weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:20
meermin schrieb:Vielleicht war es ja ein Unfall. Bemerkenswert aber auf alle Fälle, dass sich dieser "Unfall" gerade zu dem Zeitpunkt und an der Stelle ereignete als MH370 von dem malaysichen Flugsektor in den vietnamesichen Sektor wechselte, also ohnehin kurz unsichtbar für jedes Radar gewesen wäre.
Wenn man sich auf Unfall festlegt, und das wird man wohl, dann bleibt dieser Malus sowieso. Genau an der Funkschnittstelle zwischen 2 Ländern.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:21
Ich wollt mal kleinlaut hineinwerfen das die Pings und somit die Route nie definitiv war. Jedenfalls kam bei mir das immer so an das sie nur ZIRKA beschreiben wo die Maschine gewesen sein könnte, somit wäre die Route mit den Kursänderungen auch nur ZIRKA. Aber trotzdem verstehe ich auch nicht wie man von den ersten Infos zu den Jetzigen kommen kann ohne das man sich bewusst wiederspricht.


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:22
@meermin

Ich sehe das doch ganz ähnlich wie du denn klar haben die bei den ermittlungen geschlampt aber ich sage es jetzt glaube ich zum xten mal das ist nicht deutschland sondern das sind komplett andere länder wenn mann sich mit diesen gepflogenheiten auskennt weiß mann denke ich was ich meine denn eine reine demokratie oder ähnliches sucht mann da vergebens aber das hat doch alles nichts mit einer verschwörung zu tun denn 1 gibt es menschliches versagen und 2 klar sind in den ländern viele pfuscher und ganoven am werk und eben auch die, die sich auf den fall hier nie vorbereiten konnten und so entsteht nun mal chaos das ist doch alles ganz einfach zu erklären oder nicht. Ich würde den leuten gar nicht so viel unterstellen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:22
clubmaster schrieb:Polemik ist und bleibt immer noch kein Argument, deiner Logik nach muß man das Geschehen gleich komplett aus dem Luftraum Malaysias verbannen weil die eh keine Ahnung haben.
Genau das ist der Punkt.

Man muss sich einfach mal mit dem Gedanken vertraut machen das ALLES aber auch einfach ALLES darauf hindeutet das MH370 gezielt dorthin geflogen ist um die Primärradarabdeckung ALLER Luftwaffen in der Region zu umfliegen.

Ich kann mir kein Feuer an Bord vorstellen das so eine Flugleistung hin bekommt, sorry, da komme ich nicht mehr mit, leider :-(.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:26
@Sheela81
Was ich nicht verstehe ist, wieso man sich nun doch auf die Südroute festgelegt hat. Aus den Inmarsatdaten kann man nur herauslesen, dass die Maschine noch eine bestimmte Zeit bis zum letzten gesendeten Ping und eine Zeit X irgendwo zwischen und entlang einiger fest definierten Längengrade unterwegs war, Infos zu den Breitengraden kann Inmarsat nicht liefern.


So wurde es bis jetzt jedenfalls dargestellt und vermittelt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:28
Gibt es Überlebenschancen für die 239 Menschen an Bord?

Kaum. "Bei einem Aufprall mit hoher Geschwindigkeit kann keiner überleben", sagt Schellenberg. Eine nächtliche Notwasserung ohne Funk hält er für sehr unwahrscheinlich. Selbst falls nicht alle Passagiere beim Absturz starben, dürfte kaum jemand zwei Wochen auf hoher See ohne Trinkwasser überleben. Auch die Fluggesellschaft Malaysia Airlines rechnet seit Montag nicht mehr mit Überlebenden. "Die Chancen gehen absolut gegen Null", sagte ein Experte des Maritime Rescue Coordination Centre in Bremen.

http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/international/1579410/MH370Drama_Haut-ab-haut-endlich-ab


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:28
MarcoW. schrieb:Ok, denke ein selbstmord des piloten kann mann nicht ausschliesen. Aber dafür spricht momentan auch nicht viel...
Ausschließen kann man es nicht. Ebenso wie man eine versuchte Entführung, versuchten Terroranschlag, technischen Defekt und Folgen nicht ausschließen kann.

Im Grunde ist noch alles offen, mehr oder weniger warscheinlich.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:29
DearMRHazzard schrieb:Man muss sich einfach mal mit dem Gedanken vertraut machen das ALLES aber auch einfach ALLES darauf hindeutet das MH370 gezielt dorthin geflogen ist um die Primärradarabdeckung ALLER Luftwaffen in der Region zu umfliegen.
Was ist wahrscheinlicher?

1. Dass die MH370 das von dir Beschriebene wirklich tat, obwohl es weit und breit kein Motiv gibt?
2. Dass die Daten zum Zickzackkurs nicht stimmen bzw. nicht von der MH370 sind und die MH370 einen geraden Kurs in den Indischen Ozean flog?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:29
@clubmaster
Die Erklärung ist mit im Flugzeug geflogen...

die erste (Umkehrkurs) und die zweite Kursänderung waren gewollt um den Penang International Airport anzufliegen.

Warum dann aber der Pilot den Anflugwinckel auf den Flughafen (angeblich in Richtung Indien) verlassen hat ist unbekannt. Es ist anzunehmen das der Pilot zumindest bis kurz vor Penang gelangt ist, dann aber einen willkürlichen Kurs folgte.. (z.B. Ohnmächtig ins Steuer gefallen)

Es gibt Hinweise das zumindest am Anfang rational geflogen wurde..
möglicherweise hat der Vogel eine lange Kurve bedingt durch den Wind geflogen, bis er im 'Wind' richtung Süden flog.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:30
DearMRHazzard schrieb:Genau das ist der Punkt.

Man muss sich einfach mal mit dem Gedanken vertraut machen das ALLES aber auch einfach ALLES darauf hindeutet das MH370 gezielt dorthin geflogen ist um die Primärradarabdeckung ALLER Luftwaffen in der Region zu umfliegen.

Ich kann mir kein Feuer an Bord vorstellen das so eine Flugleistung hin bekommt, sorry, da komme ich nicht mehr mit, leider :-(.
Das Clou ist ja dass man nicht viel weiß, aber das Wenige was man weiß widerspricht in so gut wie allen Punkten der Version, die man hier wohl unters Volk bringen will. (Rauch an Bord)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:32
Ein Mann schüttelt ungläubig den Kopf über die plötzlich vorliegenden Satellitendaten, wonach das letzte Signal der Maschine vor gut zwei Wochen 2.500 Kilometer westlich von Australien aufgeschnappt worden sein soll. "Wie kann ihnen das jetzt erst auffallen?", fragt der Chinese. "Zeitlich passt es doch alles nicht zusammen." Es hätte viel früher klar sein müssen, dass die Maschine noch so lange geflogen sei. "Sie müssen das gewusst haben."
http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/international/1579410/MH370Drama_Haut-ab-haut-endlich-ab


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:32
DearMRHazzard schrieb:Man muss sich einfach mal mit dem Gedanken vertraut machen das ALLES aber auch einfach ALLES darauf hindeutet das MH370 gezielt dorthin geflogen ist um die Primärradarabdeckung ALLER Luftwaffen in der Region zu umfliegen.
Zwei Luftwaffen haben doch was mitgekriegt.. und nichts gemacht.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:33
Brand: Ein Feuer an Bord könnte erklären, weshalb die Piloten am Anfang höher aufstiegen. Sie hätten so versuchen können, dem Brand den Sauerstoff zu entziehen. Doch irgendwann führte der Rauch dann doch zur Bewusstlosigkeit.

http://www.aerotelegraph.com/mh30-truemmer-gefunden-satelliten-bestaetigen-absturz-indischer-ozean

Logische Erklärung!

Letzte Klarheit über Flug MH370 kann aber nur die Blackbox bringen. Um diese zu finden haben die USA nach neusten Informationen des Sydney Morning Herald neuste Technik zur Verfügung gestellt, die die Blackbox bis zu einer Meerestiefe von 6000 Metern orten kann. Der Indische Ozean ist nämlich an der Absturzstelle mehrere Tausend Meter tief.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:34
Doverex schrieb:Brand: Ein Feuer an Bord könnte erklären, weshalb die Piloten am Anfang höher aufstiegen. Sie hätten so versuchen können, dem Brand den Sauerstoff zu entziehen. Doch irgendwann führte der Rauch dann doch zur Bewusstlosigkeit.
Der Steigflug ist nie offiziell bestätigt worden, sondern durch Inside Informationen durch die NYT verbreitet worden.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:34
Sheela81 schrieb:Ich wollt mal kleinlaut hineinwerfen das die Pings und somit die Route nie definitiv war. Jedenfalls kam bei mir das immer so an das sie nur ZIRKA beschreiben wo die Maschine gewesen sein könnte, somit wäre die Route mit den Kursänderungen auch nur ZIRKA. Aber trotzdem verstehe ich auch nicht wie man von den ersten Infos zu den Jetzigen kommen kann ohne das man sich bewusst wiederspricht.
Es könnte sein......schauen wir mal........ja,dass ist sicher......nee,doch nicht.......ja......nein......Verbrechen......Sabotage.......Unfall.......

Weisst Du was das ist ? Man ist nicht sicher wie man das Verschwinden letztlich erklären soll weil man sich im Hintergrund nicht einig ist. Die Amerikaner meinen das, die Briten meinen jenes, die Chinesen und die Angehörigen wollen aber Antworten, dabei ist den Malaysiern völlig klar was geschehen ist, es war ein Verbrechen.

So erzählt man dann letztlich einfach etwas aber lässt sich die Optionen später alles dementieren zu können sobald man eine Einigung erzielt hat was geschehen zu sein hat.

Aus diesem Grund hat man auch alle nur denkbaren Möglichkeiten unters Volk gebracht, hat 3 Tage benötigt um überhaupt zu kapieren das MH370 wieder nach Westen zurück flog, hat 7 Tage benötigt um zu kapieren das MH370 vermutlich sogar bis in den indischen Ozean heraus geflogen sein muss, hat 10 Tage benötigt um zu ermitteln das MH370 sogar bei den Taliban gelandet sein könnte, hat 13 Tage benötigt um zu erkennen das der indische Ozean die wahrscheinlichere Route ist und 17 Tage um zu erkennen das alles gar nicht so war was man 16 Tage zuvor alles gesagt hat.

Hier hat jetzt also jemand ein Machtwort gesprochen und alle haben sich geeinigt damit das Leben weiter gehen kann. Was tatsächlich geschehen ist werden wir niemals erfahren.


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:36
Alles nur Fake!

Mein Beileid an die Angehörigen die schreckliches die letzten Wochen durchleiden mussten. Das wünsche ich niemanden!


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:36
Sheela81 schrieb:Ich wollt mal kleinlaut hineinwerfen das die Pings und somit die Route nie definitiv war. Jedenfalls kam bei mir das immer so an das sie nur ZIRKA beschreiben wo die Maschine gewesen sein könnte, somit wäre die Route mit den Kursänderungen auch nur ZIRKA.
Richtig, die Route ist nur cirka hergeleitet worden. Und es ist nicht sicher ob die Millitärradare dieses und kein anderes Flugzeug verzeichnet haben, ebenso wie die Radardaten, die nur ein Radarecho aufnehmen nicht so exakt sind. Besonders umso größer die Entfernung ist.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:36
Doverex schrieb:Logische Erklärung!
Finde das nicht logisch, logisch wäre in dem Fall ein Zerreissen der Maschine nach Dekompression durch immer höheres aufsteigen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:38
Langsam öffnet sich das Zeitfenster in dem die Wahrheit keinen Platz mehr hat...
Oh was wo wie gefunden wird, wird langsam obsolet.
Es ist genug Zeit verstrichen um sich eine Wahrheit so hinzulegen wie man sie gerne haben will.
Jetzt über 2-3 Tage Pressekonferenzen in denen dann "die Wahrheit und endgültige Ursachenbestimmung" verkündet wird und dann wird das Thema abgeschlossen sein.


melden
Anzeige
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

24.03.2014 um 19:38
Ich hab jetzt nicht alles mitverfolgen können, aber kurzer Überblick Nachrichten und hier: Beweise gibt es nicht für den Absturz, außer den paar Möchte-gern-Trümmern, die auch noch nicht gefunden wurden, oder?


melden
149 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden