Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

184 Beiträge, Schlüsselwörter: Krankheit, Einbildung
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:23
@Zyklotrop Jo, viel mehr als das wissen die Herren Wissenschaftler leider nicht.
Ich gehe davon aus, dass noch eine gewaltige Portion Forschungsbedarf vorhanden ist.


melden
Anzeige

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:26
@Zyklotrop
Das mit den Phantomschmerzen habe ich auch schon mal gehört. Ich kann mich da nicht so richtig reindenken da mir die Vorstellungskraft fehlt wie das funktioniert.
Bei einer Amputation ist der Schmerz da an der Schnittstelle z. Bsp. Oberschenkel oder da wo vorher das Schienbei war also in der Luft weil da ist ja nichts mehr?
Wenn ich mir in den Finger schneide kommt der Schmerz dann aus meinem Kopf oder von den Nerven an der Schnittstelle?


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:28
Babsi6 schrieb:Bei einer Amputation ist der Schmerz da an der Schnittstelle z. Bsp. Oberschenkel oder da wo vorher das Schienbei war also in der Luft weil da ist ja nichts mehr?
Die Betroffenen haben Schmerzen in dem nicht mehr vorhandenen Glied. Daher ja der Name Phantomschmerz. Da kann nichts wehtun. Es ist ja nichts mehr da!
Babsi6 schrieb:Wenn ich mir in den Finger schneide kommt der Schmerz dann aus meinem Kopf oder von den Nerven an der Schnittstelle?
Die Nerven an Deinem Finger senden dem Gehirn ueber elektrische Impulse die Nachricht "da ist etwas kaputt". Das Gehirn wandelt diese Impulse dann in den Schmerz um, um Dir mitzuteilen: "Du hast Dich verletzt, tu was dagegen!"


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:33
@Alari
Demnach reagiert der Körper auf körperliche Symtome. Mein geschnittener Finger gibt über die Nerven Infos weiter an das Gehirn . Kann dann nicht auch mein Gehirn an die Nerven weiter geben mach mal eine Krankheit?


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:34
@Babsi6
Nein. :) Das waere toll, wenn das ginge, denn dann koennte das Gehirn auch an erkrankte Organe weitergeben, sie sollen die Krankheit wieder wegmachen. Jeder Teil Deines Koerpers hat eine ganz bestimmte Aufgabe, und nur diese Aufgabe kann er ausfuehren.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:34
Wunderheiler würden dieses sicherlich bejahen, egal ob Krebs oder Aids, hat man sich alles gewünscht.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:35
@Babsi6
Babsi6 schrieb:Kann dann nicht auch mein Gehirn an die Nerven weiter geben mach mal eine Krankheit?
Wie soll das funktionieren? Krankheiten entstehen durch Schädlinge von ausserhalb.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:36
aseria23 schrieb:Krankheiten entstehen durch Schädlinge von ausserhalb
Nicht zwingend. Manche Krankheiten sind auch genetisch programmiert.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:36
@Zyklotrop

Von Phantomschmerzen habe ich auch schon gehört, bzw. hab ich jemandem im Bekanntenkreis der durch einen Unfall einen Arm verloren hat und auch darunter leidet. Er nimmt sogar sehr starke Medikamente deswegen.

Denke aber nicht dass in diesem Fall die Psyche eine große Rolle spielt, sondern dass das wirklich anatomisch ist, sprich mit den verletzten Nerven usw. zusammen hängt.

Das mit den Nerven ist ne ganz komische Sache. Hab auch mal nen Unfall gehabt mit nem durchtrennten Nerv an der Hand, und seitdem spielt das Empfinden dort ein bisschen verrückt. Wenn ich z.B. auf meinen kleinen Finger drücke spür ich das am Handgelenk, und umgekehrt. Das bilde ich mir jedoch nicht ein, sondern liegt einfach daran, dass der Nerv nicht mehr richtig nachgewachsen ist.

Denke mal bei den Phantomschmerzen verhält sich das ähnlich, also dass das Gehirn quasi falsche Signale bekommt.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:38
@Alari

Ja, Erbkrankheiten. Aber das ist ja eh ne andere Kategorie.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:39
Schniii schrieb:Denke mal bei den Phantomschmerzen verhält sich das ähnlich, also dass das Gehirn quasi falsche Signale bekommt.
Das Gehirn kann keine Signale mehr bekommen, weil die entsprechenden Nerven nicht mehr existieren. Es sendet fehlerhafte Impulse.

@aseria23
Krebs entsteht auch nicht durch "Schaedlinge von aussen", sondern dadurch, dass die Koerperzellen zu wuchern beginnen. Einzig und allein Infektionskrankheiten entstehen durch Schaedlinge von aussen.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:40
@Katori
Das klingt aber zynisch. Das man sich sowas wünscht wird es mit Sicherheit nicht geben aber meine Frage ist ja ob man durch ständiges darüber nachdenken oder Angst haben so eine Krankheit wie Krebs bekommen kann.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:41
@Babsi6

Nein.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:42
Ich spüre von Zeit zu Zeit immer wieder mal, besonders wenn das Wetter umschlägt, meine verheilten Knochenbrüche. Ich dachte anfangs, dass ich mir das einbilde aber ich denke, das hat was mit Wetterfühligkeit zu tun...

Liebe Grüße
Luma30


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:43
Babsi6 schrieb:meine Frage ist ja ob man durch ständiges darüber nachdenken oder Angst haben so eine Krankheit wie Krebs bekommen kann.
Nein. Du wirst ihn bekommen oder nicht, unabhaengig davon, ob Du darueber nachdenkst oder nicht. Also warum das Leben versauen mit dem Nachdenken?


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:43
@Babsi6

Krebs bekommen kann man daduch denke ich nicht... das wäre schon ein medizinisches Wunder. Aber ich denke durchaus dass man wenn man Krebs hat, es durch die Psyche noch schlimmer machen kann.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:44
@Babsi6 ja bei aller Liebe, aber bei solchen Spinner hört der Spaß auf.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:51
@Schniii
Wenn man durch die Psyche was schlimmer oder besser machen kann , müsste doch aber rein theoretisch auch eine Erkrankung oder eine Heilung damit funtionieren oder ?
Ich weiss es auch nicht ,deshalb finde ich es echt klasse eure Argumente zu hören.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:54
@Babsi6
Die Einstellung kann aber nur bis zu einem bestimmten Punkt die Heilung beeinflussen. Wenn mir jemand sagt "Du hast Krebs" und ich lasse mich haengen und sage "Ich muss sterben", dann aktiviere ich gar nicht erst die Selbstheilungskraefte. Man muss schon auch kaempfen wollen.

Aber man kann durch Gedankenkraft keine Krankheit verursachen.


melden
Anzeige

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 12:56
@Zyklotrop
Mir ist auch noch eingefallen das in dieser Sendung erzählt wurde ,das Ärzte menschliche Zellen die sie jemanden entnommen hatten, ausserhalb des Körpers durch mediale Anwendungen verändert haben. Das ganze fand wohl in diesem Sankt Gertruden Krankenhaus in Berlin statt!


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das gefühl zu Leben40 Beiträge