Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

184 Beiträge, Schlüsselwörter: Krankheit, Einbildung

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 15:25
@Beerchen
Was willst du denn mit Coue, Brandler Pracht und du Prel?


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 17:16
ja, is im Prinzip ja wie der Plazebo effekt, halt nur umgekehrt..


melden
Beerchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 18:13
@Zyklotrop
Zyklotrop schrieb:Was willst du denn mit Coue, Brandler Pracht und du Prel?
Ich denke mal, da kann man bestens zum Thema
Kann man sich eine Krankheit herbeidenken???
nachschlagen.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 18:17
@Beerchen
@tic
@Zyklotrop
@Schniii
@Alari
@Nerok
@Ravio
und@all
Uih da habt ihr ja noch einiges geschrieben! Ich wurschtel mich da erst mal durch und ich versuche mal was über dieses Krankenhaus wo es da in dem Film drum ging im Netz zu finden.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 18:40
Also das Krankenhaus habe ich schon mal gefunden und dieser Arzt Kaminski war glaube ich auch einer von den Ärzten die da in der Dokumentation gesprochen hat.
Konnte denn einer von euch sich diesen Film von dem ich den link gepostet hatte ansehen ?
@Alari
Ich hoffe nicht das ich da was nicht richtig verstanden habe und was falsches hier geschrieben habe deshalb wäre es ja klasse wenn sich noch jemand das ansehen könnte.


https://www.google.de/search?q=sankt+gertrauden+krankenhaus+berlin+&hl=de&gbv=2&oq=sankt+gertrauden+krankenhaus+berlin+&...


melden
Ravio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 20:24
Eure Links zum Film führen alle in,s nichts!

@Babsi6

Dein letztes Posting, wegen dem Link, da kann man schon im Link selbst lesen, das es nur eine Google-Search Seite ist.

Ich habe das Video jetzt mal aus dem Netz gefischt!

http://www.hr-online.de/website/suche/home/mediaplayer.jsp?mkey=49086207&type=v&xtmc=das%20geheimnis%20der%20Heilung&xtc...


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 21:13
@Ravio
Achso? Heute Mittag kam man auf die Seite wo der Film lief. Dankeschön das du den noch mal raus gesucht hast ,das ist nett. :)
Hast du dir die Doko mal angesehen?


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

24.04.2014 um 21:21
@ littlejune
Littlejune

dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

Kann man sich eine Krankheit herbeidenken???heute um 11:19

Ich glaube auch das das geht.
Habe es selber erlebt,

Angefangen hat es mit Rückenschmerzen, am Schluss nahm ich auch betablocker!

Schon als Kind hat das "funktioniert". Wenn ich mir im Juni gedacht habe, WOW kein einziger Fehltag dieses Schuljahr war ich innerhalb einer Woche garantiert krank.

Und nun hab ich es ganz schlimm mit Zähnen :( ich hab ein Buch gelesen, und am nächsten Tag hatte ich eine wurzelentzündung. Bin nachts aufgewacht und dachte erstmal ich träume von einer Szene im Buch - die ziemlich heftig war. Aber nein am Ende hat sich heraus gestellt ich bin immerzu von den Zahnschmerzen wach geworden.
Nun würde das Buch verfilmt, ich sitz mit meinem Mann im Kino - da sagte ich ihm, dass am nächsten Tag das mit dem Zahn angefangen hat. 3x darfst du raten :D
Jetzt habe ich bereits 2 wurzelbehandelte zähne.
Ich denke also schon, dass das Unterbewusstsein eine sehr sehr große Rolle spielt, was Krankheiten angeht.


Ich bekomme das nie mit dem zitieren hin! :(
Wenn deine Zähne hinterher eine Wurzelbehandlung brauchten ist es , doch schon nicht mehr psychosomatisch also mit Schmerz einbilden usw. sondern da liegt doch dann tatsächlich eine Erkrankung vor. Wie kann man das erklären? Hast du da eine Theorie zu?


melden
littleJune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

25.04.2014 um 00:05
@Babsi6

Macht nix ich kann bis heute auch noch nicht zitieren ;)

Ich hab leider keinerlei Erklärung dafür. Am wahrscheinlichsten ist da wohl Zufall.
Wie ich finde aber ein wirklich sehr großer.
Nein, die Schmerzen habe ich mir nicht eingebildet, auf dem Röntgenbild hat man ja es definitiv gesehen und ich lass mir wirklich ungern im Mund rumschnippeln. Mir wäre es auch lieber gewesen, wenn es nur Einbildung gewesen wäre.


melden
littleJune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

25.04.2014 um 00:08
@MissFortune

Aaah, hashimoto.. Ich durfte letztes Jahr meine ersten "Herzprobleme" sammeln.
Und das mit dem Schlaganfall kenn ich auch. Ich grinse nun immer mein Spiegelbild an, wenn ich auf Toilette war, weil es ja heißt, dass man im falle eines Schlaganfalles einen Mundwinkel nicht mehr nach oben ziehen kann


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

25.04.2014 um 07:46
@Beerchen
Ich denke mal, da kann man bestens zum Thema

Kann man sich eine Krankheit herbeidenken???

nachschlagen.
Wenn ich mich über Krankheiten informieren will frag ich Ärzte oder lese die entsprechende Literatur. Astrologen und Okkultisten würde ich noch nicht mal bei okkultem Blut im Stuhl zu Rate ziehen. :D


melden
Beerchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

25.04.2014 um 08:12
@Zyklotrop
Toleranz und Harmonie für unsere Mitmenschen!
Jedem da seine!


melden
Beerchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

25.04.2014 um 08:16
@Zyklotrop

psssst, zuviel Zank macht krank!


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

25.04.2014 um 08:42
@Beerchen
@Zyklotrop
Ich habe mir bei Wiki über diese drei Personen Coue, Brandler Pracht, und du Prail mal die Biografie durchgelesen was mir als Mini Hypochonder natürlich gleich ins Auge gesprungen ist war das sie alle drei nicht sonderlich alt geworden sind! Naja Coue hat da selbst etwas nachgeholfen sein Leben zu verkürzen :(
Ich glaube schon das es mystische Dinge gibt ,aber habe ich auch wie solls auch anders sein bei mir als Hypochonder ,immer bissi Schiss das man sich bei welchen die im okulten sich aufhalten was einfangen kann, was man nicht so gerne möchte.

Interessant finde ich es allemal aber wenn ich sowas in Anspruch nehme dann prüfe ich erst Xmal was für eine Gesinnung so ein Heiler hat.
Wenn mir da zuviel geheimnissvolles, oder gar das Wort schwarze Magie usw. fällt würde ich aber sowas von die Beine in die Hand nehmen...... :D
Bei dem Coue wäre es mir schon befremdlich das er sich selbst das Leben genommen hat.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

25.04.2014 um 09:00
@littleJune
Hahaha..... ich musste echt richtig herzhaft lachen :D :D :D
Aber nicht dich auslachen ,sondern weil ich die Situationskomik mir vorgestellt habe ,das du jedesmal nach der Toilette dich im Spiegel anlachst um zu testen ob du einen Schlaganfall hattest. :D
Man macht schon die verrücktesten Dinge um sich selbst zu untersuchen das stimmt!
Ich finde es aber echt toll, das so einige sich so in diesem Thread bekennen, da fühle ich mich nicht so ganz alleine mit meinen schrägen Macken!
Und manches ist auch echt witzig und lachen ist ja bekanntlich gesund! :D


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

25.04.2014 um 09:27
Einbilden kann man sich sowas schon, inklusive Schmerzen.
Auslösen kann es die befürchtete Krankheit nicht.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

25.04.2014 um 09:30
@Beerchen
Ja, jedem das Seine.
Mir persönlich ist es gleich ob jemand im Krankheitsfall zum Arzt oder zum Okkultisten rennt und ob er seinen T. pallidum Befall mit Makroliden therapiert oder sich lieber die Karten legen lässt. Man kann mal kurz den Sinn der Vorgehensweise gegenüberstellen, danach sollte man denjenigen in Ruhe sein Weltbild leben lassen.
Wenn allerdings hanebüchener Schwachsinn in die Runde getrötet wird, hier schlagen ja auch gerne Jünger von Hamer, Humble oder Lichtnahrung auf, dann seh ich mich häufig genötigt auch mal nachzufassen. Hier lesen ja auch Kinder und Jugendliche mit, die von dererlei Dingen wenig bis keine Ahnung haben und denen man solche Erfahrungen auch möglichst ersparen sollte.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

25.04.2014 um 09:39
@Beerchen

Das sehe ich genauso... Manchmal kann sowas auch gefährlich sein. Ich kenne jemanden, bei dem wurde Lungenkrebs festgestellt. Er ist dann zu so ner Art "Heiler" gegangen, und der hat ihm eine Therapie mit GEMÜSESAFT empfohlen!!! Das heißt, er trinkt jetzt jeden Tag einen Liter Gemüsesaft und macht sonst nichts, weil ihm von so jemandem eingeredet wurde es würde helfen... Ich mein, klar, selbst Schuld, es ist ein erwachsener Mensch, aber ich finde solche Leute sollte man echt mal zur Verantwortung ziehen.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

25.04.2014 um 09:57
@Schniii
Wenn der Heiler wirklich gesagt hat das ernur mit Gemüsesaft die Krankheit besiegt dann ist es echt fahrlässig!
Wenn er gesagt hätte er soll das machen was die Ärzte ihm raten und dann unterstützend noch jeden Tag Gemüsesaft trinken ,wäre es ok.

Aber vieleicht liegt es ja auch daran das dein Bekannter Angst hat, vor den medizinischen Behandlungen und deswegen nur das macht was der Heiler vieleicht zusätzlich emfiehlt?


melden
Anzeige

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

25.04.2014 um 09:59
@Babsi6

Nein, er soll definitiv "nur" das machen, und das würde helfen... Er ist schon immer so ein bisschen... naja.... komisch unterwegs. Aber wie schon gesagt, jedem das seine.


melden
389 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt