Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

184 Beiträge, Schlüsselwörter: Krankheit, Einbildung

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

28.04.2014 um 16:43
Kc schrieb:da kann auch ein Kräutertee Sinn machen.
Massagen, Akupunktur, Heilpflanzen - das hat sich ja nicht umsonst über Ewigkeiten entwickelt und gehalten.
kräutertees, heilpflanzen und massagen haben NICHTS mit "alternativen heilmethoden" zu tun.

denn sie haben durch studien belegte wirkungen.


melden
Anzeige

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

28.04.2014 um 16:45
@Kc
Ibuprofen bei Kopfschmerzen?
Kc schrieb:Allerdings sollte man wirklich nicht jedes mögliche Zeug glauben, etwa, dass ein gebrochenes Glied durch Mondlicht geheilt werden kann :D
Das soll damals ja schon bei Dieter Bohlen nicht funktioniert haben. :D


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

28.04.2014 um 17:18
Vorweg muss ich mal gestehen das ich eine kleine Hypochonderin bin!
Damit ist eigentlich schon alles gesagt nicht wahr ? Wir wissen, der Mensch sich so reinsteigern kann, er dann auch Symptome wahrnimmt, aber keine Krankheit hat.
Psycholgische Hilfe wäre da angebracht.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

28.04.2014 um 18:47
@Scorito
Scorito schrieb:Das wird immer wieder behauptet, doch gibt es bis heute nicht eine wirkliche Studie oder andersartigen Beweis, dass dies möglich ist!
Naja..

Eigentlich weiß man das schon sehr lange :)

http://www.aerzteblatt.de/blog/50428/Schwere-Kindheit-kann-Hautkrebs-ausloesen


@Zyklotrop
Zyklotrop schrieb:Es stinkt aus deiner Ecke gewaltig nach Hamer und seiner GNM
Eigentlich nur aus deiner kleinen runden Ecke :)

Fall´s es Absicht war,
sage ich mal Glückwunsch.
Haste wunderschön verpackt...Nur das Schleifchen haste leider vergessen.

Wie kommt man auf so nen Scheiß?


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

28.04.2014 um 19:04
@Agnodike schrieb
Diese Selbstheilungen gibt es tatsächlich, nur werden sie von der Schulmedizin nicht anerkannt.
Menschen die dies schaffen, besitzen einen starken Glauben an sich selbst und das gute im Menschen.
So meine Gedanken dazu.
______________________________________________________________________________
Ich glaube das manche Ärzte schon Spontanheilungen anerkannt haben . Diesen Dokumentarfilm den ich hier in dem Thread habe, hat sich leider soviel wie ich weiss noch niemand angeschaut.
Zumindest hat sich noch keiner der sich an diesem Thread beteiligt hat dazu geäussert.
Da sprechen Ärzte aus dem Sankt Gertrauden Krankenhaus Berlin genau darüber.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

28.04.2014 um 19:36
Babsi6 schrieb:Zumindest hat sich noch keiner der sich an diesem Thread beteiligt hat dazu geäussert.
Da sprechen Ärzte aus dem Sankt Gertrauden Krankenhaus Berlin genau darüber.
Habe ihn jetzt gefunden und schau ihn mir heute noch an.


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

28.04.2014 um 21:01
@Sanyon
Frag doch Hamer oder seine kleingeistigen Glaubensbrüder.
Wer sonst verzapft so einen Senf?
Oder bist du persönlich betroffen?


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

29.04.2014 um 16:53
Habe mir gestern noch diesen, von dir eingestellten Film angesehen, ich muss sagen, bin positiv überrascht wie Ärzte neue Heilmethoden anwenden. Ich denke da liegt unteranderen der Schlüssel zur besseren und schnelleren Heilung, dieses herzliche Zusammenspiel Arzt-Patient wünschte ich mir in allen Krankenhäusern, Praxen. @Babsi6


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

29.04.2014 um 21:30
@Agnodike
Hast du die Stelle gesehen wo gesagt wurde, das sogar Zellen sich ausserhalb des Körpers auf mediale Zuwendung verändert haben? Ich weiss nicht ob ich da was falsch verstanden habe , deswegen war es mir unter anderem wichtig das sich noch jemand die Dokumentation ansieht. :)


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

29.04.2014 um 21:43
Babsi6 schrieb:Hast du die Stelle gesehen wo gesagt wurde, das sogar Zellen sich ausserhalb des Körpers auf mediale Zuwendung verändert haben?
Ups, das muss ich überhört haben. Schaue es mir gerne nochmal an. In welchen Zusammenhang wurde das denn gesagt? Mit diesen Fällen? Oder wurde es zwischendurch mal angeführt?
Habe mich wahrscheinlich zu sehr auf die Fälle fixiert. @Babsi6


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

29.04.2014 um 21:46
Puh das weiss ich nicht mehr so genau an welcher Stelle das gesagt wurde. :(
Ich glaube das es nach der Szene mit dieser Rassel die dem Patienten um den Kopf geschüttelt wurde.
Das wäre wirklich lieb wenn du noch mal nachsehen könntest! :)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

29.04.2014 um 22:08
@Babsi6
"Herr Professor,der Simulant von Station 12 ist soeben verstorben"
"na nun übertreibt er aber"


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

29.04.2014 um 22:09
@Warhead
hihihi....... den kenne ich zwar schon aber witzig ist er trotzdem! :D :D :D


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

29.04.2014 um 22:12
@Babsi6
"herr Doctor,ich habe Durchfall"
"wann haben sie das das Erstemal bemerkt??"
"Als ich die Fahrradklammer von der Hose nahm"


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

29.04.2014 um 22:18
@Warhead
Ich lache für mein Leben gerne, dafür habe ich sogar mal einen Thread erstellt. :D
Wenn du noch mehr auf Lager hast, in meinem speziellen Thread alles posten. :D
Hier gibt es sonst nachher Ärger wegen OT.

Diskussion: Wer kann mich zum lachen bringen?


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

30.04.2014 um 09:40
@Babsi6
Die Veränderung extrakorporaler Zellen durch mediale Zuwendung ist absoluter Humbug.
Diverse Nobelpreise wären fällig für die Entdeckung und die 1.000.000$ der Randi Foundation gäbe es als Schmankerl gleich mit dazu.
Man kann natürlich mal drüber nachdenken warum weder die Nobelpreise noch das Geld eingesammelt wurden oder auch warum es dazu keine vernünftige wissenschaftliche Arbeit gibt, muss man aber natürlich nicht. :D


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

30.04.2014 um 10:36
@Babsi6
Ich hab mir das Elend jetzt mal in voller Länge angetan daher kann ich dir auch sagen, dass es sich nicht um mediale Zuwendung ging sondern um Berührung, die Zellen wurden angestupst und sandten dann Botenstoffe aus.
Summa summarum eine grottenschlechte Dokumentation wahrscheinlich nur fabriziert um Faulstich ein paar Euro in die Kasse zu spülen. Das mindeste wäre die Angaben von erfolgten Studien o. Ä. gewesen, aber wahrscheinlich existieren keine.
Auch hier kann man sich fragen warum das wohl so ist, muss man aber nicht. :D


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

30.04.2014 um 17:14
@Zyklotrop
Danke für deine Mühe dir das mal anzusehen! :)
Habe ich das also doch falsch verstanden, oder wurde es bewusst in den Zusammenhang mit heilen vorgeführt so das man es missverstehen konnte?:(
Sorry, wer war der Faulstich?


melden

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

30.04.2014 um 17:17
@Babsi6
Faulstich ist der Aotor dieses Filmchen und versucht auch ein Buch gleichen Titels zu verkaufen.


melden
Anzeige

Kann man sich eine Krankheit herbei denken?

30.04.2014 um 17:20
@Zyklotrop
Was ich mich nur grade frage ist, würde sich denn ein renomiertes Krankenhaus für diese Dokumentation hergeben, wenn da so garnichts dran ,nur um einen Autor zu puschen?


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt