Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

1.441 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Kinder, Asylanten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:05
@Bone02943
Ich möchte damit sagen, dass das echte Ängste sind. Jedenfalls bei den meisten.

Und ich finde, dass es die Aufgabe der Gemeinde wäre, diese Ängste nicht zu verstärken, indem z.B. diese "Ghettoisierung" gefördert wird.
Ich bestreite gar nicht, dass viele der Ängste irrational sind. Aber sie sind vorhanden und ich zeige eher auf die mangelhafte Integrationspolitik als auf die Einstellung der Menschen.

Die Beteiligten müssen erkennen, dass die Fremden nicht irgendwelche gesichtlosen Anderen sind. Aber das ist nicht so leicht. Und solche großen "Asylantenheime" tragen nicht dazu bei.


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:05
@interrobang
*hust* gescheiterte Integrationspolitik, alle werden kriminell und ich bin mir sicher bald wird die sharia eingeführt...pass auf dich auf :D


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:06
@interrobang
Wohnst du überhaupt noch in Österreich? :D Hört sich nicht danach an.


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:06
@Herbstblume
Zitat von HerbstblumeHerbstblume schrieb:Ja, wenn du meinst, wie du schriebst, dass du ständig mit 50 Kindern auf den Spielplatz kommst, dann wäre es mir nicht mehr egal. Aber auch hier gilt, dass es mich dabei nicht interessiert welchen ethnischen Hintergrund deine 50 Kinder haben.
Wenn dich die Anwesenheit von Kindern auf Spielplätzen stört, solltest du in eine Gegend ziehen in denen es keine Spielplätze gibt.
Denn in Berlin sind 50-100 Kinder auf einem Spielplatz nichts ungewöhnliches. Gerade in diesen Wohngebieten.
Weil es hier (und generell am Rand) nunmal viele Kinder gibt.
Die Mieten sind günstiger und die Wohnungen größer geschnitten.
Ebenso verhält sich das am Eichborndamm (Spielplatz dieser Diskussion)
Wer dort wohnt, WEISS das es Kinder in überzahl gibt.
Und da ist jeder fehlende Spielplatz einfach Mist.


In diesem Fall wurde das Schreiben des Anwalt's aber direkt an die Asylheimleitung geschickt mit der Aufforderung, das die Asylantenkinder den Spielplatz nicht mehr zu betreten haben !
Ich kann mir kaum vorstellen das der Anwalt dieses Schreiben auch an die umliegenden Haushalte verschickt hat !

Fakt ist also, der Spielplatz war vllt schon immer privat, aber es war den Anwohnern wichtig zu betonen das die Asylanten dort nichts zu suchen hätten. Warum? Warum ein extra Schreiben wenn die Sachlage doch vorher schon gesetzlich geregelt war durch den Zaun und das Schild?

Aus reiner Provokation um deutlich zu machen : Unsere Mittel sind begrenzt, aber SO zeigen wir euch, das wir euch nicht hier haben wollen.


2x zitiertmelden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:06
@Herbstblume
also nen kleinen kulturschock habe ich schon bekommen als ich von kärnten nach salzburg gezogen bin. war jetzt aber nicht so wild da ich städte ja schon kannte.


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:09
@thanks
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb:Wenn dich die Anwesenheit von Kindern auf Spielplätzen stört, solltest du in eine Gegend ziehen in denen es keine Spielplätze gibt.
Denn in Berlin sind 50-100 Kinder auf einem Spielplatz nichts ungewöhnliches. Gerade in diesen Wohngebieten.
Nur leider sprechen wir immer noch über einen kleinen privaten Spielplatz.
Da bringen dir deine absurden Vergleiche auch nichts.
Aber mach nur weiter, wenn es dir irgendwie Befriedigung oder ähnliche Gefühle verschafft.


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:10
@cassiopeia88
die sharia ist teilweise sogar gültig in österreich. man kann sich zb nach ihr scheiden lassen.

@cbarkyn
naja österreich is halt ein vielvölkerstaat. in deutschland scheint sowas generel ja schlimmer zu sein.
in Kärnten gibt es zb eine gemeinde deren Einwohner zu ca 90% slowenisch als muttersprache haben. ungefähr der gleiche anteil der einwohner sind österreicher ;)


1x zitiertmelden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:13
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb:Aus reiner Provokation um deutlich zu machen : Unsere Mittel sind begrenzt, aber SO zeigen wir euch, das wir euch nicht hier haben wollen.
Vielleicht. Aber vielleicht auch nicht. Es ist wirklich heikel, aus Handlungen (die man noch nicht mal ganz kennt) auf Motive zu schließen.
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb:Warum? Warum ein extra Schreiben wenn die Sachlage doch vorher schon gesetzlich geregelt war durch den Zaun und das Schild?
Denkbar wäre z.B., dass das Heim einfach die größte "Quelle" fremder Spielplatznutzer ist. Man weiß es einfach nicht.


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:13
@Herbstblume

Ich denke, da von dir nichts mehr kommt, ist das dann auch beendet.
Argumentation war nun genug da... jeder hat seinwn Standpunkt vertreten und gut ist's.

Wird mir einfach zu persönlich das geblubber.

Der Spielplatz kann meiner Meinung nach privat bleiben.
Irgendwann wird's laufen wie hier auch. Ein Anwohner wird den ein oder anderen Freund aus dem Asylantenheim des eigenen Kindes ab und an mit auf den Spielplatz lassen.
Menschen mit Herz wird es immer geben


1x zitiertmelden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:13
@interrobang
War das auch nicht die eine Stadt wo man slowenische Ortstafeln eingeführt hat?
Integration hin oder her, ist n deutscher Staat, da brauchts wohl keine slowenischen Ortstafeln :D Finde das nur äußerst komisch und unterstützt wohl Parallelgesellschaften. Heißt nicht das diese Menschen nicht integriert sind, wenn sie's aber absolut wären, wozu dann die Tafeln?

Vielvölkerstaat hin oder her, wenn ich in einer Stadt lebe wo ich mir dann im Ausland vorkomme, dann ist auch irgendwas komisch wenn du mich fragst ~ 
aber ist ein anderes Thema und somit off-topic. ~

P.s.
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:die sharia ist teilweise sogar gültig in österreich. man kann sich zb nach ihr scheiden lassen.
Ist eigentlich traurig, nicht? Im Sinne von, anstatt staatlichen Gesetzen. Komisch find ich das, einfach nur komisch


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:14
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:is halt lehen in salzburg,
Achja, über Lehen kann man ja schon öfter was hören bzw. lesen... ;) :)

Vielleicht ist dieser Bericht nur so hetzerisch geschrieben worden... Ich mag das gar nicht, meist in so "Revolverblätter" hetzerische Artikel. Ich denke nicht, dass so viele Menschen gegen diese Menschen in diesen Wohnheimen sind, sondern es ist die Angst der Leute, was alles passieren könnte.
Diese Angst wird auch oft durch Artikel in diversen Zeitungen geschürt.

Liebe Grüße
Luma30


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:14
@thanks
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb:Wird mir einfach zu persönlich das geblubber.
So, nur ein wenig dramatischer sehe ich das auch.


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:15
@kleinundgrün

Ja, wäre denkbar.
Aber ich würde nicht ausschliessen das auch Kinder aus umliegenden Haushalten den Spielplatz genutzt haben. Deren Eltern haben sicher kein Schreiben erhalten.


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:16
@cbarkyn
äh.. nein? österreich ist kein deutscher staat. deine Geographiekenntnise stammen wohl von 1944.


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:17
@interrobang
Ludmannsdorf? Hehe, ich habe meinen Nachnamen von einer Ortschaft dort.

Ich denke alles sollten sich mal zusammen reissen, in den kommenden Jahrzehneten wird es so oder so ziemlich bunter in Europa werden.


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:17
@interrobang
Deutsch-sprechender Staat, so ist das gemeint.
P.s. oder noch genauer. Ein staat wo die Amtssprache Deutsch ist. Falls das noch nicht ausreicht+

wie gesagt. Off-topic.


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:18
@cbarkyn

Na ganz so einfach ist es dann in Deutschland auch nicht.
Dafür gibt es da die Sorben und eben die zweisprachigen Ortstafeln.
Mich persönlich stören die einfach nicht, scheinbar aber andere Menschen.
Die werden auch ganz gerne mal beschmiert.

http://www.sz-online.de/nachrichten/empoerung-ueber-beschmierte-schilder-2850808.html


Das wollt ich nur kurz einwerfen.


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:18
@cbarkyn
das die sharia hier auch angewant werden kann wen gewünscht finde ich richtig. immerhin hat österreich vermutlich als erstes europäisches land ( mit ausnahme von bosnien denke ich...) den islam als gleichberechtigte religion anerkannt.


1x zitiertmelden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:19
@cbarkyn
ja aber österreichisches deutsch und kein deutsches deutsch. amtssprachen sind unter anderen auch ungarisch und slowenisch.


melden

Ausländer-Kinder RUNTER von deutschen Spielplätzen....

02.10.2014 um 14:21
Dieser Thread-Titel wirkt für mich auch wie solch eine reißerische Schlagzeile aus einem "Revolverblatt".
Nicht böse gemeint, ist halt nur meine Meinung...

Liebe Grüße
Luma30


melden