Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

3.336 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Medizin, Psiram, Alternative Medizin ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:14
@interrobang
Zitat von interrobanginterrobang schrieb: homöopatie macht rein gar nichts.
Das ist reines Wunschdenken von den Gegnern der Homöopathie, das wissen mittlerweile Alle, welche mehr können, als nur unbedarft nachplappern, was die Kritiken aussagen.


http://www.informationen-zur-homoeopathie.de/?page_id=41

http://www.bag.admin.ch/themen/krankenversicherung/00263/00264/04102/index.html (Archiv-Version vom 23.09.2015)


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:14
@Kayla
Zitat von KaylaKayla schrieb:Und Homöopathie ist kein Dogma und schon gar kein Glaubenssystem
Aber natürlich ist sie ein reines Glaubenssystem und natürlich beruht sie auf einem unhinterfragbaren Dogma. Allein deine irrationale Reaktion auf meine diesbezügliche Frage ist doch der beste Beleg dafür.


1x zitiertmelden
interrobang Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:15
@Kayla
du ignorierst wie immer das die homöopatie schon wiederlegt wurde.


1x zitiertmelden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:17
@geeky
Zitat von geekygeeky schrieb:Aber natürlich ist sie ein reines Glaubenssystem und natürlich beruht sie auf einem unhinterfragbaren Dogma. Allein deine irrationale Reaktion auf meine diesbezügliche Frage ist doch der beste Beleg dafür.
Das jedoch ist wieder mal ein Beleg für Dein polemisches Angriffsverhalten, mehr aber auch nicht, ein Gegenbeweis für die Funktionalität von Homöopathie ist das nicht und Dein wahrscheinlich fehlerhafter Selbstversuche ebenfalls nicht.


1x zitiertmelden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:19
@interrobang
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:du ignorierst wie immer das die homöopatie schon wiederlegt wurde.
Das es versucht wurde stimmt, aber dieser Versuch ist leider nicht ausreichend, weil es immer noch neue Studien dazu gibt.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:19
@interrobang
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:homöopatie ist nunmal eine reine glaubenslehre.
Quelle?
Die Homöopathie ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode aber keine Glaubenslehre.

@Zyklotrop
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Solch ein Geltungsbedürfnis, gepaart mit verstocktem Beharren auf teils hanebüchenem Schwachsinn hat einen Namen
Falsch. Hier hat niemand ein Geltungsbedürfnis sondern es handelt sich hier um ein Diskussionsforum, in dem unterschiedliche Meinungen und Ansichtsweisen besprochen werden.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:19
@Kayla

Erneut muss ich Dich darauf hinweisen, dass ein Gegenbeweis nicht erbracht werden muss, wenn gar kein Beweis erbracht wurde.

Beweislastumkehr ist keine hier geduldete Argumentation, das solltest Du Dir endlich einmal merken!


1x zitiertmelden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:20
@interrobang
Ich hätte gerne eine Quelle dafür, dass es sich bei der Homöopathie um eine Religion handelt. Das wurde hier jetzt schon mehrfach geschrieben. Das könnt ihr doch sicher nachweisen, oder?


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:21
@Commonsense
Zitat von CommonsenseCommonsense schrieb:Beweislastumkehr ist keine hier geduldete Argumentation, das solltest Du Dir endlich einmal merken!
In Ordnung.:)


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:21
@Lumina85

Keine Religion, ein auf Glauben basierendes Konstrukt. Nur ist es hier eben nicht der Glaube an einen oder mehrere Götter (das wäre dann Religion), sondern der Glaube an ein überholtes Konzept.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:22
@Commonsense
Nein, es wurde hier behauptet, dass es sich um eine Religion handelt. Dafür hätte ich jetzt auch gerne die Quelle und den Beweis.


1x zitiertmelden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:22
Zitat von Lumina85Lumina85 schrieb:Nein, es wurde hier behauptet, dass es sich um eine Religion handelt.
Das zitiere bitte mal.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:28
@Kayla

Du besitzt wirklich die erstaunliche Fähigkeit, Dich unglücklich auszudrücken.
Zitat von KaylaKayla schrieb:Zum besseren Verständnis Deiner falschen Annahme.
Diese Formulierung zB bedeutet, dass ich meine angebliche falsche Annahme besser dh eigentlich, noch falscher verstehen sollte. ;)

Die richtige Formulierung lautet: Du möchtest meine falsche Annahme korrigieren oder Du möchtest Deinen Standpunkt noch mal besser darstellen.

Wie auch immer, nein, mein Wissen über Aggreagatzustände ist nicht falsch (wie Dein Zitat ja auch bestätigt), und meine Interpretation dessen, was Du geschrieben hast, auch nicht.
Zitat von KaylaKayla schrieb:Aggregatzustand, Erscheinungsform der Stoffe. Man unterscheidet nach dem Ordnungszustand der Atome bzw. Moleküle, ihrer Wechselwirkung und ihrer Beweglichkeit die drei Aggregatzustände fest, flüssig und gasförmig.
Siehste, so ist es richtig. Und es ist auch inhaltlich GENAU das, was ICH Dir BEREITS sagte. Eine Substanz IST KEIN Aggregatzustand, sondern sie HAT einen.

Du musst mir nicht immer das noch mal erklären, was ich Dir bereits erklärte. :D Aber es freut mich für Dich, dass Du es jetzt offensichtlich auch verstanden hast.
Zitat von KaylaKayla schrieb:Im Prinzip kann jedes Element außer Helium jeden dieser drei fundamentalen Aggregatzustände einnehmen;
So? Und warum sollte ausgerechnet Helium das nicht können?

Denn, man lese und staune: Helium hat einen Schmelz-, sowie einen Siedepunkt. Das, und die Tatsache, dass man es verflüssigen und in Stahlflaschen flüssig abfüllen kann, sind eindeutige Hinweise darauf, dass auch Helium ALLE DREI Aggregatzustände annehmen kann.

Wikipedia: Helium

Du solltest beim Kopieren nicht vergessen, die Inhalte zu lesen und zu überprüfen, bzw nach zu fragen, also auch andere Websites besuchen. Und Dich im RL umsehen - Du warst doch sicherlich schon einmal auf einer Kirmes und hast beobachtet, wie die Luftballonverkäufer Helium aus einer Flüssiggasflasche abzapfen und in die Luftballons füllen?

Und JETZT kommen wir zum Knackpunkt: nichts von dem, was Du mir da gerade Eulen-nach-Athen-tragender-weise kopiert hast, ist aber die Antwort darauf, was Du mit flüssiger Energie meinst.

Kleiner Tipp noch: Nein, der flüssige Aggregatzustand ist es eben nicht.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:28
@Rambaldi

Ich will gar nichts in Vergessenheit geraten lassen, denn was nachweislich Unsinn ist oder unnötig kann auch bei der Homöopathie vernachlässigt werden, genau wie bei allen anderen Behandlungsmethoden gleich welcher Richtung, wenn sich herausstellt, das sie falsch, schädlich oder unnötig sind.


1x zitiertmelden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:31
@Kayla
Zitat von KaylaKayla schrieb:ein Gegenbeweis für die Funktionalität von Homöopathie ist das nicht
Kein Homöopath seit Hahnemann konnte je nachweisen, daß das Dogma "simile-Prinzip" nicht nur eine Wahnvorstellung ist. Alle müssen es als gegeben hinnehmen, auch du. Keiner kann und darf zugeben, von Hahnemann für dumm verkauft worden zu sein, auch du nicht.
Wen also willst du hier mit deinen Glaubensbekenntnissen beeindrucken?
Zitat von KaylaKayla schrieb:was nachweislich Unsinn ist oder unnötig kann auch bei der Homöopathie vernachlässigt werden
Da die Grundlage nachweislich Unsinn ist hat sich das ganze Glaubenskonstrukt "Homöopathie" erledigt. Lediglich die permanenten Lügen derer, die damit ihren Lebensunterhalt verdienen, halten es mühsam aufrecht, unterstützt von der Dummheit und Ignoranz ihrer Kunden.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:32
@Commonsense
Nur ein Beispiel....:
Zitat von geekygeeky schrieb:Ihnen selber leider nicht, aber das ist wohl das Grundübel jeder religiösen Überzeugung.



melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:34
@off-peak




Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet.
Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Helium (altgriechisch ἥλιος hélios „Sonne“) ist ein chemisches Element und hat die Ordnungszahl 2. Sein Elementsymbol ist He. Im Periodensystem steht es in der 18. IUPAC-Gruppe, der früheren VIII. Hauptgruppe, und zählt damit zu den Edelgasen. Es ist ein farbloses, geruchloses, geschmacksneutrales und ungiftiges Gas.

Helium bleibt bis hinab zu sehr tiefen Temperaturen gasförmig, erst nahe dem absoluten Nullpunkt wird es flüssig. Es ist die einzige Substanz, die selbst am absoluten Nullpunkt (0 K bzw. −273,15 °C) unter Normaldruck nicht fest wird.


Wikipedia: Helium[/i]

Es geht darum, das Helium nicht fest wird, das hast Du wohl nicht berücksichtigt ?


1x zitiertmelden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:34
@Lumina85

Soll ich extra für dich noch einmal die Zitate für Hahnemanns religiöse Überzeugung in Bezug auf seine Heilslehre wiederholen?


Es ist eben keine Wissenschaft, wenn sich unabhängig vom Ausgang des Experimentes nichts an der Theorie ändern darf, es ist reine Religion. Hahnemann sah sich konsequenterweise auch als neuer Messias, denn "der Geber alles Guten ließ mich allmählig in diesem Zeiträume durch unablässiges Nachdenken, unermüdete Forschungen, treue Beobachtungen und die genauesten Versuche das erhabene Räthsel zum Wohle der Menschheit lösen", er preist immer wieder "die große Gabe Gottes, die Homöopathie! Selbst in diesen übrigen Arten chronischer Krankheiten leisteten ihre Jünger [...] bei weitem mehr, als alle bisherigen sogenannten Kurarten", und selbst in den wenigen Momenten, in denen die Realität zu ihm durchdrang und eigentlich an seinen Hirngespinsten hätte zweifeln lassen müssen, predigte er "Und dennoch war die Lehre selbst auf die unumstößlichsten Pfeiler der Wahrheit gestützt und wird es ewig seyn".


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:36
Zitat von KaylaKayla schrieb:die selbst am absoluten Nullpunkt (0 K bzw. −273,15 °C) unter Normaldruck nicht fest wird.
@Kayla

Und unter Druck?


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

24.09.2015 um 12:38
@Commonsense

Das gilt für Normaldruck und an den hatte ich gedacht.




Helium kann als einziger Stoff unter Normaldruck nicht verfestigt werden. Dies gelingt nur unter erhöhtem Druck (etwa 2,5 MPa) und bei sehr niedriger Temperatur (weniger als 1,5 K). Der beim Phasenübergang entstehende, fast vollkommen durchsichtige Feststoff ist sehr stark komprimierbar. Im Labor kann dessen Volumen um bis zu 30 % verringert werden; Helium ist mehr als 50-mal leichter komprimierbar als Wasser. Im festen Zustand bildet es kristalline Strukturen aus. Festes und flüssiges Helium sind optisch kaum voneinander zu unterscheiden, da ihre Brechungsindizes fast gleich sind.


Wikipedia: Helium


melden