Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

3.336 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Medizin, Psiram, Alternative Medizin ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 13:16
@SilverDragon
Nein, ist es nicht.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 13:18
@Pan_narrans
Und wieso? Das will ich jetzt wissen :D


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 13:18
@SilverDragon
Nein, warum sollte es?
Homöopathie wäre es, wenn du extrem verdünnte Bretter/Hämmer/(irgendwas, was Kopfschmerzen verursacht) schlucken würdest.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 13:19
@SilverDragon
Weil die Birkenrinde in Deinem Beispiel nicht in Milchzucker verrieben und anschließend bis unter die Nachweisbarkeitsgrenze verdünnt wurde.

Außerdem verursacht Salicylsäure keine Kopfschmerzen, also greift auch das Simileprinzip bei Dir nicht.

Dein Beispiel ist einfache Phytotherapie.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 14:37
@Fracturner
1. nochmal extra für dich:ich wollte darauf hinaus dass ich gelatine nicht mit zucker kombinieren muss. muss ja kein fertigprodukt sein. ausserdem hab ich nie gesagt dass zuckerfreie gbärchen optimal sind?
2.was meinst warum ich extra noch den nachtrag in die klammern klatsche? ebeb weil ich wusste dass du fieber nicht als krankheit ansehen würdest aber ich wenn ich fieber habe, das bett hüte und es mir schlecht geht. kannst ja aber gerne nen thread zum thema "Definition von Krankheit" aufmachen. aber ohne mich.

und generell finde ich dass wir hier ein bisschen vom thema abgekommen sind, welches wäre ob alternative medizin körperverletzung wäre - Nein, es ist keine körperverletzung.


2x zitiertmelden
interrobang Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 14:41
@Jayjayfreakl
also ist es für dich keine körperverletzung wen man seinem kind chlorbleiche in den after reingiest?


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 14:43
@Jayjayfreakl

Egal, ob Du klatscht oder es nicht begreifst oder anders ansiehst als Wissende: Fieber ist dennoch KEINE Krankheit.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 14:49
Zitat von JayjayfreaklJayjayfreakl schrieb:ebeb weil ich wusste dass du fieber nicht als krankheit
erhöhte körpertemperatur ist ein symptom und keine krankheit.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 14:56
@Jayjayfreakl
Zitat von JayjayfreaklJayjayfreakl schrieb:1. nochmal extra für dich:ich wollte darauf hinaus dass ich gelatine nicht mit zucker kombinieren muss. muss ja kein fertigprodukt sein. ausserdem hab ich nie gesagt dass zuckerfreie gbärchen optimal sind?
Du willst Gelatine nicht mit Zucker kombinieren. Vollkommen okay.
Verrate mir bitte wo ZUCKERFREIE Gummibärchen ZUCKER enthalten, welche du ja nicht mit Gelatine kombinieren möchtest?
Definition von Zuckerfrei: Stoff X beinhaltet keinen Zucker. Frei von Zucker umgangssprachlich. "Dieses Lebensmittel enthält keine Spuren von Zucker".
Red ich gegen eine Wand?!
Zitat von JayjayfreaklJayjayfreakl schrieb:2.was meinst warum ich extra noch den nachtrag in die klammern klatsche? ebeb weil ich wusste dass du fieber nicht als krankheit ansehen würdest aber ich wenn ich fieber habe, das bett hüte und es mir schlecht geht.
Liegt ja nicht an mir das Fieber keine Krankheit ist. Dasses dir schlecht geht hat niemand angezweifelt.
Zitat von JayjayfreaklJayjayfreakl schrieb:kannst ja aber gerne nen thread zum thema "Definition von Krankheit" aufmachen. aber ohne mich.
Nein danke, allgemein ist bekannt was eine Krankheit und was ein Symptom ist.

@Nerok
Da sollte er doch selbst drauf kommen!!! :troll:


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 14:57
@interrobang
in welchem kontext gibts dass denn? :o:

@all
mir ist selbst bewusst, dass fieber ein symptom ist. ich habe es kurzerhand ohne lange zu überlegen als krankheit tituliert. wobei ich noch nie fiber hatte ohne krank zu sein. (ausser in der sauna wo die körpertemperatur um ~1 grad ansteigt aber das zähl ich einfach mal nicht.)


1x zitiertmelden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 15:02
@Fracturner
ja ich weiss was zuckerfrei ist ( deine schön strengen definitionen scheinst ja gern zu haben;) ) aber warum zum piss kommst du mir die ganze zeit mit zuckerfreien gummibärchen?!:o:
die ärztin hat ja auch nichts von zuckerfrei gesagt, was ja auch drr grund war dass wir zu dieser nicht mehr gegangen sind...ich mei wer zuhörn kann is klar im vorteil... sie konntes nunmal nicht und hat mir gummibärchen verschrieben.... und warum willst du dass ich jz zuckerfreie bärchen schnapulier wo ich 1.keinen gelatinemangel hab und 2.auch gelatine ohne süssungsmittel(!) essen könnte!


melden
interrobang Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 15:09
@Jayjayfreakl
nennts mms oder so. das gibts eben in der "alternativen medizin".


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 15:11
@interrobang
hast mal nen link dazu? bei mir kommen nur süssigkeiten wenn ich mms eingebe :D
aber wenns das gibt geb ich dir zum teil recht. DAS ist körperverletzung, vieles andere aber nicht. darf man nicht in einen pott werfen.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 15:12
@Jayjayfreakl
https://www.psiram.com/ge/index.php/Miracle_Mineral_Supplement


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 15:16
oh, das scheint echt nicht so geil zu sein das zeugs... dann verbessere ich mich: ich denke, dass ein grossteil der alternativen medizin wirkt und ungefährlich ist, aber n paar komische esofreaks gibts immer dies zu weit treiben.


2x zitiertmelden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 15:25
@Jayjayfreakl
Und Homers neue germanische Medizin ist noch viel weniger geil,vielmehr ist sie tödlich


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 15:34
@Jayjayfreakl
Zitat von JayjayfreaklJayjayfreakl schrieb: ich denke, dass ein grossteil der alternativen medizin wirkt und ungefährlich ist
Würde sie wirken, wäre es richtige Medizin. Alternative "Medizin" hat lediglich eine Placebowirkung, so wie pusten, streicheln oder gut zureden. Ungefährlich ist es allerdings nur dann, wenn man dafür nicht auf eine möglicherweise notwendige richtige Behandlung verzichtet, aber genau das tun alternaiv Angehauchte leider immer wieder.
Zitat von JayjayfreaklJayjayfreakl schrieb:n paar komische esofreaks gibts immer dies zu weit treiben.
Zu weit treibt es jeder, der seine Methode als wirksam anpreist, obwohl sie es nicht ist. Das trifft bei weitem nicht nur "n paar komische esofreaks" zu, sondern auf die übergroße Mehrheit.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 15:49
@Warhead
Lass die Simpsons da raus. :D


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 15:50
Zitat von JayjayfreaklJayjayfreakl schrieb:ich denke, dass ein grossteil der alternativen medizin wirkt und ungefährlich ist
"alternative medizin" die wirkt ist per definition medizin und damit nichtmehr "alternativ".


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

08.10.2015 um 16:21
@Jayjayfreakl
Zitat von JayjayfreaklJayjayfreakl schrieb:wobei ich noch nie fiber hatte ohne krank zu sein
Logisch. ;)


melden