Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-√úbersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchl√ľsselw√∂rter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zur√ľcksetzen).

Without consent it's RAPE

2.187 Beitr√§ge ‚Ė™ Schl√ľsselw√∂rter: Sex, Drogen, Vergewaltigung ‚Ė™ Abonnieren: Feed E-Mail

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:16
Wird Sex einer Minderjährigen mit einem älteren Mann per se als Vergewaltigung geahndet?
Ob freiwllig oder nicht?
Leider bei uns nicht! Sollte meiner Meinung nach geaendert werden!
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb: Das Gericht aber muss herausfiltern, was freiwillig geschah und was nicht ..
Und genau das duerfte in so einer Situation absolut unmoeglich sein!
Zitat von liaewenliaewen schrieb:Sorry aber f√ľr mich pers√∂nlich ist es einfach nicht nachvollziehbar, wie man sich NICHT wehren kann, egal ob verbal oder k√∂rperlich. Da kann der Typ noch so BEDROHLICH auf mich wirken! Da versuche ich ALLES, bevor der Typ sein Ding bei mir reinsteckt. Dann ist es aber ganz eindeutig eine Vergewaltigung.
Ich verstehe einfach nicht, wie eine Frau sich nicht wehren kann. Gerade wenn es um so etwas geht.
Komm mal in die Situation, und dann reden wir nochmal!


melden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:16
@liaewen

Wie gesagt, das Opfer sucht sich seine Reaktionen nicht aus. Schockstarre zB ist keine Erfindung, sondern real. Aber wenn du nie in der Situation warst, wirst du es anscheinend nie nachvollziehen.


melden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:17
@liaewen
Zitat von liaewenliaewen schrieb:Ich denke Vergewaltigung in der Familie/Ehe kommt häufiger vor, nur das kommt meistens erst spät bis nie raus.
Du widersprichst Dir ja gerade selbst. Oder denkst Du das es bei der Ehelichen Vergewaltigung immer zu k√∂rperlichen Auseinandersetzungen kommt und das √ľber l√§ngeren Zeitraum? Nein eohl kaum, das Opfer l√§sst dies meist √ľber sich ergehen. Aus diversesten Gr√ľnden.


melden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:18
@Alarmi
Dir ist aber klar das Dan auch einvernehmlicher sex zwischen verliebten als Vergewaltigung zählt?

@Alarmi
Also ich war schon einmal in so einer Situation. Da wurde auch mehrmals penetrant nachgefragt. Trotzdem bin ich bei meinem nein geblieben.


melden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:18
Nein Sex mit Minderjährigen wird meistens als Kindsmissbrauch gewertet - warum wohl? Warum gibts wohl ein Schutzalter?


melden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:19
@interrobang
nein, er zielte aufs Machtgefälle ab.....

@Kältezeit
https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__182.html

noch Fragen?

@Alarmi
es wird geahndet, es gibt extra Altersabstufungen in unseren Gesetzen, siehe den Gesetzeslink


1x zitiert1x verlinktmelden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:20
@interrobang
Wenn die wirklich verliebt sind kann der Aeltere auch warten bis der juengere Partner 18 ist!

Und ausserdem rede ich nicht davon, dass man mehrfach gefragt wird, sondern dass der Partner das Nein ignoriert!

@Tussinelda
Ja, aber nicht immer! Wie man in diesem Fall ja sieht! Obwohl nicht klar wird, ob er statt wegen Vergewaltigung wegen Missbrauchs Minderjaehriger drankommt!


melden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:21
@interrobang
Meine Tochter ist nicht fiktiv.

@Hatori
Eine Schockstarre kann es ja aber nur geben, wenn sich die Frau / das M√§dchen bedroht f√ľhlt.

Mir ist klar, dass sich nicht jede Frau in jeder Situation wehren kann / will, vorallem, wenn sie eben sehr bedrohlich ist. Ich kann durchaus nachvollziehen, dass man etwas √ľber sich ergehen l√§sst, wenn man noch Schlimmeres zu bef√ľrchten hat. Aber hierf√ľr muss ja √ľberhaupt erstmal eine Bedrohungssituation bestehen.

Und deswegen die Fragen eben.

Wurde die Prostituierte vor den Augen des M√§dchens verpr√ľgelt, wusste das M√§dchen um die Vergangenheit des Mannes, inwiefern f√ľhlte sich sich bedroht von ihm - hat er ihr gedroht?

Das sind Fragen, die ich einfach wichtig finde, um die Situation, in der das Mädchen sich befand, richtig einschätzen zu können. Das hat nichts mit Schuldzuweisung zu tun.


1x zitiertmelden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:21
@liaewen
ja f√ľr Dich ist das so, muss sich deshalb jeder zu jederzeit k√∂rperlich wehren k√∂nnen? Man kann doch nicht davon ausgehen, dass jeder so funktioniert, wie man es von sich selbst glaubt und auch erst wei√ü, wenn man es erlebt hat...vielleicht wehrt man sich mal, beim anderen Mal kann man vielleicht nicht, aus 1000erlei Gr√ľnden


melden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:22
Zitat von K√§ltezeitK√§ltezeit schrieb:Wurde die Prostituierte vor den Augen des M√§dchens verpr√ľgelt, wusste das M√§dchen um die Vergangenheit des Mannes, inwiefern f√ľhlte sich sich bedroht von ihm - hat er ihr gedroht?
Und das alles ist ueberhaupt nicht notwendig! Manchmal reicht ein Blick, eine Geste, ein festeres Zupacken, und man fuehlt sich bedroht!


melden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:22
@Kältezeit
das M√§dchen war 15. Ist laut Gesetz gesch√ľtzt. Also ist es unerheblich, was da f√ľr Umst√§nde waren


1x zitiertmelden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:22
Eine Bedrohungssituation wird vom.Opfer immer noch selbst empfunden und nicht basisdemokratisch Abgestimmt wer sich wie zu f√ľhlen habe


melden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:22
@Tussinelda
Dir is klar das du dich selber widerlegt hast? Es ist eben keine Vergewaltigung sondern Missbrauch.

@Kältezeit
Die 13 j√§hrige schon oder? Ich dachte deine sei j√ľnger... Naja geht zu weit ins private.


2x zitiertmelden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:23
@Alarmi @Hatori
Ja, gott sei Dank war ich nie in der Situation. Jedoch kennt man sich selber noch immer am Besten. Und da w√ľrde bei mir alles sich gegen ungewollten Sex wehren. Und gerade weil man Angst vor einer Vergewaltigung hat w√§re sowas erst recht eine eher normale Reaktion!!

@wichtelprinz
Komm! Es ist ein Unterschied, ob ich freiwillig mit einem wildfremden Mann in seine Wohnung gehe und dann SO NAIV bin und meine, der will wirklich mit mir nur Tee/Kaffee trinken!
Oder ob ich daheim von meinem (Stief)vater vergewaltigt werde, oder mein Mann mich zu Sex zwingt. Das sind zwei ganz verschiede Dinge!
Und hier wiederspreche ich mich in keinster weise. Wenn mein Mann mich oder meine Kinder gewaltsam angreifen w√ľrde, w√§re ich weg. Und er h√§tte ne Anzeige am Hals. Warum es manche Frauen trotzdem √ľber sich ergehen lassen oder zusehen verstehe ICH nicht und werde es niemals verstehen und so ein Verhalten auch nicht akzeptieren.

@Tussinelda
Auch f√ľr dich! F√úR MICH ist es nicht verst√§ndlich.
Nur zuerst mal mit dem Typ in die WOhnung gehen, rummachen und dann wenn es Ernst wird, aus Scham, Angst oder was auch immer nicht NEIN sagen zu können ist schon mal die Höhe! Ich rede hier noch nicht einmal von Gewalt, oder Zuständen die einer Frau bedrohlich scheinen.


4x zitiertmelden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:23
@interrobang
spinnst Du? Du kapierst echt nichts.


melden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:24
Zitat von liaewenliaewen schrieb:Jedoch kennt man sich selber noch immer am Besten. Und da w√ľrde bei mir alles sich gegen ungewollten Sex wehren. Und gerade weil man Angst vor einer Vergewaltigung hat w√§re sowas erst recht eine eher normale Reaktion!!
Hab ich auch gedacht.


melden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:24
@wichtelprinz
Is schon klar das da jeder √§nderst empfindet. Dennoch braucht es eine Entscheidungsgrundlage daf√ľr.

@Tussinelda
Du kapiert nichts. Es sind verschiedene Straftaten. Diese gehören getrennt.


melden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:25
Zitat von liaewenliaewen schrieb: Es ist ein Unterschied, ob ich freiwillig mit einem wildfremden Mann in seine Wohnung gehe und dann SO NAIV bin und meine, der will wirklich mit mir nur Tee/Kaffee trinken!
15jaehrige Maedchen duerfen naiv sein! Und weisst Du was? Alle anderen Frauen auch!


1x zitiertmelden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:26
@Tussinelda
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:das M√§dchen war 15. Ist laut Gesetz gesch√ľtzt. Also ist es unerheblich, was da f√ľr Umst√§nde waren
Nein, ist es nicht.
Da steht was von "Zwangslage" .. aber vielleicht bin ich gerade auch zu blöd, um den Gesetzestext anständig zu deuteln.

@interrobang Ach so meintest du das. Ja, ist j√ľnger. :)


melden

Without consent it's RAPE

23.06.2016 um 10:26
@interrobang
So ein scmarren tut nur noch weh.
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Dir is klar das du dich selber widerlegt hast? Es ist eben keine Vergewaltigung sondern Missbrauch.
Wikipedia: Vergewaltigung
Vergewaltigung ist die N√∂tigung zum Geschlechtsverkehr oder zu √§hnlichen sexuellen Handlungen, die das Opfer besonders erniedrigen, wobei diese mit Gewalt, durch Drohung mit gegenw√§rtiger Gefahr f√ľr Leib oder Leben oder unter Ausnutzung einer Lage, in der das Opfer dem T√§ter schutzlos ausgeliefert ist, erfolgen kann.[1] Vergewaltigungen bedeuten eine massive Verletzung der Selbstbestimmung des Opfers und haben oft gravierende psychische Folgen. Die juristische Bewertung ist je nach Land unterschiedlich. In Deutschland, aber auch in weiteren L√§ndern, verletzt eine Vergewaltigung das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung.]
Als wäre das eine besser als das andere und als hätte Vergewaltigung nicht schon Missbrauch, zB Machtmissbrauch schon in sich. Aua


1x zitiertmelden