Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gesellschaft mit Liebe-Basis

167 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Angst, Ängste ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Diese Diskussion wurde von datrueffel geschlossen.
Begründung: Schluss mit Liebe.
SonneSein Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 12:20
/dateien/0,1456485624,imageHallöchen liebe Andersdenker,
Menschen, die anders denken sind die Erschaffer neuer Realitäten. Menschen die normal denken sorgen für Stabilität. Zum Thema: Liebe als Basis der kommenden neuen Gesellschaft.
Inzwischen ist die Wissenschaft auch so weit, dass wir nichts als geordnete Energien sind und der Zustand der maximalen Ordnung der Zustand der Liebe ist. Außerdem ist Liebe der Zustand des geringsten Widerstandes- und die Natur von Energie geht ja bekanntlich den Weg des geringsten Widerstandes.

Sonne Sein hat sich als Ziel gesetzt, eine liebende Gesellschaft zu erschaffen. Weil alle Probleme der Welt so gelöst werden und keine Gesetze/Geld nötig wären. Ich spreche gerade vom Optimalzustand. Weil aber nichts Reales 100% oder 0% ist, wird dieses Ziel nie erreicht werden. Die Frage lautet also: Ist umso mehr Liebe besser?

Antwort ist klar: Ja!

Also jeder Tropfen Liebe zählt. Jeder Tropfen Liebe von dir zählt. Leiden noch andere Lebewesen wegen deinem Vergnügen? Kaufst du noch Plastik/Tierprodukte? Dann existiert noch Ego, was das Gegenteil von Liebe ist.

"Geht es gerade um mich oder um andere?" "Um mich" ist Ego - "um andere" ist Liebe - Nicht immer so aber meistens. Und Ego basiert meistens auf Ängsten.

Wie wirst du Ängste los? AKZEPTIERE DAS SCHLIMMSTE, was passieren könnte. Dann hat die Angst keine Macht mehr über dich und wird zur bewussten Möglichkeit.

Und werde nebenbei ausgeglichener =)

Ist Liebe wirklich so schlimm? Probier es aus! Bringe mal deinen Kollegen einfach Früchte oder so mit und beobachte den Unterschied zum Alltag. Und du wirst schnell merken: Liebe ist die effizienteste Form der Interaktion für Bewusstsein.

"Du bist gut, wie du bist". Und wenn man kurz überlegt bevorzugt man Interaktionen mit Menschen, die dich mehr akzeptieren als mit jenen, die dich weniger akzeptieren.

Du kannst Menschen nur so sehr lieben/akzeptieren, wie du dich selbst liebst/akzeptierst. Wenn du dir selbst öfter verzeihen kannst, kannst du auch anderen öfter verzeihen.

Und nebenbei erschaffst du mit deiner schöpferischen Kraft eine Liebende Welt. Deine Umgebung ist nämlich ein Spiegel deiner Seele ;)

Wenn du bereits überzeugt bist von Liebe: Gehe raus und teile die Information und helfe deinen Mitmenschen nebenbei ausgeglichener und glücklicher zu werden. "Akzeptiere dich, so wie du bist."

Jeder Tropfen ist wertvoll.

In Liebe
Özi


2x zitiertmelden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 12:27
Was ist denn die "kommende neue Gesellschaft"?
Gesellschaft befindet sich immer im Wandel.

Und was für geordnete Energien sind wir denn, wenn ich fragen darf? Geht das in Richtung "Ohm"? Oder in Richtung "Omm"?

Über was möchtest du diskutieren?
Oder hätte das eher ein Blogeintrag werden sollen?


melden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 12:47
@SonneSein
Muss ich für diese Sekte einen Mitgliedsbeitrag zahlen?


melden
SonneSein Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 12:56
/dateien/123202,1456487781,imageHi xUndine und Leser,
das wird zu einer Diskussion, weil die meisten der Meinung sind, dass "die Anderen" Schuld an dieser heutigen "Ego-Welt" sind.

Mit "kommende neue Gesellschaft" ist das neue System gemeint, das nach diesem "Ego-System" herrschen wird.

Ich möchte mit diesem Beitrag Menschen motivieren, an sich selbst und somit an der Welt zu arbeiten. Die Masse hat alle Zügel in der Hand, ist sich dessen aber nicht bewusst. "Vote with your dollars" - Ihr kauft Nicht-Bio/Plastik/Tierprodukte? Dann unterstützt Ihr Vergiftung von Mensch und Natur. Will das mal ins Bewusstsein rücken.

Zur Energie:
Wir leben in einer Informationsbasierten Realität. Informationen haben nur geordnet einen Wert. Indem du liebst/akzeptierst, gibst du das Feedback: "Alles in Ordnung".
Unser ganzer Körper ist also geordnete Energie, wenn man sich die Komplexität so anschaut. Wie das Universum. Wie darüber hinaus.

Hast mir ein Lächeln ergaunert mit deinem "Ohm" und "Omm" Vergleich =D

Im Auftrag des Bewusstseins
Özi


melden
SonneSein Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 12:58
Hi Kältezeit,
aus dir wird "Wärmezeit", dafür sorge unter Anderen ich =)

Özi


melden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 13:08
Zitat von SonneSeinSonneSein schrieb:Inzwischen ist die Wissenschaft auch so weit, dass wir nichts als geordnete Energien sind und der Zustand der maximalen Ordnung der Zustand der Liebe ist. Außerdem ist Liebe der Zustand des geringsten Widerstandes- und die Natur von Energie geht ja bekanntlich den Weg des geringsten Widerstandes.
Was die Frau Wissenschaft so alles herausgefunden hat. Ist ja wirklich erstaunlich.


melden
SonneSein Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 13:36
@ Pan_narrans:
Ja, find ich auch. Endlich der logische Beweis, dass Liebe die sinnvollste Interaktionsumgebung ist. Und die beste Umgebung zur Weiterentwicklung/zum lernen/wachsen.

@ Kältezeit:
Freut mich übrigens, dass du Sekten erwähnst. Deine Aussage ist Ängste-motiviert - zurecht. Deshalb:
BITTE GLAUBT MIR NICHTS, GLAUBT NIEMANDEM ETWAS. PRÜFE ALLES MIT EIGENEN ERFAHRUNGEN. Sei aufgeschlossen und skeptisch. Jede Information von außen ist vielleicht wahr, vielleicht falsch.

Schaff uns ein Paradies da draußen

In Liebe
Özi


1x zitiertmelden
SonneSein Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 13:50
Ich habe mit mehr Widerstand gerechnet ^^

Vielleicht bin ich hier an der falschen Stelle, zu viele Gleichgesinnte... Vielleicht sollte ich in einem Forum für Bänker oder so die Diskussion starten =D


2x zitiertmelden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 14:05
Zitat von SonneSeinSonneSein schrieb:Ich habe mit mehr Widerstand gerechnet
Na ja, Du hast ein Statement abgegeben. Eine richtige Diskussionsgrundlage gibt es da nicht.

Und da es Dir anscheinend darauf an kommt, ein bisschen zu stänkern, wäre "Widerstand" ziemlicher Unfug. Vielleicht findest du in einem Bankerforum mehr Spaß. Oder Ein Jägerforum.

Wie auch immer, ich gehe erst mal mein Steak essen. Muss nur noch meinen Pelzmantel über werfen und bin dann weg.


melden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 14:14
@SonneSein

Zusammengefasst:
Schmeiß alles Ich-Denken, jedwedes Besitzdenken, jedes bisschen Ego (im Sinne von "ich möchte/ will haben/erreichen...) zugunsten des Kollektivs über Bord.

"Ich will nicht" ist auch Egoismus. Also darf man auch etwas nicht nicht wollen, darf etwas nicht verweigern. Doch was ist mit demjenigen dem etwas verweigert wird - der verlangte doch vorhergehend (und zeigte dadurch sein Ego).

Ich finde das Ganze haut nicht hin.
Dieses "wir sind alle gleich" geht nicht gut auf Dauer. Irgendwann spalten sich 2 weitere Formen ab: Die "Ich bin aber gleicher als du" und die "Ich profitiere davon das die anderen ihr Ego aufgegeben haben, kann also problemlos diese Ich-Aufgabe anderer zu meinen Zwecken nutzen"


melden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 15:40
Das klingt eher nach einem gruseligen Sekten-Kollektiv wo alle in Einheitsklamotten rumrennen, im Einheintshaus wohnen, Einheitseinrichtung haben..und bloß keinerlei Individualität entwickeln.

Ne danke.


melden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 15:48
Zitat von SonneSeinSonneSein schrieb:Vielleicht bin ich hier an der falschen Stelle, zu viele Gleichgesinnte...
Oder, es gibt ein Problem mit der Ironieübermittlung...

Ich weiß nicht genau, worüber du diskutieren möchtest.


melden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 15:55
@Nerok
Erinnert mich ein wenig an die "Fortschrittarier" von den Simpsons.

Nein danke, da bleibe ich lieber individuell, mit eigenen Wünschen und Bedürfnissen


melden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 15:57
Bei uns um die Ecke hat(te) Fiat Lux seinen Wohnsitz.
Das erinnert mich doch stark daran.
Wikipedia: Fiat Lux (neureligiöse Bewegung)

Dei beiden Chefs haben gut davon gelebt. Da konnte man schon ein bisschen die Liebe vergessen und neidisch werden


melden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 16:06
Achja... Fiat Lux und Uriella :D Das war doch die, die ihr benutztes Badewannenwasser als Heiltrank verkauft, oder? Sachen gibts...


melden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 16:10
@brunhildeb
Jo, du füllst 100l in die Wanne und entnimmst nach dem Baden 100,5l. Die Volumenerhöhung dank göttlicher Energie oder so macht das Wasser erst zu Heilwaser.


Ahhhhhh Kopfkino


melden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 16:12
@TunFaire
Bäääh. Dann vielleicht eher Urinella, wa?! :D


melden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 16:14
Wenns schäää macht, @brunhildeb


melden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 16:23
@SonneSein

Vll magst Du mehr über dich erzählen? Was Du so machst, dein Background, wie Du zu dieser Lebenseinstellung gekommen bist?


melden

Gesellschaft mit Liebe-Basis

26.02.2016 um 16:43
@TunFaire
@brunhildeb

Ich dachte, besagte stets in weiß gekleidete Dame sei längst verstorben. Hatte seinerzeit ihr Treiben recht aufmerksam verfolgt. Das mit dem Badewasser war mehr als legendär. Da war doch auch noch was mit Weltuntergang.


melden