Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 16:07
@Balthasar70
:)

So gesehen...

Aber sie hat den ganzen Fall bisher mMn schon geschickt genutzt und wird mit einem blauen Auge davon kommen. Sie wird deswegen sicher keinen Auftrag weniger bekommen bzw. auf Malle weniger Auftritte haben.

Bei einem Mann sähe das schon anders aus (s. Kachelmann).


melden
Anzeige
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 16:10
@Robert80

Sie hat sich scheinbar aber vergewaltigt gefühlt, was wohl aber juristisch nicht so gewertet wird. Das heißt nicht, dass sie die Unwahrheit gesagt hat...

Und das scheinen viele andere auch so zu sehen, sonst würde sie keine Aufträge bekommen.


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 16:20
@Hatori
Das liegt aber mMn eher an dieser "Nein heisst Nein"-Kampagne. Wo GL als "Vorzeigefall" genommen wurde.

In der breiten öffentlichen Wahrnehmung, die diesen Fall nur so nebenbei verfolgen, ist sie immer noch das Opfer einer Vergewaltigung. Das aber das Verhalten nach dem Abend eine gänzlich andere Sprache spricht, entgeht vielen.

Ich bin gespannt, wie sich GL weiter verhält und vor allem was ihr Anwalt daraus machen will.

Der Fall bleibt weiterhin spannend.


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 16:26
@Robert80
wie soll das denn "vielen entgehen", wenn doch der Vergewaltigungsvorwurf abgewiesen wurde und sie einen Strafbefehl wegen Falschbeschuldigung bekam und dies auch ÜBERALL steht, alles überall durchgekaut wird und es deshalb überhaupt diesen ganzen Wirbel gibt?


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 19:17
Interessant:
Der andere Strafbefehl konnte bislang nicht zugestellt werden – wegen "unbekannten Aufenthalts" des Ex-Managers. Das Verfahren sei daher vorläufig eingestellt worden, so die Gerichtssprecherin. Es könne aber wieder aufgenommen werden. Wie es dazu kam, dass sich der 32-Jährige jetzt zeigt – dazu äußert sich das Gericht nicht. "Die Nummer hat auch mein Leben zerstört", zitiert "Bild" den früheren Manager aus dem Interview. Er habe Ansehen und Job verloren.
http://www.welt.de/vermischtes/article157524740/Angebliche-Peiniger-zeigen-Gina-Lisa-an.html
Der 32-jährige Ex-Manager hatte am Freitag überraschend angekündigt, am Montag in dem Prozess als Zeuge aussagen zu wollen. "Er hat nichts zu verbergen, er kommt nicht durch die Hintertür", gab Anwalt Gerlach die Meinung seines Mandanten wider. Dieser habe Lohfink nicht vergewaltigt, auch habe er das Sexvideo nicht weitergeleitet.
"Mein Mandat [sic] wird den Strafbefehl nicht akzeptieren", kündigte der Anwalt an. Dann dürfte es zu einem neuen Prozess kommen - mit dem 32-Jährigen als Angeklagten und den anderen Personen, die sich bereits jetzt vor dem Amtsgericht Tiergarten im Lohfink-Prozess begegnen.
http://www.focus.de/kultur/vermischtes/wegen-verleumdung-und-beleidigung-strafanzeige-gegen-gina-lisa-lohfink_id_5798252...

In diesem neuen Prozess ließe sich ja dann noch mal klären: die Frage des Anbietens (für angebliche hundert tsd euro), die Quelle des Weiterleitens an Videoportal/e (dies kann man herausfinden), wie auch die Frage des "Vergehens gegen das Kunsturheberrechtsgesetz" und der "Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereiches durch Bildaufnahmen".


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 20:14
@Dogmatix

Sehe ich auch so, ich würde es sehr begrüßen, wenn sich das bewahrheitet und er den Strafbefehl wirklich nicht akzeptiert und es dann zur Hauptverhandlung kommen würde.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 21:14
@Robert80
...ich glaube nicht dass Frau Lohfink so ausgestattet ist um diesen Fall irgendwie zu steuern, sie wurde zuerst von den Chauviarschlöchern benutzt und dann von ihrem Anwalt der Boulevardpresse und der Femmiszene.... All denen ging es um eine Person zuletzt...


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 21:48
@Balthasar70
Ich bin mit Dir einer Meinung, dass GLL ungewollt in diese Gerichtsgeschichte gelandet ist. Keine Ahnung, weswegen GLL diesen Weg eingeschlagen hat bzw. vor wem sie sich rein waschen will/wollte.

Aber ich würde GLL nicht unterschätzen. Das öffentliche Image welches sie besitzt ist gewollt und entspricht sicher nicht der Wirklichkeit. So war es bei Verona Feldbusch und ist es bei der Katzenberger und Co.

Alle spielen das "Naivchen" und somit der gutgläubigen Männerwelt was vor und machen Kohle.

Die sind nicht so blöd, wie das Marketing/Management es darstellt ;)


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 22:31
@Robert80

Komischer Vergleich. Verona Pooth (Feldbusch heißt sie schon lange nicht mehr) sowie Daniela Katzenberger sind verheiratet. Außerdem haben die zwei doch eine ganz andere Laufbahn hinter sich.

Btw. für so gutgläubig halte ich die Männerwelt nicht. Oder willst du dem aufgeklärten Mann von heute soviel doofheit unterstellen? Wenn ja, selber schuld. Man(n) sollte halt mit dem Hirn denken und nicht .... naja, du weißt schon. ;)


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 22:39
Balthasar70 schrieb:Ist jetzt der Anwalt der beiden Männer ein Opferanwalt?
Aber selbstverständlich! Opferanwalt ist man doch in dem Augenblick in dem man das Opfer einer Straftat vertritt, oder nicht?!


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 22:40
@Carietta
Naja, bei einem gewissen Teil scheint es leider zu funktionieren. Man denkt nur an diese Marketing-Geschichte Loona/Lohfink.

Was genau ist für Dich ein komischer Vergleich? Verona Feldbusch hat mit ihrer Heirat direkt ihre Image-Kampagne geändert und die Katzenberger ist gerade dabei.

Schau Dir einfach mal Bild.de eine zeitlang an, wer da wie positioniert wird und wie gepusht. Das passiert nicht aus journalistischer Unabhängigkeit, sondern Kohle für Bild und Marketingstrategie eines IT-Girls und wer denkt, dass GLL nicht selbst für ihr Image sorgt, der ist leider sehr naiv...


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 22:47
@Robert80

Du erwartest jetzt aber nicht ernsthaft von mir dass ich auf meine alten Tage anfange die BLÖD zu lesen. Nein Danke. :) Und keine Angst, ich les auch keine Emma. ;) Jedoch unvergessen für mich der Auftritt bei Kerner ... Verona vs. Alice. Da durfte die Schwarzer ganz schön einstecken. Wird jetzt aber zu OT. Es geht hier schließlich um Gina-Lisa.


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 22:50
@Carietta
Ja, aber Du bestätigst mich doch nur :)

Die Verona wurde damals bewusst als dummerchen verkauft und sie war aber eine durch und durch gute Geschäftsfrau, die wusste was sie wollte und das unterstelle ich der GLL ebenfalls.

Und das Verona kein dummerchen ist, durfe eben die steuerhinterziehende Schwarzer am eigenen Leib erfahren :) :) :)


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 23:00
....das traurige bei dem Vergleich ist halt, das Verona und die Katzenberger wissen was sie tun und Frau Lohfink leider nicht zu merken scheint wie sie von allen Seiten Instrumentalisiert wird.... Und zwar gnadenlos.


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 23:04
@Robert80

That's showbiz. Das dient in der Regel der Unterhaltung. Und eine Verona und Daniela haben das bisher doch ganz gut hingekriegt. Also ich mag die zwei.

Über GLL weiß ich zu wenig. Dennoch verurteile ich sehr, wie hier mit ihr vorgegangen wird.


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 23:09
@Carietta
Carietta schrieb:Dennoch verurteile ich sehr, wie hier mit ihr vorgegangen wird.
Inwiefern?

Im Moment sieht es wohl eher so aus, dass sie die Leben der beiden Männer am ruinieren ist und da hab ich null Mitleid, wenn es sich herrausstellt, dass GLL gelogen hat.

Aber ich gehe davon aus, dass selbst wenn man es beweist, dass GLL gelogen hat, sie null Konsequenzen in Sachen Aufträgen und Auftritten spürt. Das sähe bei einem Mann ganz anders aus.


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

06.08.2016 um 23:23
emodul schrieb am 15.07.2016:Inwiefern?
Im Prinzip reicht schon der EP.

Und etliche andere Kommentare hier im Thread. Aber warten wir ab. Sollte sie tatsächlich gelogen haben, dann muss sie mit den Konsequenzen leben.


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

07.08.2016 um 11:34
In der Bild Zeitung von gestern gibt es auf einer ganzen Seite ein Wortprotokoll von 9 Videos aus der Tatnacht. GLL sagt in dieser Nacht sehr häufig "Hör auf" und meistens bezieht sich das auf das Filmen. Sie will nicht , dass überhaupt gefilmt wird, daß die Filme in Internet oder Bild Zeitung landen, verlangt, daß die Filme gelöscht werden. Es gibt auch Videosequenzen, in denen sie hart angefasst, festgehalten, leicht gewürgt wird in Verbindung mit sexuellen Handlungen oder Geschlechtsverkehr. Das ganze in einem permanentem Wechsel mit einvernehmlichem Sex, Lachen, herumalbern, Tanzen, Rauchen, normalen Alltagshandlungen. Sie wehrt sich also permanent gegen das Filmen und offensichtlich (aus dem Wortprotokoll nicht 100% eindeutig erkennbar) auch gegen einzelne sexuelle Handlungen. Sie macht aber keinen einzigen Versuch die Gesamtsituation zu beenden, indem sie einfach geht. Und verbringt ja auch die nächste Nacht wieder mit einem der Männer. Ich denke, das ist auch der ausschlaggebende Punkt, warum die Richter hier keine Vergewaltigung erkennen können: es ist Sex der härteren Sorte ohne Respekt, Achtung, Liebe. Es gibt Dinge, mit denen GLL nicht einverstanden ist. Aber sie ist offensichtlich einverstanden mit der Gesamtsituation, lässt sich immer wieder auf einvernehmlichen Sex ein.


melden

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

07.08.2016 um 12:19
@schtabea

Kann man das irgendwo nachlesen? Ich finde das nicht.


melden
Anzeige

Gina-Lisa Lohfink - der Prozess

07.08.2016 um 12:27
Keine Ahnung ob das bei Bild auch online ist. Sonst musst Du halt über Deinen Schatten springen und Dir die Bild von gestern an einer Tankstelle kaufen......


melden
76 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden