Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vegetarier - eure Meinung

4.580 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vegetarier, Fleischesser ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Vegetarier - eure Meinung

11.09.2009 um 17:50
@DeadPoet

Google nach Kondensator + Knochenleim nicht nur Pc Fernseher und co.

Weiß du überhaupt was aus denn Schlachtabfällen alles gemacht wird ?

Nein na dann Google das mal nach was Veganer so in ihr Biobeet als Düngerstreuen.
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Die Wahl ist aber unsozial, weil sich eben nicht jeder Luxusfleisch leisten kann
Zum Thema Bio ist teuer klar ist das ein bisschen teuer als Massenhaltungsfleisch aber A) nicht sehr viel und B) braucht man nicht jeden tag fleisch am Teller. so kann sich Bio jeder leisten.

kleines bsp

500 Faschirtes beim Diskounter 1,50€ beim Biobauern um die Ecke oder Biofleischer 2,20€ dafür hast du 10 mal mehr geschmack im Teller.

Das gleiche giltet auch für alles andere nur wenn jemand nur Steak Kotlett und schnitzel isst darf sich nicht wundern wenn er es nicht bezahlen kann.

Klacheln Innerein Oberschale Hals Gulasch usw man kann alles essen und nicht nur die Gustostücke voraussetzung man sollte kochen können so halbwegs.



Es lebe die Flecksuppen.

Also ich seh nichts Unsoziales daran jeder kann sich bio leisten und wenn mehr nachfrage ist wirt es auch mehr Produzenten geben und das bedeutet das es billiger werden wird.
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Ich finde es ist das kleiner Übel, aber zum einen eben immer noch Übe
Was soll daran Übel sein ? immer diese es sind doch mit Lebewesen klar sind sie es aber der Mensch ist kein teil dieser Umwelt mehr wir sind in keiner Nahrungskette dann würde das Ökosystem schon längst krebieren wenn wir noch immer von der Jagd und vom Sammeln leben würden.

Töten tun wir übrigens nicht wir schlachten eine Tötung erfolgt nur wenn man das Lebewesen nicht verwertet also schlachtet der Mensch Tiere okay ist Kornidenkackerei sorry.

Ich glaub auch das jeden Menschen es klar ist das dass Fleisch mal Muh oink oder Iaa usw gemacht hat also bitte er spar mir doch immer diese Bambifraktionsdenken ich weiß schon das ich tiere schlachte jage das ich sie essen kann mir ist dies durchaus bewusst das ich mit meinen Handeln einen Tier das Leben nehme und es als Nahrung benutze.


2x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

11.09.2009 um 17:57
Die Schwester meiner Freundin wird 9 und weiß nicht, woraus Wurst gemacht wird! Sie sagt "Ich esse doch keine Schweinchen!!!"


melden

Vegetarier - eure Meinung

11.09.2009 um 18:00
@A.Darko

Stadt oder Land ? meine Neffen haben damit kein problem wollgemerkt 6 1/2 und 10.


melden

Vegetarier - eure Meinung

11.09.2009 um 18:07
Deutschland, NRW, Ruhrgebiet


melden

Vegetarier - eure Meinung

11.09.2009 um 18:07
Missverstanden, wohnen in der Stadt.


melden

Vegetarier - eure Meinung

11.09.2009 um 18:28
@A.Darko

Tja dann wird die kleine wohl auch nicht wissen wo die Milch herkommt -.- armes Kind.

Naja da haben die Eltern was versäumt oder sie intressiert es nicht.


melden

Vegetarier - eure Meinung

11.09.2009 um 18:31
@T_K_V

Sehe ich genauso. Naja, wenigstens weiß meine Freundin wie Kinder gemacht werden. Hatte da schon Bedenken :D


melden

Vegetarier - eure Meinung

11.09.2009 um 18:38
@A.Darko

Ich finds schlimm weil solchen Kindern oft das bewustsein für Nahrungsmittel fehlt, muss nicht ist aber sehr oft der fall.

Diese Kinder kennen oft mal nicht Geschmack von Obst und Gemüse und können auch keine Sorten unterscheiden. Aber he wer bin ich um mich in der Erziehung des Kindes einzumischen.


melden

Vegetarier - eure Meinung

11.09.2009 um 18:43
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Ich glaube du erkennst nicht mehr dass Du Menschen vor Dir hast in deinem Anti-Vegetarischen Feldzug, die solche Aussagen als absolutes No-Go betrachten, und die auf so einem Niveau garnicht erst bereit sind weiter zu diskutieren, denn was macht es Sinn mit jemandem zu diskutieren der einen Disskusionsteilnehmer, obwohl er dessen Standpunkt garnicht kennt mit dieser Frage "Wie ist es da bei dir um inhaftierte Schwerverbrecher und unheilbar Kranke bestellt?" erschlägt.
Wenn er/sie das bereits erkannt hätte, hätte er/sie sich auch erklären können, wieso so viele User nicht mehr auf solche Statements antworten. Irgendwann ist das Maß voll und jedem einzeln wurde hier bereits unterstellt, er würde weder mitlesen noch -denken. Frage mich, wieso in diesem Ton überhaupt noch weiter gepostet werden kann und keine Sperre erfolgt.


melden

Vegetarier - eure Meinung

11.09.2009 um 18:43
@T_K_V

Zu spät, habe das, was du gesagt hast bereits an die Eltern weitergeleitet. Herzlichen Willkommen im Club der Schuldigen.


melden

Vegetarier - eure Meinung

11.09.2009 um 23:37
@T_K_V

Habe im Vorfeld schon gegoogelt aber nichts gefunden, mit deinem Suchtipp wurde ich fündig, ich fand..deinen Suchtipp.^^

http://www.google.de/search?hl=de&client=firefox-a&rls=org.mozilla%3Ade%3Aofficial&hs=mdY&q=Kondensator+Knochenleim&btnG=Suche&meta=



500 Faschirtes beim Diskounter 1,50€ beim Biobauern um die Ecke oder Biofleischer 2,20€ dafür hast du 10 mal mehr geschmack im Teller.

Faschiertes ist Hackfleisch nehme ich an. Kostet bei uns im Supermarkt 2,50 € a 600 g.

Das billigste Biohackfleisch von Aldi kostet 4,35 € a 600 g.



Ist also schon ein Unterschied. Und ist besonders DANN ein Unterschied, wenn jegliche Fleischwaren Bio gekauft werden sollen. Eine Familie mit niedrigem Einkommen kann sich sowas nicht leisten. Das allein soll aber nicht heissen das Bio garnichts taugt.

Nur wird eben deutlich dass der Fleischbedarf so wie heute niemals gedeckt werden kann, würden alle Bio wollen. Also ist das umdenken schon inklusive.

Du schreibst ja selbst, weniger, und dafür qualitativ hochwertiges Fleisch. aber warum? Wozu? Für die Tiere, für den Menschen - allein wegen dem Geschmack? Ich bittte Dich. die Tiere sind Dir doch im Endeffekt scheissegal. Dir geht es glaube ich zumindest vorrang darum das Du in einem ländlichen Umfeld lebst, und von Bioerzeugnissen profitierst, und diesen daher auch sehr aufgeschlossen gegenüberstehst. Das macht aber für einen (eingefleischten) Fleischesser keinen Sinn.

Laut deinem Plan soll sich eine Gesellschaft ernährungsmäßig umstrukturieren, die Menge an Fleisch so stark reduzieren, das Biohöfe allein reichen um den Bedarf zu decken, NUR WEIL es besser SCHMECKT?


1x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

11.09.2009 um 23:42
Töten tun wir übrigens nicht wir schlachten eine Tötung erfolgt nur wenn man das Lebewesen nicht verwertet also schlachtet der Mensch Tiere okay ist Kornidenkackerei sorry.

Ok, ich dachte erst wird getötet, zB mit einem Bolzenschussgerät, durch Starkstrom oder durch das Zusammenbrechen aufgrund der jahrelangen Strapazen. Und im Anschluss wird geschlachtet. Mag auf dem Ländle anders sein. :)


melden

Vegetarier - eure Meinung

12.09.2009 um 00:22
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Laut deinem Plan soll sich eine Gesellschaft ernährungsmäßig umstrukturieren, die Menge an Fleisch so stark reduzieren, das Biohöfe allein reichen um den Bedarf zu decken, NUR WEIL es besser SCHMECKT?
War klar das dass nun kommt, nicht nur weil es besser schmeckt sondern auch wegen der besseren fast artgrechten Tierhaltungsform.
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Faschiertes ist Hackfleisch nehme ich an. Kostet bei uns im Supermarkt 2,50 € a 600 g.

Das billigste Biohackfleisch von Aldi kostet 4,35 € a 600 g.
Habt ihr preise O,O keinen Hofer oder Aldi in der Nähe :D spass bei seite hast du mal Quellen zu denn preisen würd mich intressieren da ich sie stark anzweifle für gemischtes Hack.
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Nur wird eben deutlich dass der Fleischbedarf so wie heute niemals gedeckt werden kann, würden alle Bio wollen. Also ist das umdenken schon inklusiv
Woher willst es wissen so lange ist nicht passiert ist und nicht gescheitert ist es möglich.


melden

Vegetarier - eure Meinung

12.09.2009 um 02:02
Hier will ernsthaft einer erzählen, Schlachten sei kein Töten bzw. ginge kein Töten voraus? Ich glaube, es hakt :D


1x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

12.09.2009 um 04:44
ich ernähre mich seit ca 6 jahren vegan. die meisten meiner freunde aber nich.mhm......kann es vielleicht sein, dass all diese diskussionen nur klumpatsch sind und ohnehin zu nichts führen?


melden

Vegetarier - eure Meinung

12.09.2009 um 05:03
kann es vielleicht sein, dass all diese diskussionen nur klumpatsch sind und ohnehin zu nichts führen?

Noch einer hat das System verstanden^^


melden

Vegetarier - eure Meinung

12.09.2009 um 09:01
Zitat von 1717 schrieb:Hier will ernsthaft einer erzählen, Schlachten sei kein Töten bzw. ginge kein Töten voraus? Ich glaube, es hakt
Na Gemüse legt drückt wohl sehr stark auf denn Sehnerv ? schauen wir mal was ich geschrieben habe
Zitat von T_K_VT_K_V schrieb:Töten tun wir übrigens nicht wir schlachten eine Tötung erfolgt nur wenn man das Lebewesen nicht verwertet also schlachtet der Mensch Tiere .
So Habe ich gesagt das das Tier dabei nicht stirbt nein ich habe nur gesagt das dass Schlachten von Tieren keine Tötung sein kann warum eine Tötungsdelikt geht nur bei Menschen und wenn man denn Begriff schlachten klar deffinieren lässt geht es darum einen Tier das leben zu nehmen und es als Lebensmittel bzw Konsumgüter des Täglichen bedarfs zu benutzen und zu verwerten.

Wenniger Alk wenniger Drogen vielleichtg schaffst auch du mal wieder in die Reale wellt das uns solche seelischen ausrutscher wie dieser da :
Zitat von 1717 schrieb:rofl, Fleischesse4r haben einfach keinen Stil. Das ist halöt so, da ändert auch mäglichst viel Qodka nichs.... lol
oder genug andere mal erspart werden.


melden

Vegetarier - eure Meinung

12.09.2009 um 09:02
@T_K_V
Zitat von T_K_VT_K_V schrieb:Google nach Kondensator + Knochenleim nicht nur Pc Fernseher und co.

Weiß du überhaupt was aus denn Schlachtabfällen alles gemacht wird ?
Kupfer der Klasse I wird immer mit Knochenleim hergestellt. Man braucht den Knochenleim bei der Elektrolyse, um möglichst reines Kupfer zu bekommen. Jede Wohnung/Haus, jedes elektrische Gerät enthält Leitungen aus Kupfer, welche mit Knochenleim "veredelt" wurden.

http://www.patent-de.com/19971120/DE19643834C1.html

http://www.patent-de.com/20030528/DE4438692C2.html (Archiv-Version vom 15.07.2009)

Es gibt eine Möglichkeit, den Knochenleim durch einen synthetisch hergestellten Stoff zu ersetzen, aber diese Methode ist unglaublich teuer. Wenn man also auf tierische Produkte gänzlich verzichtet, wirft man damit die Menschheit zurück ins 19. Jahrhundert...denn nur noch die Reichen werden Geld für reines Kupfer bzw. elektrische Geräte haben.

Das weiss der liebe DeadPoet aber auch, also lass' dich nicht verarschen :D Der will nur spielen der Kleine ;)


melden

Vegetarier - eure Meinung

12.09.2009 um 09:05
@Chris0815
Das weiss der liebe DeadPoet aber auch, also lass' dich nicht verarschen Der will nur spielen der Kleine
Was denkst du mach ich hier :D

Wir haben schon Wetten laufen im Lokal wer als nächstes einen schönen Cup of bullshit bringt selbst unsere Vegetarier die zu uns zum Mittagsabo kommen wetten mit und pecken sich ab.


melden

Vegetarier - eure Meinung

12.09.2009 um 09:59
@Quetschmann
Das denke ich auch die ganze Zeit meines still-Mitlesens schon.


melden