Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vegetarier - eure Meinung

4.580 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vegetarier, Fleischesser ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:14
@Vymaanika
Gesetzt den Fall, es würde kein Fleisch mehr verzehrt. Kommen alle anderen Industrien ohne Tierleid über die Runden, sprich können alle tierischen Produkte in gegenständen die wir benötigen durch nicht tierische Produkte substituiert werden?


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:14
@oma
Oh ich hoffe das du mir vergeben wirst.
Du bist bestimmt ein sehr reicher junger Mann, jeden Tag gutes Fleisch das ist doch unbezahlbar, Gemüse und Obst ist das viel billiger. :)


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:18
ich spare nicht an meinen Lebensmitteln...naja und unbezahlbar ist auch etwas anderes.


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:27
@Kayleigh
Zitat von KayleighKayleigh schrieb:Menschen denen es weiterhin egal ist woher ihr Fleisch kommt und täglich ihr Fleisch auf den Teller haben müssen, wird niemand ihr Fleisch madig machen können.
Wer ist denn "niemand"?Es ist doch oft so, dass Informationen, die unbequeme Informationen beinhalten, oft einfach mal so weggewischt werden, als lächerlich usw. dargestellt.TKV hat gestern z.B. verlauten lassen, dass dieses Video vermutlich gefälscht wäre, er hat abgelenkt, indem er gesagt hat, dies seinen Einzelfälle.Aber woher wissen das die leute, die abwinken so genau?
Zitat von KayleighKayleigh schrieb:Menschen die schauen woher es kommt und bei denen nur einmal die Woche Fleisch und Fisch gegessen wird auch nicht.
Oh doch.ich selbst und einige andere mir Bekannte wurde ihr Essen madig, schlussendlich wurden sie so Vegetarier.
Zitat von KayleighKayleigh schrieb:Denn sie wissen dass das Tier es bis zum Tode auf den Bauerhof gut hatte und dort auch kein Massenschlachten vor kommt.
Die Massentierhaltung ist EIN Thema, das heranzüchten von Lebewesen, um sie schlussendlich nur dem Munde zuzuführen obschon gar nicht zwingend eine Andere.Und so sehen auch einige ein, dass das Zugeständnis an die Ziere, eine gewisse Zeitspanne unter fragwürdigen Umständen leben zu dürfen, ein Zuwenig an Zugeständnis enthält.Diese subjektive Ungerechtigkeit ist ein Grund, keine Tiere mehr zu essen.
Zitat von KayleighKayleigh schrieb:Sagte da nicht wer, es werden immer mehr Vegetarier und Veganer, somit wird auch der Fleischkonsum immer weniger.
Es werden in der tat immer mehr, aber diese entwicklung verläuft langsam.ich denke aber, dass es noch zu vielen Fleischzwischenfällen ala BSE kommen wird, das passiert zwangsläufig grade bei Massentierzuchten, es erzeugt Seuchen etc. Wir kennen ja die populären Fälle, die eine drastische Reduktion des Fleischkonsums bewirkt haben.

@emanon

Ein Problem bei dieser sinnvollen Frage ist, wie bekommt man das Material ersetzt, denn wir wissen ja, dass nahezu alles auf Tiergebeinen aufgebaut ist, bestes und bekannteste Beispiel ist hier wohl der legendäre Knochenleim.

Neben deiner Frage ist eine zweite Frage, was macht man mit all den Nutztieren, die JETZT leben?

Beide Fragen könnte man so beantworten, dass eine langwierige Umstruktuierung erfolgen müsste, das heißt man müsste die Tiere bis an ihr Ende durchfüttern, nachdem manihnen Terrain zugesprochen hat und eine Sterilisation an allen durchgeführt hat.

Durch den Wegfall der Tiere werden nun pflanzliche Alternativen benötigt, mittels denen man auf synthetischem Wege all das herstellen könnte, was benötigt wird.Eien Alternative zu Knochenleim lautet z.B. Epoxidharz.


2x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:35
@Vymaanika
Mehr oder weniger elegant, aber nicht sinnvoll die gestellte Frage umgangen. ;)
Tatsache ist, das momentan ein Verzicht auf Nutztiere, abgesehen von der Verwendung als Nahrung nicht möglich ist.
Das mindert den Ansatz, das Tierleid zu begrenzen keineswegs.
Es soll lediglich zeigen, dass für die absoluten Zahlen, mit denen gerne gerechnet wird, noch viel zu früh ist.
.


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:36
Zitat von VymaanikaVymaanika schrieb:wäre nicht unsegliches Lab von Kälbern enthalten.
Und wieder eine pleite des Veganers Lab wird schon seit 1989 künstlich Hergestellt und verwendet.

Hip Hip Hurra :D Und Analogkäse ist nicht ein gramm Lab enthalten für was auch ist ja keine Milch darin die gerinnen sollte :D

Wasser
Soja- oder Bakterieneiweiß
Pflanzenöle
Stärke (Mais oder Kartoffel
Weitere Zutaten sind Emulgatoren
Aroma- und Farbstoffe
Salz und Geschmacksverstärker
Und der ganze Restlichechemische Scheißdreck denn wir so kennen und Lieben.


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:37
meine Meinung zu dem Video...mit sicherheit nicht gefälscht, aber auf jeden fall nicht deutscher standard


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:40
@Vymaanika
Zitat von VymaanikaVymaanika schrieb:TKV hat gestern z.B. verlauten lassen, dass dieses Video vermutlich gefälscht wäre, er hat abgelenkt, indem er gesagt hat, dies seinen Einzelfälle.Aber woher wissen das die leute, die abwinken so genau?
Und red keinen Scheiß ich hab gesagt der erste Arbeiter war mit der Azufgabe überfordert oder muisst du schon lügen über die Aussage von anderen Usern das sie in deinen kram passen Herr Pfarrer ?


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:43
Nimmst du den ein Menschen wie TKV überhaupt ernst ? @Vymaanika


1x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:44
Des weiteren habe ich auch gesagt das Welten zwischen Englischen und Deutschenschlachthöfen liegen aber weißt was ich machs mir leicht mom ich zitiere mich selbst :
Wer Fleisch essen will muss auch dafür ein Tier schlachten. Der arbeiter mag vielleicht überfordert sein aber er handelt schließlich nach dem Tierschuztgesetz und im sinne seiner Arbeit ich seh da jetzt nichts was ich unmoralisch finden würde, klar der Fall ist ein extrem und der kann nichts dafür das die Nerven nacharbeiten beim Tier, das Tier ist betäubt aber es die Nerven reagieren noch auf denn letzten Befehl denn das Hirn ausgesendet hatt.

Und Britische und Französiche Schlachthöfe sind nicht gerade Musterbetriebe, auch die gesetztes Lage ist eine andere so ist in Frankreich noch immer das Gänsestopfen erlaubt was sonst in der Eu verboten ist Frankreich und Ungarn füren dies "grausame" prodzedur noch immer aus wobei hier wohl die kleine der Gorumets mit dem dicken Geldbeutel denn auschlag geben, ich kann auf Stopfleber verzichten.

Ihr tut grade so als würde man die Tiere totstreicheln müssen, schlachten ist nun mal eine dreckige arbeit und nicht gerade die schönste auf der Welt aber wer fleisch essen will muss da durch ende aus.

Klar ist das gewollt von der Tierrechtorgansation das man sieht wie die ach so niedlichen Lämmer geschlachtet werden das man die Bambifraktion ja mit nachwuchs füllen kann.
Kurz darauf hab ich auch das gepostet

Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)


Also was ist endspricht wohl nicht deinen Missonierungs versuchen


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:45
Zitat von CanCan schrieb:Nimmst du den ein Menschen wie TKV überhaupt ernst ? @Vymaanika
Liest sich wie Grunz Oink Grunz quick richt sonst noch wer eine feige Sau ? :D


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:47
@T_K_V

>>Und wieder eine pleite des Veganers Lab wird schon seit 1989 künstlich Hergestellt und verwendet.<<

Es gibt mikrobielles, gentechnisch erzeugtes und tierisches Lab. Für einige Käsesorten wird immer noch regulär tierisches Lab verwendet.


@oma

>>meine Meinung zu dem Video...mit sicherheit nicht gefälscht, aber auf jeden fall nicht deutscher standard<<

Was willst du damit aussagen? In Deutschland ist alles toll und sauber? Saubere Schlachthäuser? Sterile Gebäude, die speziell auf das maschinell geförderte, systematische Abschlachten von Lebewesen ausgelegt sind und durch deren Abfallschächte Blut und Gedärme laufen? Alles ganz sauber und human natürlich?


1x zitiertmelden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:47
Stimmt, "Mensch" ist zuviel für dich...@T_K_V


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:53
@17
Zitat von 1717 schrieb:Für einige Käsesorten wird immer noch regulär tierisches Lab verwendet
Zähl sie auf, wenn du denn eine kennst aber bitte mir Qulle vom Hersteller wenn es geht.

@Can
Quickst du noch immer rum :D

Hier hast a bisserl Molke *trollfüttern*


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:55
@Vymaanika
Zitat von VymaanikaVymaanika schrieb:Wer ist denn "niemand"?Es ist doch oft so, dass Informationen, die unbequeme Informationen beinhalten, oft einfach mal so weggewischt werden, als lächerlich usw. dargestellt.TKV hat gestern z.B. verlauten lassen, dass dieses Video vermutlich gefälscht wäre, er hat abgelenkt, indem er gesagt hat, dies seinen Einzelfälle.Aber woher wissen das die leute, die abwinken so genau?
Niemand ist keiner, wer es essen will wird sich durch nichts sein Fleisch abspenstig machen lassen.

Das es Videoclips und diverse Links gib denen man nicht trauen kann, oder sagen wir mal nicht möchten kann man auch nicht abstreiten.
Du lachst doch auch wenn jemand etwas verlinkt und du der Meinung bist das es nicht glaubwürdig ist, deshalb verstehe ich auch @T_K_V .
Zitat von VymaanikaVymaanika schrieb:Oh doch.ich selbst und einige andere mir Bekannte wurde ihr Essen madig, schlussendlich wurden sie so Vegetarier.
Ich kenne auch einige die es bei mir versuchen wollten. :D
Ich bin aber der Ansicht, dass jeder selber darauf kommen sollte, weil es dann nämlich ehrlicher ist, als sich von anderen in jeglicher Weise beinflussen zu lassen.

/dateien/mg12613,1253627704,pfuifleischesser
Zitat von VymaanikaVymaanika schrieb:Die Massentierhaltung ist EIN Thema, das heranzüchten von Lebewesen, um sie schlussendlich nur dem Munde zuzuführen obschon gar nicht zwingend eine Andere.Und so sehen auch einige ein, dass das Zugeständnis an die Ziere, eine gewisse Zeitspanne unter fragwürdigen Umständen leben zu dürfen, ein Zuwenig an Zugeständnis enthält.Diese subjektive Ungerechtigkeit ist ein Grund, keine Tiere mehr zu essen.
Es mag ein Grund für dich gewesen sein, aber wie du gesagt hast waren da ja andere die dir nahe legten damit aufzuhören und du isst ja gerade mal 1 Jahr kein Fleisch mehr. ;)


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 15:55
@T_K_V

Muss man dir alles hinterhertragen? Such doch selber. Ich esse sowieso keinen Käse.


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 16:01
@17

Na kannst du deine Inhaltslose behauptung nicht beweißen bzw untermauern mensch tust du mir leid :D


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 16:15
@T_K_V

Dann beweis mir doch, dass in KEINEM Käse Kälberlab verwendet wird? oO


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 16:21
Was soll den das wieder?

Geht es nicht um Analogkäse? ;)


melden

Vegetarier - eure Meinung

22.09.2009 um 16:23
Ich weiß das die Massenrinderschlachtung in deutschland wie folgt abläuft:
das Rind läuft einen gang entlang, steht aufmal in ner box, wir von den anderen abgeschottet, damit die nicht in Panik verfallen, Bolzenschussgeräte auf den kopf, peng, dunkel...das es wenige sekunden später mit dem Kopf nach unten baumelnd ausblutet bekommt es gar nicht mehr mit.


melden