Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Coronavirus (Sars-CoV-2)

50.089 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: China, Virus, Krank ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Coronavirus (Sars-CoV-2)

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 16:02
Zitat von WaytogoWaytogo schrieb:Warum ist es eine Diktatur, wenn man sich selbst vor einem Friseurbesuch testet und der Friseur macht dasselbe? Kein 100%iger Schutz, aber mehr als ohne. Was ist daran diktatorisch? Und warum sagt das nichts aus?
Das sind doch so oder so Luftbuchungen, wir haben die Test ja auch nicht verfügbar. Wenn man die hätte könnte man drüber reden, aber erstmal sollen kritische Bereiche damit abgedeckt werden, Altersheime, Schule, Ämter und Behörden usw.

Allgemein wird viel zu viel theoretisiert und zu wenig praktisch drangeklotzt. Momentan liegen 4 Mio. Dosen Impfung auf Halde, da kann man auch mal ansetzen. "Modellprojekt" und "Probephase", ja leck mich in de Täsch.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 16:04
Zitat von WaytogoWaytogo schrieb:Flegma schrieb:
Was will man auch jeden testen? Für was? Ist doch quatsch. Das sagt doch nix aus. Wer soll den testen? Der Friseur? Der Supermarkt? Ich selbst? Total unrealistische Forderungen. Corona Diktatur sag ich nur. Macht einen harten Lockdown das wird Deutschland retten "nicht".

Warum ist es eine Diktatur, wenn man sich selbst vor einem Friseurbesuch testet und der Friseur macht dasselbe? Kein 100%iger Schutz, aber mehr als ohne. Was ist daran diktatorisch? Und warum sagt das nichts aus?
Wer zahlt den Test? Soll ich ihn bei Aldi kaufen? Da liegen genügend Test rum. Heb ich das Stäbchen ins Wasser tröpfel es auf den Test fertisch. Du glaubst doch nicht ernsthaft das ein Test der nicht von einer Fachkraft in Deutschland durchgeführt wird irgendeine Aussagekraft hat?


3x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 16:05
Zitat von FlegmaFlegma schrieb:Heb ich das Stäbchen ins Wasser tröpfel es auf den Test fertisch.
... zeigt der Test "Fehler" an, hast du 5€ aus dem Fenster geschmissen. Trick 17 mit Selbstüberlistung :D


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 16:06
Zitat von OptimistOptimist schrieb:bgeoweh schrieb:
Das wirkt alles wie panisches Herumgefuchtel, da ist doch kein Plan mehr erkennbar.

die brauchen sich nicht wundern, wenn irgendwann keine Maßnahme mehr ernst genommen wird bzw. auch noch der Rest an Vertrauen in die Regierungsmannschaft über Bord geht.
Was soll man den noch ernst nehmen nach diesem Versagen? Impfstoff und co scheinen ja nun doch nicht so wichtig zu sein. 2025 reichts auch.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 16:06
Zitat von bgeowehbgeoweh schrieb:Allgemein wird viel zu viel theoretisiert und zu wenig praktisch drangeklotzt. Momentan liegen 4 Mio. Dosen Impfung auf Halde, da kann man auch mal ansetzen. "Modellprojekt" und "Probephase", ja leck mich in de Täsch.
Bin ich bei dir. Macht es aber nicht zu einer Diktatur.
Zitat von FlegmaFlegma schrieb:Wer zahlt den Test? Soll ich ihn bei Aldi kaufen? Da liegen genügend Test rum. Heb ich das Stäbchen ins Wasser tröpfel es auf den Test fertisch. Du glaubst doch nicht ernsthaft das ein Test der nicht von einer Fachkraft in Deutschland durchgeführt wird irgendeine Aussagekraft hat?
Ja, wenn du aktiv den Test umgehst, in dem du Wasser nutzt, dann hat er tatsächlich keine Aussagekraft. Aber was wäre der Sinn?
Und wo ist der Zusammenhang zu der von dir erwähnten Diktatur?


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 16:07
Zitat von WaytogoWaytogo schrieb:Bin ich bei dir. Macht es aber nicht zu einer Diktatur.
Erzähl ich hier was von Diktatur? Nein.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 16:11
Zitat von bgeowehbgeoweh schrieb:Erzähl ich hier was von Diktatur? Nein.
Nein, du nicht. Aber darauf bezog sich meine Antwort.



Polen schafft es aktuell auf etwa 30.000 Neuinfektionen bei unter 40 Millionen Einwohnern. Brasilien meldet 3.000 Tote. Irgendwie wird es nicht besser auf der Welt.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 16:14
@bgeoweh
Na da bin ich mal gespannt wie sie das höndeln wollen ? Flugtickets abnehmen , dem Flieger Startverbot geben . Mit zwei wöchiger Quarantäne winken ?
Vati Mutti, klein Charlotte & Max am Flughafen am Check in hindern ?
Das ist zu spät , das hätten sie regeln müssen , als unser Außenminister Mallorca frei gegeben hat .
Da wird kein Appell mehr was nutzen , die Bikinis und die sun Lotion sind gepackt .

Du sagst kein Plan ? Wäre super gewesen, wenn sie wenigstens heute mal konkret geworden wären zu fragen wie :
What about the Task Force Spahn , Scheuer / Tests für alle ?
Denn eines muss man sagen , es funktioniert . Wir sind seit 13.3 wieder am Start , mit allem Pi Pa po . Alles haben wir uns und den Kunden selbst organisiert . Würden wir auf gratis Tests warten von Spahn , wären wir aufgeschmissnen .
Masken, Hygiene , Tests sowohl für Mitarbeiter ( im testzentrum ) jeder Kunde macht bei uns einen Test , den wir aufbewahren nebst t Dokumentation fürs Gesundheitsamt . Auch wir dokumentieren unsere test's . Niemand arbeitet ohne .
Ohne Test kommt bei uns keiner rein . Klappt super . Kunden die keinen haben , bekommen einen bei uns zum Selbstkostenpreis .
Bisher war noch kein positiver Test dabei. Und wenn , wissen wir was zu tun ist .

Momentan gehen die Menschen respektvoll mit den Vorgaben um . Ich erlebe auch keine Leugner oder leichtsinnige Menschen .
Und genau so sollte das auch überall anderswo klappen .
Das einzig unangenehme derzeit , wir müssen zum testen weit fahren und leider sehr umständlich einen passenden Termin zu ergattern .
Und wir schaffen nicht alle Kunden . Ausgebucht komplett, da wir ja viel weniger derzeit annehmen können , aufgrund der Maßnahmen . Die fressen viel Zeit und Geld , in jeder Hinsicht .


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 17:00
@Calligraphie: Hut ab, wie ihr das organisiert.

Manchmal denke ich, wir wären schon viel weiter, wenn welche von den ruhig gestellten Selbstständigen und Freiberuflern an den Schalthebeln sitzen würden (oder man ihnen wenigstens mal zuhören würde). Von denen scheinen viele so Dinge wie Organisation, Schaffung von Strukturen, Planung, Koordination etc. einfach besser drauf zu haben, wie so manch einer mit politischer Regierungs- und Entscheidungsverantwortung (auf welcher Ebene auch immer).


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 17:02
Das ist ja der beste Witz ever von den Linken. Fordern die Vertrauensfrage :D Sie sollten ihren MP fragen, wie viel Levhttps://www.sueddeutsche.de/politik/corona-aktuell-merkel-ruhetage-ostern-1.5242824l Candy Crush er wieder gespielt hat.
Auch Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow kritisierte die vergangene MPK scharf. "Ich habe sechs Stunden auf einen Bildschirm geschaut und mich gefragt, was hier eigentlich passiert", sagte er im ZDF-"Morgenmagazin". Auf die Frage, ob der Gründonnerstag denn nun ein Feiertag sei, sagte Ramelow, dass er diese Frage nicht beantworten könne.
Quelle: https://www.sueddeutsche.de/politik/corona-aktuell-merkel-ruhetage-ostern-1.5242824


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 17:15
Jetzt werden auch in Österreich (Ostregion - Wien, Niederösterreich und Burgenland Verschärfungen angedacht.

https://www.derstandard.at/story/2000125328942/osterruhe-laengere-ferien-einreisebeschraenkungen-die-ostregion-ringt-um-regeln?ref=article


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 17:25
Zitat von PallasPallas schrieb:Jetzt werden auch in Österreich (Ostregion - Wien, Niederösterreich und Burgenland Verschärfungen angedacht.

https://www.derstandard.at/story/2000125328942/osterruhe-laengere-ferien-einreisebeschraenkungen-die-ostregion-ringt-um-regeln?ref=article
Aus deinem Link:
• Osterruhe Von Gründonnerstag bis inklusive Ostermontag sollen Wien, Niederösterreich und das Burgenland in den Frühjahrsschlaf wechseln. Während dieser fünf Tage ist der Handel geschlossen. Ausgenommen sind – wie auch schon in vorangegangenen harten Lockdowns – Lebensmittelhändler, Apotheken und Co.
Also so wie es hier angedacht war mit der Ausnahme, dass der Lebensmittelhandel auch auch Donnerstag geöffnet haben soll. Na mal schauen, ob man sich geschickter anstellt. Früher dran ist man zumindest auch nicht.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 17:38
@Lotte49
Du , da ist nichts mit Hut ab. So agieren alle , die nach 4 Monaten lockdown endlich wieder ran dürfen und vor allem auch müssen. Da wir alle finanziell komplett Knock out waren .
Wir haben Vorgaben vom Senat , und wer das nicht organisiert bekommt , darf nicht mal drüber nachdenken den betrieb zu öffnen ( 25000€ Strafe , Höchstwert im Bußgeld Katalog für uns ) sie kontrollieren bei uns im Bezirk , bei manchen waren Sie innerhalb von zwei Wochen schon 2 mal .
Das erzeugt extremen Druck und Stress .

@Frau.N.Zimmer
Herr Ramelow wittert schon Morgenluft . Freies Candy Crush für alle plus ein Test für jeden und ein duplo für unseren ( schöner wohnen ) Minister .
Ich sehe schon die Szene im Bundestag . Ramelow mit Türinger Blumenstrauß vor Merkel , wenn sie das Vertrauen vollumfänglich ausgesprochen bekommt .


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 17:41
Zitat von WaytogoWaytogo schrieb:Also so wie es hier angedacht war mit der Ausnahme, dass der Lebensmittelhandel auch auch Donnerstag geöffnet haben soll.
Ja, natürlich. Auch im ersten Lockdown vor einem Jahr war der Lebensmittelhandel offen.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 17:44
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Was meinst du?
Na das der so hochgelobte Plan der verlängerten Osterruhe vom Tisch ist.
Vielleicht hatte man auch Bammel vor den Kosten für die ganzen Lohnausfälle. So langsam ist dies alles wohl nicht mehr bezahlbar.


2x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 17:45
Zitat von FlegmaFlegma schrieb:Heb ich das Stäbchen ins Wasser tröpfel es auf den Test fertisch.
Dann wird dir der Test aber einen Fehler anzeigen und du hast auch nichts gewonnen.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 17:46
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Na das der so hochgelobte Plan der verlängerten Osterruhe vom Tisch ist.
Vielleicht hatte man auch Bammel vor den Kosten für die ganzen Lohnausfälle. So langsam ist dies alles wohl nicht mehr bezahlbar.
Schade, aber im Großen und Ganzen ändert das nichts außer einige Tote. Wenn nicht Osterlockdown, dann Ausgangssperren durch die Hintertür. Ich hab's dir schon gestern gesagt: Wenn man muss, dann wird man.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 17:47
@shionoro

Nur was bringen dir Ausgangssperren, wenn 90% der Bevölkerung noch immer gute Gründe(vorallem Arbeit) haben unterwegs zu sein und Kontakte pflegen(müssen).


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 17:49
@Bone02943

Haben sie aber nicht. Wenn es jetzt wärmer wird werden da, ob mit alk oder ohne, Menschen draußen sitzen und sich treffen. Und das nicht nur 'ja wir waren zu dritt spazieren, ist doch besser als drinnen wegen corona', sondern hunderte auf Spielplätzen, in Parks, an der Rheinpromenade usw.
Und das wird man dann unterbinden müssen.

Und wenn das nicht reicht, wird man progressiv weitergehen. Wie gesagt, sobald da die Intensivstationen drohen, wirklich überfüllt zu werden, wird man keine wahl haben. Und das werden sie wohl, wenn man jetzt nicht tätig wird.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

24.03.2021 um 17:51
@shionoro

Mehr als diese "Lockdownchen" kann ich mir hier einfach nicht mehr vorstellen. Also alles was in Richtung NoCovid und ähnliches geht, kannste in diesem Land vergessen. Warscheinlich auch weil es einfach nicht bezahlbar ist, dass sämtliche Betriebe still stehen, damit wirklich mal fast alle 14 Tage daheim bleiben könnten.
Wenn man nichtmal zwei zusätzliche Ruhetage an Ostern unterbringen kann, dann auch keinen harten Lockdown, der den namen auch verdient.


1x zitiertmelden