Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Coronavirus (Sars-CoV-2)

50.062 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: China, Virus, Krank ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Coronavirus (Sars-CoV-2)

Coronavirus (Sars-CoV-2)

15.09.2021 um 13:11
Zitat von onceuponatimeonceuponatime schrieb:Mhh, die UG haben sich entschieden. Was interessiert nun den G meine Gesundheit und warum möchte der G meinen Status ändern? Nächstenliebe wird es wohl kaum sein.
Herrschaftszeiten, wie oft wurde hier schon geschrieben, dass niemanden die Bohne interessieren würde, wenn das Impfen alleine Sache des Individuums wäre.

Genau das ist es aber NICHT. Die Impf- oder Nichtimpfentscheidung hat keineswegs nur individuelle, sondern ebenso gesamtgesellschaftliche Auswirkungen.

Wenn Nichtgeimpfte in Scharen das Gesundheitssystem lahmlegen, weil sie schwer an Corona erkranken, können amdere Kranke nicht mehr angemessen versorgt werden, und genau das will die Gesellschaft nun mal nicht. Und deshalb darf und muss sie dafür sorgen, dass Nichtgeimpfte nicht auf diese Weise Schaden anrichten.


3x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

15.09.2021 um 13:17
Zitat von AndanteAndante schrieb:Wenn Nichtgeimpfte in Scharen das Gesundheitssystem lahmlegen, weil sie schwer an Corona erkranken, können amdere Kranke nicht mehr angemessen versorgt werden,
Krank ist Krank oder etwa nicht? Warum wurden Not-Krhs im letzten Jahr nicht gebraucht?
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Wo wurde sie bis jetzt durch die Politik verbindlich eingeführt?
Dann verstehe ich die Aufregung auch nicht.


2x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

15.09.2021 um 13:19
Zitat von onceuponatimeonceuponatime schrieb:Dann verstehe ich die Aufregung auch nicht.
Mein impetus war dass ich deine Aufregung/Klage
Zitat von onceuponatimeonceuponatime schrieb:Diese 2G Regel ist doch nur wieder ein aufwiegeln seitens der Politik.
nicht verstehen konnte.
Aber natürlich kann man der Politik mal kurz Aufwiegelung andichten, zählt in bestimmten Kreisen doch gewiss schon zum guten Ton. :D


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

15.09.2021 um 13:29
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:zählt in bestimmten Kreisen doch gewiss schon zum guten Ton. :D
Keine Ahnung wo du dich rumtreibst. :D
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Aber natürlich kann man der Politik mal kurz Aufwiegelung andichten,
Man kann doch nicht so Naiv sein und glauben dass die UG nun geschützt werden sollen. Liest sich aber besser. ;)


Und wenn ich jetzt wieder lese dass die "Neue" 2G Regel zu zugunsten der Kinder wieder geändert werden soll, die aber einen Test vorweisen müssen... ernsthaft jetzt, dann wundert es auch nicht dass die diesjährige Bundestagswahl einem wie Schrottwichteln vorkommt.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

15.09.2021 um 13:32
Die Diskussion um unbelegte Behauptungen und Anekdoten endet jetzt bitte.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

15.09.2021 um 13:39
Zitat von AndanteAndante schrieb:Wenn Nichtgeimpfte in Scharen das Gesundheitssystem lahmlegen, weil sie schwer an Corona erkranken, können amdere Kranke nicht mehr angemessen versorgt werden, und genau das will die Gesellschaft nun mal nicht. Und deshalb darf und muss sie dafür sorgen, dass Nichtgeimpfte nicht auf diese Weise Schaden anrichten.
Dann aber dann bitte auch keine Vergleiche mehr mit den Prozenten der geimpften Bevölkerung in anderen Ländern welche öffnen und die Maßnahme zurücknehmen, bei denen die Gruppen nicht vergleichbar sind und die Kinder ab 12 inkludiert ist! Denn die Impfung in D -für diese Gruppe- wird erst seit einem Monat von der StIKo befürwortet und kann somit in der Statistik für Deutschland noch nicht vulnerabel abgebildet werden.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

15.09.2021 um 13:45
@ToPaMe
Was heisst denn "vulnerabel" abgebildet?
Hast du eben schon mal geschrieben.
Das heisst doch verletzlich oder störanfällig.

Warum sollte man nicht vergleichen? Man kann immer noch hingehen und Bevölkerungsteile rausrechnen.
Fakt scheint aber doch zu sein dass die Impfung eine gute Massnahme zur Beherrschung der Pandemie ist. Hohe Impfquoten sind demnach anzustreben, zumindest von denen die so langsam mal wieder etwas weiter in Richtung Normalität zurück wollen.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

15.09.2021 um 13:46
Zitat von onceuponatimeonceuponatime schrieb:Warum wurden Not-Krhs im letzten Jahr nicht gebraucht?
Schätz Dich mal lieber glücklich, dass man so umsichtig und schnell in der Lage war, welche zu errichten. Das ist doch nur noch diggin' in the dirt. Aus jeder schnellen Reaktion auf die Umstände was Negatives zu machen, weil es zum Glück nicht erforderlich war, diese in Anspruch zu nehmen.
Erinner Dich einfach an die Zeiten, als Masken und Desinfektionsmittel aus den Krankenhäusern geklaut wurden, Klopapier gehamstert, Nudeln, Hefe etc - all diese Probleme hat man relativ schnell in den Griff bekommen und dennoch gibt es die Dauermeckerer, die nur aufgrund der Tatsache, dass andere sich haben Impfen lassen, überhaupt sowas wie ein Stück weit Normalität erfahren dürfen. Das Geschäfte, Gastro, Schulen, Kigas geöffnet wurden.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

15.09.2021 um 13:53
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Warum sollte man nicht vergleichen? Man kann immer noch hingehen und Bevölkerungsteile rausrechnen.
Wird aber von vielen nicht gemacht, weil dann die Impfbeteiligung in den anderen Ländern um einiges geringer ausfällt.

Ich meine mit Vulnerabel dass der Wert nicht belastbar ist. Aber das Wort war in der Tat nicht ganz treffen...


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

15.09.2021 um 14:06
Zitat von InterestedInterested schrieb:Schätz Dich mal lieber glücklich, dass man so umsichtig und schnell in der Lage war, welche zu errichten.
Glaub ma, das bin ich. Man gewinnt ein stückweit Sicherheit dadurch. Da diese aber wieder abgebaut wurden, sagt mir, dass die Lage sich aber geändert hat.
Zitat von InterestedInterested schrieb:Erinner Dich einfach an die Zeiten, als Masken und Desinfektionsmittel aus den Krankenhäusern geklaut wurden
Das wurde und wird es noch immer. Nur nicht mehr in dem Ausmaß.
Zitat von InterestedInterested schrieb:und dennoch gibt es die Dauermeckerer, die nur aufgrund der Tatsache, dass andere sich haben Impfen lassen, überhaupt sowas wie ein Stück weit Normalität erfahren dürfen.
Jup gebe ich dir recht. Wenn auch Ungleich. Und wenn man bedenkt dass Pfleger im letzten Jahr beklatscht und besungen wurden und heute zum Teufel geschickt werden sollen hat das auch Auswirkungen. Passend dazu:

"Eines der traurigsten Dinge im Leben ist, dass ein Mensch viele gute Taten tun muss, um zu beweisen, dass er tüchtig ist, aber nur einen Fehler zu begehen braucht, um zu beweisen, dass er nichts taugt.“ Shaw

Es fragt auch niemand ob Pfleger X Herpes, HIV offene Warzen, Grippe or what ever... hat.

Ich fürchte, das die Bevölkerung nun erleben hat dürfen wie schnell Grundrechte beschnitten werden können/dürfen wird sich so manches im Gesundheitswesen ändern. Die können sich warm einpacken.


2x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

15.09.2021 um 14:14
Zitat von onceuponatimeonceuponatime schrieb:Und wenn man bedenkt dass Pfleger im letzten Jahr beklatscht und besungen wurden und heute zum Teufel geschickt werden sollen hat das auch Auswirkungen.
WER will Pfleger "zum Teufel schicken"?
Beleg bitte!
Zitat von onceuponatimeonceuponatime schrieb:Es fragt auch niemand ob Pfleger X Herpes, HIV offene Warzen, Grippe or what ever... hat.
Ist alles weit weniger ansteckend bzw. im Fall der Grippe auch deutlich seltener...nun, GEFÄHRLICH.
Kannste also in die Tonne kloppen, dein Argument.
Zitat von onceuponatimeonceuponatime schrieb:Ich fürchte, das die Bevölkerung nun erleben hat dürfen wie schnell Grundrechte beschnitten werden können/dürfen wird sich so manches im Gesundheitswesen ändern. Die können sich warm einpacken.
Sinnloses Geraune ohne jede Substanz. Kommt da noch mal was?


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

15.09.2021 um 14:21
Zitat von onceuponatimeonceuponatime schrieb:Und wenn man bedenkt dass Pfleger im letzten Jahr beklatscht und besungen wurden und heute zum Teufel geschickt werden
Wer halt mit Patienten arbeitet sollte auch geimpft sein, damit er keine Gefährdung für die sowieso schon angeschlagenen Leute darstellt. Das macht mich halt wütend, wenn man in einem medizinischen Beruf arbeitet und trotzdem nicht verstanden hat, warum die Impfung sinnvoll.
Zitat von onceuponatimeonceuponatime schrieb:Es fragt auch niemand ob Pfleger X Herpes, HIV offene Warzen, Grippe or what ever... hat.
Meines Wissens nach muss man ein Gesundheitszeugnis vorlegen.


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

15.09.2021 um 14:24
Zitat von AniaraAniara schrieb:Meines Wissens nach muss man ein Gesundheitszeugnis vorlegen
Das brauchst du irgendwann, wenn du als Pflegefachkraft beginnst. Das war bei mir 2004… gefragt wurde seither nie mehr danach.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

15.09.2021 um 14:58
Zitat von AndanteAndante schrieb:Wenn Nichtgeimpfte in Scharen das Gesundheitssystem lahmlegen
Da ich jetzt leider nicht ganz so viel Zeit habe, um nach den Zahlen zu schauen und ich nicht mehr ganz so im Bilde bin:

Ist das denn aufgrund der Anzahl der vollständig Geimpften überhaupt noch ein realistisches Szenario?


Ich meine mich zu erinnern, dass selbst zu Hochzeiten, die Intensivstationen ohne Impfung zwar sehr ausgelastet aber nicht überlastet waren.


Bitte korrigier mich, falls ich falsch liege.


1x zitiertmelden