Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

ich will raus aber nur wie

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Ich, Raus
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ich will raus aber nur wie

08.02.2006 um 19:35
Ernstgemeinte und absolut nicht abwertend gemeinte Frage froggy, bist du in Therapie ?

Wenn du einen "Fürsprecher" findest, sprich eine vertrauensvolle Person, die dir bescheinigen kann, dass du psychisch instabil bist, dann bekommst du auch Hilfe, denn kein verantwortungsbewusster Arzt/Therapeut würde dich in deinem bisherigen Umfeld belassen, wenn er wüsste wie du dich derzeit fühlst !

Wie gesagt es muss eine Lösung geben...



Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...

Ich sag´s mit Oomph : Gott ist ein Popstar...


melden
Anzeige
froggy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ich will raus aber nur wie

08.02.2006 um 19:37
hier bei mir in der umgebung wo ich hin käme gibt es keine vernünftigen therapeuten ich habe mich schon umgehört aber ich werde bei meinem freund zu einem psycho doc gehen und drauf hoffen dass er hinter mir steht und mri helfen kann

ich bin nicht faul ich hab nur einfach keine Lust


melden

ich will raus aber nur wie

08.02.2006 um 19:39
@taothustra1

Ja sauber. Du hast alles gesagt was nötig ist. Sehr schön.
Selbst Papa ???

@froggy

tao hat dir echt gute Tips gegeben. Ein Phsyschologe kanns nicht besser.
Wen du mal richtig drüber nachdenkst und versuchst einige dinge von dir aus zu ändern. Kann die Zukunft nur besser werden.
Wen du meinst du schaffst das nicht sag deinen Eltern das du damit nicht klar kommst und professionelle hilfe in anspruch nimmst die Sie dann bezahlen müssen.
Dann ändern sie sich vieleicht auch.
Kopf hoch Mädel ;)


Wer Absurd ist, ist Absurd.
Sowas Absurdes kann nur Absurd sein. Määääääähhhhhhhh


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ich will raus aber nur wie

08.02.2006 um 19:46
Da du das 1 Jahr ansprichst froggy, aufgrund deines Gewichtes könnte auch eine internatsähnliche Langzeittherapie in Frage kommen, auch darüber könntest du dich mal in aller Ruhe informieren, wichtig ist, dass du auch wieder an Gewicht zunimmst um auch physisch an Stabilität zu gewinnen. Sowas ist nicht einfach, sich seinen Weg zu erkämpfen, aber ich denke du schaffst das schon...Vorraussetzung, dein eigener Wille ist stark genug dazu es auch durchzuhalten !

Gruss Sis

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...

Ich sag´s mit Oomph : Gott ist ein Popstar...


melden

ich will raus aber nur wie

08.02.2006 um 20:03
hmm froggy eigentlich alles halb so wild und auch nicht sonderlich problematisch zuhause rauszukommen!
hatte so einen ähnlichen fall mit meiner letzten ex freundin daher weiß ich ganz gut was du so durch machst!
am besten kontaktierst du mich mal hier im messi da es sonst zu lange wird dir zu erklären was du tun kannst und solltest!
glaube auch das es hier nicht wirklich reinpasst!
wie alt ist denn dein freund?und steht der auch 100%hinter dir?
das solltest du dir vorher gut klarmachen!


melden
simlo37
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ich will raus aber nur wie

08.02.2006 um 20:29
Hallo @ froggy
Uppsss da hast du es ja wirklich beschissen im Mom. zuhause. Die meisten sagen, man soll sich mal in die Lage der Eltern versetzen. Mh , also ich bin ja nun schon etwat älter hier, wie die meisten. Bin 37 und habe 4 Kinder. Meine Tochter ist 20 und meine Söhne zwischen 12 und 16 Jahre alt. Ich bin von der sorte Mutter , die sich versucht in die Kinder reinzuversetzen. Ich bin ja nun sehr jung Mutter geworden. Du bist in einem alter, wo Du werder Kind noch Erwachsen bist. Auf einer seite möchtest Du selbst Dein Leben bestimmen, selbst Verantwortung tragen und auf der anderen Seite wünscht Du dir dennoch die geborgenheit des Elternhauses. Eltern kommen damit nicht klar, besonders bei Mädchen loszulassen. Ich hatte auch so ein Elternhaus. Habe Selbstmordversuche im alter von 14 und 16 hinter mir und bin heute froh, dass ich noch lebe. Es kann nur besser werden. Ich habe damals auch bei einer grösse von 170cm , 48 Kilo gewogen und noch heute verfolgen mich meine Kindheitsalpträume. Bei uns gab es damals auch kein helfendes Jug. Amt. Kopf hoch kleine, es kann nur besser werden :).
Ich weiss das es in jeder Stadt Sozialpädagogische Familienhilfe gibt, die eigenständig arbeiten, wie z.b. bei der Charitas. Sie helfen Dir auf jeden fall und boxen sich durch beim Jug. Amt. Erzähle ihnen wie du dich fühlst, was Deine wünsche sind und vielleicht hast Du ja doch einen Draht zu Deiner Mam. Sage ihr doch in einem ruhigem Gespräch, das auch du in deinem alter noch ein liebevolles Wort , eine liebe Geste und Geborgenheit von ihr wünscht. Sag ihr das Du sie liebst. Weisst Du wie gut es mir geht, dass selbst mein 16 Jähriger Sohn mich mind. einmal am Tag drückt und mir sagt wie lieb er mich hat? Auch Eltern möchten mal ein liebes Wort hören und werden Dir garantiert nicht doofe Sprüche an den Kopf knallen :)
Ich hoffe das sich bald alles zum guten für dich wenden wird....sei stark und fühl dich mal geknuddelt.....LG die Moni


melden
froggy
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ich will raus aber nur wie

08.02.2006 um 21:19
wenn das alles mal so leicht wäre.
die einen sagen leicht man sollte schule und privates trennen usw und die anderen ach komm das eine jahr hällst du so aus...

wenn das mal so der fall wäre. wenn es nur normale streitereien wären dann würde das alles kein problem für mich sein und ich könnte diese eine jahr auch noch aushalten. zuneigung will ich von meiner mutter nicht mehr da ist es zu spät für der zug ist abgefahren ich habe keine beziehung mehr zu irh und will auch keinen körperkontekt weil wenn sie mir näher kommt dann könnte ich vor wut platzen und würde am liebsten anfangen zu schreihen.

ich bin nicht faul ich hab nur einfach keine Lust


melden
friedemann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ich will raus aber nur wie

09.02.2006 um 20:27
durchhalten
es gibt keine lösung
einfach nur überleben und von leuten wie uns zutexten lassen,
wir hörn dir zu
und tragen dich mit durch die scheiß zeit
fast alle bürokrtisierten und ausgebildeten helfer kann man vergessen
und psychologen löschen dir die festplatte bzw. sind selber voll die ptzüchos
halt dich an den dingen fest, die dir wichtich sind, dein freund, deine freunde/freundinin, der hund ... das sind die besten psychologen
konzentrier dich auf schöne dinge, die du sehen kannst, weil in dir ein licht leuchtet
versuche dich auf dich zu konzentrieren, spüre dein leben, deinen atem, meinetwegen schau zu, wie die vögel draußen vor dem fenster singen

god is a dj


melden
schmetti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ich will raus aber nur wie

09.02.2006 um 21:45
in deinem alter hat mans schwer..da legt man alles auf die goldwaage und is sehr verletzlich..
halte irgendwie durch und zieh irgendwo anders hin sobald du die möglichkeit hast.
oder du quatschst dich mal mit deinen eltern richtig aus..

joooah

wäre das auch geklärt.
König Rasta du bist der beste, supersexy und so was von schlau.


melden
Anzeige

ich will raus aber nur wie

25.08.2006 um 23:25
@froggy: und, gibt es schon Neuigkeiten? Hat sich irgendetwas getan, hat sich dasJugendamt gemeldet, oder hast du dich mit deinen Eltern richtig ausgesprochen?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

359 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt