Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

35 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Gott, Teufel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

06.04.2006 um 23:27
*räusper*

..es ist nicht genug, zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muss auch tun..
(j.wolfgang von goethe)



melden

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

06.04.2006 um 23:46
Ihr naht Euch wieder ,schwankende Gestalten,die sich einst früh dem trüben Blick gezeigt....

res ipsa loquitur,sed quid infernos dicit
-=ebai=-



melden

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

06.04.2006 um 23:48
hat zwar mit faust nix zu tun, aber von goethe is es:

....aug mein aug wassinkst du nieder? goldner träume kommt ihr wieder?



;)

..es ist nicht genug, zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muss auch tun..
(j.wolfgang von goethe)



melden

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

07.04.2006 um 17:33
muss gestehen, dass ich Faust nie gelesen habe, aber es soll doch ein sehr gutes Buchsein....

Die Zeit der Wandlung hat begonnen
-=üRveR=-



melden

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

13.06.2006 um 13:49
faust und wagner - osterspaziergang - rast

FAUST:
..
Betrachte, wiein Abendsonne-Glut
Die grünumgebnen Hütten schimmern.
Sie rückt und weicht, derTag ist überlebt,
Dort eilt sie hin und fördert neues Leben.
O daß kein Flügelmich vom Boden hebt
Ihr nach und immer nach zu streben!
Ich säh im ewigenAbendstrahl
Die stille Welt zu meinen Füßen,
Entzündet alle Höhn beruhigt jedesTal,
Den Silberbach in goldne Ströme fließen.
Nicht hemmte dann dengöttergleichen Lauf
Der wilde Berg mit allen seinen Schluchten;
Schon tut dasMeer sich mit erwärmten Buchten
Vor den erstaunten Augen auf.
Doch scheint dieGöttin endlich wegzusinken;
Allein der neue Trieb erwacht,
Ich eile fort, ihrew'ges Licht zu trinken,
Vor mir den Tag und hinter mir die Nacht,
Den Himmelüber mir und unter mir die Wellen....

WAGNER:
Ich hatte selbst oftgrillenhafte Stunden,
Doch solchen Trieb hab ich noch nie empfunden.
Man siehtsich leicht an Wald und Feldern satt;
Des Vogels Fittich werd ich nie beneiden.
Wie anders tragen uns die Geistesfreuden
Von Buch zu Buch, von Blatt zu Blatt!
Da werden Winternächte hold und schön
Ein selig Leben wärmet alle Glieder,
Und ach! entrollst du gar ein würdig Pergamen,
So steigt der ganze Himmel zu dirnieder.


für faust hat die natur keinen materiellen wert, sondern erbetrachtet die naturerscheinungen als wirkende, geistige wesen.
wagner hingegen istan der natur nicht interessiert. fausts schwärmerei und sehnsucht nach der sonnebezeichnet er als „grillenhaft“ und sagt, dass er schnell von der natur gelangweilt sei. für ihn entsteht schönheit und lebensfreude wenn er bücher liest. der himmel auf erdenist es für ihn, wenn er ein altes, ihm gut erscheinendes schriftstück liest und ihm istes wichtig gebildet zu erscheinen..


sind nicht viele heute ein bischen mehrwagner als faust?
wie selten erkennen wir noch die natur als das was sie ist, wissenwieviel sie uns lehren kann und suchen erholung draussen im grünen?!
wir "wagnern"mit büchern und deren "wissen" durchs leben und vergessen dabei dass wir auf diese weisebleiben werden so klug als wie zuvor...


melden

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

13.06.2006 um 14:01
@ariana
>>>>>>>..und bin so klug als wie zuvor *g*<<<<

dh du erweiterstnicht dein wissen bzw. du kannst es nicht? ;)


melden

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

13.06.2006 um 14:16
@chilkite
die frage ist welches wissen wir erweitern ;)


melden

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

13.06.2006 um 14:18
mephissssssssssssstttttttttttttttttttttoooooooooooooooooo
*flüster*


melden

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

13.06.2006 um 14:24
Ja was ist ?


melden

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

13.06.2006 um 14:24
@Arian
allgemeines?


melden

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

13.06.2006 um 15:02
@chili

na dann mach das mal - erweitere dein allgemeinwissen, lies faust I, unddann diskutier' ma weiter ;)


melden

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

13.06.2006 um 15:02
pff - ich les andre sachn - außerdem kann man auch anders sein allgmeinwissen erweiternu. nicht nur indem man faust liest ^^


melden

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

13.06.2006 um 15:05
@chili
du würdest auch schnallen um was es hier geht wenn du meinen obigenfaust/wagner vergleichspost lesen würdest - sofern du denn an einer diskussion hierinteressiert bist. wenn nicht würd ich sagen du machst platz und müllst den thread nichtmit deinen zusammenhangslosen wortfetzen zu.

punkt


melden

GOTT und Teufel wetten um den Menschen Faust

13.06.2006 um 15:14
jetzt heul hier ned so rum - is ja echt nit zum aushalten ^^
ich hab doch gesagt, aufwas ich mich bezogen habe u. wir ham das jetzt geklärt, basta


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Warum sehe ich sie immer wieder und wieder?
Menschen, 10 Beiträge, am 18.06.2019 von sacredheart
imcrazzy am 30.05.2019
10
am 18.06.2019 »
Menschen: Warum gibt es Gesetze?
Menschen, 73 Beiträge, am 31.07.2017 von martialis
xnder am 08.06.2017, Seite: 1 2 3 4
73
am 31.07.2017 »
Menschen: Eure Welt
Menschen, 135 Beiträge, am 18.01.2012 von Aedais
Full_of_Rage am 24.07.2009, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
135
am 18.01.2012 »
von Aedais
Menschen: Der Fluch der Kinderstars. Fernsehen/Religion: was macht "dümmer"
Menschen, 23 Beiträge, am 28.11.2012 von CthulhusPrison
ISawaWhootschi am 27.11.2012, Seite: 1 2
23
am 28.11.2012 »
Menschen: Glaube, Hoffnung und Befriedigung - Was bringt mehr Glück? Alles?
Menschen, 23 Beiträge, am 01.09.2011 von Kayla
Primpfmümpf am 01.08.2011, Seite: 1 2
23
am 01.09.2011 »
von Kayla