Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

216 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Sinn, Sinn Des Lebens

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 20:21
@-viciousbeast-
Eine Produktion, die keinen Zweck hat, macht nicht viel mehr Sinn, wenn man mehr davon produziert, geschweige denn, wenn sie sich selbst reproduziert.
Eine Menge oder ein Fortleben macht eine sinnlose Existenz nicht gerade sinnvoller.
Denn du erzählst hier, dass der Sinn darin besteht, dass wir uns fortpflanzen... Also praktisch, dass ein Leben nur existiert, um ein Leben zu erzeugen, dass wiederum nur existiert, um ein weiteres Leben zu erzeugen, dass dann ebenfalls nur da ist, um ein Leben zu erzeugen.
So, ist der Mensch also nur da, um Leben zu erzeugen?
Ist das der Sinn? Nein, daher schrieb ich:
sunshinelight schrieb:Nur zu leben, um Leben zu erzeugen, damit dieses Leben auch Leben erzeugt [...] und so weiter, ist nicht gerade ein Vorzeigebeispiel für einen Sinn. Denn warum braucht man so viel Leben, wenn der Sinn nur darin besteht, welches zu erzeugen und es sonst keinen Sinn macht?
Das ist voll sinnlos...
Jetzt musst du nur den Kern der Aussage verstehen:
Warum muss etwas, dass nur den Sinn hat, sich zu vermehren (nach deiner Aussage) unbedingt existieren, wenn es keinen weiteren Sinn gibt?

Daher ist deine Aussage mit der Biologie falsch. Sie hat nicht nur den einen Sinn, sondern erfüllt mehr Aufgaben und stellt noch das Überleben sicher.


melden
Anzeige

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 20:28
sunshinelight schrieb:Denn du erzählst hier, dass der Sinn darin besteht, dass wir uns fortpflanzen... Also praktisch, dass ein Leben nur existiert, um ein Leben zu erzeugen, dass wiederum nur existiert, um ein weiteres Leben zu erzeugen, dass dann ebenfalls nur da ist, um ein Leben zu erzeugen.
Nein ich meinte der Biologische Sinn besteht darin., sich fortzupflanzen, nicht, dass dies der Sinn der Menschheit ist. Vielleicht hätte ich mich deutlicher Ausdrücken sollen.
Und würden wir uns nicht fortpflanzen, hätte es noch weniger Sinn, dass wir überhaupt existieren.
sunshinelight schrieb:Daher ist deine Aussage mit der Biologie falsch. Sie hat nicht nur den einen Sinn, sondern erfüllt mehr Aufgaben und stellt noch das Überleben sicher.
Würde es denn Sinn ergeben, wenn wir Leben uns aber nicht fortpflanzen könnten?



Und den Sinn dafür, dass wir überhaupt existieren, liegt sicher nicht in der Biologie, das ist mir klar.


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 20:34
-viciousbeast- schrieb:aber rein biologisch ist der Sinn die Fortpflanzung,
klingt aber stark danach, dass das der Sinn der Existenz der Menschen ist, den du hier
-viciousbeast- schrieb:Nein
erstmal verneinst, aber hier
-viciousbeast- schrieb:ich meinte der Biologische Sinn besteht darin., sich fortzupflanzen
dann wieder bejahst und wiederholst, und zwar in genau diesem Sinne, den du hier wieder verneinst:
-viciousbeast- schrieb:nicht, dass dies der Sinn der Menschheit ist.


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 20:53
@sunshinelight
Puh..
Bilogisch gesehen definiere ich vielleicht anders als du. ich meine nicht das der Sinn der Menschheit darin liegt sich fortzupflanzen SONDERN , dass es weniger Sinn ergeben würde, wenn wir uns nicht fortpflanzen könnten.
sunshinelight schrieb:dann wieder bejahst und wiederholst, und zwar in genau diesem Sinne, den du hier wieder verneinst:
Ich bejahe nichts. 
Der Sinn, das wir überhaupt existieren ist für mich nicht biologisch, weil es keinen Sinn ergibt, das wir überhaupt leben.


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 21:30
-viciousbeast- schrieb:dass es weniger Sinn ergeben würde, wenn wir uns nicht fortpflanzen könnten.
Warum ergibt es dann weniger Sinn?
Manche Menschen pflanzen sich auch nicht fort, hat ihr Leben deswegen jetzt keinen Sinn?


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 21:31
sunshinelight schrieb:Warum ergibt es dann weniger Sinn?
Manche Menschen pflanzen sich auch nicht fort, hat ihr Leben deswegen jetzt keinen Sinn?
Wenn fortpflanzung nicht möglich wäre, hat es keinen Sinn.


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 21:32
@-viciousbeast-
Dann erkläre mir: warum?


melden
CosmicKing
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 21:41
@sunshinelight

Weil es eine Tatsache ist, dass jedwedes Leben nach Erhalt und Reproduktion strebt. Ein unbestreitbarer Fakt^^ Das es jetzt Menschen gibt die sich bewusst dagegen entscheiden, liegt in einer persönlichen Wahl zu der nur wir Menschen in der Lage sind.. Global betrachtet sind das aber nur Ausnahmen, welche die Regel bestätigen.


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 21:44
sunshinelight schrieb:Dann erkläre mir: warum?
Weil wir ohne fotzpflanzung nicht existieren würden.


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 21:47
-viciousbeast- schrieb:Weil wir ohne fotzpflanzung nicht existieren würden.
Wäre doch sinnvoll.
.
.
.
:D
CosmicKing schrieb:Weil es eine Tatsache ist, dass jedwedes Leben nach Erhalt und Reproduktion strebt.
Bis jetzt sind eh alle gestorben.


melden
CosmicKing
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 21:50
@Yooo

So lange etwas lebendig ist, ist nicht alles gestorben :D


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 22:02
Yooo schrieb:Wäre doch sinnvoll.
.
wie meinst du das? es wäre sinnvoll, wenn wir uns nicht fortpflanzen könnten? Das ist eher Sinnlos.


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 22:17
CosmicKing schrieb:So lange etwas lebendig ist, ist nicht alles gestorben :D
Was nur zeigt, wie sinnlose diese Wasserbeutel sind.
Die erschaffen einen neuen Wasserbeutel, damit dieser einen neuen Wasserbeutel erschafft und dann stirbt.
Wenn man einen Roboter in den Weltraum schießt, dessen einizge Aufgabe es ist Rohstoffe abzubauen um wieder neue Roboter herzustellen, könnte der keine sinnlosere Existenz sein als diese Wasserbeutel.


Oder:
Bis in einigen Millionen Jahren die Erde verglüht, dem Universum vor Entropie die Luft ausgeht oder es zerrissen wird.
Dann denken sich alle:
"Yooo, hatte halt recht. Was ein Fail."
Falls das, was dann noch lebt, überhaupt denken kann, weil sich vielleicht irgendwann herausstellte, dass das Denken eine Evolutionsbremse ist, heißt es:
"blub"


Ich hoffe ihr versteht etwas Spaß. :D


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 22:45
@Yooo
 Yo, so wird es sicherlich sein :D


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 23:07
CosmicKing schrieb:Weil es eine Tatsache ist, dass jedwedes Leben nach Erhalt und Reproduktion strebt.
Nein, erkläre mir, warum dein Leben keinen Sinn hat, könntest du dich nicht fortpflanzen.
CosmicKing schrieb:Das es jetzt Menschen gibt die sich bewusst dagegen entscheiden, liegt in einer persönlichen Wahl zu der nur wir Menschen in der Lage sind.. Global betrachtet sind das aber nur Ausnahmen, welche die Regel bestätigen.
Das ist aber nicht das, was ich meine, siehe meine Frage oben.
-viciousbeast- schrieb:Weil wir ohne fotzpflanzung nicht existieren würden.
Ganz genau, wir würden nicht existieren. Aber was macht unsere Existenz jetzt so wichtig, dass wir unbedingt existieren müssen?
Das konntest du mir die ganze Zeit schon nicht beantworten, genauso wenig die Frage, was das Leben ohne Fortpflanzung für einen fehlenden Sinn hätte.
Was gibt es dir für einen Sinn, dich fortzupflanzen?


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 23:10
sunshinelight schrieb:Aber was macht unsere Existenz jetzt so wichtig, dass wir unbedingt existieren müssen?
Nichts.
sunshinelight schrieb:was das Leben ohne Fortpflanzung für einen fehlenden Sinn hätte.
habe ich dir schon beantwortet.......
Wenn wir Leben und uns nicht fortpflanzen könnten, hätte es viel weniger Sinn, dass wir leben, auch wenn unsere existenz generell keinen Sinn ergibt.


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 23:13
-viciousbeast- schrieb:Nichts
Genau.
-viciousbeast- schrieb:Wenn wir Leben und uns nicht fortpflanzen könnten, hätte es viel weniger Sinn, dass wir leben,
Falsch. Der Sinn eines Lebens ist nicht das sinnlose Verteilen eines sinnlosen Lebens.


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 23:15
sunshinelight schrieb:Falsch. Der Sinn eines Lebens ist nicht das sinnlose Verteilen eines sinnlosen Lebens
Ich sagte nicht, dass das der Sinn des Lebens ist, sondern, dass es Sinn ergibt, sich fortzupflanzen und dass es ohne fortpflanzung weniger Sinn hätte.


melden

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 23:22
-viciousbeast- schrieb:Ich sagte nicht, dass das der Sinn des Lebens ist, sondern, dass es Sinn ergibt, sich fortzupflanzen und dass es ohne fortpflanzung weniger Sinn hätte.
Verstehst du nicht die Aussage deiner Aussage?

Der Mensch lebt, um sich fortzupflanzen... <- sagst du.


Machen wir es deutlicher:
Tiere leben, weil sie eine Aufgabe erfüllen.
Es ist ein Ökosystem.
So, damit das so bleibt, müssen sie sich auch fortpflanzen können.
Es ist eine Sicherung, damit das Öksystem weiter funktioniert.
Deren Sinn besteht also nicht aus dem sich vermehren, sondern wird dadurch nur sichergestellt.


Wie ist es beim Menschen?
Genauso: das Überleben wird nur sichergestellt.


melden
Anzeige

Was hat das Leben eigentlich für einen Sinn?

12.03.2017 um 23:26
@sunshinelight
Nein, das habe ich nicht behauptet :D
Ok ich weiß ich denke kompliziert...
Also der Sinn, das Menschen leben, liegt sicherlich nicht in der Biologie also auch nicht in der Fortpflanzung.


ABER es gibt einen Biologischen Sinn, und das ist die Fortpflanzung.

Dann gibt es noch einen persönlichen Sinn des eigenen Lebens und dieser ist bei jedem Menschen individuell.

Du meinst wahrscheinlich den Sinn, warum wir überhaupt leben und wozu wir leben, oder?
Und da hast du recht, da ist der Sinn sicherlich nicht die Fortpflanzung.


melden
357 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt