Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

oldskool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

02.07.2010 um 12:38
@darkylein

Ah ok, danke. Ja die Welt ist unfair.


melden
Anzeige

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

02.07.2010 um 13:15
@oldskool

Diese Uebungen sind aber speziell fuer Po und Bauch und durch die Po und Bauchuebungen wird eben der Muskelaufbau gefoerdert.
Und...Muskeln werden durch Fett aufgebaut, also verwandelt sich fett Vorerst zu Muskeln und Muskel sind dichter als Fett, daher wird man durch das schonmsl.'unvoluminoeser als vorher.

Bitte korriegier mich, falls ich in diesem Prozess was falsch verstanden hab, aber fuer mich das irgendwo selbstverstaendlich.


melden

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

02.07.2010 um 13:41
@KoMaCoPy
Ich glaube nicht,ich weiß es :D
Mir gefällt's auch total gut und es ist effektiv,besser als Yoga und der ganze Kram.Da wird einem ja nur schwindlig^^


melden

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

02.07.2010 um 15:51
@Gallison

Das stimmt. Und bei so...Tanzaerobiczeug kommt man sich auch irgendwie dumm vor. Da gibts ja neuerdings so ne komische Werbung, wie ich anhand meiner Fernseherwohnzimmerlichtquelle entnommen hab, bei der sie eine innovative Aerobicart gefunden haben, bei der man mit einer Gruppe tanzt, die scheinbar den ganzen Koerper trainiert.
Aber...so beknackt wie das aussah mit den komischen Schwingbewegungen...neeee...

Bei Yoga wuerde ich mich auch nicht entspannen koennen, weil ich zu viel Konzentration darauf verschwenden muesste um einfach nicht laut loszulachen.
Hab da letztens so ne nette Gruppe am Strand gesehen, die wirklich bei manchen Uebungen rumgestoent hat mit einer Frau als Trainerin, die...definitiv zu hause bei sich einen Pudel hat.


melden

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

02.07.2010 um 22:41
@oldskool
oldskool schrieb:Ich will ja zu erst abnehmen bevor ich an den Muskeln anfange, weil wenn das ganze Fett sofort in Muskel umgewandelt wird, dann bekommt man so grosse Muskeln. Darauf hab ic kein bock.
----------------
ich bitte dich ..wer will keinen knack po... :D


melden
oldskool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

03.07.2010 um 07:10
@KoMaCoPy

Kann schon sein, dass es so ist wie du es geschrieben hast. In meiner Gegend gibt es kein Pilates. Wenn doch, dann musst du ganz schoen Wucherpreise zahlen, die du dir nicht einmal vorstellen kannst.

Ich habe aber eine andere Frage. Ich mach echt viel Sport. Wenn ich mich wiege, dann werde ich manchmal sogar schwerer oder bleibe immer beim selben Gewicht. Kann es sein, dass ich Fett verbrenne, aber trotzdem an Gewicht zunehme?

Danke


melden
Calzifer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

03.07.2010 um 09:38
Fett verwandelt sich nicht in Muskeln. Es wir abgebaut und Muskeln werden aufgebaut. Aber dass Fett zu Muskelmasse wird, stimmt so nicht. Die Abnahme geht dann halt schneller, weil Muskelmasse mehr Energie benötigt.

@KoMaCoPy
@oldskool


melden

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

03.07.2010 um 11:54
@oldskool
muskeln sind schwerer als fett, es ist auch normal, dass du mal stehen bleibst, wichtig ist einfach dein Ziel nicht ausser Augen zu lassen und weiterzumachen. Da du gengügend Sport machst, modelierst du den Körper sowieso und ich finde das sieht immer besser aus, wenn man z.b. mit Schwimmen 2 Kleidergrössen abnimmt als durch runterhungern


melden

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

03.07.2010 um 16:03
@Calzifer

Ich meinte ja auch nicht, dass sich Fett sofort in Muskeln umwandelt, weil Muskeln auch auch total anders aufgebaut sind, wie Fettzellen. Aber...ich meinte das eher so, dass es leichter iz Muskeln aufzubauen, wenn man Fett hat.Wenn das Fett naemlich verbrannt wir kann es gar nicht sein, dass sich keine Muskeln bilden, es sei denn man hungert.
Aber...danke dass du es nochmal erklaert hast.
Viell war ich zu doof das richtig auszudruecken...-.-


@oldskool

Man braucht doch kein Geld dafuer zu zahlen um abzunehmen oder eine besseren Koerper zu bekommen.
Finde sowas sowieso Schwachsinn.
Schau dir einfach Videos an und mach die Uebungen. Man muss ja noch ncihtmals die DVDs kaufen.

Glaubst du..ich wuerde jemals in so ne Gruppe gehen um dort Uebungen zu machen...?*grusel*


melden

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

03.07.2010 um 17:03
Dem kann ich mich nur anschließen.
Genau wie es ueberflueßig ist,seinen Körperfettanteil messen zu lassen.Wenn ich zu dick bin,merk ich es auch so und tu was dagegen.
Und zum Abnehmen braucht's nun wirklich kein Fitnessstudio.Walken oder Joggen kostet nichts und zudem man hat keine muskelbepackten Affen in seiner Nähe.


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

03.07.2010 um 18:04
Da unsere Gesellschaft sowieso komplett im Diät- und Abnehmwahn ist, finde ich es extrem affig, wenn Leute, die generell ein Strich in der Landschaft sind, sich auch noch zu Grunde hungern. Aber man bekommt es ja schon in diesen unwichtigen Magazinen vorgelebt, dass der BMI der Size Zero vergöttert wird und alles andere "fette" Menschen sind! Es lebe die Oberflächlichkeit und das Hirn das dem Gewicht eines Staubkorns ähnelt! :D


melden

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

03.07.2010 um 18:23
@VHO-Hunter

Du hast also was gegen duenne und muskuloese Menschen...?
Merkwuerdig.

Ich finde jeder soll fuer sich selbst begreifen zu was sein Koerper in der Lage sein muss und...wie man ihn gerne haette ohne dabei irgendwelchen Schoenheitsidealen anchzurennen.



Aber ja...genau wegen der Gesellschaft bringt einen einfach in Verwirrung. Ich brauch doch niemanden der mir Kommandos gibt als wuerde man mich dressieren wollen.

Wie @Gallison schon erwaehnt hat, muss man doch nicht dafuer zahlen um sich endlich mal zu bewegen.

Jedoch bei Sportarten kann ich es nachvollziehen, dass man jemanden braucht der einem die Techniken beibringt.


melden

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

03.07.2010 um 18:48
@VHO-Hunter
Hm,also wenn jemand ein Strich in der Landschaft ist und trotzdem hungert oder extrem auf das,was er isst achtet,dann steckt da in ueber 90 % der Fälle mehr dahinter als einfach nur duenn sein zu wollen.

''Es lebe die Oberflächlichkeit und das Hirn das dem Gewicht eines Staubkorns ähnelt!''

Ob du es glaubst oder nicht,aber essgestörte Menschen sind meist sehr intelligent!


melden
oldskool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

03.07.2010 um 18:56
@Gallison

Ob du es glaubst oder nicht,aber essgestörte Menschen sind meist sehr intelligent!


Von wo hast du das?


melden
melden
oldskool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

03.07.2010 um 19:06
@Gallison

ahh ok. das gilt dann aber nur fuer magersucht.


melden

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

03.07.2010 um 19:07
@oldskool
Ja,und wohl auch fuer Bulimiker.


melden

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

03.07.2010 um 22:10
Ich finde, man sollte mit seinem Gewicht zufrieden sein. Also WIRKLICH zufrieden, nicht nur den Worten nach, sondern überzeugt. Hinzu kommt, dass man ein gesundes Körperbewusstsein entwickeln sollte, man muss dahin kommen, sich so zu sehen, wie man wirklich gebaut ist.


Ich habe mittlerweile das Gewicht und die Statur erreicht, die ich haben wollte und fühle mich dabei wohl und gesund.
Allerdings hab ich dafür auch über Monate hinweg ordentlich trainiert, auf Ernährung geachtet und mich gleichzeitig auch immer angeschaut, ob alles in Ordnung ist.

Mir kann ehrlich gesagt keiner erzählen, dass es schön ist, wenn man nach ein paar Treppenstufen aufgrund seines Gewichtes schon am Keuchen ist und die Gelenke weh tun oder wenn man so dünn ist, dass die Knochen bei der kleinsten Krafteinwirkung, etwa beim Sport oder einem Schubser, brechen.


Was man meiner Meinung nach links liegen lassen sollte: Diäten, die einem versprechen ,,über Nacht" schlank zu werden, um es mal überspitzt aus zu drücken.

Wirklich schlank wird und bleibt man auf gesundem Wege nur, wenn man sich damit Zeit lässt.


melden

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

03.07.2010 um 22:24
ne freundin von mir findet sich auch immer zu dick...obwohl sie echt schlank ist
bei ihr ist es echt extrem denn sie kriegt dann richtig panik und kann an nichts andres mehr denken als an ihr gewicht sagt sie selber. einmal hatte sie eine phase in der hat sie fast gar nichts mehr gegessen... jetzt ist es so dass sie zwar schon noch was isst manchmal sogar auch viel aber dass betrachtet sie dann als ausrutscher den sie wieder gutmachen muss.
obwohl sie das gar nicht nötig hat ...


melden
Anzeige

Diätenwahn: Abnehmen um jeden Preis

03.07.2010 um 23:16
@luvinia
ich finde das klingt schon sehr krankhaft


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt