Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wach sein und unfähig...

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Schlafen, Wach, Staare
Seite 1 von 1
granulat
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 17:59
sich zu bewegen.


Abend!

Kennt ihr das:

Na gut, ich habe davor einige Wochen lang versucht, luzides Träumen zu erlernen.

Also:

Ich bin nachts aufgewacht, in meinem Zimmer. Ich konnte nix bewegen, nicht die Beine, die Ärme, den Kopf, noch die Finger. Ich habe gesehen, dass es nacht war.

Ich weiß es bis heute nicht:

Habe ich einen Wachtraum gehabt, oder war das der Anfang des luziden Träumens?

Komisch, was?


melden
Anzeige

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 18:18
Link: www.allmystery.de (extern)

Siehe Link, in diesem Thread findest du Antworten ----->

Benutze die SuFu für weitere Informationen, dein Problem wurde hier schon zu Genüge besprochen!


melden
Brave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 19:00
Das Problem hatten wir bereits vor ein paar Tagen. SuFu benutzen. -.-


melden
combat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 19:05
Link: de.wikipedia.org (extern)

hört sich nach schlafparalyse an... habe ich auch hin und wieder


melden

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 19:17
Mein guter Freund Thompson hat dazu gestern nen Thread aufgemacht und der is hier auch noch irgendwo. Das was du beschreibst ist eine "ganz normale" Schlafstarre.


melden
ralf1986
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 19:19
jaaa..da hörste es.... lieber auf was verweisen statt Antworten geben....


melden
atlan2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 21:14
komischerweise will ich schlafen und kann nicht-mein schlaf besteht aus 3 stunden und nachher arbeite ich 10 stunden und will das ich länger schlafe und es werden 4 stunden und das über einem jahr - was ist da los mit mir - gehts anderen wahrscheinlich auch so und warum ich- kann nicht richtig abschalten!!!


melden

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 21:38
Scheintot?
Mit solchen Lähmungserscheinungen würde ich mal einen Doc des Vertrauens konsultieren. Normal ist das nicht.


melden

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 21:38
Doors, red ihm doch nicht sowas ein. Es ist Schlafstarre! Das ist völlig normal und wurde hier etwa 2000mal diskutiert!


melden
atlan2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 21:47
doors scheintod kenn ich nicht obwohls solche menschen gibt und cannanhouari mir in meinem lenensalter den kann man nicht mehr einreden oder suggerieren und schlafstarre das gibts für mich nicht ist ja nur ein modename für was man sich nicht erklären kann---ihr glaubt alle noch an ärzte in weiss--an die götter in weis ich weis!!!


melden

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 21:47
Stell ich mir unheimlich vor ^^


melden

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 21:49
Suchfunktion nach "Schlafstarre" befragen, da gibts mehr zu diesem thema


melden

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 21:53
BOAHRRR!!!! DAS IST SO BEI MIR WENN ICH BEKIFFFT! BIN;) DAS IST SO ÜBEL!!!!!


melden

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 23:11
@canon:
Vielleicht ist es tatsächlich gesünder, THC aus seinem Blutkreislauf herauszuhalten.

@canan:
Hey, ich bin bekennender Hypochonder. Vielleicht ist es ja auch ein Gehirntumor, Wahnsinn oder eine unbekannte Tropenkrankheit!


melden

Wach sein und unfähig...

01.11.2007 um 23:48
ich hatte mal ne außerkörperliche erfahrung... mein körper hat geschlafen und mein geist ist durchs zimmer gewandelt, mir einen ruhigen platz gesucht und die umgebung betrachtet.

mein blickfeld schränkte sich dann allerdings immer mehr ein und ich bekam angst und mit dieser angst zog mein körper mich zurück; sog mich auf...

aber er hat weitergeschlafen... ich hab die decke über mir sehen können aber konnte meinen körper halt nicht bewegen. für einen kurzen moment bekam ich totale panik und gleich darauf hab ich mir bewusst gemacht, dass ich herr über meinen körper bin und ich hab laut in mich hineingeschriehen "wach auf! wach auf! wach auf!"

jedenfalls bin ich dadurch aufgewacht und konnte mich auch wieder uneingeschränkt bewegen.


melden

Wach sein und unfähig...

02.11.2007 um 08:28
Und ich schlafe einfach nur. Meine Güte, was für aufregende Nächte haben andere Menschen!


melden

Wach sein und unfähig...

02.11.2007 um 12:08
ja ist bei mir auch habe auch luzides träumen lernen vollen


melden

Wach sein und unfähig...

02.11.2007 um 16:01
Nein keine Krankheit.XD ich bin nur zu stoned und blick nicht durch meinen körper zu bewegen.
Also zu Thc- Meiner Meinung nach ist es gesund mal deiner Seele was gutes zu tun- einfach mal total abchilen-loßlassen.
Nein bin kein Junkie. Nein Nein Nein Nein!


melden

Wach sein und unfähig...

02.11.2007 um 16:02
@ schaumkuss
Das sind doch Astralreisen.


melden

Wach sein und unfähig...

02.11.2007 um 16:33
ja, mit anschließendem problem, seinen körper und geist wieder auf die selbe wellenlänge zu kriegen xD


melden
Anzeige

Wach sein und unfähig...

02.11.2007 um 17:17
Schlafstarre hat nix mit alter zu tun, es ist die Körperreaktion wenn die REM-phase gestort wird.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

191 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt