weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

203 Beiträge, Schlüsselwörter: TV, Programm, Fernseher

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

18.02.2017 um 18:14
@Erasmus

So ein Schwachsinn. Bezahlen damit man sich die Werbung Endlosschleife in HD angucken kann? Wenn es die Privatsender schon vor 60 Jahren gegeben hätte würden die wahrscheinlich immer noch in Schwarz Weiß senden.


melden
Anzeige
Erasmus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

18.02.2017 um 18:18
allmyboy schrieb:Wenn es die Privatsender schon vor 60 Jahren gegeben hätte würden die wahrscheinlich immer noch in Schwarz Weiß senden.
Der war cool ^^ :D
Aber die Werbung wäre wahrscheinlich dann trotzdem in bunt! :D
Ich finds allerdings auch Schwachsinnig, nur um sie in HD-Qualität empfangen zu können, nochmal extra Gebühren dafür zu zahlen! Wir zahlen schon Rundfunkgebühren, ob wir Rundfunk und Fernsehen nun nutzen oder nicht, wer ans Kabelnetz angeschlossen ist, zahlt nochmal extra Kabelgebühren und dann soll man auch noch extra für die HD-Sender zahlen???


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

18.02.2017 um 20:43
Ich bin jetzt eine Woche TV-frei, es geht auch via Mediathek am PC. Ich seh' einfach nicht ein für Private in Zukunft (ich nutze DVB-T) auch noch drauf zu zahlen, neben der gängigen Rundfunkgebühr. Dieses 'alle-20-30 Minuten Werbung' nervt so ungemein, dass ich das Teil lieber direkt aus lasse, egal ob in HD oder nicht.
Ich frage mich ausserdem...wiso plötzlich HD? Warum wollen die meisten Bürger in DE plötzlich HD? Mich hat nie jemand gefragt, ob ich TV in HD gucken möchte oder nicht, also woher kommt das? Ich habe immer das ''normale TV'' genutzt.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

18.02.2017 um 21:20
das fernsehprogramm soll uns beeinflussen und lenken ,es hält den großteil der bevölkerung in schacht. :)
man muss aber ja den mist nicht gucken,gibt doch nun internet,da kann man sich doch einiges aussuchen was einen interessiert.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

18.02.2017 um 21:28
Das ist doch nicht nur das Fernsehprogramm, ich würde eher sagen, dass man die etablierten Medien generell mit Vorsicht genießen sollte. Sich aus verschiedenen Richtungen selbst informieren, dann die Quellen recherchieren und sich anschließend selbst eine Meinung bilden.

Fernsehen an sich verblödet sicher nicht, wenn dann nur der Umgang damit. Deswegen finde ich es wichtig vor allem Kindern schon von Kindesbeinen an Medienkompetenz zu vermitteln.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

19.02.2017 um 13:25
Ich frage mich ausserdem...wiso plötzlich HD? Warum wollen die meisten Bürger in DE plötzlich HD? Mich hat nie jemand gefragt, ob ich TV in HD gucken möchte oder nicht, also woher kommt das? Ich habe immer das ''normale TV'' genutzt.
Erstens: Was heißt hier plötzlich?
Zweitens: Es gehört zum Sehgenuss, ein hochaufgelöstes Bild vor sich zu haben.
Das, was du im Fernsehen siehst, ist nur das, was die bisherigen Geräte (Röhre) von der eigentlichen Qualität wiedergeben konnten.
Und durch den Wandel der Zeit, wo FullHD-Monitore möglich und gängig und auch die Kameras weitaus besser sind, wird auch das bereitgestellt.
Die eigentliche Frage lautet also nicht, wieso HD, sondern, wieso draufzahlen?!
Sich aus verschiedenen Richtungen selbst informieren, dann die Quellen recherchieren und sich anschließend selbst eine Meinung bilden.
Wieso sollte man so viel Aufwand betreiben, wenn man sich unterhalten will?
Guck dir etwas an, bei Nichtgefallen guckst du es halt nie wieder.
Das ist doch nichts, wovon du lernen sollst.

@hyperborea
Ja, Pro7 wiederholt Sitcoms bis zum Umfallen, bis 17 Uhr laufen die.
Aber keine Ahnung, wie man darauf kommt, dass es dort darum geht, wer wen am besten mobbt... :ask:
Das wäre mir neu.
Und wieso regst du dich auf, dass man “normale“ Menschen im Fernsehen sieht?


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

19.02.2017 um 13:35
Manchmal bin ich froh ohne TV aufgewachsen zu sein.
Da waren meine Eltern sehr konsequent. Meinen ersten TV besaß ich mit 20 und der läuft nur sporadisch.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

19.02.2017 um 13:40
tv=television=telling lies to your vision,programm on mind


melden
SFLB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

02.04.2017 um 15:36
Fernsehprogramm + Kirche + Schule = Hirnlosigkeit bahnt sich an. Na ja, ich übertreibe ein kleines bißchen.


melden
JK97
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

14.01.2018 um 21:13
Wenn ich an den Blödsinn und Müll denke der im Moment als Fernsehprogramm präsentiert wird kommt mir die Wut!

Für mich ist es Verblödung und sollte abgeschafft bzw. geändert werden.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

14.01.2018 um 22:03
Ich unterscheide zwischen Programmen, aber zumindest die hirnlosen Sender wie Klo7, RTL und Konsorten verblöden zwar nicht direkt, impfen aber falsche Weltbilder ein. Man denke daran wie da Hartzler oder Dicke dargestellt werden. Und zwar sind nicht alle die sowas gucken blöd, aber alle Blöden gucken sowas. Aus den älteren Generationen schauen fast alle Frauen die ich kenne Scheiß wie Dschungel Camp und den ganzen anderen Reality Mist, teilweise nehmen die das auf oder sagen Treffen ab, weil sie die Folgen nicht verpassen wollen.

Alle guten deutschen Produktionen die ich kenne stammen vom Pay Tv direkt wie TNT, sind Kinofilme oder irgendwie von den öffentlich Rechtlichen gefunded. Das zeigt meiner Meinung nach auch dass ohne Geld nichts zustande kommen kann. Auch wenn ich die meisten Nachmittagssendungen des ZDF dennoch dumm finde, die Krimis akzeptiere ich auch wenn ichs persönlich nicht gucke, aber diese Altweiber Romanzen ala Rosamunde Pilcher oder GZSZ (falls das noch existiert) sind auch übelster Dreck.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

14.01.2018 um 22:16
der film "free Rainer" bringts gut aufn punkt.

ansonsten - ja ist n grosser mist das tv Programm

aber wird immer alternativen wie YouTube geben - gibt's die nicht mehr - hat sich der polizeistaat eingeschlichen - und keiner hats gemerkt...


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

14.01.2018 um 22:56
Manche Menschen hätten ohne Fernseher nichts mehr zu tun, stellt euch vor der wäre einfach weg,oh Gott man müsste tatsächlich die Straße betreten und kommunizieren (würg)


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

14.01.2018 um 23:06
AlbertE schrieb:Manche Menschen hätten ohne Fernseher nichts mehr zu tun, stellt euch vor der wäre einfach weg,oh Gott man müsste tatsächlich die Straße betreten und kommunizieren (würg)
Was mich immer total erschreckt ist Weihnachten, da gibt es am Heilig Abend einen Gottesdienst um 21 Uhr. Wenn wir da hinlaufen, kommen wir an vielen hell erleuchteten und schön geschmückten Häusern vorbei ... und total oft siehst du die Familie vor der Glotze abhängen ... Nichts gegen die alleinlebende Großmutter die mit dem Fernseher die Einsamkeit betäubt oder der Moslem, der nun drei Tage Zwangspause hat.

Aber die normale deutsche Familie, die dieses "Familienfest" so hoch hängt, hat sich offensichtlich nach Essen und Bescherung nichts mehr zu sagen und glotzt lieber ... Da schafft man es nicht mal, sich einen Abend miteinander sinnvoll zu beschäftigen.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

14.01.2018 um 23:08
Da schäme ich mich nicht zu sagen, das ich durch tv schauen auch einiges gelernt hab und etliches haften blieb.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

14.01.2018 um 23:15
@aero

Kommt ganz auf das Programm an,

gzsz, Berlin Tag und Nacht, frauentausch lernt mit Sicherheit keine Lebensweisheiten sondern eher Müll fürs Leben
Vergessen Sturm der Liebe :-)


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

14.01.2018 um 23:17
@missmary

Ich finde diese Entwicklung einfach nur traurig.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 02:56
@missmary
Das find ich auch sehr seltsam.
Die Hälfte meiner Verwandtschaft ist italienisch, und als typische Südländer wird da abends/nachts was unternommen, zumal man eh später essen geht und länger wach bleibt etc. - das ist übrigens auch einer der Gründe, wieso nachts mehr Südländer auf den Straßen oder in den Kneipen sind. Das ist einfach Gewohnheit/Kultur.
Aber auf der anderen Seite meiner Verwandtschaft, also der hiesige Teil, da ists auch echt schlimm und wegen den Italienern und FFMer Freunden die ich hab, die eben nachts was machen, fällts eben umso krasser auf :D

Immer wenn wir die hiesige Verwandtschaft besuchten, lief von früh bis abends der Fernseher. Obwohl die ja Gäste haben..
Das Krasse ist, dass das nicht nur bei einer Familie der Fall ist sondern allen, inklusive mehrere nichtverwandter Bekannten. Wohlgemerkt ist das TV Gerät da keine Geräuschkulisse, sondern die sitzen echt davor oder stehen und gucken, egal was läuft. Selbst als wir Silvester bei welchen waren glotzten die. Man würde meinen die stünden wenigstens um Mitternacht auf und schauten vom Balkon aus das Feuerwerk an wenn man schon nicht direkt raus geht, aber nope. Ich stand dann mit meinen Eltern (die übrigens ebenfalls schon viel glotzen, wenn auch nicht so viel) allein auf dem Balkon während die anderen irgendein Konzert guckten. Ne sorry kann ich nicht verstehen.

Also ich verurteils auch nicht direkt, aber ich kanns nicht nachvollziehen und wenn die Glotze am Laufen ist besuch ich Leute auch nicht gern. Man meckert ja immer über die die ab und zu aufs Handy glotzen obwohl man gerade mit denen verabredet ist, aber das mit dem TV finde ich noch schlimmer, weils nicht kurz das Checken einer Chat-Message ist, sondern permanentes Verfolgen einer Sendung, während ich als Gast da bin und eigentlich ganz gern irgendwas mit denen machen oder wenigstens anständig reden würde.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 03:05
JK97 schrieb:Wenn ich an den Blödsinn und Müll denke der im Moment als Fernsehprogramm präsentiert wird kommt mir die Wut!

Für mich ist es Verblödung und sollte abgeschafft bzw. geändert werden.
Es kommt doch darauf an was man sich anschaut. Es gibt auch recht informative Dinge im TV.
Ich schau halt gerne Dokumentationen, bzw. Sendungen über Auslandsthemen.
Und wer sowas wie Big Brother und Bauer sucht Frau benötigt, bitte sehr, warum denn nicht. Wir leben in einem freien Land und jeder darf sich aussuchen was er konsumieren möchte.


melden
Anzeige

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 04:04
Ich habe, vor längerer Zeit das TV benutzt, um die deutsche Sprache etwas schneller zu lernen (bin nicht in D geboren).
Die Formate die heute laufen, diese verstehe ich nicht mehr. Es ist laut und undeutlich!
Wenn heute mein TV läuft, dann nur nach die Nachtdienst und dann meist Kinderkanäle, da kann ich einfach schauen, ohne zu mitdenken und langsam müde werden.
Ist aber denke ich, überall das Problem. Bei mir in die Heimat gibt es so unsagbar viele Sender und in allen der gleiche "Müll".


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden