Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

203 Beiträge, Schlüsselwörter: TV, Programm, Fernseher

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 16:27
@Bone02943
nur der mensch von Heute kennt es ja teilweise nicht anders.
Die Nichte eines Freundes rief mal ihre Mutter an und meinte dann"
" der TV ist kaputt" Wie SO? Die farbe war weg!
Es lief DICK und DOOF!


und man soll es nicht glauben.. DIE kisten haben sogar einen Ausschalter.
Gut, meiner keinen echten mehr... aber den Stecker kann man raus ziehen.


melden
Anzeige

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 16:27
Seit es eine Mediathek gibt, findet man doch immer etwas, das zur politischen oder naturwissenschaftlichen Bildung bei trägt.

Seinen es diverse Talkrunden, TerraX oder sonstige Sendungen, die neben dem Unterhaltungs- auch dem Bildungsauftrag Rechnung tragen. Und zwar dann, wenn man darauf Lust und dazu Zeit hat.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 16:29
Ach, ich denke die Leute kämen auch ohne TV gut klar. Nur bei Smartphones, da sehe ich schwarz. Da hätten viiiiiiiiiiiiiele Panik. Ich bin zwar selbst ein Smartphone-Junkie, aber wenn es mal nicht da ist (Ladegerät vergessen, Urlaub im Nirgendwo, Akku kaputt), dann vermisse ich es auch nicht lange.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 16:33
@DnreB

Als es noch keine Smartphones gab habe ich es auch nicht vermisst. Komisch.

Als das TV noch S/W war dann war es so.

Und ich habe ein Buch gelesen.

War irgendwie Gemütlicher.

Aber wer das nicht mehr kennt...


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 16:41
Was mir auffällt ist, dass das Smarti teilweise den Normalen PC gut ersetzen kann.

wer nicht richtige Spielen will, also richtige große spiele spielen will, kann

vieles bereits man tab.. oder handy machen.

Moderne Zeiten!


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 16:51
@Brocki

Auch komisch:
Der Fernseher wird immer Perfekter (HD, Riesen Bild) die Programme immer MEHR,
aber der Inhalt ?

Ja, das Smartphone ...
Hat ja schon das Auto als Statussymbol ersetzt.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 16:57
Fernseher ist bei mir acht Jahre alt. Plasma, damals das beste Gerät am Markt. Aber auch nur weil ich FILM-Gucker bin, weniger Fernseh-Gucker. Und das Teil bleibt da auch stehen bis es verreckt.

Statussymbol-Smartphones sind meist zickig. Bin wieder auf HTC umgestiegen. Wollte die beste Kamera, Rest war mir egal.

Ich freu mich wenn ich Technik zum Spielen habe. Aber ich mache lieber einen Spaziergang als mir Dumm-TV anzuschauen. Ernsthaft.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 17:00
Wer sich, wie ich, an die Zeiten erinnert, als es in der BRD ein einziges Fernsehprogramm gab, das von ca. 17 bis 22 Uhr sendete, in Mono und Schwarzweiss, als es noch Damen ohne Unterleib gab, die sagten, was als nächstes zu sehen sei und ausserhalb des Programmes nur Testbild, waren die "Kurzen Unterbrechungen" bei technischen Problemen noch das interessanteste im Angebot zwischen "Blauem Bock", Fernsehkoch Clemens Wilmerodt und Familienserien a la Hesselbachs oder Forellenhof.

Den Zuschauern war's egal - sie guckten bis zum Sendeschluss alles weg. Qualität? Bildung? Egal - das Volk will Brot und Spiele, bzw. Dosenbier und Bundesliga.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 17:02
@DnreB
Geht mir genauso! Habe mir erst einen neuen gebrauchten Geholt!
Herr der Ringe macht in HD auf 40 zoll einfach mehr spaß!
Darum hole ich mir auch kein HD+
Entweder Werbung oder Gebühr. Am liebsten beides nicht!


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 17:07
@Doors

Klar. Aber es war so Herrlich Seicht und im Rückblick Herzhaft Naiv und vor allem Entschleunigt.

Nervt jemand auch die Selbstankündigungswerbung im TV, also die Schnipsel zwischen den Beiträgen die dir sagen dass am Fr. die neue Serie kommt ?
Seltsam, das ich das nicht mag.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 17:09
@Hyperborea
Das hasse ich auch wie die Pest!
schön das mir das nicht alleine so geht!


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 17:15
@Brocki

Ja. Entweder Interessiert es mich nicht oder ich ärger mich das es nicht sofort zu sehen ist.
Wie ein Häppchen das man dir dann vorhält aber wieder wegzieht.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 17:16
Entschleunigung ist vermutlich eh DAS Wort, was wir meinen wenn wir mehr oder weniger reflektiert an diese Zeiten denken.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 17:18
@DnreB

Bloss was macht man mit der vielen Leere die dann entsteht ?

Konsum dient ja auch dafür dieser Leere zu entgehen !


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 17:26
So lange Bücher noch nicht verboten sind, zwingt mich nichts zum TV-Konsum.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 17:28
@Hyperborea
ich habe da kein Problem mit, ich konnte mich schon immer gut alleine
beschäftigen. Auch heute brauche ich dazu kein TV.

nur ohne Musik... das muss dann nicht sein.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 17:29
Doors schrieb:Den Zuschauern war's egal - sie guckten bis zum Sendeschluss alles weg. Qualität? Bildung? Egal - das Volk will Brot und Spiele, bzw. Dosenbier und Bundesliga.
Dann hat sich ja jedenfalls nichts verschlimmert, sondern eher verbessert, obwohl immer behauptet wird, dass TV mache die Menschen immer dümmer.
An sich liegt es ja an jedem selbst, ob er sich für informative Sendungen interessiert, oder lieber nur abschalten bzw. sich ärgern will.


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 17:32
Mein augenblicklicher TV-Tipp - auch in der Mediathek anzusehen:

https://www.ndr.de/mediathek/mediatheksuche105_broadcast-3031.html


melden

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 17:36
@Doors
Ok danke, mal rein sehen. nur...
Ich schaue eigendlich KEINE Deutschen Filme und Serien.

Grundsätzlich nicht, seit Uwe Boll alle spiele Verfilmungen in die Grütze gefahren hat.
Mir dem deutschen NICHT Schauspieler Schwelger und Co.


melden
Anzeige

Fernsehprogramm hilft bei Verblödung?

15.01.2018 um 18:44
@Brocki
Ich find deutsche Filme oft sehr gut, aber Schweiger hasse und meide ich auch, ebenso Boll (der macht eh US Mist, ist also kein deutscher Film für mich), Bully-Kram würde ich auch noch zu Dingen zählen die ich nie anrühren würde, ebenso alles was gezielt an alte Frauen gerichtet ist. Aber abgesehen davon gibts oftmals mMn Gutes. Ich guckte allein letztens Weinberg, 4 Blocks, Familie Braun, Grüne Wüste, Er ist wieder da, Herbert und noch ein paar andere, Trash Detektive fand ich auch geil, aber schon vor längerem geschaut. Gibt viel Gutes nur bekommt das meiste davon kaum Publicity. Weiß jetzt nicht wie Dark ist, das finden auch viele gut aber hab noch nicht reingeschaut.

Ich wünschte nur man würde man mit dem US Pandering (quasi Hollywoodfilme, die ich eh schon meistens scheiße finde, aber in billig und als Kopie) aufhören und dem Schweiger Idolisieren.
Gibt es überhaupt irgendwen der den mag? Ich höre immer nur dass den jeder hasst, die Filme meist auch. Also zumindest der Teil der im Internet aktiv ist scheint nichts von dem zu halten, aber stattdessen ist immer jeder deutsche "Blockbuster" Schweigerschmarrn mit unsympatischen Charakteren und billiger Comedy.


melden
370 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt