Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.788 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesundheit, Respekt, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

03.07.2014 um 15:37
@Zyklotrop
Plumper konnte man ein argumentum ad verecundiam garnicht auffahren.
wie der große eroberer kubilai einst sagte:
da hast du voellig recht.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

03.07.2014 um 15:37
@babykecks
Ist doch nichts neues. Das sei einem buchautor doch vergönnt mit einem buch geld zu verdienen. Auch seminare sind bei ärzten und anderen gruppierungen nun wirklich nichts neues. Alles normal und vollkommen egal, ob da nun jmd die veganflagge wedelt oder die fleischflagge.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

03.07.2014 um 15:39
@gastric
Ja es dreht sich alles immer nur ums liebe Geld.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

03.07.2014 um 15:41
@babykecks
Oh sag nicht es ist falsch mit büchern oder seminaren geld zu verdienen?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

03.07.2014 um 15:42
@gastric
Auch wenn man dafür lügt, denn Leuten ANgst macht? Dann ja aber sicher, ansonsten keinesfalls.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

03.07.2014 um 15:47
@babykecks
Und woran erkenne ich als unbescholltener käufer nun wer lügt und wer die wahrheit sagt? Ist ja nicht ganz so leicht, wenn man sich mittels eines buches mit der materie auseinandersetzen will.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

03.07.2014 um 15:50
Geht es noch um die pro vegan hp oder um vegane Bücher im allgemeinen?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

03.07.2014 um 15:50
@babykecks
Ich dachte es geht um genannte ärzte und organisationen und nicht um die hp O_o


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

03.07.2014 um 15:54
die broschüre war als belustigung gemeint, das kann man doch nicht ernst nehmen geschweige ernste diskussionen darüber führen ;)

ich habe die mal von einem pro-vegi bekommen und dann noch mit ihm diskutiert. er fragte mich, ob ein schwein sich für ein leben im schlachthof oder für ein freies leben entscheiden würde. das kann ein schwein gar nicht :). oder schon mal ein schwein an der matheprüfung gsehen?

immer diese vermenschlichung der tiere...

weiter habe ich ihm gesagt, dass es die tiere ja gar nicht leben würden/könnten, wenn man sie ja nicht züchtet. es gäbe sie nicht. also lieber gar nie leben, als mal geschlachtet werden.

er liess gar nicht mit sich diskutieren. ich war schon abgestempelt. ich liess ihn dann in seiner gutmenschen-traumwelt weiterleben :)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

03.07.2014 um 15:55
@gastric
Ich kenne den Inhalt ihrer Bücher und Seminare nicht. Ich weise nur hin das man auch mittels Veganem lifestyle ordentlich verdienen kann. Die vegane pro HP ist höflich ausgedrückt ne Frecheit.

Wäre mein Name da vermerkt würde ich auf Unterlassung und Löschung klagen.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

03.07.2014 um 15:58
Die vegane Ernährung enthält keinerlei tierliche Bestandteile und ist, sofern richtig und
abwechslungsreich durchgeführt, die gesündeste Ernährung und das Beste für Umwelt,
Klima, Tiere und Menschen.
Aus dem Vegie-Blättchen
Besser wäre: Die gesunde Mischkost enthält tierische Bestandteile und ist, sofern richtig und
abwechslungsreich durchgeführt, die gesündeste Ernährung und benötigt keine Vitaminsupplementierung um zu funktionieren.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

03.07.2014 um 15:59
@BluesBreaker
Naja im Schlachthof werden die Schweine auch geschlachtet^^

Meintest wohl Bauernhof vs freie Wildbahn, wäre interessant, ich glaub sogar das Schwein würde die Freiheit geniessen aber zum schlafen und fressen in den Stall zurückkehren.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

03.07.2014 um 16:04
@babykecks

ja, das leben der tiere bis zum metzger muss zwingend für das tier erträglich sein, das heisst, es soll ein gutes leben haben (weil ja kurz). auch ich hasse massentierhaltung und esse kein solches fleisch (ich weiss, einfacher gesagt als getan) und hole mir das fleisch vom hiesigen metzger. ich zahle auch mehr, das ist mir scheiss egal, hauptsache bewusst fleisch essen.

aber die heutige gesellschaft will fleisch. und das meiste kommt aus massentierhaltung, bei welcher die tiere kein schönes leben haben. aber das kann durch veganer sein nicht geändert werden. es gibt dadurch nicht weniger menschen auf der erde. dazu kann jeder nur seinen eigenen beitrag leisten.

ein vegi kollege hat mir mal gesagt:

"ich kann das leid der tiere nicht verhindern, jedoch kann er nicht zur verantwortung gezogen werden"

ob er damit gott meinet, weiss ich nicht :)


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

03.07.2014 um 22:59
Ich finde nicht das man Veganer/Vegetarier irgendwie besonders/grundsätzlich respektieren sollte.

Ist doch völlig irrelevant was die Person isst, Respekt muss man sich verdienen, und es gibt auch Veganer/Vegetarier die totale Vollidioten sind, und deshalb auch nicht respektiert werden müssen.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

04.07.2014 um 00:15
@BluesBreaker
Zitat von BluesBreakerBluesBreaker schrieb:und hole mir das fleisch vom hiesigen metzger. ich zahle auch mehr, das ist mir scheiss egal, hauptsache bewusst fleisch essen.
Das Fleisch schmeckt auch noch viel besser, und den Mehrpreis kann man eben dadurch auffangen, indem man weniger isst.
Zitat von BluesBreakerBluesBreaker schrieb:aber die heutige gesellschaft will fleisch. und das meiste kommt aus massentierhaltung, bei welcher die tiere kein schönes leben haben.
Kein schönes Leben haben, ist zart ausgedrückt, sie haben ein qualvolles Leben.
So wie die Tiere gehalten werden, kann es für den Menschen auf Dauer auch nicht gesund sein. Schon alleine die Medikamente die so ein Tier bekommt, und so ein Fleisch müssen wir ca. 6o Jahre zu uns nehmen, und wenn wir Glück/ Pech haben auch noch viel länger.
Zitat von BluesBreakerBluesBreaker schrieb:aber das kann durch veganer sein nicht geändert werden. es gibt dadurch nicht weniger menschen auf der erde. dazu kann jeder nur seinen eigenen beitrag leisten.
Ja, der Meinung bin ich auch, jeder Mensch muss seinen eigenen Beitrag leisten, damit die Tiere nicht so leiden müssen, und das geht nur so, indem wir den Konsum einschränken.
Zitat von BluesBreakerBluesBreaker schrieb:"ich kann das leid der tiere nicht verhindern, jedoch kann er nicht zur verantwortung gezogen werden"
Kann sein, dass er das
Zitat von BluesBreakerBluesBreaker schrieb:ob er damit gott meinet, weiss ich nicht :)

damit meinte.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

04.07.2014 um 00:55
@BluesBreaker

Muttermilch ist Muttermilch. Für die wird kein Tier ausgebeutet, da wir veganismus darüüber definieren, dass wir ausbeutung von tieren verhindern wollen ist sie in diesem sinne also unproblematisch.

Und ob die Mutter da nun fleisch gegessen hat oder nicht ist dabei ziemlich irrelevant.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

04.07.2014 um 00:58
@babykecks
Sind weitaus mehr, darum auch meine Ablehnung zu solchen Leuten.

Fleisch ist ungesund!

Es gibt Vegane Völker (kompletter Unsinn).

Viehaltung ist nicht nur Tierquälerei sondern auch unwirtschaftlich. (Erklär das mal den Viehnomaden in ariden/kalten Gebieten wo kaum was wächst außer anspruchloses Gras).

Wer tierische Produkte konsumiert isst auch andere Menschen.

Menschen haben immer Fleisch gegessen und auch vergewaltigt, gemordet und Kriege geführt.

Unser Verdauungssystem unser Zähne sind nicht für tierische Ernährung ausgelegt. Topfen hoch 1000

Nicht Veganer stinken.

Veganer Lebenstil ist gewaltfrei da kein Lebewesen dadurch geschadet wird. (Klar beim Anbau und Ernte von Feldfrüchten sterben keine Tiere).

Diverse Holocoustvergleiche.

Pauschal Kriminalisierungen ganzer Berufsgruppen.
Ach heul heul. Was muss man sich als Veganer alles anhören?
Dass man ungesund lebt kriegtman, ega ob man ganz offensichtlich viel fitter ist als das gegenüber, IMMER zu hören.
das man krankhaft ist, ne essstörung hat, dass es sinnlos ist wasman macht, dass man bestimmt ein gutmensch ist, dass veganer eigentlich nazis sind, weil ja auch hitler vegetarier war, dass Veganismus unnatürich ist, dass man bestimmt leute missionieren wolle, dass man radikal ist, usw usf.

Da brauchst du dich ganz ehrlich nich beschweren, du hörst sowas vermutlich weit weniger häufig von veganern als ich von leuten die fleisch essen wenn ich nur anmerke dass ich irgendwas nicht esse


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

04.07.2014 um 00:59
@babykecks
Werden Medikamente und Muttermilch verweigert ist es tödlich siehe Links welche ich gepostet hab.
Dasmacht man als veganer aber normalerweise nicht, jedenfalls nicht öfter, als jegliche anderen volksgruppen ihre kinder fehlernähren.

Deswegen musst du dir ja auch gruselgeschichten aus dem inet rauskramen und hörst sowas nicht alle nas lang.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

04.07.2014 um 01:04
@slanderman
@Tetragrammaton

Es wird ja immergern so getan, als wollen veganer unbedingt irgendwelche leute bekehren.

Im endeffekt läuft es oft eher so ab, dass das eine reine unterstellung ist, wenn man, oft sogar auf nachfrage, einfach seinen stnadpunkt äußert.

Das ist, als würde ienem pauschal verboten werden über politik zu reden wenn man keine mehrheitsmeinung vertritt weil man dann ein böser missionar ist wenn man nur piep sagt.

Ich behaupte mal, dass man als vegane rsehr viel öfter ungefragt für seine ernährung attackiert wird oder einem reingeredet wird als umgekehrt.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

04.07.2014 um 01:10
@shionoro

ich weiß, was du meinst.

aber ich bezog meinen part vom 'missionieren' eher generell auf alle moeglichen vorlieben, subkulturen, glaubensrichtungen etc :)

hab ja meinen post ganz bewusst so allgemein wie moeglich ausgerichtet, um den fokus auf bestimmte verhaltensweisen zu legen, und ihn von bestimmten vorlieben (die in meiner welt halt privatsache sind) zu nehmen.

(wollte ich erwaehnen, falls du dachtest, ich unterstelle veganern bestimmte verhaltensweisen oder klischeehafte attribute)

aber du hast natuerlich voellig recht mit dem, was du sagst.


melden