Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.788 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesundheit, Respekt, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 19:11
@shionoro
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Wenn du Vegetarier bist vewendest du auch Produkte nicht, Einstein...
Die ovo-lacto-vegetarische Kost bezieht zusätzlich Eier und Milchprodukte ein.
Die lacto-vegetarische Kost nimmt nur Milchprodukte.
Die ovo-vegetarische Kost wird lediglich durch den Konsum von Eiern ergänzt.
Die streng vegetarische Kost meidet alle Text tierischen Ursprungs.
Schon mal vom Hühnerei gehört? Nein einzig Veganer verwenden nichts wo was tierisches drin ist. Vegetarier gibt es in unterschiedlichen Ausrichtungen. Manche essen sogar Fisch und Meeresfrüchte.

Ich esse so wie der großteil nichts was gelebt hat, zumindest nicht wissentlich. Meine Klamotten dürfen aus Leder sein. Ich sehe in Medikamenten mit Gelantine keine Gefahr oder brutale Ausbeutung.

Ich kann alles begründen habe sogar Links geliefert, auf deine Links warte ich immer noch.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Ich nehme genau eine B12 Tablette am tag
Purer Luxus, wer sich ausgewogen ernährt braucht keine künstliche Mittel. Frage ist das Präparat auch zu 100% Vegan? Nicht das es wie vieles mit tierischen konterminiert wurde.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Jo, und dafür leiden dann Milliarden kühe und Hühner, während ich das äquivalent eines tick tacks pro tag brauche um das zu verhindern.
Was für ein Unsinn, beweise das Hühner und Kühe (milliardenfach) wegen mir leiden.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Komm mir außerdem nicht mit Umweltverschmutzung, wenn du Kuhhaltung unterstützt.
Auch Veganer beteiligen sich auf unterschiedlichste Art und Weise an der Umweltverschmutzung. Ausnahme Du kehrst der Zivilisation den Rücken und haust in einer Höhle ohne Strom und den ganzen Firlefanz. Ohne Soja und veganen Fertigessen aus dem Supermarkt, nur das was dir die Natur gibt.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Sowieso ne geile Argumentation, erst wirfst du mir vor, angeblich exotische Produkte zu kaufen , jetzt findest du, es sei Verschwendung, dinge die da sind nicht zu kaufen.
Hast es halt nicht verstanden, ist ja nichts neues bei dir.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Immer toll, wenn leute dann abhauen weil ihnen nix mehr einfällt, aber bloß sich nicht eingestehen wollen, dass sie eventuell unrecht hatten oder manche digne nochmal durchdenken müssen.

Aber Hauptsache vorher auf die pauke hauen und allerlei vorwürfe machen.
Auch das verstehst Du wiedermal falsch (oder auch gar nicht?). Ich haue nicht ab wie erhofft wegen deiner brillanten Beiträge.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 19:18
Zitat von shionoroshionoro schrieb:sozialdarwinismus.

Und da geht es ganz konkret um gene.
Ohne weiteren Kommentar. Gegen so viel Unwissen kann man einfach nicht anreden.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 19:19
@babykecks
Zitat von babykecksbabykecks schrieb:Schon mal vom Hühnerei gehört? Nein einzig Veganer verwenden nichts wo was tierisches drin ist. Vegetarier gibt es in unterschiedlichen Ausrichtungen. Manche essen sogar Fisch und Meeresfrüchte.

Ich esse so wie der großteil nichts was gelebt hat, zumindest nicht wissentlich. Meine Klamotten dürfen aus Leder sein. Ich sehe in Medikamenten mit Gelantine keine Gefahr oder brutale Ausbeutung.

Ich kann alles begründen habe sogar Links geliefert, auf deine Links warte ich immer noch.
Aber du verwendest dann trotzdem kein fleisch als Vegetarier obwohl es da ist, und darauf bezog sich meine aussage...

Und du trägst ledersachen, wofür Tiere genauso sterben, was hast du also gegen fleisch?

Und warum siehst du im gelantine gewinnen keinen missbrauch?

Da werden Tiere genauso für qualen ausgesetzt wie für fleisch, teilweise schlimmer.
Zitat von babykecksbabykecks schrieb:Purer Luxus, wer sich ausgewogen ernährt braucht keine künstliche Mittel. Frage ist das Präparat auch zu 100% Vegan? Nicht das es wie vieles mit tierischen konterminiert wurde.
Du sitzt an einem Pc, purer Luxus.
Du benutzt shampoo beim duschen , purer Luxus.
Du hast fließend wasser, purer Luxus.
Du hast Strom, purer Luxus.
Du kannst bei deiner Nahrung nach Geschmack entscheiden, purer Luxus.
Ich kann so ewig weitermachen.

Was ist an ner B12 Tablette luxuriöser als an deinem Lebensstil, obwohl sie weniger aufwändig herzustellen ist als ein tierprodukt?
Erklär mir das mal.

das hab ich dich schonmal gefragt, die antwort bleibst du wie immer schuldig.
Zitat von babykecksbabykecks schrieb:Was für ein Unsinn, beweise das Hühner und Kühe (milliardenfach) wegen mir leiden.
So wie ich das alle zehn seiten muss und sich dann die leute aus der Diskussion zurückziehen?
Du wusstest bis vor kurzem ja nichtmal, dass kühe nur milch geben wenn sie kalben und hast behauptet, sie würden leiden wenn sie keinen menschen hätten, der sie melkt.

Du kannst dir dein wissen auch selbst anlesen, weißt du?
Zitat von babykecksbabykecks schrieb:Auch Veganer beteiligen sich auf unterschiedlichste Art und Weise an der Umweltverschmutzung. Ausnahme Du kehrst der Zivilisation den Rücken und haust in einer Höhle ohne Strom und den ganzen Firlefanz. Ohne Soja und veganen Fertigessen aus dem Supermarkt, nur das was dir die Natur gibt.
Was ich niemals bestritten habe, abe rhier wird behauptet, veganer würden für mehr Umweltverschmutzung sorgen, und das ist Unfug.



Als veganer brauch man weitehrin kein soja und soja wird für vegane speisen in D hergestellt.
Wann kapierst du das?
Ich kopier es dir nochmal rein, wenn du versprichst, nicht weiter zu behaupten für soja in veganen Produkten in D werde die Umwelt verschmutzt:


Als veganer brauch man weitehrin kein soja und soja wird für vegane speisen in D hergestellt.

Als veganer brauch man weitehrin kein soja und soja wird für vegane speisen in D hergestellt.

Als veganer brauch man weitehrin kein soja und soja wird für vegane speisen in D hergestellt.


Ich hoffe jetzt hast du es begriffen.
Das hab ich auch schon oft genug vom Wiki Artikel runterkopiert, bevor du jetzt nach einem weiteren beweis fragen musst, den ich alle 10 seiten hier erbringen soll.
Zitat von babykecksbabykecks schrieb:Hast es halt nicht verstanden, ist ja nichts neues bei dir.
Wie soll ich das denn sonst verstehen?
Dann musst du dich halt deutlicher ausdrücken und dir weniger häufig widersprechen.
Zitat von babykecksbabykecks schrieb:Auch das verstehst Du wiedermal falsch (oder auch gar nicht?). Ich haue nicht ab wie erhofft wegen deiner brillanten Beiträge.
DA versteh ich gar nix falsch, du antwortest auf die wichtigsten fragen nicht und haust alle paar Posts die selben widerlegten vorwürfe raus.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 19:19
@Wraithrider

Also weißt du auch nicht was sozialdarwinismus ist, hab's mir schon gedacht.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 19:22
@babykecks

Um mal ganz konkret zu werden und das ganze abzukürzen, weil ich keinen bock auf zitatekriege hab wo du eh fragen ausweichst:

Was ist daran luxuriöser als an deinem Lebensstil, wenn ich eine B12 Tablette zu mir nehme, die nicht aufwändig herzustellen ist , in jedem fall weniger aufwändig als ein tierprodukt, während du z.b. schuhe aus leder benutzt, aber MIr trotzdem Luxus vorwirfst obwohl diese weit aufwändiger herzustellen sind als meine B12 Tablette.

Selbiges gilt für deine B12 Lieferanten, was auch immer du da nutzt.

Jedes tierprodukt ist aufwändiger herzustellen als so ne b12 Tablette.

Wieso bin ich jetzt ein Luxus Lifestyle opfer, du aber nicht?

Fangen wir mal damit an


2x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 19:24
@shionoro
Sinnlos, absolut sinnlos, glaube deinen Glauben, sei froh das die Zeiten noch so gut sind.

Anfangen tun wir beide nix, zumindest heute nicht mehr. Schönen Restsonntag auch dir :)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 19:25
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Also weißt du auch nicht was sozialdarwinismus ist, hab's mir schon gedacht.
Natürlich kenne ich nicht deine Phantasiedefinitionen aus deiner Traumwelt, in der es keine Raubvögel gibt und Menschen nicht fliegen können. Das vorauszuahnen ist keine Kunst.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 19:26
@babykecks

Also keine Argumente und die Bezichtigung, das sich einen 'glauben' verfolge obwohl ich momentan der einzige bin der seine Standpunkte vernünftig begründen kann.

aha,.

Du bleibst also jegliche antwort weiterhin schuldig.
Hatten wir eben schon -.- Sehr typisch.

Meine letzte frage bleibt dann bestehen, wenn du also, wie das meist so der fal list, in 2-3 seiten wieder aufschlägst und dasselbe wie vorher schreibst, beantworte erstmal die frage die ich da konkret gestellt hab.

@Wraithrider

Mit Definitionen hast du es nicht so, das haben wir bei raubvogel gesehen.

Dann macht es mit dir keinen sinn, über wissenschaftliche Definitionen zu reden.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 19:27
@Wraithrider

Ich frag mich da echt wie man so realitätsresitent sein kann, dass man behauptet, eine Definition sage etwas anderes aus, als sie aussagt, einfach weil man das so aus dem Volksmund kennt.

ne, is klar, ich kenn mich mit sozialdarwinismus und Evolution gar nicht aus, hab da ja nur Hausarbeiten drüber geschrieben die gut bewertet worden sind.

Aber ich hab bestimmt weniger Ahnung als leute, die nichtmal in den kopf reinkriegen, dass eine Definition nunmal nicht immer im wissenschaftlichend as ist,was man im Volksmund darunter versteht


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 19:48
Hausarbeiten... wie niedlich... und dann wundert man sich, warum deutsche Wertarbeit auch nicht mehr das ist, was sie mal war.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 19:52
@Wraithrider

Also hast du keine Ahnung darüber, wie so ne Hausarbeit auf gehobenem Niveau abläuft und was man wo dabei leisten muss?

Halten wir fest: Du verstehst nix von Evolution und auch nichts vom Sozialdarwinismus, das einzige was du machst ist mich zu zitieren, zu behaupten das sei Unfug, und nichtmal zu erklären weswegen (weil du es natürlich nicht kannst).

Ganz toller Argumentationsstil.

da brauchst du gar nich so läppsch zu werden, ich hab von beiden Themen Ahnung.

Das hast du scheinbar spitz gekriegt und willst lieber nicht mehr darüber reden.

Könntest mich ja prüfen wenn du denkst auf der uni lernt man nix


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 20:00
@Wraithrider

Aber komm , liefer doch mal was.
Du behauptest also, Sozialdarwinismus und Genetik haben nichts miteinander zu tun.

Dann sag mir doch mal, wie man sonst im sozialdarwinistischen denken abgegrenzt hat, und warum man da in verschiedenen Stilblüten entweder durch zucht höherwertige menschen zeugen wollte oder minderwertige ausrotten.

Wenn's nicht an den Genen lag, worann man das festgemacht hat, warum sollte man dann eugenetische Überlegungen anstellen?

erklär mir das mal, du scheinst ja so extrem bewandert darin zu sein.


2x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 20:01
Ich denke schon, dass man auf Unis was lernt, aber du hast dich offenbar erfolgreich widersetzt, weil du ständig Müll laberst. Daran ändert auch deine Behauptung nichts, "Ahnung" zu haben.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 20:02
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Du behauptest also, Sozialdarwinismus und Genetik haben nichts miteinander zu tun.
Da denkt man, man muss nicht noch mal aktualisieren vor'm Abschicken, und schon kommt das beste Beispiel für besagtes Müll labern...


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 20:04
@Wraithrider

Also?
Beantworte die frage, nicht nur rumlabern, jetzt mal butter bei die fische.

nicht immer nur den mund voll nehmen und dann wegrennen.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 20:09
Welche Frage?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 20:13
@Wraithrider
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Aber komm , liefer doch mal was.
Du behauptest also, Sozialdarwinismus und Genetik haben nichts miteinander zu tun.

Dann sag mir doch mal, wie man sonst im sozialdarwinistischen denken abgegrenzt hat, und warum man da in verschiedenen Stilblüten entweder durch zucht höherwertige menschen zeugen wollte oder minderwertige ausrotten.

Wenn's nicht an den Genen lag, worann man das festgemacht hat, warum sollte man dann eugenetische Überlegungen anstellen?

erklär mir das mal, du scheinst ja so extrem bewandert darin zu sein.
Da du heir die Frage nicht rauslesen konntest, muss ich wohl konkreter werden:

Was ist denn bitte an der Aussage falsch, dass Sozialdarwinismus über Genetik argumentiert hat?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 20:14
:popcorn:

So nebenbei was hat das mit dem eigentlichen Thema noch zu tun?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 20:16
@babykecks

Nix, aber ich hab mit dem offtopic geplärre über Evolution und überleben der stärksten nicht angefangen.

Ich fand nur eklatant, dass gerade die leute damit anfangen, die keine Ahnung davon haben worüber sie reden.

Wenn hier halt dauernd wirklich kindische comments abgegeben werden wie 'wir haben das recht tiere zu essen weil wir stärker sind' oder 'die kuh würde auch wenn sie könnte' dann ist ein solcher Exkurs wohl notwendig.

Ich hätte ja auch gern von dir noch ne konkrete Frage zum Thema beantworten, aber dazu siehst du dich ja scheinbar nicht befähigt.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.07.2014 um 20:19
Sozialdarwinismus bezieht Gene mit ein, aber der Kern ist soziale Auslese, nicht biologische.


melden