Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

21 Tote bei Loveparade

3.817 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Duisburg, Loveparade ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 18:41
Wer bei der Loveparade verletzt wurde, kann jetzt auf Geld aus einem Soforthilfe-Fonds hoffen.
Er wurde von Loveparade-Veranstalter Rainer Schaller und der Axa-Versicherung eingerichtet. Eine Million Euro steht nach Auskunft der Versicherung zur Verfügung. Der Fonds sei kein Schuldeingeständnis, so die Versicherung. Es gehe nur darum im Interesse der Betroffenen Verantwortung zu übernehmen. Betroffene sollen ihren Schaden mit Angabe der Kosten schriftlich bei der Axa melden.

Die Adresse:
Axa Versicherungs AG
Hauptverwaltung
Haftpflichtschaden
Stichwort "Soforthilfe Loveparade"
51171 Köln


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 18:45
@bit
Wie? Und da kann sich jetzt jeder ne Story ausdenken und kriegt ne Entschädigung?!

(z.B. : "Ich war um X Uhr an dem und dem Ort...habe dort im Gedränge meine teure Cam verloren, meinen Schuh und Platzangst hab ich seitdem auch." ?! )


melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 18:55
@mothwoman

das halte ich moralisch mehr als verwerflich aus so einer Tragödie ungerechtfertigt Kapital zu schlagen.

Das sind dann auch die Leute die auf Brechen undBiegengedrängelt haben und nur an sich selbst denken.


melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 18:56
@mothwoman
Ist Platzangst für dich eine Verletzung?

Dann schreib doch an die Versicherung. Als Beweis deiner Behauptung würde ich aber das Zugticket vom Samstag aufbewahren....


melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 18:59
@Conky
@bit

Ich war nicht da. Und würde so eine Lüge auch nie in Betracht ziehen. Ich meinte nur.....auf sowas kann das Ganze doch hinauslaufen?!

PS: Wenn ich gar nicht mit dem Zug angereist bin, muss ich der Versicherung ja nichtmal DAS vorlegen müssen, oder?!


melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 19:03
Ich denke der Soforthilfe-Fonds richtet sich an die Leute die im Krankenhaus waren und nun nicht wissen wie es ohne Hilfe weiter gehen soll.


melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 19:17
@mothwoman

Für solche Leistungen aus einem Entschädigungsfond ist es natürlich unabdingbar dass ein Behandlungsprotokoll über deine Verletzung(en) vorliegt. Das heißt, du musste entweder bei einem dortigen Arzt/Sanitäter oder im Krankenhaus gewesen sein


melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 19:19
@Valentini
@bit
Ich frag nur so blöd, weil die Adresse ja anscheinend irgendwo im Netz verbreitet wurde...
Aber erklärt sich von selbst...als das Unglück geschah, wusste ja noch keiner, das es einen solchen Fond geben würde... also konnte man den Verletzten diese Adresse auch nicht geben.


melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 20:30
Ich hörte gerade in den TV-Nachrichten, daß der OB von Duisburg die Verantwortung für das Unglück ablehnt, er hätte nichts unterschrieben.
Was ür ein jämmerlicher Feigling, der nicht den Mut hat, jetzt gerade zu stehen.
Schließlich konnte die LP wohl kaum ohne seine Genehmigung stattfinden.


melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 20:33
@Fritzi

Ich habe vorhin gehört das solange er sich als Unschuldig bekennt keine Zahlungen leisten muss. Würde er eine Schuld oder auch nur eine Mitschuld einräumen würde er gleich zur Kasse gebeten werden .... wenn das natürlich seine wahren Motive dahinter wären ist er wirklich der letzte Abschaum.


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 20:44
@SamaelCrowley
Ich wohne in Duisburg.
Eigentlich müßte man die ganzen Artikel aus den Zeitungen noch einmal bringen.
Daraus geht eindeutig hervor mit welcher Vehemenz der Herr Sauerland das Projekt LP nach Duisburg ziehen wollte. Er scheint mir sowieso publicitygeil, nun seine Bekanntheit hat er ja jetzt weltweit erreicht. :)


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 20:47
@Fritzi

Wenn ich doch lese das sogar Schaller einen Hilfsfond einrichtet und von Sauerland diesbezüglich gar nichts kommt, kann ich mir doch meinen Teil denken. Der klebt an seinem Sessel und redet nur.
Zitat von FritziFritzi schrieb:nun seine Bekanntheit hat er ja jetzt weltweit erreicht.

Tja, wenn auch unter traurigen Aspekten !


melden
melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 21:34
Zitat von bitbit schrieb:Wer bei der Loveparade verletzt wurde, kann jetzt auf Geld aus einem Soforthilfe-Fonds hoffen.
Er wurde von Loveparade-Veranstalter Rainer Schaller und der Axa-Versicherung eingerichtet. Eine Million Euro steht nach Auskunft der Versicherung zur Verfügung. Der Fonds sei kein Schuldeingeständnis, so die Versicherung. Es gehe nur darum im Interesse der Betroffenen Verantwortung zu übernehmen. Betroffene sollen ihren Schaden mit Angabe der Kosten schriftlich bei der Axa melden.
... tscha, und letztendlich gehts doch immer wieder darum ...


melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 21:48
@jk1
Zitat von CurtisNewtonCurtisNewton schrieb:... tscha
Diesen Laut kenn ich, aber nicht aus D-Land. So in der Form hab ich dieses "Tscha" nur in Kongo gehört. Ist zwar OT, würd mich dennoch interessieren wo de das her hast. :)


melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 21:53
@nemo

Mein 'tscha' ist kein Laut, sondern das, in meinem Dialekt gesprochene Wörtchen 'tja'

*gg*


melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 21:59
@jk1

aah, ok .... na denn weisst du ja jetzt, das es dies auch im umgangssprachlichen Gebrauch in Kongo gibt. "Tscha" kurz und druckvoll ausgesprochen bedeutet dort: "Was, wie bitte ? Von wegen .."


melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 22:11
@nemo

Merci für diese Erklärung.

*tscha* so lernt man auch hier immer mal wieder etwas dazu ... ;-)))


melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 22:13
@Fritzi
TexEigentlich müßte man die ganzen Artikel aus den Zeitungen noch einmal bringen.
Daraus geht eindeutig hervor mit welcher Vehemenz der Herr Sauerland das Projekt LP nach Duisburg ziehen wollte. Er scheint mir sowieso publicitygeil, nun seine Bekanntheit hat er ja jetzt weltweit erreicht.t
Ich bin nicht aus Dusiburg, deswegen verzeihe falls ich was falsch aufgefasst habe. Aber der Sauerland hatte doch schon einige große Projekte in Duisburg auf die Beine gestellt. Und das kam in der Stadt doch durchaus gut an, oder? Und wurde ihm damals auch vorgeworfen "publicitygeil" zu sein?


melden

21 Tote bei Loveparade

29.07.2010 um 22:16
@UffTaTa
Man kann auch davon ausgehen, dass der Mann "auf Händen getragen" worden wäre, wenn bei der LoPa alles gut verlaufen wäre...


melden