Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

21 Tote bei Loveparade

3.817 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Duisburg, Loveparade ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 09:19
@Fennek

Nein ist schon klar. Wie man als Angehöriger reagieren würde weiß man eh nicht, weil man da jetzt nicht so emotional gebunden ist.

Aber wie gesagt, es ist unglaublich was manche Leute von sich geben und denen gehört echt ein Maulkorb verhängt.


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 09:20
Zitat von SamaelCrowleySamaelCrowley schrieb:Es geht ja nicht um seine Arbeit die er vorher geleistet hat. So ein Mensch steht nun mal im Mittelpunkt der Presse und der Medien wenn solch ein Fall auftritt ... auch wenn es die Rolle des Sündenbocks ist. Und das ist er nun mal. Auch wenn er versucht die Schuld an untere Beamte abzuwiegeln bleibt es dennoch seine Pflicht das auch nachvollziehen zu können. Und das lehnt er momentan noch voll ab ...
Klar geht es AUCH darum.
Jahrelang reißt dir den hintern auf , tust und machst damit es deiner Stadt gut gehen, bzw besser geht. und und und

Sicher war das scheiße und sicher muss er dafür verurtielt werden aber ich find es , weiß nicht finde ich kein Wort für
Die Bürger der Stadt haben ihn doch auch gewählt und as jawohl nicht umsonst.
Also musser er ja was können und dann einfach zusagen, nee der hat mist gemacht, der muss weg find ich arm.

Wir "normalos" wollen auch nicht gekündigt werden , wenn wir mal einen Fehler machen und dafür veruteilt werden.Fehler macht jeder mal, mir brauch keiner Erzählen das er im Job noch NIE einen Fehler gemacht hat


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 09:23
@history_x
Aber ich glaub wenn du einen Fehler machst, bei dem 21 Menschen sterben, wirst du auch gekündigt. Und nicht nur das


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 09:32
Man wird schon wegen fünfzig Cent gekündigt ! Das ist in Deutschland absolut die Norm !


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 09:37
ja da habt ihr wohl recht, ich denke er war nicht ganz her derLage. auch ein bisschen überfordert, nicht richtig informiert. und unter enormen druck.

Wenn ich wechselnde meinungen hab, ist es nicht weil ich mich wiederspreche , sondern weil ich diese situatiion versuche auch verschiedenen Sichtweisen zu sehen


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 09:47
Zitat von history_xhistory_x schrieb:sondern weil ich diese situatiion versuche auch verschiedenen Sichtweisen zu sehen
@history_x


Achso machst du das?!?

Sollte eigentlich normal sein, so zu denken.


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 09:51
Zitat von WaldfreundWaldfreund schrieb:Eigentlich müssten Menschenmassen immer Ausweichmöglichkeiten haben
Aber unbedingt!!!!!!

FDP und Linke setzen sich offiziell für die Abstimmung ein, damit der OB sein Amt verliert!!

Interessiert es mich, das der keine Rente kriegt?
Interessierte es ihn, dass er ca 1Mio Leute dieser gefährlichen Situation aussetzte und es fast schon eindeutig klar war, dass es da Schwierigkeiten und Verletzte geben WIRD?
Beide Male kann ich überzeugt NEIN sagen!!!

Er hat es verdient ein Sozialfall zu sein, nachdem er hoffentlich lang im Knast saß!!!
-> Meine Meinung!!!


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 09:52
@delicious_Lady
Es waren nie auch nur annähernd 1 Mio in der Nähe des Geländes.
http://www.sueddeutsche.de/panorama/loveparade-katastrophe-trauer-wut-und-ruecktrittsforderungen-1.981669-2


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 09:57
Zitat von octoputeroctoputer schrieb:Achso machst du das?!?

Sollte eigentlich normal sein, so zu denken.
Tun aber nicht viele hier, wie du siehst haben viele bereits ihre Meinung und weichen wenig bis garnicht davon ab.


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 09:58
@ Fennek

Hätten es aber werden sollen / können


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 09:58
Zu meinem vorletzten Post möchte ich was hinzufügen:
Zitat von delicious_Ladydelicious_Lady schrieb:dass er ca 1Mio Leute dieser gefährlichen Situation aussetzte
... ca 1Mio Leute, DIE ERWARTET WURDEN dieser...


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 09:59
Nein, ist es nicht. Das Gelände war für 250000 Menschen zugelassen. Die waren aber zu KEINEM ZEITPUNKT da drauf. Laut 1Live waren zum Zeitpunkt der Panik nur ~170000 Menschen auf dem Gelände. Wieso sperrt man dann ab?

Es wurden auch nicht ca. 1Mio erwartet. Es wurden maximal 235000 gleichzeitig auf dem Gelände erwartet. Die Zahlen sind GEFAKED um das ganze groß wirken zu lassen.


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 10:01
@ fennek, damit nicht mehrere gleichzeitig reinstümen.

Sinn der sache war es nach und nach die Leute rein zulassen damit zeit da ist sich auf dem Gelände entsprechend zu verteilen.

Keiner der I**oten hat bedacht das nicht HINTER der Sperrung massenauflauf sein könnte sondern DAVOR


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 10:02
Und der OB hat schuld, dass die Securities die nicht wegschicken?


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 10:02
Zitat von history_xhistory_x schrieb:weichen wenig bis garnicht davon ab.
Darum gehts meiner Meinung nach nicht in einer Diskussion!


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 10:04
gefaked sind die zahlen nich, sondern realistisch - oder ich versteh dich nu falsch-
seit 1991 wird die LP von millionen Ravern besucht, warumsollte es dieses Jahr anders sein??

Und hallo wir reden vom ruhpott nirgendwo in DE, sind House Techno Raveso verbreitet.

Klar isset utopisch genaue Besucher zahlen zu veröffentlichen aber ich kann wohl 500.00 von einer million unterscheiden. in DO war die rede von 1,8 millionen.. oder war es essen??


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 10:06
@delicious_ lady
wenn keiner versteht warum ich es aus verschiedenen Perspektiven seh offensichtlich schon.

Willst du am frühen morgen schon mit mir stenkern?? :D


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 10:06
@Fennek
Sorry, ich bin nicht auf dem laufenden, aber wo wurde was abgesperrt? War es nicht so das es durch die, die das Gelände verlassen wollten, mit denen die das Gelände betreten wollen, kollidierten, und es sich deshalb noch mehr staute.


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 10:06
Les mal den Artikel den ich gepostet habe. Auch damals waren die Zahlen schon alle gefaked. In Dortmund waren auch nur etwas über 400000.


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 10:10
@history_x
Sonst macht es doch keinen Spass :D :D :D
Scherz beiseite!!

@intruder
So habe ich das auch verstanden!


melden