Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

21 Tote bei Loveparade

3.817 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Duisburg, Loveparade ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:03
ja also... wer sagt denn das es nich MEHR waren, statt weniger???

wer sagt denn das es in essen nicht 1,5 millionen war??? Wer sagt das es in Duisburg nicht 486.516 waren oder doch 499.991???

Man kann es eben nur schätzen und nich sagen


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:03
@UffTaTa

Das auf der LoPa generell immer maximal die Häfte der offiziellen Besucher da waren, hatte ich ja auch schonmal geschrieben und wenn es jetzt mit einem Papier belegt werden kann, dass tatsächlich seitens des Veranstalters gewusst wurde dass es sich "nur" um knapp 500.000 zu erwartende Besucher handelt und dies auch von der Stadt gewusst wurde, so ist diese "Geheimhaltungsklausel" eine Mittäterschaft seitens der Mitwisser bei einem Betrug


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:04
@MrsDizz
Wenn die Sperren nicht geschlossen gewesen wären, was auch unnötig war, hätte der Stau aber vermieden werden können.


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:05
@history_x
Zitat von UffTaTaUffTaTa schrieb:es wurden Luftbilder ausgewertet, nach denen waren zum Zeitpunkt des Unglückes grad mal etwas über 100.000 Menschen auf dem Fest.
Und wer das sagt? Die Ermittler der KriPo


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:05
@Valentini
Und nu?


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:07
@history_x

Nix und nu. Wollte nur mal auf den Umstand hingewiesen haben


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:10
Ich weiss sowieso nicht was das mit den Zäunen sollte.....
Ohne die KEINE PANIK @Fennek


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:10
Hallo @Tygo


Aha, Menschen sind nun mal so? Sind sie damit entschuldigt?
Versteh mich recht, die da schon drinnen waren, die haben mein komplettes Mitgefühl.

Aber die menschliche Dummheit muss ich ja jetzt wohl kaum unterstützen.

Ich hab immer mehr das Gefühl, als würde ich auf dem falschen Planeten leben, denn ich bin Mensch und hätte nicht so gehandelt, und damit bin ich ja auch nicht alleine (auf @MrsDizz schauend).

Wie soll ich mich hier verabschieden? Viele Grüsse von K-PAX?


Shade


1x zitiertmelden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:12
@The_Shade
Zitat von The_ShadeThe_Shade schrieb:Aha, Menschen sind nun mal so? Sind sie damit entschuldigt?
nein, schreib ich so undeutlich? das muss der veranstalter aber vorher einplanen und versuchen situationen zu vermeiden, wo solche probleme entstehen durch eben dieses verhalten...


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:13
DIE Zäune sollten verhindern, dass Betrunkene und Zugedröhnte wild durch Vorgärten laufen und alles vollpissen und -kotzen.

DER Zaun an der Rampe sollte... keine Ahnung was der sollte.


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:13
ahhh macht sinn ich fliege über eine horde leutis und weiß wieviele es sind.
Weil ich ja auch die Möglickeit eines Vergleichs habe!!! wer sagt mir denn das 200.000 nicht aus der luft aussehen wie 100.000 , gibt ja auch kleine Menschen ( wie ich) die sieht man da doch garnicht.


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:14
@The_Shade


Danke Shade....Das es doch noch Menschen gibt die verstehen was ich meine.......
Ich dachte schon sie wären ausgestorben.....ggg


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:14
@history_x
Es gibt solche Kisten, die Computer heißen, die können das in etwa analysieren.


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:15
@Valentini

ich denke mal, die Information über die tatsächliche Anzahl der Teilnehmer,
wussten nur wenige, inkl. Adolf.
Selbst die Ordnungskräte und die Polizisten wussten das nicht, sie gingen von der Größe des Platzes und den zu erwartenden Anzahl an Zulauf aus und richteten ihre Entscheidungen danach, jede andere Erklärung wäre doch unlogisch, weil sie einem Verbrechen gleichkommt.

Saulerland wusste von der genauen Anzahl und es ist kein Kavaliersdelikt,
sie nicht öffentlich soweit zu machen, dass die Sicherheitskräfte und die Polizei davon wusste. Nein, es ist ein Verbrechen, die Leute an der Nase herumzuführen und DADURCH Menschen sterben!


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:16
@endgame
Laut den Akten wussten sowohl Polizei als auch alle anderen Beteiligten davon.


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:17
@Fennek
Da sind wir uns einig....

@Tygo
Die Zäune sind Schuld.....


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:17
@Fennek

dann handelt es sich hierbei tatsächlich um ein Verbrechen - um Mord!


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:18
@endgame
Wieso? Weil weniger besucher da waren als auf den Platz durften?


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:20
@Fennek

nein, weil man wusste, dass viel, viel weniger kommen und TROTZDEM den Platz gesperrt hat!


melden

21 Tote bei Loveparade

30.07.2010 um 13:21
Achso, du hättest gerne gehabt, dass alle auf die Schienen und Autobahn laufen?

Und wenn, dann ging dieses Verbrechen nicht vom OB und vom Veranstalter aus, sondern von der Polizei.

Und man WUSSTE es nicht, sondern hat damit gerechnet.


melden