weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

211 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tod, Tiere

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 05:25
Also da ein solches Verhalten gegenüber Tieren nicht der Natur widerspricht bzw evolutionär gesehen besonders abartig ist sondern theoretisch einfach zum normalen ''seine Umwelt dominieren'' gehört.Wird das nicht vielleicht sondern auf jeden Fall nie aufhören.Denn wir sind ja auch nur dagegen weil unsere Kultur ud unsere Erziehung es verhindert.Und auch das nur oberflächlich da wir ja nur wenn man die schockierenden Bilder sieht kurz darüber nachdenkt und sonst auch nicht wirklich darauf achtet woraus die Dinge sind.Und da so etwas zu tun zum Wesen des Menschen als normales Tier gehört und nur durch starkes ''Training'' abgelehrnt werden kann wird es so etwas für immer geben.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 06:15
umi schrieb:Frage mich warum sie diese Tiere so grausam sterben lassen anstatt ihnen sofort das Leben zu nehmen ?
Das tun sie, damit das Fell nicht beschädigt wird...
Einige dieser Barbaren machen sich gar nicht erst die Mühe, die Tiere zu erschlagen, sondern ziehen ihnen bei lebendigem Leib das Fell ab und werfen die gehäuteten Tiere danach auf einen Haufen, wo sie unter furchtbaren Schmerzen verenden.


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 06:35
Och die Chinesen... oder besser gesagt: die teuflische KPC. Sie betreiben nicht nur mit Tierfellen Handel, sondern - neben vielerlei anderem, welches äusserst fragwürdiger Gesinnung entstammt - auch mit menschlichen Organen... in erschreckendstem Ausmass und in erschreckendster Art und Weise! oh, der Markt floriert und es ist ein äusserst einträgliches Geschäft.
Überaus traurig, doch Realität!


melden
aceofspades
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 06:43
Es ist schon merkwürdig.

Da hat die Menschheit bisher noch keine andere Lebensform im Universum entdeckt, außer sich selbst und......den Tieren. Und trotzdem gehen wir derartig grausam mit dieser Lebensform um.

Ein Grund, ein WEIL...., findet sich immer.

Die Möglichkeit, mit der Natur im Einklang zu leben, scheint in Anbetracht der hohen Bevölkerungsdichte auch kaum noch möglich. Tiere sind Konsumware, und das ist eine brutale Wahrheit.


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 06:50
aceofspades schrieb:Tiere sind Konsumware, und das ist eine brutale Wahrheit.
Ist es... Business... $$$'s



Bewusstsein für die Fakten zu schaffen, grossflächig, im breit gefächterten Stile, wann und wo auch immer möglich, könnte dem "merkwürdigen" Desaster - und nicht nur diesem... - womöglich Einhalt gebieten in absehbarer Zeit... andere Wege sehe ich keine...


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 06:59
Dude schrieb:Bewusstsein für die Fakten zu schaffen, grossflächig, im breit gefächterten Stile, wann und wo auch immer möglich, könnte dem "merkwürdigen" Desaster - und nicht nur diesem... - womöglich Einhalt gebieten in absehbarer Zeit... andere Wege sehe ich keine...
Du stellst es so hin als ob die meisten Menschen nicht wüssten wie Tiere behandelt werden und man in das nur vor Augen führen müsste und das Problem würde sich in Luft auf lösen.Das Tiere nur Ware sind und wie sie in solchen Fabriken behandelt werden weiss eigentlich jeder.


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 07:01
sowas macht mich traurig, die armen tiere :(


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 08:32
@Paka
So ein Schwachsinn, dass ist doch nicht dasselbe wie Rassismus.


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 10:19
@TundraLdbz
Etwas wissen oder sich dessen bewusst sein, ist ein Unterschied, der entscheidend sein kann. Man weiß auch, dass jeden Tag Kinder verhungern. Menschen, die diese Länder besucht und es mit eigenen Augen gesehen haben, verändern aber oftmals drastisch ihre Einstellung dazu.


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 10:32
@dabn
Da hast du Recht


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 10:41
Wer sichs Antun möcht soll sich mal den Film "Earthlings" ansehen.
http://video.google.com/videoplay?docid=6361872964130308142

Es ist schon eine Schande wie wir mit unseren Mitbewohnern umgehen.
Tiere als Nahrungsquelle und von mir aus als Rohstoffe für Kleidung zu töten ist ok, die Natur macht es uns ja vor und der Mensch ist halt auch ein Raubtier. Aber diese Unnötige quälerei darf einfach nicht sein!

fred


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 12:07
@KellerTroll
Ich finde, es ist nicht nur die Quälerei, es ist auch das übertriebene Ausmaß.

Beispiel Fleischkonsum. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt wöchentlich 300g bis 600g Fleisch zu sich zu nehmen. Der Welt-Krebsforschungsfond sagt sogar, dass 300g das Maximum sein sollten. Zur Zeit wird in Deutschland pro Kopf aber circa 1,5kg Fleisch pro Woche konsumiert. Und wir in Deutschland sind da weder europaweit, noch weltweit führend.


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 12:14
Hmm, mal ne ganz dumme Frage, hier geht es sorry "nur um Tiere". Ich setze es in Anführungsstriche ganz bewußt weil auch das grausam ist aber was ist hiermit, ich denke der Mensch sollte mal über seine eigene Perversion gegenüber sich selbst nachdenken

http://www.petraschuster.de/bewegendes/frauen_beschneidung.shtml

Gruß Talkinghead


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 12:24
@Filia

Ich verstehe deine Empörung über das Leid, das den gezeigten Tieren zugefügt wird, und die Grausamkeit, mit der dies geschieht.

Keinesfalls jedoch sollte Gleiches mit Gleichem vergolten werden.

Der spirituelle Rat zu dieser Thematik ist - wie ich bei kristallmensch.de gelesen habe - Mitgefühl zu entwickeln, und zwar mit den Schlächtern, in der Weise, dass man/frau - sofern dazu in der Lage - die Tränen weint, die die verletzten inneren Kinder, welche in den Schlächtern stecken, nicht weinen können oder konnten bisher.

Denn die Schlächter sind als Kind oder Jugendliche traumatisiert worden, durch erzieherische o.ä. Gewalt, und abgestumpft, sonst könnten sie heute nicht die Tiere, unsere Mitgeschöpfe so grausam töten.

Der Ratschlag, den ich hier wiedergebe, wurde im Zusammenhang mit dem Wal- und Delfinfang und -schlachten erteilt, mit dem Hinweis, dass wir dagegen nichts unternehmen sollen, da diese Meeressäuger (Cetaceen) ihre körperliche Existenz auf diesem unseren Planeten beenden und zurück in ihre geistige Heimat in den höheren Dimensionen möchten.

Ich hoffe, das ist jetzt nicht gar zu hoch ("High-End-Spiritualität") für dich / bzw. euch?

LG


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 12:55
@Talkinghead
Eben.

Hier regt man sich darüber auf, dass Tiere als Nutzvieh gehalten werden. Gibt aber auch mehr als genug Orte auf unserer Welt, in der Menschen, meist Frauen, als nichts weiter als Nutzvieh betrachtet werden. Menschenhandel direkt vor unserer Haustür inklusive. Die Grausamkeiten, die einem Menschen (von einem Menschen) angetan werden, der mir davon berichten kann, mir Tränen zeigen kann und mit dem ich mich natürlicherweise mehr identifizieren kann, berührt mich weitaus mehr und macht mich viel wütender. Aber vielleicht ist es ja bequemer, um Tiere zu trauern, da muss man sich weniger mit Individuen auseinandersetzen.


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 13:03
@Schnurrgerüst
Klar, weil ein Übel besteht, darf man sich über keine, in deinen Augen, minderen Übel beklagen.
Ich finde es super, wenn du etwas gegen Menschenhandel und andere Dinge unternimmst. Ich finde es ebenso super, wenn sich jemand dem Tierschutz verschreibt. Man kann aber auch krampfhaft versuchen, in jeder Handlung das Schlechte zu finden, viel Spaß dabei.


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 13:05
@Schnurrgerüst

genau so ist es, das Komische ist, es geht jedem immer um die armen Tiere. Das grausamste Tier welches es gibt ist und bleibt der Mensch sogar gegenüber seiner eigenen Rasse. Ich habe irgendwo mal gelesen: Ich kenne keine Maus, die eine Mausefalle erfunden hat. Der Mensch bekriegt sich, tötet einander, erniedrigt einander etc.

Wenn ich die Tiere da sehe und dann an Mary-Jane aus Zella-Mehlis denke, da ist mir das kleine Mädchen wesentlich wichtiger. Aber die war ja nicht so kuschlig wie die niedlichen Pelzviecher. Klar ist das auch verwerflich aber ich denke, der Mensch sollte erst mal vor seiner eigenen Haustür den Dreck wegmachen.

Ebenso wie hier in dem Thread auf Kleidung sprich Schuhe angesprochen wird, sorry, ich werde weiterhin mein Schnitzel oder mein Rindergulasch essen. Da bleibt ne Haut übrig, die wird zu Leder verarbeitet, was ist daran dann verwerflich, dass ich Lederschuhe trage??? Ich laufe im Winter bestimmt nicht barfuss durch die Gegend.

Und wenn ich nur mal hier aus dem Fenster schaue, dann sehe ich jede Frau, wirklich jede und das spätestens ab 14 Jahre mit einer Handtasche rumlaufen. Klar, die sind alle aus Bast hergestellt.

Gruß Talkinghead


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 13:35
Ein weiser Mann sagte einst sinngemäss:
Solange es Schlachthäuser auf Erden gibt, wird es auch Schlachtfelder geben.
Ja ihr habt richtig geraten, es ist von Tolstoi ;)

Aktive und bewusste Handlungs- & Nichthandlungsweise tun Not! Überleg dir gut, ob du, was du kaufen willst wirklich brauchst, was du kaufst, warum du es kaufst, und ob du bereit bist, die Auwirkungen eines Konsumgegenstands in deinem klaren Gewissen zu verantworten.. egal wo, egal wann, egal wie... immer!

Viel Glück... Mutter Erde und ihre Geschöpfe werdens danken...

Ps. Danke fürs Antworten oben @dabn


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 14:48
@AvatarXTC17

Ähm lol? Mitgefühl mit diesen Mördern? Die stehen bei mir auf der gleichen Stufe wie Sexualmörder und gehören für etliche Jahre in den Knast.
Aber das ist nun mal Kapitalismus. Wo Geld verdient werden kann, egal ob auf Kosten von Tieren, Umwelt oder Menschen, wird es getan werden.

Gerade die christliche Religion steht doch dafür, dass Tiere seelenlose Wesen sind und nur dem Menschen dienen sollen.


@GrandOldParty

Doch ist es. Aber man ist noch nicht soweit, genau wie vor nicht allzuvielen Jahrhunderten auch Rassismus was völlig normales darstellte.
Hast du denn Gründe, wieso Menschen etwas besseres sein sollen?


melden
Anzeige

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

10.07.2011 um 14:54
@Paka

Ich glaub, da hast du die christliche Religion falsch verstanden.

Die Tiere sind uns anvertraut, damit wir gut mit ihnen umgehen sollen.

Es gibt genügend Pflanzen, die wir essen können. Wir müssen kein Fleisch essen.

LG


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden