Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

211 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tod, Tiere

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 01:52
@Paka

So weit verbreitet nicht, nein. Und wie gesagt, dann geh halt Menschen essen, wenn du das für ebenso natürlich hältst - oder auch nicht - kann dir jedenfalls versichern, dass 99,9% aller Leute das anders sehen. Instinktiv.


melden
Anzeige

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 07:03
@ Duder: Vielen Dank für diese wichtige Information und auch ein Danke für Deinen Einsatz für die geschundene Tierwelt.

Viele lb. Grüße
Emerald


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 17:49
@Thawra

Wäre ja auch kein Wunder, schließlich sind das Menschen. Und da gibts viele darunter, die sich für gottgleich unantastbar halten.
Aber ich denke Schweine sehen es auch nicht so gerne, wenn man sie ißt. Oder Hunde, oder was weiß ich.


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 21:35
@Paka

Ja, die Gazellen die vom Löwen gerissen werden sind auch nicht begeistert. Ob der Löwe übrigens noch was anderes fressen könnte oder nicht, kümmert sie auch nicht besonders.


melden
Goneril
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 21:47
Konnte mir das Video gar nicht ansehen, das würde ich nicht aushalten. Aber mir ist bewusst wie grausam man speziell in südlichen und in asiatischen Ländern mit den Tieren umgeht. Wobei man dafür nicht mal ins Ausland gehen muss, siehe Mastgänse. Aber dort ist der Umfang in dem dies geschieht ungleich größer. Es ist einfach barbarisch, ich frage mich wo diese Mentalität herkommt. Und wie man es überhaupt fertig bringen kann, es ist mir wirklich ein Rätstel und nicht annähernd nachvollziehbar.


melden
Goneril
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 21:50
@Thawra: den Vergleich finde ich etwas daneben. Ein Löwe tötet nur soviele Gazellen wie er braucht um zu überleben. Ein Mensch tötet um damit möglichst viel Profit zu machen und oft auch aus reiner Lust am Quälen. Nicht aus Notwendigkeit.


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 21:55
@Goneril

Generell wird nur dann Profit gemacht, wenn eine Nachfrage besteht, insofern besteht also auch da ein Bedarf. Ist halt nicht so direkt wie beim Löwen. Und ich kenne keinen Menschen, der aus reiner Lust am Quälen tötet, geschweige denn 'oft'.

Übrigens, hast du schon mal einer Katze zugesehen, wie sie eine Maus quält? Auch kein schöner Anblick.

Und immer noch: der Gazelle ist es recht egal, warum sie gekillt wird. Sie ist danach jedenfalls tot.


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 21:56
@Goneril
schon mal 'ne katze beim jagen beobachtet?
die jagen auch wenn sie satt sind...


melden
Goneril
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 21:57
@Thawra: Aha, du würdest also sagen dass Pelzfarmen in denen Tiere zu Tode gequält werden für uns überlebensnotwendig sind? Interessant.


melden
Goneril
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 21:59
Die Katze macht aber keine Tötungsfabrik mit Hunderttausenden Mäusen auf wie der Mensch. Aber der Mensch dezimiert sich ja selbst schon reichlich innerhalb seiner eigenen Spezies. Das macht kein anderes Tier. Deshalb ist der Mensch, wie Nietzsche schon sagte, auch das kränkste Tier.


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 22:00
@Goneril
katzen haben auch keine industrie.
aber dass katzen - wenn sie die möglichkeit haben - weit mehr mäuse killen als sie brüchten, um satt zu werden, ist nichts neues.


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 22:02
@Goneril

Ich rede nicht von schlechten Haltungsbedingungen. Die sind natürlich nicht in Ordnung. Ich rede vom Prinzip. Und ja, eine Katze BRAUCHT halt auch nicht hunderttausend Mäuse. Wenn du hingegen ne Stadt mit einer Million Katzen bevölkern würdest, meinst du die könnten von Luft leben?

Und wie @wobel sagt, Katzen töten auch Heuschrecken, Salamander, Falter, kleine Frösche etc., was ihnen halt unterkommt. Ohne sie zu essen, wohlgemerkt, geht auch eher schlecht.


melden
Goneril
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 22:08
Und weil Katzen einen Jagdtrieb haben sind Tötungsfabriken in Ordnung? Das leuchtet mir nicht ein. Zumal der Mensch sich doch sonst immer seiner Ratio und seiner hohen Ethik rühmt (wobei der nächste Krieg immer schon an der nächsten Ecke wartet).
Und warum wir unbedingt in der heutigen Zeit Pelze zum Überleben brauchen hast du mir immer noch nicht gesagt. Und selbst der massive Fleischkonsum ist in der heutigen Zeit irrational wegen der dabei entstehenden Treibhausgase.


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 22:10
@Thawra
och, wenn sie jung sind probieren sie's schon die zu fressen *ggg* - später wern sie nur noch gejagt, es wird mit ihnen "gespielt" und wenn sie glück haben werden sie sogar noch anständig gekillt und müssen nicht leidvoll von selbst verrecken. besonders attraktive halbtote blutüberströmte opfer werden natürlich vorzugsweise dem dosenöffner frühmorgens um 5 oder so aufs schlafende gesicht geknallt...
katzen sind - was das angeht - ganz üble quäler, sadisten und massenmörder, ohne frage...


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 22:11
@Goneril
damit musst du jetzt leben, denn du warst derjenige, der behauptet hat dass in der natur nur soviel getötet würde, wie auch gefressen wird. dem ist aber nicht so. siehe beispiel katze.


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 22:11
@Goneril

Es geht auch nicht um überlebenswichtig. Das ist nicht der Punkt.


@wobel

Ja, und ich liebe Katzen trotzdem... ;)


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 22:12
@Thawra
und wie schaffst du's, diese "liebesgaben" entsprechend zu würdigen?
ich find katzen auch klasse, aber ich kämpfe bis heute um die "richtige" reaktion darauf...


melden

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 22:19
@wobel

ich knurre innerlich, ergreife die Gabe und schmeisse sie ins Gebüsch... was soll man sonst machen... :/

Sich aufregen bringt ja nix, und ja... mehr Optionen gibt's irgendwie nicht... :)


melden
Goneril
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 22:21
Der evolutionäre Grund für dieses "Spiel" ist darin zu sehen, dass sich die Maus im Todeskampf erbricht und den Darm entleert. Und das ist ein angeborener Trieb den die Katze zum Überleben braucht. Ohne ihn könnte sie in der Wildnis nicht überleben. Deshlab "trainiert" sie ihn sozusagen. Aus dem gleichen Grund kratzen Katzen bspw. an Oberflächen, um ihre Krallen zu schärfen. Das ist sicher grausam, aber nicht annähernd mit dem zu vergleichen was der Mensch täglich Millionen von Tieren und sogar seiner eigenen (!) Spezies antut.
Hatte übrigens auch mal zwei Katzen, und ich muss sagen, wenn sie 'ne Maus hatten (was wirklich nicht selten vorkam) wurde mir auch immer ganz übel, aber ich brachte es nicht fertig sie dafür zu schelten weil sie ja nichts dafür können :)


melden
Anzeige

Wann stoppt man endlich diese Grausamkeit?

12.07.2011 um 22:26
@Thawra
und was machste danach mit der beleidigten katze? DEN gesichtsausdruck kenn ich, die guckt dich dann doch erstmal nur noch mit dem arsch an. oder sie holt das geschenk wieder raus aus dem gebüsch, auch kein problem.

@Goneril
Goneril schrieb:Der evolutionäre Grund für dieses "Spiel" ist darin zu sehen, dass sich die Maus im Todeskampf erbricht und den Darm entleert. Und das ist ein angeborener Trieb den die Katze zum Überleben braucht. Ohne ihn könnte sie in der Wildnis nicht überleben.
wie bitte? du meinst katzen brauchen maus-kotze und maus-scheisse zum überleben? wo hast du denn den quatsch her?
natürlich "trainiert" die katze - dein edler löwe macht das aber keinen deut anders. der hat nur weniger zeit und gelegenheit als unsere hiesigen katzen.
und das mit dem "krallenschärfen" stimmt auch nicht so ganz, oder würdest du es bei frauen auch als "krallenschärfen" bezeichnen wenn sie sich die fingernägel feilen bzw. schneiden?


melden
195 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden