weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rosen "gestohlen" - Angst!

201 Beiträge, Schlüsselwörter: Wald, Rosen

Rosen "gestohlen" - Angst!

08.08.2011 um 14:52
@mothwoman Das is ja krank... Wieso klauen leute denn Spielzeug von nem Kindergrab? Das ist doch bestimmt das lieblingsspielzeug von dem Kind gewesen... Das find ich echt eklig -.-
@Alari Ja bei meiner Uroma ist der Messingengel gestohlen worden,ist nie mehr aufgetaucht..


melden
Anzeige

Rosen "gestohlen" - Angst!

08.08.2011 um 14:54
@Windlicht
Windlicht schrieb:Das is ja krank... Wieso klauen leute denn Spielzeug von nem Kindergrab?
Wieso klauen Leute Engel vom Grab? ;)


melden

Rosen "gestohlen" - Angst!

08.08.2011 um 14:54
Windlicht schrieb:Wieso klauen leute denn Spielzeug von nem Kindergrab?
Frag mal Deine Cousine, die wird's Dir beantworten koennen!


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rosen "gestohlen" - Angst!

08.08.2011 um 14:55
@misscherie
Mach dir keine Gedanken! Du hast ja nichts in böser Absicht getan -
es war ein Versehen, nichts passiert dir!

Die Idee mit dem Hufeisen ist zwar toll, aber es reicht, wenn du beim
nächsten Vorbeiritt zwei Rosen mitnimmst und sie platzierst.

Warum und für wen dort etwas gemacht wurde, ist eigentlich egal.
Nur wenn dun wirklich interessiert bist, solltest du sich erkundigen.
Ansonsten reicht die Wiedergutmachung!


melden

Rosen "gestohlen" - Angst!

08.08.2011 um 14:55
@Alari
:D
;)


melden

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 13:27
@misscherie

Hmm, irgendetwas an deiner Geschichte gefällt mir nicht :(

ist es:
misscherie schrieb:Ich bin heute mit einer Freundin im Wald ausgeritten
Reitet man IM Wald? Eher einen Waldweg entlang.
misscherie schrieb:wir sind an einem Baum vorbei geritten, an dem ein Strauch von ca 15 Rosen angebunden war
Meinst du wirklich einen Rosenstrauch? Oder einen Rosenstrauß?
misscherie schrieb:Es war relativ hoch angebunden, aber vom Pferderücken aus zu erreichen.
Warum und vor allem WIE, wurden die Rosen so hoch (2,30m-2,50m) angebunden?
misscherie schrieb:Dann sahen wir das auf der anderen Seite des Baumes eine rote Grabkerze stand
Warum auf der anderen Seite des Baumes, das wäre unlogisch. Warum nicht unter den Rosen?
misscherie schrieb:und irgendein Datum in den Baum eingeritzt war
Welches Datum? Hätte ich es gelesen, wüßte ich es noch.

Das hört sich für mich nach einenr ausgedachten Story an. Fantasie hast du jedenfalls.
Pferde, Wald, Rosen, Kerze und ein eingeritzes Datum...
Wenn du mich von der Wahrheit der Geschichte überzeugen willst, mach doch mal ein paar Fotos von dem Baum ...du wolltest doch eh nochmal hin ;)


melden

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 14:24
:D :D :D
Ihr seit doch echt bescheuert! Als würde ich mir das ausdenken.
Ja klar sind wir die Reitwege entlang geritten, aber umgangssprächlich habe ich halt im Wald geschrieben.
Ich weiß nicht was daran so ungewöhnlich ist?
Kannst mich gerne bei Facebook adden, da hab ich Bilder von meinen Pferden, dem besagten Wald usw. drin ...
Und ich weiß nicht was daran so unverständlich sein soll dass wir erst die Rosen gesehen haben und auf der anderen Seite des Baumes dann die Kerze und das Datum. Oder kannst du vor dem Baum sehen was dahinter ist?
Ist echt ne Frechheit dass hier immer alles gleich als Lügenstory dargestellt wird.
Wenn ich die Tage nochmal vorbeireite kann ich gerne Fotos machen.


melden

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 14:37
@misscherie

Ich freue mich auf deine Fotos :)


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 14:40
@misscherie
IHR seid doch echt bescheuert?
Was soll das denn? Du kannst mich ...!


melden

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 14:41
Sorry das war lediglich auf den letzten Beitrag bezogen ;) und selbst dann nicht mal ernst gemeint.


melden

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 14:47
@ramisha tut mir Leid! :)
Ich bin ja eher froh dass ihr mich alle beruhigt habt. Das war echt nicht böse gemeint.
Aber mich regts auf dass es als Lügenstory dargestellt wird.


melden

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 15:36
ramisha schrieb:IHR seid doch echt bescheuert?
Was soll das denn? Du kannst mich ...!
Nicht so schnell beleidigt sein, war doch klar, was sie meinte! :)


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 16:36
Für mich klingt das nicht gelogen, für mich liest sich das, was @victory da "auseinandernimmt", nach einer Miss Marple und noch dazu einer ganz schlechten.....wenn da "Strauch" statt "Strauß" geschrieben wird, orakelt man dann direkt, dass da jemand lügt? Wenn man "im Wald reitet" schreibt, verstrickt man sich im Lügengebilde? Sagst Du denn:" Ich gehe den Waldweg entlang spazieren!" ? Also, ich sach: "Ich geh im Wald spazieren!" Ich verlogenes Stück.....die Grablampe stand vielleicht deshalb auf der anderen Seite des Baumes, damit sie eben nicht direkt vom Waldweg aus gesehen und vielleicht umgeworfen wird....deswegen versucht man auch, die Rosen hochzuhängen, damit die eben nicht jeder Jogger direkt mitnimmt....und wer sich nen Datum nicht merken kann, lügt? Dat sach ma meinem Mann, der nach einigen Jahren wenigstens die Zahlen, die im Hochzeitsdatum vorkommen, zusammenbekommt: nun arbeiten wir noch an der richtigen Reihenfolgt....und JA: so´n Foto hätte Beweischarakter, hasse recht...alles total verrückte, abgedrehte Sachen, die man garnicht nachstellen kann...woher die Rosen nehmen und erst recht die Grablampe....hoch anbinden...oh nein....und nen Baum..wo bekomm ich nen Baum her??

Merkste wat?

Zum Thema:
keine Sorgen machen, kein schlechtes Gewissen haben. Wer das da platziert hat, rechnet damit, dass das nicht unverschont bleibt. Deswegen: alles gut :)


melden

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 19:50
@Metanoia

Ach komm, entspann dich mal :)
Glaubst du wirklich alles, was in einem "Mystery-Forum" steht?
Metanoia schrieb:JA: so´n Foto hätte Beweischarakter, hasse recht...alles total verrückte, abgedrehte Sachen, die man garnicht nachstellen kann
Tststs...du willst doch nicht etwa den TE soetwas unterstellen... ;)

Aber willst du nicht auch sehen, wie hoch die Blumen angebracht waren, die man nur vom Pferd aus anbringen bzw. abmachen kann!?
Vielleicht hatte ja derjenige eine Leiter dabei...oder ein Pferd :D

...und das eingeritzte Datum möchte ich auch gerne sehen.

Ich würde glatt mit dir wetten, dass da nicht ein Bild kommt.

Ich lehne mich mal ganz entspannt zurück :popcorn:


melden

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 19:55
Wie nötig kann man es erst haben , wenn man Toten Sachen stiehlt :|


melden

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 20:07
@misscherie
Wieso habt ihr denn die Rosen einfach fallen gelassen? ö-ö


melden

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 20:22
@victory , ich reite morgen extra zur Stelle um ein Bild zu machen. Finde ich zwar leicht makaber so etwas ins Netz zu stellen, aber sowas muss ich mir ehrlich gesagt nicht bieten lassen.
Ich hab den Thread hier lediglich erstellt weil ich gehofft habe Ratschläge zu erhalten, weil ich mich ziemlich schlecht für die Sache fühle, und nicht um als Lügnerin da zu stehen.
Vor allem als wäre es jetzt SO was ungewöhnliches ... leben hier halt auf dem Land. Du glaubst bestimmt auch das Kühe lila sind, oder? ;)

@FrezzYY , vielleicht wäre es von Vorteil gewesen wenn du dir den Thread genauer durchgelesen hättest.
Ansonsten vertrete ich deine Meinung, bewusst soll man Toten natürlich keine Sachen stehlen.

@Ahiru , du hast Recht das war doof! Ich bzw. wir haben in dem Moment einfach nicht drüber nachgedacht.


melden

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 20:26
@misscherie
hab ich jetz :)

Denk dir nichts bei und bring als "wiedergutmachung" eine rose oder so mit ;)
Du hast es ja nicht absicht getan bzw. du wusstest ja nicht das es deswegen da war.


melden

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 20:27
@misscherie
Naja, schade um die Rosen halt.
Aber wenns mein Grab wär, wär ich dir nicht böse.


melden
Anzeige
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rosen "gestohlen" - Angst!

09.08.2011 um 20:40
@victory
Nö, ich glaub ganz sicher nicht alles, ob in einem Mystery - Forum, in einem Blumen - Forum, in einem "ich hab zu allem eine Meinung" - Forum oder wo auch immer.
Aber krampfhaft zu versuchen, Beweise für eine Lügengeschichte zu finden, vorallem noch so schlechte "Beweise": da lehne ich mich dann entspannt zurück, wenn ich wie oben meinen Senf dazugegeben habe.
Ich anstelle von @misscherie würde KEIN Foto reinstellen: wenn Du das nicht glaubst, wat geschrieben wurde: gut, das weiß man jetzt, dann soll es auch gut sein.
Nochmal losreiten, damit Du Deinen Fotobeweis bekommst: könnte was Besseres mit meiner Zeit anfangen..
JA: so´n Foto hätte Beweischarakter, hasse recht...alles total verrückte, abgedrehte Sachen, die man garnicht nachstellen kann

Tststs...du willst doch nicht etwa den TE soetwas unterstellen...
Was, dass sie nen Foto nachstellt, um Deine Lügenbezichtigung zu widerlegen? Ich unterstelle generell nichts und Niemandem mal so eben wat, zu dem (wie gesagt): ICH würde Dir den Gefallen mit einem Foto NICHT tun, selbst, wenn ich nen ganzes Album davon voll hätte.


@Ahiru
Seh ich auch so.


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden