Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 17:54
@georgerus
Empfindest du Hass? Ich kein Stück.


melden
Anzeige
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 17:55
@jayjaypg

ich empfinde keinen hass, könnte es aber tun..von einer freundin, die von der ich hier berichtete die auch verlassen worden ist, die hat mir das geraten, weil sie es auch so tut..da sagte ich ihrt, das ist falsch..so kommt man nie zum inneren frieden

es geht ums vergeben, vor allem dir selbst gegenüber.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 17:56
Das wär ja auch wirklich fatal. Ich glaube, keine Empfindung ist zerstörerischer als Hass.


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 17:56
Ich empfinde mehr Enttäuschung als Hass.
Daraus resultierend Trauer über die Situation und Trauer im Allgemeinen.


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 17:56
@Hesher
das ist ja auch verständlich u absolut ok


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 17:57
Touche.


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 17:58
@jayjaypg
@Hesher

wie ich schon sagte, ich bin wegen einem punkt enttäuscht. u zwar weil sie nicht die situation mit mir gemeinsam aktiv verbessern wollte, u einfach geflüchtet ist u mir das herz gebrochen hat

aber sogar dass kann ich ihr nur vergeben..


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 18:01
@georgerus

Gebrochene Herzen sind eine Sache für sich.
Ich werd noch ne Zeit brauchen... aber auch generell hat das Leben für mich nichts übrig.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 18:02
Trauer macht ja auch Sinn, nur erfolgt sie in Stufen und wenn man nicht aufpasst, dann bleibt man im Anfang der Aufarbeitung hängen...hab ja auch schon kräftigen Mist gebaut in jungen Jahren vor der Beziehung zu meinem Mann. Ich glaub mein Verhalten hat auch ganz schön Chaos bei meinen Ex-Partnern angerichtet. Heute mit dem Abstand und unzählige Therapie und Selbsterkennungsversuchen hinter mir, hoff ich dass diese Partner nicht zu nachhaltig von mir geschädigt wurden !

Und ich wünsche es denen die noch in dieser Trennungstrauer befindlich sind, dass sie einen konstruktiven Weg finden um irgendwann wieder Vertrauen zu potenziellen neuen Partnern/Partnerinnen zu fassen und nicht nahhaltig beziehungsgeschädigt bleiben !


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 18:03
@Hesher
Schwachsinn. Das ist genau die Einstellung, mit der du das manifestierst, was gerade bei dir falschläuft. Wie alt bist du? 23?


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 18:05
@Hesher
wie wärs mit künstlerischer betätigung..das kann auch beruhigen u aufbauen

ich wünsche mir halt eine sache, dass jem mit borderline in einer beziehung eine chance sieht, diese zerstörersiche haltung gegenüber einer beziehung los zu werden mit hilfe des partners und prof. hilfe, u versucht mit dem partner gemeinsam das alles zu beseitigen

denn es ist einfach unheimlich schwer für die meisten partner aus dieser nach unten spirale rauszukommen bzw garnicht erst rein zu geraten
das liegt alles am borderliner, er muss diesen punkt erkennen u die kraft die der partner ihm gibt nutzen
weil ansonsten tut er sich weh u einem anderen menschen


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 18:05
@DieSache
Toll. Du wünschst es ihnen. Pragmatische Vorschläge bitte.


melden
mephisto222
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 18:07
"aber auch generell hat das Leben für mich nichts übrig."

Ich glaube zwar auch noch an Gott, er wohl aber nicht mehr an mich.
Manchmal geht es echt mit dem Teufel zu. Hier geht irgendwie alles kaputt,
physisch und psychisch, und warum? Man weiß es nicht einmal


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 18:08
@jayjaypg

Du kennst mich nicht gut genug um darüber urteilen zu können, ob es Schwachsinn ist. Halt dich etwas zurück.

@georgerus

Ich schreibe. Kurzgeschichten, Gedichte, Poems und arbeite aktuell an einem Roman. Aber da ich oft sehr unmotiviert bin, ist das eher selten.

@mephisto222

So ist es. Alle meine Großeltern wurden plötzlich krank, meine Großmutter ist auf der Intensivstation. Ich versuche mir alles schön zu reden, aber viel Gutes sehe ich derzeit nicht.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 18:08
@georgerus
Sorry, aber du mußt damit klar kommen. Sie ist weg. Und sie wird nie wieder kommen. Es hängt an Dir, dein Leben wieder aufzurichten. Ich weiß, wie scheiß schwer das ist. Aber eine andere Wahl hast Du nicht.


melden
mephisto222
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 18:08
@georgerus
"das liegt alles am borderliner, er muss diesen punkt erkennen u die kraft die der partner ihm gibt nutzen"
Ich erklärs nicht mehr und verabschiede mich hier, schrecklich diese Verallgemeinerungen und Schuldzuweisungen


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 18:09
@Hesher
Tu ich auch. Poste mal was.


Ich werde nicht sterben, so einfach wird es nicht
Drum such ich mein Schicksal in einem Gedicht
Eigentlich hab ich gar nichts zu sagen
Denn ich hab keinen Grund, mich zu beklagen
Ich wollte es so, habe es selbst bestimmt
Jetzt benehm ich mich wie ein Kind, dem man sein Spielzeug wegnimmt
Ich war zufrieden, doch konnte es nicht glauben
Das konnte mein Weltbild mir nicht erlauben
Zufriedenheit, göttlicher Himmelsschein
Ist nicht für die Welt, nicht für dieses Dasein
Leben ist Suche, Weiterstreben
Sah nicht das Glück in dem Erleben.
Welch tückischer Fehler, bösartiger Selbstbetrug
War angekommen und hatte doch nicht genug
Der Makel, der dem Leben innewohnt,
Ich hab ihn gefunden und mich selbst entthront
Sah nur die ungeschliffene Außenschicht
Dein durchschimmernder Kern, ich sah ihn nicht
Die Wahrheit trifft mich im Gedärm
Zerstörte meinen strahlenden Stern
Ich brauch das gar nicht in hohe Worte kleiden, das hat mich einmal errettet
Hab mich endgültig an den Boden gekettet
Dein lichter Schein schwebt über mir
Bin geblendet von dem, was ich verlier
Hab einen zu starken Drang zur Selbstdestruktion
Erwache aus meiner Illusion
Versteh, dass wenn man eine Ursache setzt
Die Wirkung auch noch auf sich warten läßt
Hochmut kommt nun mal vor dem Fall
Es schreit von den Dächern, von überall
Und das ist erst die erste Todsünde
Für die ich keine Rechtfertigung finde
Ich hab Dir noch viel mehr angetan
Fangen wir mit meinen Auslassungen an
Da bleibt nicht viel, selbst über Geiz kann man streiten
Nur Wollust, ich kann zwar nicht bestreiten
Dass ich auch dieser Sünde schuldig bin
Aber sie macht für mich in dieser Reihe keinen Sinn
Obwohl sie schließlich meinen Sturz bedeutete
Aber sie mich damals gar nicht reute
Vielleicht ist Umdenken angebracht
Letztlich hat sie mich um Dich gebracht
Bleibt Zorn, Neid, Faulheit, überall schuldig
Nur bei der Völlerei war ich geduldig
Will nicht verstehen, Du bist fort
Daran ändert auch kein weiteres Wort


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 18:12
@mephisto222

schade dass du das nicht verstehst

aber das ist genau der punkt um den es geht..rauskommen aus den mustern

wenn du dich da angegriffen fühlst, stiehlst du dich wieder mal aus der verantwortung u flüchtest

@jayjaypg
sie kann schon wiederkommen, das zeigt die zukunft..

ich kann dir nur raten, vergebe vor allem dir selbst..denn wenn du die schuld nur bei dir suchst, wirst du vor jeder neuen beziehung angst haben, dass du sie wieder kaputt machst..

ich muss einfach an dieser stelle nochmals sagen, der borderliner hat da die hauptverantwortung!
so wie ich es beschrieben habe


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 18:13
@jayjaypg

Wenn es mir möglich wäre deinen Schalter im Kopp zu betätigen würde ich es tun, aber es gibt numal keinen Königsweg, den Weg der Auf und Verarbeitung muss leider wirklich jeder für sich gehen und ich wiederhole mich, im Zweifelsfall dann eben auch mit therapeutischer Hilfe, aber dazu muss derjenige schon selbst bereit sein und den Willen auch selbst haben, der scheint eigenwilliger Weise bei vielen dann doch nicht vorhanden...


melden
Anzeige
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

24.02.2012 um 18:15
ich kann dir nur raten, vergebe vor allem dir selbst..denn wenn du die schuld nur bei dir suchst, wirst du vor jeder neuen beziehung angst haben, dass du sie wieder kaputt machst..

Das versteh ich nicht.


melden
407 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt