Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

07.03.2019 um 20:50
Yoshi schrieb:Drum sollte man nicht zu viele Erwartungen haben. :ok:
Ich denke, man sollte zumindest eher realistische Erwartungen haben ;)


melden
Anzeige

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

07.03.2019 um 20:51
Subway schrieb:Ich denke, man sollte zumindest eher realistische Erwartungen haben ;)
Oder einfach gar keine. :D :ok:


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

07.03.2019 um 21:09
Yoshi schrieb:Oder einfach gar keine.
Das wiederum halte ich für falsch.


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

08.03.2019 um 09:09
Subway schrieb:Das wiederum halte ich für falsch.
Jo, muss jeder selbst wissen. :ok:


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

08.03.2019 um 09:31
Kommt mal wieder aus den Einzeilern raus, bevor hier jemand aufräumt
neonbible schrieb:kann dir theoretisch fast immer in einer Beziehung passieren.
Ganz richtig, nur ist es bei gewissen Leuten dann doch offensichtlicher bzw eher anzutreffen als bei Normalos. Bei Normalos steckt ja schon das Wort "normal" drin. Ich meine nicht damit, man sollte jeden Borderliner bzw andere erkrankte über einen Haufen scheren aber die Wahrscheinlichkeit bei denen enttäuscht zu werden ist dann doch höher.


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

08.03.2019 um 09:50
BossMeng schrieb:Ganz richtig, nur ist es bei gewissen Leuten dann doch offensichtlicher bzw eher anzutreffen als bei Normalos. Bei Normalos steckt ja schon das Wort "normal" drin.
Was genau ist ein Normalo? Ich glaube nicht, dass es so was auf Menschen bezogen überhaupt gibt, abgesehen davon ist das Wort normal stark subjektiv. Du meinst damit in diesem Zusammenhang, dass jemand nicht unter BPS leidet?
BossMeng schrieb:aber die Wahrscheinlichkeit bei denen enttäuscht zu werden ist dann doch höher.
Weiß ich nicht, möglicherweise. Das hängt allerdings auch stark vom potenziellen Partner ab. Tatsächlich - so merkwürdig das klingen mag - kann ich mich wegen meiner eigenen Erkrankung oft besser in einen Borderliner einfühlen (oder andere psychisch kranke Menschen) als in einen "gesunden Menschen." Eine Beziehung zwischen mir und jemandem, der diese oder ähnliche Krankheitsbilder nie durchlebt hat, wäre wahrscheinlich zum Scheitern verurteilt, weil er irgendwann fast zwangsläufig von mir enttäuscht wäre oder Dinge erwarten würde, die ich nicht erfüllen kann. Das gegenseitige Verständnis ist da erfahrungsgemäß leider nicht immer gegeben.

Von daher kommt es immer sehr auf die Perspektive an.


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

08.03.2019 um 09:53
neonbible schrieb:Was genau ist ein Normalo? Ich glaube nicht, dass es so was auf Menschen bezogen überhaupt gibt, abgesehen davon ist das Wort normal stark subjektiv. Du meinst damit in diesem Zusammenhang, dass jemand nicht unter BPS leidet?
Normalo ist wirklich recht subjektiv dennoch denke ich der TE meint damit .. deswegen auch in "" .. eben Leute die keine Borderliner sind. Die generelle Frage ob jemand normal ist, ist doch ein Begriff, der an die Masse gewendet ist. Schwimmst Du mit der Masse, bist Du so wie sie, bist Du "gesund" - also keine psychischen Erkrankungen etc.


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

08.03.2019 um 10:15
Ich bin jedenfalls kein "Normalo", aber auch nicht krank. :ok:

"Normal" klingt irgendwie nach "Statist". Kann mich damit nicht identifizieren. :D


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

10.03.2019 um 15:13
Ich kenne sogar ein Paar, das sich aus Borderliner und Autist gebildet hat und sehr happy miteinander ist!


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

01.04.2019 um 15:04
MorVonRiva schrieb am 07.03.2019:Ich würd es persöhnlich nicht noch einmal versuchen mit einem Bordeliner eine Beziehung anzufangen
Jetzt wo ich so darüber nachdenke, weiß ich sogar wen Du meinst.
Aber ich denke es hing nicht nur am Borderline. Er hat Dich nicht so akzeptiert wie Du warst, hat ständig versucht was "besseres" aus Dir zu machen.


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

01.04.2019 um 15:04
Ygga schrieb am 10.03.2019:Autist gebildet
ach die autisten mal wieder?


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

04.04.2019 um 09:45
@BossMeng
Ja genau er.
Aber doch klar hat es was damit zu tun. Vielleicht noch unbedingt prozentual aber dennoch


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

15.04.2019 um 13:29
Für viele ist es sicherlich möglich, für mich nicht.

Ich mag es nicht, wenn Menschen ständig extreme Gefühlsausbrüche haben. Ich weiß, dass der Borderliner nichts dafür kann.

Es sind auch vom Wesen her liebe Menschen, die wirklich hilfsbereit sind.


Bitte nicht falsch verstehen: ich mag Borderliner, aber sie wären mir in einer Beziehung zu anstrengend.


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

15.04.2019 um 14:29
FerneZukunft schrieb:Bitte nicht falsch verstehen: ich mag Borderliner, aber sie wären mir in einer Beziehung zu anstrengend.
Kann ich sehr gut nachvollziehen, ich brauch eher jemand, der in sich geruht ist.

Ich kenne allerdings Borderliner, die ihre Diagnose nicht erst seit gestern haben und dementsprechen auch schon eine Weile in Therapie sind und gelernt haben, mit den Symptomen umzugehen. Ihre Partner auch. Die Beziehungen sind zeitweise immer noch kompliziert, aber soweit ich das beurteilen kann, hat jeder seinen Umgang damit gefunden. Dazu gehört natürlich sehr viel Vetrauen... Etwas, was dem BL nicht leicht fällt, aber möglich ist es allemal.


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

15.04.2019 um 16:24
Selbst ich habe als Borderliner so meine Probleme mit untherapierten Borderliner.

Ich empfinde sie als furchtbar anstrengend, vor Allem, wenn sie Strategien anwenden und versuchen einen damit zu beeinflussen, die ich schon von mir selber kenne und durchschaue.


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

15.04.2019 um 16:40
@troublerin77

Da kann ich nur zustimmen. Geht mir da ganz genau so. ^^


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

15.04.2019 um 17:18
Erst mal kann man sich ja auch fragen: Woher soll ich denn wissen, ob ich es bei einem potentiellen Partner / Partnerin mit einem Borderliner / einer Borderlinerin zu tun habe.

Ein Mensch, der sich dieser Diagnose gestellt hat, sie für sich angenommen hat und in Therapie ist, wird dies mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit erwähnen.

Jemand, der diese Diagnose zwar gestellt bekam, für sich aber zurückwies und nicht in Therapie ist, wird diese Diagnose dann wohl auch niemandem gegenüber erwähnen. Und diese Person wird der weitaus undankbarere Partner sein, als Person Nr.1.

Weiterhin wäre, wenn man denn in der Anbahnungsphase einer Beziehung diese Diagnose erfährt zu bedenken, was das für die Folge bedeutet:

Oft lodert diese Erkrankung dann noch einmal sehr auf, wenn ein Kind in die Beziehung gekommen ist und das kann sehr erhebliche Ausmaße annehmen. Dann ist es allerdings ein bißchen zu spät, sich zu fragen, will ich das oder will ich das nicht.

Besonders vor der Idee, eine ohnehin sehr instabile Beziehung durch ein gemeinsames Kind auf eine bessere Basis stellen zu können, kann man nur warnen.

Und es kann nicht oft genug erwähnt werden: Diese Diagnose muss ein spezialisierter Facharzt im Rahmen einer Diagnostik / Therapie stellen, nicht ein 'Jedermann', der die Charakterzüge eines Menschen mit dem Wikipedia Artikel abgleicht.


melden

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

gestern um 03:18
Ich bin Borderliner, ich bin schon mit einem Borderliner als Elternteil aufgewachsen.

Das ich es erlebt habe, wie es so ist zeigt sich das bei mir in der Beziehung ganz anders.
Ich tue alles um nicht zu Nerven oder zu verletzen.
Das Probleme ist das ich das dann in einer Stressigen Situation, nicht ablassen kann.
Ich versuche dann es sofort zu verbessern.
Und mein Partner zu erklären, warum ich in den Moment so bin.
Oder Versuche sofort wieder gut Machungen zu machen.
Auch wen mein Partner, einfach Ruhe vor mir braucht.
Ich merke es in der Situation einfach nicht, es hat sich gebessert weil ich nicht mehr so viele Verlust Ängste habe wie früher.
Aber es ist für mich immer eine Extreme Situation, wo andere denken Boa hat der einfach ein schlechten Tag.
Denke ich meistens "was habe ich falsch gemacht, wie kann ich ihn glücklich machen.
In manchen Situationen hasse ich mein Freund auch aber das sind höchstens kurze Situationen.

Ich hab Mal gelesen, das man erst ab dem 20/21 den vollen Außmaß der Krankheit spürt.
Und ich muss sagen, das stimmt leider.
Es wird immer schneller im Spalten und zwitschen und das macht ein Fertig.
Am meisten wenn man das nach paar Stunden tief bereut und sich so elendig fühlt.

Ich persönlich halte mich von Beziehungen fern aber an der Seits Sehne ich mich da nach.
Mein jetzen Freund hab ich alles erzählt und zappeln lassen und er blieb dabei.
Und so habe ich mich drauf eingelassen.
Manchmal ist es hart und manchmal ist man einfach nur überglücklich


melden
Anzeige

Beziehung zwischen Borderliner und "Normalo" möglich?

gestern um 10:40
Ich glaube, sowas kann nur annähernd gut gehen, wenn der Borderliner sich in Therapie befindet bzw. befunden hat. Von untherapierten Borderlinern würde ich mich fern halten. Klingt hart, ist aber besser für mich.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

374 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sinn des Lebens60 Beiträge