weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

7.721 Beiträge, Schlüsselwörter: Massentierhaltung, Veganismus, Fleischkonsum
brummdilda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:27
@Shionoro
Vor allem mit deiner Einstellung sollte man auf dem Bauernhof arbeiten, wenn du den Tieren helfen wirklich helfen willst. Aber da du halt nur Modebedingt mitmachst wird das nichts.
Noch zum Thema genmanipuliertes Gemüse: es verbreitet sich über die Luft und zwar unaufhaltsam. Das heißt man kann 100% davon ausgehen, dass auch Biogemüse davon betroffen ist.


melden
Anzeige

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:28
@CosmicQueen
Aber aussuchen passt wieder nicht zum instinktiven verlangen. Ist das also doch nur ne angewohnheit?


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:29
@CosmicQueen
Mit "Runterziehen" meine ich, dass es den Menschen, welcher dabei ist, immer göttlicher zu werden, im Tierreich hält. Jeder kann sich ernähren, wie er will, aber ich persönlich sehe weder für den Menschen selbst, noch für seine Umwelt irgendeinen positiven Gewinn im Fleischkonsum, bzW. im Konsum tierischer Produkte im Allgemeinen. Es ist sehr wohl möglich, sich gesund zu ernähren, und auf jegliche tierischen Produkte zu verzichten. Aber jeder soll so leben, wie er sich am Wohlsten fühlt. Niemals würde ich auf die Idee kommen, jemanden zu sagen, wie er sich zu ernähren hat. Dafür haben wir ja den freien Willen.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:31
@brummdilda

warum sollte ich auf einem bauernhof arbeiten der genau das tut was ich nicht will?

Du verstehst nichtmal was veganismus bedeutet, du solltest dich ernsthaft mal informieren.

Ich konsumiere nichts oder wenn ich muss so wenig wie nötig was mit tierleid verbunden ist.
warum sollte ich da auf einem bauernhof arbeiten der sein geld damit verdient tiere zu schlachten und zu benutzen?


melden
brummdilda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:32
Shionoro schrieb:warum sollte ich auf einem bauernhof arbeiten der genau das tut was ich nicht will?
Bist du nun Veganer um den Tieren zu helfen oder einfach weil du kein Fleisch magst?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:33
@gastric
Nun, ich habe die Möglichkeit mir es aussuchen zu können und mein Instinkt sagt mir dann, nimm das was dir möglich ist. ;)

@Yoshi
Aber du konsumierst sie ja weiter, wenn man hinter einer Sache steht, sollte man auch so konsequent sein und alles berücksichtigen, sonst ist es nur eine halbe Sache die auch nichts bringt.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:34
@brummdilda

ich bin veganer weil ich es nicht richtig finde fühlende und emotional leidensfähige lebewesen auszubeuten obwohl wir das heutzutage nicht mehr müssen.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:34
@brummdilda

und zum ausbeutungssystem gehören bauernhöfe heute dazu.


melden
brummdilda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:35
@Shionoro
Auf einem richtigen Bauernhof alter Schule haben die Tiere ein gutes Leben und gutes Essen. Sterben müssen sie sowieso da sie bereits auf dieses Dasein gezüchtet Wurden und sich z.b. nicht alleine melken können. Wieso hilfst du also nicht wirklich den Tieren ein besseres Leben zu bescheren?


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:36
@brummdilda
@brummdilda
weil es teil des ausbeutungssystem ist.
genauso könntest du fragen, warum ich keien sklavenhalter unterstütze die ihre sklaven gut behandeln.


melden
brummdilda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:36
Shionoro schrieb:genauso könntest du fragen, warum ich keien sklavenhalter unterstütze die ihre sklaven gut behandeln.
Das eine hat nichts mit dem anderen zu tun.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:37
@brummdilda

schonmal das wort analogie gehört?
Mit leuten wie dir wäre sklaverei nie abgeschafft worden, du wärst zufrieden gewesen wenn man die sklaven nur gut behandelt.

Denn selbige situation haben wir nun mit tieren.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:37
@CosmicQueen
Dein isntinkt würde dich sabbernd an die scheibe zerren und dich mit fingern auf alles deuten lassen :D Der instinkt schaltet den verstand aus. Daher fühlen wir uns in einer dunklen gasse auch unwohl und haben teilweise angst. Dein verstand kann dir da hundert mal sagen, "da is nichts" aber du wirst instinktiv ein mulmiges gefühl haben.


melden
brummdilda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:38
Shionoro schrieb:schonmal das wort analogie gehört?
Mit leuten wie dir wäre sklaverei nie abgeschafft worden, du wärst zufrieden gewesen wenn man die sklaven nur gut behandelt.

Denn selbige situation haben wir nun mit tieren.
Bullshit. Meine eigenen Artgenossen sind mir wichtiger als Tiere also würde ich den Teufel tun als Leute zu versklaven. Also was hat das damit zu tun?


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:38
@brummdilda
brummdilda schrieb: und sich z.b. nicht alleine melken können.
Kannst du mir verraten, warum tiere sterben müssen, weil sie sich nicht allein melken können? O.o


melden
brummdilda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:39
@gastric
Weißt du nicht was passiert, wenn eine Kuh nicht gemolken wird?


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:39
@brummdilda

weill du dieselbe argumentation benutzt.

Und siehst, du, du redest wieder von wichtiger, aber meinst eigentlich 'tiere sind mir scheißegal'.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:40
@brummdilda

und weißt du auch warum das passiert? :)


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:40
obwohl warum frag ich.
Ne, weißt du nich

Bin mal essen.


melden
Anzeige
brummdilda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

24.02.2013 um 12:40
@Shionoro
Wo benutze ich die selbe Argumentation. Kannst du das nochmal zitieren?


melden
124 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Symbole8 Beiträge
Anzeigen ausblenden