weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

7.721 Beiträge, Schlüsselwörter: Massentierhaltung, Veganismus, Fleischkonsum

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:27
@Hypnosekröte

Du bist sehr feindselig, wie kommt's?
argumente hast du wenige...naja...

Nein, ich find das schlimm, weil dadurch die meisten Leute veganismus nicht ernst nehmen, weil viele leute das ganze einfach, meiner meinung nach, aus falschen, unechten gründen machen, sie es elitarismus oder esoterik.

wir sprechen uns wieder wenn du 12 bist...yo..peace out


melden
Anzeige

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:27
@25h.nox
" in der schule verprügelt und nur bei weibchen der eigenen scene erfolgreich hast du vergessen"

Du bist ja voll der Lustige!


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:29
@25h.nox

Ich hoffe du glaubst nicht ich wäre in einer 'scene' :p


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:30
@Tussinelda massenproduktion kann die untersten 20% nicht ernähren, ohne bildung, ohne land, ohne arbeit, mit 20 leuten unter 10qm wellblech... die haben gar kein einkommen.
wobei auch da massenproduktion hilft, das verbilligt internationale ernährungsprogramme


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:30
@Shionoro
"Nein, ich find das schlimm, weil dadurch die meisten Leute veganismus nicht ernst nehmen, weil viele leute das ganze einfach, meiner meinung nach, aus falschen, unechten gründen machen, sie es elitarismus oder esoterik."

Dann biste halt ideologisch drauf, is mir auch Recht. Denn nichts anderes ist dr Wunsch, dass das zu anderen identische Handeln bei einem selbst durch den guten Willen besser, reiner, wertvoller ist.
Und ich kenn mich gut genug aus um dir auf den Kopf zuzusagen, dass du
a) maximal seit 2 Jahren Veganer bist, ich tippe eher auf 1 1/2
b) zwischen 17 und 21 bist
Nur so, aus Erfahrung. Die ich natürlich nicht habe, da ich mein Tofu leidenschaftslos betrachte, ich weiß...


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:30
@Shionoro
na klar, Du kennst die richtigen, super Veganer......nun, ich leider auch und es ist eben nun einmal so, dass sie sich für elitär halten, sie es sich leisten können (finanziell und zeitlich gesehen) vegan zu leben und dies zelebrieren bis zum Erbrechen (meinerseits), haben alle einen iMac und ein iPhone, leben alleine in einer 100qm Wohnung, sind immer am Zeitgeist......eben "tolle" Menschen, nur leider überwiegend oberflächlich, deshalb ist der derzeitige Trend auch nix Nachhaltiges, meiner Meinung nach


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:31
@Shionoro
Shionoro schrieb:ich sehe aber immer noch nicht, warum das schwieriger wird wenn man vegan lebt.
Den Zusammenhang zwischen erhöhtem Bedarf und Massenproduktion siehst du nicht? Veganer die vermehrt auf pflanzliche Produkte setzen, fördern genau dies. Soja ist ja das beste Beispiel. Es spielte von nicht all zu langer Zeit kaum ein Rolle in der westlichen Welt, ist inzwischen aber auch hier ein Massenprodukt. Für mich ist das auch kein Argument gegen das Vegan-sein. Nur deine Aussage, dass sich kein Problem auf der Welt dadurch verschlimmert, widerspreche ich damit.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:31
@Hypnosekröte

ich bin der letzte der 'ideologisch drauf ist'.
es ist auch nicht mein wunsch, das sandere identisch wie ich handeln.

du scheinst sehr selektiv wahrzunehmen, denn aus meinen posts ist das eig ersichtlich.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:31
@Tussinelda

du bekommst auch alles immer in den falschen hals.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:31
@Tussinelda
"sie es sich leisten können (finanziell und zeitlich gesehen) vegan zu leben"
Was für ein brutaler Nonsense....


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:32
@Shionoro
ich habe einen guten Würgereflex, keine Sorge


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:32
@Shionoro
na, wie gut war mein Tipp denn bez deines Alters?


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:32
@Hypnosekröte
ist aber so, eben meine Erfahrungen mit Veganern (im engstem und weiteren familiären Umfeld, deren Freunde etc.)


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:33
@Tussinelda

gut, dan frag ich dich mal, du sagst mir du kennst nur juppies, ich sag, ich hab da andere erfahrungen gemacht, dann wirfst du mir vor ich würde meine erfahrungen zum allgemeinzustand erheben, obwohl du selbst vorher von deinen erfahrungen ausgingst.

was soll das?


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:33
@Tussinelda
"ist aber so, eben meine Erfahrungen mit Veganern (im engstem und weiteren familiären Umfeld, deren Freunde etc.)"


mag ja sein, ich kenn solche Leute auch, aber es ist eben flasch zu gluaben, vegan wäre teurer als nichtvegan.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:33
@Hypnosekröte

Knapp daneben ist auch vorbei.
es geht dich aber weder etwas an, noch ist es relevant wie alt ich bin.

es wäre bedauerlich wärst du älter als 17, weil du dann eigentlich reifer sein solltest.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:34
@Shionoro
Na dann sag mal an, wie alt, wie lange vegan? Just for my interest.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:34
Hypnosekröte schrieb: ich kenn solche Leute auch, aber es ist eben flasch zu gluaben, vegan wäre teurer als nichtvegan.
wer glaubt den das? ohne fleisch kochen ist immer billiger als mit fleisch kochen...

teuer wird vegane küche durch die vielen fertig produkten mit dennen fleisch ersetzt werden soll.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:35
@Hypnosekröte

erst will ich dein alter, sternzeichen, deine frühstücksroutine, deinen musikgeschmack und dein lieblingsspicegirl wissen.


melden
Anzeige

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

02.10.2012 um 17:35
@25h.nox
Tussinelda sagt das


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden