Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

7.721 Beiträge, Schlüsselwörter: Massentierhaltung, Veganismus, Fleischkonsum

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:02
@25h.nox
25h.nox schrieb:ich hab einfach besseres zu tun als schweine selbst zu hüten, oder zu schlachten, dafür gibts extra leute
Ahhhh .. ein super Zitat ... ich mag die sauberen Plastiktütchen damit meine Finger nicht schmutzig werden.
Nein .. da mache ich dir Vorwurf.


melden
Anzeige
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:03
@masterofpuppet
masterofpuppet schrieb:Komischerweise ging das vor 50 Jahren noch.
Halloooo?
Wir leben mittlerweile im 21. Jh. und ein Großteil der Bevölkerung lebt
in Städten, da ist kein Platz für eignene Haltung und Schlachtung.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:04
yoyo schrieb:und entschuldigt sich bei den Seelen der gejagten Tiere.
Ich entschuldige mich nicht, ich bedanke mich jedes mal bei dem Tier auf den Teller für seine Spende. ;)
Aber genau wegen solcher Leute wie du die sich als vegetarier ja so erhaben und besser fühlen komme ich mit den wenigsten Vegetariern klar. Denn sowas wie Toleranz kennt ihr nicht, auch nicht sonderlich toll...


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:05
masterofpuppet schrieb:Ahhhh .. ein super Zitat ... ich mag die sauberen Plastiktütchen damit meine Finger nicht schmutzig werden.
ich auch.
aber was hat das damit zu tun das ich als ziviliserter mensch zum fleischer gehe wenn ich fleisch haben will und nicht selbst nen schwein schlachte?
masterofpuppet schrieb:Komischerweise ging das vor 50 Jahren noch.
meine familie hat auch vor 100 oder 200 jahre nicht selbst geschlachtet...


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:06
@Aniara
Aniara schrieb:Ich habe Einwände bezüglich der angeblichen "Faulheit". Das hat nichts mit Fauhlheit zu tun, wären wir alle Bauern würde ja keine Zeit mehr für andere Jobs bleiben.
Naja ... es gibt durchaus die Möglichkeit sich seine Wurst selber zu machen ... aber eben wenn nicht gewollt muss man halt vegetarisch denken.

@der-Ferengi
der-Ferengi schrieb:Halloooo?
Wir leben mittlerweile im 21. Jh. und ein Großteil der Bevölkerung lebt
in Städten, da ist kein Platz für eignene Haltung und Schlachtung
Eben .. da ist der Knackpunkt. Man liebt Großmutters Küche ... greift aber lieber zu der Ware aus Zweiter Hand. Hmmm ...


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:06
@Aniara

Na ja, für mich ist das Beschriebene ganz schlimmes Verhalten. Wieso sollte ich dem gegenüber Toleranz zeigen? Wenn ich etwas schlecht finde, wäre ich selbst inkonsequent, wenn ich es einfach tolerieren würde.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:08
masterofpuppet schrieb:Naja ... es gibt durchaus die Möglichkeit sich seine Wurst selber zu machen
Weder Zeit, Lust noch das nötige Wissen dazu ist bei mir vorhanden.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:09
@yoyo

warum benutzt du dann tierische produkte wenn es so super schlecht ist und du konsequent bist?


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:10
@25h.nox
25h.nox schrieb:ich auch.
aber was hat das damit zu tun das ich als ziviliserter mensch zum fleischer gehe wenn ich fleisch haben will und nicht selbst nen schwein schlachte?
Eben ... du bist zivilisiert. Du isst dein Fleisch auch nur aus purer Kindheit. Ein Salamibrot hier ... ein Mortadella Brot da .. ohne darüber nachzudenken. Du kennst es einfach so.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:11
@Aniara
Aniara schrieb:Weder Zeit, Lust noch das nötige Wissen dazu ist bei mir vorhanden.
Dann nicht beschweren .. ganz einfach !!


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:11
@masterofpuppet
Ich beschwer mich doch gar nicht, ich bin sehr zufrieden mit dem Fleischangebot. :D


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:13
@masterofpuppet
masterofpuppet schrieb:... greift aber lieber zu der Ware aus Zweiter Hand. Hmmm ...
Bist Du dumm oder so?
Begreifst Du nicht, das weder @Aniara, @25h.nox noch ich in der Wohnung ein Schwein zerteilen und verwursten kann.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:13
@Aniara

Du bist wohl selber noch nie in den Genuss eines selbstgemachten Griebenschmalz gekommen mit Chili verfeinert und auf frisch gebackenem Brot aus einem Kaminofen frisch selbst gebacken ?!?!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:15
masterofpuppet schrieb:Eben ... du bist zivilisiert.
danke das du das anerkennst! deswegen wirst du sicher verstehn wieso ich mic vom viehhüten und zerteilen fernhalte, das ist was für bauern.
masterofpuppet schrieb:Du isst dein Fleisch auch nur aus purer Kindheit.
ich esse tiere die es zuhause nie gegeben würde und bereite fleisch auf wege zu die meiner mama nie in den sinn kommen würden.
masterofpuppet schrieb: Ein Salamibrot hier ... ein Mortadella Brot da .
was bist du den für einer? meine mama hat mich lieb, brot gibts mit nutella und die wurst auf die faust, und das noch heute.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:15
@masterofpuppet
Nö, will ich auch gar nicht, ist nicht mein Fall, wenn es dir schmeckt dann greif zu, da sage ich ja auch nichts dagegen..


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:16
@Nerok

Welche tierischen Produkte verwende ich denn?! Ich trage nichts aus Leder, weder Schuhe, noch Tasche, noch Gürtel etc.

Ich erwarte ja nicht mal, dass jemand gleich Veganer wird, das ist für die meisten einfach noch immer unvorstellbar.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:16
@der-Ferengi

Wenn ich "man" schreibe rede ich nicht von dir .. gebrauche dich also nicht als Person.

Soviel zum Thema ob ich "dumm" bin. Lerne du dann erst mal richtig lesen,


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:18
Geschmack spielt für mich überhaupt keine Rolle mehr beim Essen, er ist einfach kein Argument für mich. Dazu bin ich zu unwichtig. Kein Tier soll für meinen Geschmackssinn mit dem Leben bezahlen.
Ich bin eigentlich sehr froh, dass wir modernen Menschen in Europa und anderswo es nicht mehr nötig haben, wie Jäger und Sammler Tiere zu jagen und umzunieten. Wir haben heute eine enorme Auswahl an pflanzlichen Nahrungsmitteln das ganze Jahr hindurch. Wieso sollte ich dann freiwillig so tun, als würde mein Leben immer noch vom Verzehr von Tieren abhängen?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:18
wie sollen solche leute http://www.youtube.com/watch?v=6uKohRAOsWI den veganer werden?


melden
Anzeige

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

12.10.2012 um 23:19
yoyo schrieb:Geschmack spielt für mich überhaupt keine Rolle mehr beim Essen
Das ist sehr bedenklich, dabei ist der Geschmack sehr wichtig beim Essen. Darum geht es ja schließlich neben der Nahrungsaufnahme zum Überleben, das man sich etwas zubereitet was einem schmeckt.


melden
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden