Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

7.721 Beiträge, Schlüsselwörter: Massentierhaltung, Veganismus, Fleischkonsum
MacBook2.0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:27
Die sind mir ehrlich gesagt zu teuer, aber wo du es sagst sollte ich das mal in Erwägung ziehen die mal zu probieren.
Isst man da eigentlich die ganze Ameise oder schlürft man nur den Hinterleib aus?


melden
Anzeige

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:28
@MacBook2.0
@der-Ferengi

Es ist überhaupt ein vorurteil, dass veganer oder vegetarier allerlei fleischersatzprodukte essen en masse.


melden
MacBook2.0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:30
@Shionoro
Sage ich das, nein!


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:31
@MacBook2.0

sorry, wollte dich nich anschreiben, sondern @yoyo


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:32
@MacBook2.0

Dir alelrdings würde ich gern sagen, dass deine unterscheidung von nutz und sonstigem tier unsinnig ist.


melden
MacBook2.0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:33
achso na dann ist ja gut


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:34
@Shionoro
Shionoro schrieb:Du hast 2-3 gerichte gegessen und meinst dir ein urteil bilden zu können über alle veganer oder vegetarier die tofu essen. ...
Tofu ist doch im Grunde nur Sojaquark, der keinen eigen Geschmack hat.
Nun, warum sollte ich mich dann durch die ganze Pallette essen, nur um
die unterschiedlichen Gewürzmischungen zu probieren. Da kann ich den
Tofu auch gleich weglassen, da er ja keinen Eigengeschmack hat.

Ich esse also lediglich die Gewürzmischung und den Tofu als Sättigung.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:36
@der-Ferengi

Unterschiedliches Tofu passt zu unterschiedlichen gerichten und schmeckt unterschiedlich in und zu unterschiedlichen gerichten.

Es zeigt, dass du wenig davon verstehst, dass du sowas sagst.

Es gibt eklige tofuprodukte, es gibt auch leckere.


melden
MacBook2.0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:36
Nutztiere sind für mich Tiere die zum zweck eines Producktes gehalten, beziehungsweise getötet werden. Das können Kühe, Rehe oder Ameisen sein.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:37
@MacBook2.0 ne Ameise kannst du ganz essen.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:37
frittierter Tofu wie es beim Chinesen gibt ist lecker!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:37
@MacBook2.0 oder indische kinder in der teppich produktion


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:37
@MacBook2.0

Ja, bloß rechtfertigt es keineswegs sie zu töten, nur weil irgendwer sie irgendwann einem Zweck zugewiesen hat.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:38
@25h.nox
Nutzkinder :)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:39
@YvonneS ja, im grunde stehn die noch unter den nutztieren, in indien haben tiere mehr rechte als kinder aus bestimmten familien, jedenfalls in der realität


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:40
@25h.nox
na ist doch egal, die Kinder wurden doch extra dafür gezeugt ;-)


melden
MacBook2.0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:40
@25h.nox
Klingt hart aber es ist so und würde uns Europäer das leid der anderen Interessieren dann würden wir auch solche Produkte nicht kaufen.

@Katori
ah na dann, wenn ich mal wieder in Berlin bin werd ich in dieses teure Kaufhaus gehen und mir eine Pakung holen.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:40
der-Ferengi schrieb:Tofu ist doch im Grunde nur Sojaquark, der keinen eigen Geschmack hat.
Kann ich nicht behaupten das Tofu keinen Geschmack hat. Das der nicht besinders herraussticht ist nunmal so, aber eine leichte Note der Fermentation hat auch Tofu. Ganz feein und leicht säuerlich. Und Tofu, nunja den bereitet man sich echt am besten selbst zu. Nimmst ne schöne Marinade welche dir gefällt, und läßt den Tofu mindesten 12 Stunden ziehen. Dann kannst du den braten bei nicht zu großer Hitze. Bekommt auch ne tolle Farbe und ist nicht labrig.


melden

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:41
@MacBook2.0

Echt? Man kann Ameisen kaufen?

Wenn du das machst, berichte bitte mal wie sie dir geschmeckt haben.


melden
Anzeige

Gründe für oder gegen Veganismus/Vegetarismus

13.10.2012 um 00:41
@MacBook2.0

nope.
Es würde den leuten dort nicht viel nutzen, wenn wir die produkte nicht mehr kaufen.


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden