weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Plötzliche Nervosität

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Verhalten, Nervosität
Seite 1 von 1
Ultraxion
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plötzliche Nervosität

23.06.2012 um 03:03
Hallo,

ich habe das Problem das ich manchmal ohne Grund auf einmal Nervös werde.

Das kommt ganz spontan und das sogar wenn nichts wichtiges bevorsteht wie z.B eine Vorlesung oder ein Bewerbungsgespräch.

Woher kann das kommen ? Kann es sein das Stress bei der Sache irgendwie eine Rolle spielt ?


Lg,
Ultraxion


melden
Anzeige

Plötzliche Nervosität

23.06.2012 um 03:14
Ich habe was gutes gefunden, ob es das ist was du meinst, kann ich nicht genau sagen.
Wenn es schlimmer wird, solltest mal bei einem Hausarzt die Schildrüsen untersuchen lassen.

http://www.selbsthilfe-beratung.de/anspannung.html


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plötzliche Nervosität

23.06.2012 um 03:38
@Ultraxion
so wie es klingt, könnte es sich um ein trauma handeln. frag mal deine eltern nach ungewöhnlichen schockerlebnissen in deiner kindheit, die du vielleicht vergessen oder verdrängt hast. manchmal sind es sogar die banalsten dümmlichkeiten, die uns mit all ihrer undurchschaubaren brachialität trafen.
mir fällt auch die vielleicht gar nicht so seltene variante eines pränatalen traumas ein, die durch schockzustände schon kurz vor der geburt verursacht werden - zumindest meiner vermutung nach. in diesem fall wäre deine mutter vielleicht ein paar tage vor der geburt gefallen, du wärst für stunden fast leblos erstarrt und sie hätte panische angst um dich gehabt. dann hast du dich gottseidank wieder "gemeldet" und alles war wieder in ordnung. bis auf diese eine kleinigkeit. dann würde deine nervosität/panikattacke mit einem leichten gefühl des fallens, nicht unbedingt schwindels auftreten.
so oder so: linderung, wenn nicht gar abhilfe, schafft deine auseinandersetzung mit dem phänomen, gar eine art abstumpfende wiederholung der auslösenden reize.
angst davor, im mittelpunkt zu stehen bzw. vor dem gefühl, von eventuell feindschaftlich denkenden umzingelt zu sein hat wohl ein jeder bis er es durchschaut und überwindet.
auch gibt es wohl in der pubertät eine phase, in der man besonders empathisch ist und sich nur mühsam auf sich selbst konzentrieren kann. auch dies macht man durch und lernt daraus.


melden

Plötzliche Nervosität

23.06.2012 um 14:10
@Ultraxion
wie sieht denn diese nervosität genau aus und wie oft kommt die?
leidest du auch an schlaflosigkeit?
ferndiagnosen zu stellen ist echt ein bisschen blöd...
kann ja alles mögliche sein. schwankender hormonhaushalt oder schilddrüsenprobleme.
wenn es ganz schlimm ist, vielleicht mal vom arzt durchchecken lassen...

liebe grüße


melden
Ultraxion
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plötzliche Nervosität

23.06.2012 um 16:16
@BrownBunny Also ca. 2 - 5 mal am Tag kommt das schon vor. Allerdings habe ich das nicht lange sondern immer nur so ca. 5 Minuten.


melden

Plötzliche Nervosität

23.06.2012 um 16:21
@Ultraxion
das ist natürlich extrem kurz und ansonsten hast du so was gar nicht, noch nicht einmal im ansatz?
was hast du denn für symptome außer diese nervosität? also schweißausbrüche oder ähnliches?


melden
SeelenStein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plötzliche Nervosität

23.06.2012 um 21:33
Hast Du bestimmte Gedanken die dieser Nervosität vorrausgehen?


melden
Ultraxion
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plötzliche Nervosität

24.06.2012 um 04:03
@BrownBunny Nein sonst keine Symptome.

@SeelenStein Also bei mir ist es so das ich Kommunikationsprobleme bzw. eine leichte Soziale Phobie durch meine Kindheit habe. Das heißt wenn ich z.B schon einkaufen gehen muss bin ich leicht nervös. (Wieso auch immer). Jedoch ist es erst seit kurzem das ich wenn ich nur daheim bin auch schon Nervös werde. Ist echt 'ne komische Sache.

Aber jetzt Gedanken die der Nervosität vorrausgehen eigentlich nicht direkt.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plötzliche Nervosität

24.06.2012 um 05:11
@Ultraxion
na solang das bei dir nur nervosität ist.
nem bekannten von mir wird immer gleich übel, wenn er unter fremden ist.
und ich hab früher auch oft beklemmungen in menschenmassen gehabt. manchmal beschleicht mich das heute noch. ich habe das für mich überwunden, indem ich versucht hab, diese gefühl zu ergründen und wirklich tiefgreifend zu hinterfragen. irgendwann kam ich drauf, dass es einfach eine innerliche unsicherheit ist und dass ich angst davor aufbaue, dass andere mich so kritisch analysieren wie ich das manchmal mit anderen getan hab bzw. einfach die angst, dass die anderen mich nicht mögen oder schlechte dinge hinter meinem rücken sagen. und dann wurd mir klar, dass die anderen auch nur mit wasser kochen.
was ich bis heute nicht losgeworden bin, ist das beklemmende gefühl, etwas wichtiges vergessen zu haben.
in einem gewissen alter ist diese nervosität normal, denke ich. versuch einfach, ruhig zu bleiben, tief durchzuatmen und dich nicht fehl am platze zu fühlen.


melden
SeelenStein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plötzliche Nervosität

24.06.2012 um 12:12
Ist das nervöse Gefühl eine gewisse Ängstlichkeit?

Könnte es nciht sein, daß Du dir im Unterbewusstsein Gedanken machst und es sich dann bei dir in Nervosität äussert?


melden

Plötzliche Nervosität

24.06.2012 um 12:20
@Ultraxion
Okay,na wenn das nur eine leichte nervosität ist dann lässt es sich damit leben. Wichtig wäre es auf jeden fall für dich dass du diese situationen in denen dieses gefühl auftritt, nicht vermeidest.

@matraze106
so etwas änliches hatte ich auch mal. übelkeit, schweißausbrüche und extreme nervosität in manchen, für mich unerträglichen, situationen. bei mir hatte das aber eine nachvollziehbare ursache. das waren dann schon richtige panikattacken.
wie ich da wieder rausgekommen bin, weiß ich auch nicht, aber es hat echt eine weile gedauert, aber ich glaube richtig weggehen tut es nie...


melden

Plötzliche Nervosität

24.06.2012 um 12:24
Klingt nach leichten Panikattacken.


melden

Plötzliche Nervosität

24.06.2012 um 12:25
Auf jeden Fall solltes du versuchen die Nervösität mit Gesprächen, Joga etc zu überwinden, bevor du zu deinem Hausarzt rennst und dir Medikamente verschreiben lässt! Ist die Nervösität nämlich psychischer Ursache, schreiben die gerne Tranquilizer auf wie Diazepam, Tavor etc auf!
Da die sehr schnell abhängig machen und das Problem nur kaschieren ist davon abzuraten!


melden
Ultraxion
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plötzliche Nervosität

24.06.2012 um 21:09
@kammrjäger

Das es psychisch ist, ist mit klar ^^

Ich bin eh in einer Therapie und werde das vielleicht doch mal ansprechen mit dieser plötzlichen Nervosität. Wollte nur erstmal selber versuchen herauszufinden ob es vielleicht doch nicht eine einfache Ursache hat die ich selbst lösen kann.


melden
Anzeige

Plötzliche Nervosität

24.06.2012 um 22:18
Also bei mir kommt es nur vor wichtigen sachen wie prüfungen oder vorstellungsgespräche.

Dann aber richtig heftig


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden