Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

407 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Schule, Kind, Eltern, Erziehung, Langschläfer

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:23
@Thalassa
Mittagessen gibt es nach der Schule auch nicht,erst müssen die Hausaufgaben fertig sein.Finde ich nicht in Ordnung,und wie seht ihr das
Heisst für mich,auch wenn das KInd hunger hätte...... gibt es erst danach


melden
Anzeige
masterpain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:23
die Mutter sollte die Brote am Abend vorschmieren!


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:23
Die Mutter möchte das das Kind selbstständig wird. Die Mutter könnte morgens mit aufstehen, das Kind macht sich das Brot, aber die Mutter hat ein Auge drauf ;) Ich finde das ist eine Gute Lösung :)
Hier gibt es Kinder die Werden mit 9 Jahren noch jeden Tag zu Fuß von den Eltern in die Schule gebracht, auf dem Dorf. Woanders gehen die Kinder allein in den Kindergarten.
Es ist alles Ansichtssache, Was ist erziehung, was ist zuviel?
Da ich weder das Mädchen noch die Mutter kenne, kann ich da gar nicht urteilen. Was wenn das Mädchen alles selbst machen möchte? Die Mutter schaut sich das einen Monat an, merkt das es klappt, und lässt ihrer Tochter den Freiraum?


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:24
@DeepThought
Genauso kann man das handhaben!

In den wenigsten Familien besteht die Möglichkeit sich jeden Morgen gemütlich
am Frühstückstisch einzufinden, schon garnicht, wenn die Eltern berufstätig sind.
Aber die Kinder zu wecken, ihnen etwas Schnelles zum Frühstück und ein Brot
für die Schule zu machen, so viel Zeit muss sein.

Und wenn zum Mittag nicht gekocht werden kann, wäre ja auch Abends eine
warme Mahlzeit möglich, gemeinsam mit der ganzen Familie. Für die Zeit bis
dahin kann sich jedes gesunde Kind mit Obst, einem Müsli oder Salat über
Wasser halten, kann auch mal ein Stück Kuchen, ne Schoki oder ein Milchshake sein,
für den Fall, dass die Eltern noch nicht von der Arbeit zurück sind.

Ideal für eine 8jährige wäre natürlich nach der Schule der Hortaufenthalt,
wo sie eine warme Mahlzeit bekommt und die Hausaufgaben unter Aufsicht
machen kann und nach Hause geht, wenn auch ein Elternteil zu Hause ist.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:24
@zaramanda

Da ich als schlechter Esser meine Schulstullen meist weggeschmissen oder verschenkt habe, mußte ich nach der Schule auch immer etwas essen, warm gegessen wurde und wird bei uns immernoch abends, wie ich es von Kleinauf gewohnt bin.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:24
masterpain schrieb:die Mutter sollte die Brote am Abend vorschmieren!
das würde planung erfordern. da muss man aufpassen, zuviel stress... burnout-gefahr! :)


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:26
@Thalassa
Ja,ist doch auch ok.Ich war auch immer ein schlechter Esser...und warm wurde bei uns auch gegessen,meist wenn meine Mutter abends heim kam.
Oder sie hat mit der Nachbarin ausgemacht,das die für uns mitkocht.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:26
@Addy
Na ich würd mein Kind sicher nicht alleine in den Kindergarten schicken.

Die Mutter könnte ihre Tochter zur Selbstständigkeit erziehen. Betonung liegt auf "könnte". Sie tut es nicht, weil sie mit ihrem Hintern im Bett liegt und pennt. Sie überlässt ihre Tochter sich selbst. Das ist unverantwortlich.

Auch wenn Kinder sich ein Brot machen können, bin ich als Mutter da, um zu schauen ob alles passt. Das Mindeste was sie als WannaBe Mutter tun kann, ist.....RICHTIG....aufstehen. Und das Kind wenigstens mit ner Umarmung oder einem Bussi zu verabschieden. Das ist normal, alles andere nicht.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:27
Im Übrigen geht es garnicht, dass Eltern in der Furzmulle liegen und ein
8jähriges Kind sich selber für die Schule fertig machen muss.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:28
@Addy
Laut dem Text vom TE muss sie das allein machen..und wenn die Mutter Zeit hat,warum sollte sie nicht die Brote machen,und vielleicht mit ihr Frühstücken.
Gerade weil viele Kinder nichts zum Frühstück essen,was ja wichtig ist, und sie anscheinend Zeit hat...finde ich sollte sie es machen.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:28
@styx
oder ihre Hühner auf Farmerama würden sterben, und es ist ja wohl wichtiger, die Hendl virtuell zu füttern als dem eigenen Kind in der Früh zur Seite zu stehen.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:29
@nanusia
Genau das hab ich auch gemeint.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:33
@zaramanda
Ich finde das ist echt schlimm!


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:35
Muss ja auch nicht ein riesen Frühstück sein mit Speck,eiern und selbstgebackenen Brötchen....wir haben morgens auch nur eine Stulle und ne Tasse tee oder Milch aber zusammen gegessen.
Das nimmt höchsten 10 min in Anspruch,,,das wär doch schon was.
Und meine Mutter war arbeiten.

@nanusia
Ja,ich auch. Da hat man schon Zeit....die Kinder werden so schnell groß...und sie verpennt sie anscheinend.


melden
ltcldg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:36
verurteilen ist ja so viel einfacher als zu hinterfragen.

wieviel ist denn wirklich über diese familie bekannt? vielleicht ist die mutter krank, ohne es zu wissen (vllt depressionen) und es wäre wichtiger ihr zu helfen, anstatt sie zu verurteilen.


@DeepThought
@BinkySR
meine tochter ist 3 und möchte gar nicht, dass ich ihr morgens alles mache, aber ja, ich bin da wenn sie doch bei etwas hilfe brauchen sollte.


Dabei muss ich immer an die Mütter aus den ganzen Kursen denken. Die Kids sind bei jedem Verein mit drin, müssen zweisprachig erzogen werden und der Tag ist straff durchstrukturiert, aber wenn sie mal was nicht wollen, legen die Eltern antiauthoritäre Erziehung an den Tag.


Da bin ich gern die "schlechte Mutter", die ihr Kind sich morgens alleine anziehen lässt, aber dafür keine Szene im Supermarkt gemacht bekomme, weil ich die "Frechheit" besitze meinem Kind keine Hello Kitty Ü-Eier zu kaufen, weil sie grade drauf besteht.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:38
@zaramanda
@nanusia
Ich bin eben so aufgewachsen, das ich selbst vom Kindergarten heimlaufen durfte, für mich wurde nicht mitgekocht, weil ich so "wählerisch" war und lauter so späße. Als ich selbst zum Jugendamt ging und mich beschwerte, hieß es halt, das es Erziehung ist, das man da nichts machen kann.

Ich selbst bin nun auch Mutter, und ich würde den Teufel tun, mein Kind auch nur allein zu lassen für zehn minuten in meiner Küche ^^


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:38
Hier echauffieren sich bestimmt auch nur die Versager, die klein beigeben, wenn das Kind im Supermarkt rumschreit.


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:38
@ltcldg
ich nehme an, wenn sie nicht möchte, dass du ihr das Brot schmierst, macht ihr das gemeinsam. Jeder schmiert sich sein eigenes Brot.
Oder liegst du bequem im Bett während sich die Kleine für den Kindergarten fertig macht? Mit Jause, anziehen usw? :D


melden

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:39
@ltcldg
ist wohl ein Unterschied ob sich mein Kind alleine anzieht oder sich das Frühstück alleine machen muss.

Es gibt, mMn, nichts zu hinterfragen. @mj4 hat geschildert, dass diese Dame Hartz4-Empfängerin war, längere Zeit, jetzt in der Firma ihres Mannes 4 Stunden täglich arbeitet. Die restliche Zeit verbringt sie mit FB, Hühnerzucht und schlafen. Eindeutig.


melden
Anzeige

Achtjähriges Mädchen - Langschläfer als Eltern

10.07.2012 um 12:40
@krijgsdans
Ich muss dich enttäuschen, die meisten Kinder machen mal Rabatz im Supermarkt, kommt dann darauf an, wie häufig und wie lange. ;)


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Droge und Heilmittel.100 Beiträge
Anzeigen ausblenden