weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

2.764 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tier, Tierversuche, Labor, Versuche

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

03.05.2013 um 23:01
Wieso mag Euch denn keiner, wenn ihr doch der Menschheit so viel gutes tut?
Vielleicht liegt es daran, dass sie Methoden kennen die Tietversuche ersetzen können, diese jedoch für sich behalten. Ich mein', ich würde mich total freuen, wenn man auf Tierversuche verzichten könnte, wenn Alternativen sie vollständig ersetzen könnten. Die radikalen Gegner haben scheinbar die Lösung, aber verraten sie einfach nicht, ich finde, dass das derbe scheiße ist - die armen Tiere!
.lucy. schrieb: Sie sind heute nicht mehr nötig


melden
Anzeige

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

03.05.2013 um 23:07
Ich hab Bilder von tierversuchen gesehen.
Es ist echt grausam.
In den Nachrichten kam heute : Das Saarland hat die Anzahl der Tierversuche sogar erhöht.

Es sind nicht nur die Pharmakonzerne, auch Universitäten.

Ich würde gern mal einen Menschen kennenlernen, der an Tierversuchen beteiligt ist , selbst durchführt.

Mit welchen Argumentn er das begründet

Denen fehlt doch im Gehirn etwas
Normalerweise hat doch jeder normale Mensch im Gehirn eine Schranke .

Tu keinem Lebewesen etwas zu leide.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

03.05.2013 um 23:19
Tierversuche waren vielleicht mal nötig, aber heutzutage nicht mehr.
Wir brauchen kein neues Waschmittel, Lippenstift, Haarspray, Kopfschmerztabletten mehr

Es gibt keinen Entschudigungsgrund mehr für Tierversuche.
Längst gibt es andere Möglichkeiten.
Vielleicht sind die teurer.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

03.05.2013 um 23:21
@.lucy.
.lucy. schrieb:Wir brauchen kein neues Waschmittel, Lippenstift, Haarspray,
Du weißt aber schon, dass man hier gar keine Kosmetika, für deren Entwicklung Tierversuche durchgeführt wurden, hier in der EU verkaufen darf?


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

03.05.2013 um 23:22
Ich will mal nicht so sein. Niemand braucht diese Versuche, außer denen, die sie wollen.
Alles mögliche braucht man nicht. Der Witz ist, das auf Unmengen von Dingen nicht verzichtet werden "kann", es aber keine Sau interessiert, wenn dabei die Unwelt zerstört wird und unfassbar viele Tiere dabei ihren Lebensraum verlieren - das ist nicht so schlimm, da es keine dramatischen Bilder gibt, die von weiß der Geier wo her stammen, außerdem ist der Luxus zu bequem. Witzig ist auch, dass man auf den Luxus der medizinischen Versorgung nicht verzichten kann/will und durch die wahrnehmen der medizinischen Systems die Tierversuche unterstützt und trotzdem mit den Finger auf andere zeigen will. Ein radikaler Tierversuchsgegner ist erst glaubwürdig, wenn er wirklich aktiv auf Produkte - die dank Tierversuche entwickelt wurden - durch bewussten kosum verzichtet.


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

03.05.2013 um 23:35
@Lepus
@C8H10N4O2
C8H10N4O2 schrieb:Alles mögliche braucht man nicht.
Stimmt!
C8H10N4O2 schrieb: Der Witz ist, das auf Unmengen von Dingen nicht verzichtet werden "kann", es aber keine Sau interessiert, wenn dabei die Unwelt zerstört wird und unfassbar viele Tiere dabei ihren Lebensraum verlieren -
Stimmt nicht.
C8H10N4O2 schrieb:das ist nicht so schlimm, da es keine dramatischen Bilder gibt, die von weiß der Geier wo her stammen, außerdem ist der Luxus zu bequem
Nebelbombe! Was hat das mit dem Thema Tierquälerei zu tun?
C8H10N4O2 schrieb:Witzig ist auch, dass man auf den Luxus der medizinischen Versorgung nicht verzichten kann/will und durch die wahrnehmen der medizinischen Systems die Tierversuche unterstützt und trotzdem mit den Finger auf andere zeigen will.
Subjektive Meinung, bzw. unbewiesene Behauptung.
C8H10N4O2 schrieb:Ein radikaler Tierversuchsgegner ist erst glaubwürdig, wenn er wirklich aktiv auf Produkte - die dank Tierversuche entwickelt wurden - durch bewussten kosum verzichtet.
Ebenfalls subjektiv.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

03.05.2013 um 23:37
Hohles Geschwätz!
Und witzig ist außerdem, dass du eine sachliche Diskussion verlangst, was bei solchen "Argumenten" natürlich sehr glaubwürdig ist :troll:

Das ist hier nie eine sachliche Diskussion gewesen, da die radikalen Gegner einfach meinen alles besser zu wissen und die Infos aus einseitiger Quelle sind. Sie sind beleidigend und anmaßend, obwohl sie selber im Alltag 'n Dreck für Tiere und Umweltschutz tun.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

03.05.2013 um 23:40
@Bernddasbrot
Ja, das solltest du.
Sonst diskutierst du nicht, sondern beleidigst nur.

Ich wäre sehr an deiner Meinung z.B. zu @C8H10N4O2 Posting interessiert, weil dann mal jemand endlich dazu Stellung nehmen würde.

Dein Versuch darauf einzugehen war schon mal ein Anfang, aber statt eines simplen "Stimmt nicht" etc. hätte ich mir mehr erhofft.




Wie ich schon sagte:
"Neutral" sollte mal nachgeschlagen werden. Genauso wie "subjektiv" und "objektiv".


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

03.05.2013 um 23:51
Leute, kommt mal wieder runter, und tragt eure privaten Beleidigungs-Battles privat oder noch besser gar nicht aus. Es ist ein emotionales Thema, aber man sollte darüber vernünftig und in einem normalen Umgangston sprechen. Danke.


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

03.05.2013 um 23:53
@Rho-ny-theta
Rho-ny-theta schrieb:Es ist ein emotionales Thema, aber man sollte darüber vernünftig und in einem normalen Umgangston sprechen. Danke.
Und genau das versuche ich. Die Löschung meines letzten sachlichen Beitrages, für den ich mir viel Mühe gegeben habe, ist gar nicht nachzuvollziehen.


melden
SKEPTIKER123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

03.05.2013 um 23:58
@.lucy.
.lucy. schrieb:Tierversuche waren vielleicht mal nötig, aber heutzutage nicht mehr.
Wir brauchen kein neues Waschmittel, Lippenstift, Haarspray, Kopfschmerztabletten mehr
Was die Waschmittel, den Lippenstift oder das Haarspray betrifft, bin ich vollkommen bei dir. Im wissenschaftlichen Betrieb erfüllen Tierversuche jedoch einen ganz anderen Zweck und dienen eben dem wissenschaftlichen Fortschritt - unter Berücksichtigung hoher ethischer Standards, die auch gesetzlich festgeschrieben sind und in diesem Thread bereits mehrfach zitiert wurden.

Die Aussage "Wir wissen genug, es reicht!" ist an Naivität und Kurzsichtigkeit kaum zu überbieten. Wäre sicher toll gewesen, wenn die frühen Mediziner nach der Entdeckung des Blutkreislaufs gesagt hätten "Hey Leute, wir wissen genug, Feierabend!", oder?
.lucy. schrieb:Längst gibt es andere Möglichkeiten.
Die gibt es eben in der Regel nicht - Tierversuche gelten dann als "ultima ratio".


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.05.2013 um 00:06
@SKEPTIKER123
SKEPTIKER123 schrieb:erfüllen Tierversuche jedoch einen ganz anderen Zweck und dienen eben dem wissenschaftlichen Fortschritt - unter Berücksichtigung hoher ethischer Standards
Du glaubst aber nicht, das Dir das irgend jemand abkauft?


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.05.2013 um 00:09
@Bernddasbrot
Warum sollte man das nicht glauben?

Es ist gesetzlich vorgeschrieben und die Leute töten die Tiere ja nicht, weil das ihr Hobby ist, sondern, weil sie einen bestimmten Zweck damit bezwecken wollen.


melden
SKEPTIKER123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.05.2013 um 00:12
@Bernddasbrot

Ein wenig Grundwissen, bevor du hier weiter wild umher spekulierst:

Wikipedia: Tierversuch#Rechtliche_Situation


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.05.2013 um 00:16
@SKEPTIKER123
SKEPTIKER123 schrieb:Die Aussage "Wir wissen genug, es reicht!" ist an Naivität und Kurzsichtigkeit kaum zu überbieten.
Eigentlich wissen wir gar nichts. Wir müssen aber auch nicht alles wissen.


melden
SKEPTIKER123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.05.2013 um 00:20
@Bernddasbrot
Bernddasbrot schrieb:Eigentlich wissen wir gar nichts. Wir müssen aber auch nicht alles wissen.
Sehe ich (im Bezug auf beide Aussagen) vollkommen anders: Solange wir keine natürliche oder methodische Grenze des Wissens erreicht haben, ist neues Wissen - von wenigen handverlesenen Ausnahmen vielleicht abgesehen - in aller Regel begrüßenswert. Sieht so also dein kategorischer Imperativ aus? Ein bisschen mehr argumentativer Tiefgang wäre schon wünschenswert ...


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.05.2013 um 00:21
@Bernddasbrot

Die Beiträge von dir, die ich hier sehen kann, sind alles andere als sachlich.

Natürlich gibt es in dieser Diskussion Ansichtssachen, weswegen "subjektivität" in der Festlegung der Prioritäten kein Vorwurf sein kann, da das einfach subjektiv ist. Eine subjektive Ansicht, bedeutet aber nicht, dass die Diskussion unsachlich ist. Auch in einer sachlichen Diskussion hat man ein Recht auf eigene Meinung und die Hinterfragung von anderen Meinung - absolute objektivität gibt es nicht, das ist anmaßend. Auch deswegen kann man die Ansichten der radikalen Gegner auf "stichhältigkeit" untersuchen.

Meine anderen Aussagen bezogen sich auf die Aussagen viele Tierversuchsgener, die sich in dierem Thread geäußert haben - und schon alleine die Tatsache, dass man einen PC benutzt ist ein Beweis für egositsiches Verhalten, weswegen es wohl kaum eine "unbewiesene Behauptung" sein kann, zumindest was die radikalen Tierversuchsgegner angeht, die fröhlich im Netz surfen. Auch die Herstellung von Elektronikartikeln kostet Tierleben und zerstört die Natur.

An sich hätte ich gar nicht, auf deine Antwort reagieren müssen, da sie mehr als unzureichend war, ich kann ja auch einfach diene Beiträge zitieren und "subjektiv" drunterschrieben - tolle Diskussion und dann diese Argumente - WOW!

wie z.B. diese
Bernddasbrot schrieb:Du glaubst aber nicht, das Dir das irgend jemand abkauft?
Bernddasbrot schrieb:Eigentlich wissen wir gar nichts. Wir müssen aber auch nicht alles wissen.
Wenn das nicht sachlich ist, dann weiß ich auch nicht. Deine Aussagen sich einfach nichtssagend! Wo ist das bitte sachlich - darin, dass da einfach gar keine Aussage zu erkennen ist.
SKEPTIKER123 schrieb:Ein bisschen mehr argumentativer Tiefgang wäre schon wünschenswert ...
lol welche Argumente?


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.05.2013 um 00:29
@SKEPTIKER123
Ich bin sehr Wissensdurstig, in Bezug auf Geschichtswissen. Mir sind in der Geschichtsforschung aber keine Tierversuche bekannt.
C8H10N4O2 schrieb:Wenn das nicht sachlich ist, dann weiß ich auch nicht. Deine Aussagen sich einfach nichtssagend! Wo ist das bitte sachlich - darin, dass da einfach gar keine Aussage zu erkennen ist.
Wurde alles gelöscht. Geantwortet habe ich.
C8H10N4O2 schrieb:und schon alleine die Tatsache, dass man einen PC benutzt ist ein Beweis für egositsiches Verhalten, weswegen es wohl kaum eine "unbewiesene Behauptung" sein kann, zumindest was die radikalen Tierversuchsgegner angeht, die fröhlich im Netz surfen. Auch die Herstellung von Elektronikartikeln kostet Tierleben und zerstört die Natur.
Da habe ich schon mal Infos gefordert, aber nichts bekommen.
Stellung nehme ich trotzdem. Ich denke, es hat wenig Sinn, ein Produkt was auf dem Markt ist abzulehnen. Der Unterschied zwischen mir und Befürwortern ist eben der, ich könnte ohne auskommen, sehe nicht die Notwebdigkeit, während von Beführwortern propagiert wird, es ginge nicht ohne.


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.05.2013 um 00:29
@C8H10N4O2


melden
Anzeige
SKEPTIKER123
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.05.2013 um 00:33
@Bernddasbrot
Bernddasbrot schrieb:Ich denke, es hat wenig Sinn, ein Produkt was auf dem Markt ist abzulehnen.
Okay: Du hältst es also für korrekt, wenn ein überzeugter Fleischfresser die Menschen zum Veganismus ermahnt?
Bernddasbrot schrieb:Der Unterschied zwischen mir und Befürwortern ist eben der, ich könnte ohne auskommen, sehe nicht die Notwebdigkeit, während von Beführwortern propagiert wird, es ginge nicht ohne.
Erinnert mich so ein bisschen an den Drogenabhängigen: "Jaaa, gleich morgen fange ich an mit dem Entzug"
Bernddasbrot schrieb:Ich bin sehr Wissensdurstig, in Bezug auf Geschichtswissen. Mir sind in der Geschichtsforschung aber keine Tierversuche bekannt.
Tut mir Leid, wenn ich dich enttäuschen muss - aber die Geschichtswissenschaften reichen bei weitem nicht aus, um die Fülle an Phänomenen, welche unser Kosmos bietet, zu beschreiben.


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden