weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

2.764 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tier, Tierversuche, Labor, Versuche
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

02.12.2015 um 20:52
...weil tierversuche rein gar nichts bringen

an stelle sich mal vor, wenn auf jedem teuren cremedöschen
geschundene tiere abgebildet wären...


melden
Anzeige

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

03.12.2015 um 06:12
@mal_schauen
Warum sollte man auf Cremedöschen geschundene Tiere abbilden?


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

03.12.2015 um 20:44
vielleicht dass man darauf aufmerksam macht...

obwohl hast schon recht
die 'reichen' scheren sich auch nicht darum
wenn sie tierfelle kaufen um sie sich über die schultern zu hängen


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.12.2015 um 10:38
@mal_schauen
Du meinst es gibt Tierversuche für Pelzmäntel?
Oder werden die Pelzmäntel aus Fellen von Tierversuchstieren hergestellt?
Oder kaufen sie "Reiche" nur Pelzmäntel, die aus den Fellen von Tierversuchstieren hergestellt werden?
Sollte man dann nicht auf allen Produkten, die Tierbestandteile enthalten, entsprechend gruselige Fotos aufbringen?
Hast du wenigsten bei deinem Computer ein entsprechendes Wallpaper?
Fragen über Fragen.


melden
Monasteriker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.12.2015 um 10:50
Zur Ausgangsfrage: Weil manche Tierversuche grausam sind und diese Grausamkeiten über verschiedene Medien der Öffentlichkeit dargeboten worden sind. Und das löst dann Abwehrreflexe aus. Ist eigentlich gut nachvollziehbar.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.12.2015 um 10:53
Ebenfalls zur Ausgangsfrage: Weil sie oft überflüssig sind UND grausam (-> Kosmetik) sind.

Ich persönlich find Tierversuche vertretbar, wenn man mit den Tieren so verantwortungsvoll umgeht, wie es eben möglich ist, also artgerecht hält/wenn der Nutzen in Relation steht (was eher in Wissenschaft und Medizin der Fall ist, weniger bei Kosmetik; zumindest meiner Meinung nach)/wenn es keine gute Alternative gibt.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.12.2015 um 10:59
..........weil sie höchstwahrscheinlich völlig sinnlos sind.


Tierversuche sind gefährlich

Vielfach wird behauptet, man könne nicht auf Tierversuche verzichten, weil man einen »kompletten Organismus« für die Entwicklung von Medikamenten brauche. Bei Tieren handelt es zwar um einen ganzen Organismus, aber um den falschen. Tiere und Menschen unterscheiden sich hinsichtlich Anatomie, Physiologie und Stoffwechsel wesentlich voneinander. Selbst Tiere verschiedener Arten können auf Chemikalien und Medikamente ganz unterschiedlich reagieren. Nach der Durchführung eines Tierversuchs kann nicht vorausgesagt werden, ob Menschen genauso oder anders reagieren werden.

Eine Studie der Pharmafirma Pfizer besagt man könnte eher eine Münze werfen, als sich bei der Frage nach möglichen krebsauslösenden Stoffen auf Tierversuche zu verlassen. Bei der Identifizierung von für den Menschen krebserregenden Substanzen haben Tierversuche eine "Trefferquote von 50%". Umgekehrt ist die Hälfte der aufgrund von Tierversuchen ausgemusterten Stoffe wahrscheinlich doch nicht karzinogen für Menschen. (1)

Die vielen aufgrund von Tierexperimenten für sicher gehaltenen Medikamente, die beim Menschen schwerwiegende oder gar tödliche Nebenwirkungen hervorriefen, sind ein Beweis dafür, dass sich die Ergebnisse von Tierversuchen nicht mit der nötigen Zuverlässigkeit auf den Menschen übertragen lassen. Lipobay®, Vioxx®, Trasylol®, Acomplia® und TGN1412 sind dabei nur die Spitze des Eisbergs. Allein in Deutschland gehen Hochrechnungen zufolge jährlich 58.000 Todesfälle auf das Konto von Arzneimittelnebenwirkungen. (2)


http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/de/infos/allgemein/248-warum-tierversuche-nicht-notwendig-sind


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.12.2015 um 11:00
@mal_schauen
Irgendwelche Schock-Bilder werden meiner Meinung nach nichts bringen. Wer das Produkt kaufen möchte, bzw. es schon ewig benutzt, der wird es auch in Zukunft kaufen. Den meisten ist es auch bewusst, dass Kosmetika an Tieren getestet werden, aber sie blenden es einfach aus.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.12.2015 um 11:09
Ciela schrieb: Den meisten ist es auch bewusst, dass Kosmetika an Tieren getestet werden, aber sie blenden es einfach aus.
Wurden nicht werden. In der gesamten EU ist das testen und auch der verkauf von kosmetika, die auf tierversuchen beruhen, verboten. Lediglich einzelne inhaltsstoffe werden noch getestet, dies allerdings auch aus gründen, dass die inhaltsstoffe auch anderweitig verwendung finden, wie beispilesweise als nahrungszusatz. Das macht schockbilder auf cremedöschen doppelt sinnlos. Nicht nur fehlende wirkung sondern auch fehlende kosmetikversuche :)


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.12.2015 um 11:21
@gastric
Ja, stimmt. Ich bekomme durch Zufall aber immer wieder mit, dass wenn dm auf Facebook ein neues Produkt vorstellt, sind die ersten Kommentare immer: "Ist das an Tieren getestet worden oder ohne Tierversuche?" - Dann schreibt dm natürlich, dass es ohne ist (Wie auch in deinem Beitrag) und dann geht immer der Shitstorm gegen dm los, weil sie ja so elende Lügner sind, die behaupten, dass das Produkt komplett Tierversuchsfrei ist, aber die einzelnen Inhaltsstoffe wurden ja an Tieren getestet bla bla bla. :nerv:
Also manche machen sich da schon Gedanken drüber, wenn auch manchmal ein bisschen zu viel.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.12.2015 um 14:31
Ach ja die Spinner von PETA und Co. Manchmal glaube ich, dass vegane Ernährung zu Aggressivität und Denkstörungen führt... :D ich kenne keine Gruppierung, die dermaßen intolerant und fanatisch und aggressiv ist...

Da erklären Kosmetikfirmen anhand von Gesetzen, dass ihre Produkte definitiv nicht mehr an Tieren getestet werden (dürfen) - und was machen PETA und Co? Veröffentlichen unrecherchiert Propaganda, mit angeblich "überprüften" Firmen, die TV machen. Und die Anhänger glauben das dann blind und beschimpfen die Firmen dann in der Öffentlichkeit...

Ärzte gegen TV sind übrigens genauso "seriös"...

Aber sicher meldet ihr Tierrechtler euch dann alle freiwillig als Testperson?! :D
Oder endet eure Tierliebe dann plötzlich? ^^


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.12.2015 um 19:25
@Finchen
Finchen schrieb:Aber sicher meldet ihr Tierrechtler euch dann alle freiwillig als Testperson?!
Andersrum wird ein Schuh draus, sollen sich doch die Befürworter freiwillig melden.
Da sowas ja angeblich nicht mehr stattfindet sollte ja keine Gefahr bestehen.


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.12.2015 um 20:06
nein .. das meine ich natürlich nicht @emanon
dass es tierversuche wegen pelzmänteln gibt

der meinung bin ich auch @Ciela
schockbilder nutzen rein gar nichts

darüber hinaus wurden diese tests nur an tieren durchgeführt
aber immer noch nicht am menschen getestet..
von daher ist es so sinnlos


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.12.2015 um 21:51
Pan_narrans schrieb:Warum sollte man auf Cremedöschen geschundene Tiere abbilden?
Um dem Menschen seine Dekadenz vor Augen zu führen.

Es bedarf nicht mehr als2- 3 Pflegeprodukte für eine angemessene Körperhygiene und die sind hinreichend erforscht, alles was darüber hinausgeht ist dekadent.

Es gibt also keinen plausibelen Grund mehr Tiere zu quälen ausser neue Produkte zu entwickeln, die nichts mehr können als die Vorgängerversionen


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.12.2015 um 23:18
Heijopei schrieb:Es bedarf nicht mehr als2- 3 Pflegeprodukte für eine angemessene Körperhygiene und die sind hinreichend erforscht, alles was darüber hinausgeht ist dekadent.
Zahnpasta, Seife, Duschgel
Haare?
abrasieren
Rasierschaum?
...
jez wird's knapp

aber jedem das seine...

vergiß nur nicht das Seife toxisch wird, sobald sie mit heißem Wasser in Berührung kommt ....

...

nochmal zum Mitschreiben @Heijopei

Tierversuche für Kosmetika sind schon lange verboten

Schockbilder auf Cremedöschen damit einfach nur schwachsinnig
---

@all

hat jemand eine Ahnung, wo ich Insektenspray und Rattengift bekomme, das garantiert TV-frei ist?
wäre sehr dankbar - will ja auch was für den Tierschutz tun :troll:


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.12.2015 um 23:22
@xovi
xovi schrieb:Tierversuche für Kosmetika sind schon lange verboten
In Deutschland und der EU, aber im aussereuropäischen ausland geht das nach wie vor.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

04.12.2015 um 23:36
@Heijopei
Ab 11. März 2013 dürfen an Tieren getestete Kosmetika und deren Inhaltsstoffe nicht mehr in die EU eingeführt werden. Ein historischer Sieg für uns Tierversuchsgegner, dem ein langer, steiniger Weg vorausging....
Quelle: http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/de/infos/kosmetik-chemikalien/118-kosmetik-und-tierversuche


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

05.12.2015 um 14:13
Ich habe nichts gegen Tierversuche. Und ich esse auch Fleisch. Mir ist bewusst, dass es viel Medizin- und Kosmetikprodukte gibt, für die Tiere getötet und Versuchen unterzogen werden müssen.

Gerade im Bereich der Medizin halte ich es - aus Sicht des Menschen, und ich bin nun mal ein Mensch und Stufe somit berechtigterweise Menschen höher als Tiere ein - für notwendig.

Fleisch gehört zur gewohnten Lebensqualität dazu.

Bei Kosmetik ... da könnte ich als Mann eventuell drauf verzichten.


Allgemein würd ich aber sagen, dass ich nur dagegen bin, wenn Tiere "zum Spass" getötet werden, ohne dass es einen tieferliegenden Zweck erfüllt außer halt dem Spass. (Zum Beispiel Jagd, nur weils Spass macht und das Fleisch verroten lassen, statt es einem Nutzen zu unterziehen.)

Alles andere geht für mich okay.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

15.02.2016 um 23:20
Warum sollte das Leben eines Tieres weniger wert sein als das eines Menschen ?


melden
Anzeige

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

16.02.2016 um 09:48
Letztendlich stellt sich doch die Frage, ob die Verbraucher bereit sind höhere Preise zu bezahlen, damit mit Versuchstieren besser umgegangen wird oder man diese Tests sogar irgendwie ersetzen kann. Meckern wie schlimm das ist, kann jeder und ist ziemlich einfach.


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden