weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

2.764 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tier, Tierversuche, Labor, Versuche

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

16.02.2016 um 21:24
@Syndrom
du bist nicht auf dem neusten Stand! Seit 2012 (?) sind TV für Kosmetik untersagt!
Keine Firma macht hier noch TV! Egal, was bestimmte Organisationen für Lügen verbreiten........


melden
Anzeige
hagen_hase
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

16.02.2016 um 21:27
Finchen schrieb: und das hat mit tibetischem glauben so gar nichts zu tun..
Du weißt schon das vor der befreiung durch die chinesen tibet von einer sklavenhaltenden sekte beherrscht wurde oder? die glauben daran das einzelne menschen mehr wert sind als andere...


@Finchen Ld test werden auch für neue substanzen in kosmetik gemacht. aber die haben nichts mit der verträglichkeit zutun sondern mit der tödlichkeit...


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

16.02.2016 um 21:29
@Finchen
Deshalb haben so viele Kosmetikfirmen auch ihre Labors in Drittlaendern wo es keinen Interessiert! Bei uns ist alles so schoen "sauber" :pony:


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

16.02.2016 um 21:37
@hagen_hase
Von welcher "Befreiung" Tibets durch China sprichst du?.

LD50 Tests gehören zur Grundlagenforschung.
Kannst du einen LD50 Test nennen, der nur für Kosmetika durchgeführt wurde, nach 1912?


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

16.02.2016 um 21:39
@hagen_hase
Sicher, Ld heisst Lethal-dosis, Ld50 bedeutet z.B. das man 100 Kaninchen solange mit Kayalmienen fuettert, bis die haelfte verreckt ist um aus dem Koerpergewicht die gefaehrliche Menge fuer Menschen hochzurechnen!


melden
hagen_hase
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

16.02.2016 um 21:42
emanon schrieb:LD50 Tests gehören zur Grundlagenforschung.
und die werden nicht durchgeführt bei neuen stoffen in die zuerst in er kosmetik eingesetzt werden? gibt LD test für so ziehmlich jeden stoff...

@Syndrom und das ist falsch? sollen wir ungetestet neue stoffe in unsere umgebung einführen?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

16.02.2016 um 21:50
@hagen_hase
Die meisten Stoffe dürften ihren LD50 Test bereits hinter sich haben, es sei denn es würden ganz neue Stoffe gefunden. Die werden dann aber bestimmt nicht zuerst in der Kosmetik erprobt.

Ld50 Tests werden aber z. B. zur Chargenkontrolle von Botox verwendet, allerdings weiss ich nicht, ob in Deutschland auch Botox hergestellt wird.
Bei der Potenz dieses Giftes macht das allerdings auch Sinn.
Ob es Sinn macht sich das Zeug in die Muskulatur jagen zu lassen müssen wir hier nicht diskutieren.
Ich finde es absurd.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

16.02.2016 um 21:51
@hagen_hase
Nein, testen ist wichtig, nur sind Tierversuche in Drittlaendern halt billiger als Zellkulturen bei unseren Labors und ich find halt man soll unnoetiges Leiden vermeiden!
Wie ich oben schon schrieb, auf den Zweck/Nutzen kommts mir an. :pony:


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

16.02.2016 um 21:53
@Syndrom
Syndrom schrieb:Nein, testen ist wichtig, nur sind Tierversuche in Drittlaendern halt billiger als Zellkulturen bei unseren Labors und ich find halt man soll unnoetiges Leiden vermeiden!
Zellkulturen sind mit Sicherheit nicht nur die tierfreundlichere sondern auch die günstigere Alternative.
Das sollte auch für Drittländer gelten.
Logisch wäre demnach die Zellkulturentests in Drittländern den Tierversuchen dort vorzuziehen.


melden
hagen_hase
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

16.02.2016 um 21:55
emanon schrieb:Die meisten Stoffe dürften ihren LD50 Test bereits hinter sich haben, es sei denn es würden ganz neue Stoffe gefunden. Die werden dann aber bestimmt nicht zuerst in der Kosmetik erprobt.
kosmetik ist ein gewaltiges geschäft, die haben auch ihre eigenen forschungseinrichtungen und suchen auch nach neuen stoffen... ich würde Ld50 tests durch kosmetikkonzerne nicht ausschließen, aber ich verstehe die aufregung deswegen nicht jeder neue stoff der irgendwie im menschlichen umfeld eingesetzt werden soll wird so überprüft.
Syndrom schrieb:Nein, testen ist wichtig, nur sind Tierversuche in Drittlaendern halt billiger als Zellkulturen bei unseren Labors und ich find halt man soll unnoetiges Leiden vermeiden!
Zellkulturtest funktionieren maximal bis zum organ level, darüber hinaus sind sie nicht mehr aussagekräftig.
die knnen nicht jeden tierversuch ersetzen. jedenfalls noch nicht.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

16.02.2016 um 22:05
@emanon
@hagen_hase
Ich kann halt nur meine Ethischen Grundsaetze darlegen, und fuer Impfstoffe, Ebola, etcet.find ich Tierversuche vertretbar! Fuer Popanz und Eitelkeit, siehe Botox nun mal nicht. :pony:


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

17.02.2016 um 11:09
@TheSky
Ganz einfach so lange die meisten Menschen nicht einsehen möchten, dass sie nicht wertvoller sind wie Tiere so lange kann auch sagen: Für mich steht ein Tier wertvoller.
Ist auch nee radikale Ansicht!
Aber wenn ich mir die Menschen auf dieser Welt anschaue komm ich aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

17.02.2016 um 11:24
@interrobang
Klar. Ich schätz mal das würde ich auch aber bei mir schleicht sich manchmal schon der Gedanke ein, ob es die richtige Entscheidung wäre.
Verstehst du was ich mein?


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

17.02.2016 um 11:28
@Jasmin_Isabell

Wo beginnt bei dir denn ein "wertvolles" Tier? Schon bei jedem Insekt (oder noch kleiner) oder erst wenns ein erkennbares Gesicht hat?


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

17.02.2016 um 11:32
@slider
Jedes Tier ist wertvoll auch eine Ameise oder eine Mücke. Jedes Tier hat seinen Zweck auf dieser Welt aber dazu gehört ganz sicher nicht sich vom Mensch quälen zu lassen^^

Ich vermeide es auch ein Tier zu töten egal wie klein oder groß es ist.
Ich kann sowas einfach nicht.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

17.02.2016 um 11:43
@Jasmin_Isabell
Jasmin_Isabell schrieb:Ganz einfach so lange die meisten Menschen nicht einsehen möchten, dass sie nicht wertvoller sind wie Tiere
Was haben denn Seegurken schon so großes vollbracht?
Wieviele Ameisen hat es gebraucht, um einen A380 zu entwickeln?

Hat es ein Wolf schon geschafft, eine Rakete zu bauen und ins All zu fliegen?

Oder können Seeadler gigantische Bauwerke berechnen und konstruieren?


Ich will jetzt echt nicht sagen, dass Tiere nichts können oder wertlos seien. Das sicher nicht!
In ihrer eigenen Domäne sind sie körperlich Menschen oft überlegen.

Aber Menschen haben es geschafft, über ihre körperlichen Limitationen hinaus zu wachsen.
Natürlich kann man sagen:,,Ja stell mal einen Löwen gegen einen erwachsenen Mann, ohne Waffen, der Mann hat keine Chance...".
Nun ja, aber wenn der Mann eine geladene AK 47 hat, sieht die Sache schon anders aus :D

Der Löwe hat als Waffen seine Zähne und Klauen, der Mann hat mit seiner Intelligenz und seinen handwerklichen Fähigketien eine Waffe entwickelt, mit welcher er seine körperlichen Nachteile überwinden kann. Wer hat dann mehr geleistet?


Ich habe Tiere auch gerne und respektiere sie. Aber diese Haltung ,,Menschen sind nicht mehr wert, als Tiere" finde ich einfach albern ^^
Allein die Fähigkeit, diese Selbstreflexion zu betreiben und solche Urteile zu fällen macht uns schon Tieren kognitiv überlegen.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

17.02.2016 um 12:02
@Kc
Du siehst Tiere also als weniger wert wie ein Mensch und das nur weil der Mensch soviele ''tolle''Sachen zur Stande gebracht hat. Aber ohne andere Lebewesen hätte es uns Menschen gar nicht gegeben. Schliesslich sind wir nicht einfach vom Himmel gefallen. Sondern haben uns entwickelt bedingt durch die Evolution.
Um wieder aufs Thema zurückzukommen auch wenn wir noch so tolle Erfindungen erschaffen haben heißt es noch lange nicht, dass wir die Tiere Quälen könne und genau das passiert bei den Tierversuchen. Klar ohne Tierversuche würde es warscheinlich viele Medikamente nicht geben aber für mich ist das einfach moralisch gesehen nicht korrekt weil ich einfach den Standpukt hab das jedes Lebewesen gleich wertvoll ist.
Leider hat sich mein Bild vom Menschen in den letzten Jahresehr verschlechtert augfrund von Verhaltensweisen auch gegenüber Tieren, dass ich manchmal wirklich denke das der Mensch an sich auf dieser Welt nichts verloren hat.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

17.02.2016 um 12:06
@Kc
Kc schrieb:Allein die Fähigkeit, diese Selbstreflexion zu betreiben und solche Urteile zu fällen macht uns schon Tieren kognitiv überlegen.
Überlegenheit, in welcher sparte auch immer, ist nicht aussagekräftig zu dem wert eines individuums. Dahingehend wären säuglinge weniger wert als ich, da sie in vielerlei hinsicht mir unterlegen sind. Woran also den wert eines lebewesens festmachen?


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

17.02.2016 um 12:07
@gastric
Unterstreich ich so!


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

17.02.2016 um 12:32
@gastric
Den Wert meines Gegenübers bestimme ich, zumindest den Wert, den er/sie/es für mich hat.
Ich hoffe nur, dass @Jasmin_Isabell in ihrem Leben nie in eine Position gelangt, in der das Leben anderer Menschen von ihrer Entscheidung abhängt.
Man stelle sich vor, sie ist Feuerwehrmann und rettet einen Nacktmull (das Haustier) aus dem brennenden Haus und lässt das Kind verbrennen /weil sie das Tier ja für wertvoller hält.
Oder fängt als Ersthelferin nach einem Verkehrsunfall an den Schäferhund zu beatmen und lässt den Fahrer verbluten.
Oder....


melden
154 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden