weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

2.764 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tier, Tierversuche, Labor, Versuche
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 11:45
@so-ist-es
Dachte mir schon, dass du nicht mehr auf der Pfanne hast.
Viel Spass im nächsten Thread bei ähnlicher Informationsbasis. :D


melden
Anzeige

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 11:47
@so-ist-es
Echt, es ist ein Witz wie du Peta in Schutz nimmst...Wo steht da etwas von Qualzüchtungen?
Weil es so einfach ist das anzunehmen?
Nein... da werden gesunde Tiere, sogar Welpen abgeben in der Hoffnung das Peta Tiere vermittelt, aber Peta schläfert Tiere umgehend zu über 90% ein.

Das finde ich widerlich und dein Gutdünken dazu ebenso, dass ist 1000 Fach schlimmer als so mancher Tierversuch, denn da wird Grundlos getötet.
so-ist-es schrieb:
Tierschützer haben weit höhere Ideale als du


Ja klar, die lieben Gutmenschen. :D


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 11:49
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Aber dann würden viele ihr Blutgeld verlieren und auf der Straße liegen,
denn wer will dann noch Tierquäler einstellen.
Arbeitslos würde deswegen keiner. Auch Versuche mit Zellkulturen o.Ä. machen sich schließlich nicht von allein.
so-ist-es schrieb:Tierschützer haben weit höhere Ideale als du
Ich seh hier eigentlich nur naive Weltverbesserer, die meinen, Versuchstiere würden aus purem Vergnügen gefoltert, obwohl man bereits alles "am Computer" testen könne, und das eh viel billiger und zuverlässiger wäre, etc. Kann man aber nicht. Stand 2013 ist: verzichte auf Medikamente, oder gesteh dir ein, dass an deinen Händen dasselbe Blut klebt wie an den Händen derer, die die Tierversuche durchführen.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 11:50
so-ist-es schrieb: Deshalb verabschiede ich mich auch hier schleunigst
Das ist wohl auch besser so. Nimm lieber eine Asprin, hast sicher Kopfschmerzen von dem ganzen geheuchel, das ist bestimmt anstrengend.

Ich fahre gleich zur Uni, aber keine Angst, heute müssen nur Pflanzen dran glauben - Tiere sind erst nächsten Monat dran :P:


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 11:51
@so-ist-es
so-ist-es schrieb:Was ich eingesehen habe ist, daß es zwecklos ist mit einer gewissen Spezies Mensch zu kommunizieren.
Ja das bemerke ich auch des öfteren und gebe deinen Satz deshalb einfach mal an dich zurück. ;)


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 13:31
so-ist-es schrieb:Das sollte auf jeder Packung drauf stehen
Die Idee finde ich gut


melden
Rüganer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 13:33

Schaut euch das mal an. Was mich am meisten erschüttert ist die Szene von Minute 3,10 bis 3,34. Der Beagle (bliebtester Laborhund) wird von dem Mann, der sicher derjenige ist, der grade ein Versuch an ihm vornehmen will, misshandelt. Und das nur, weil der Hund dort irgendwo hingepullert hat. Doch sicherlich aus Angst. Er schüttel und schlägt das wehrlose Tier und dieses quiekt jämmerlich. Ich bin wirklich sehr erschüttert..und genau DAS stört mich an Tierversuchen besonders: unnötige, zusätzliche Quälereien, Wut an wehrlosen Tieren raus lassen, alle anderen stehen daneben in dieser Szene und unternehmen nichts. Boar, mir ist schlecht.

Der Mensch ist ein wirklich grausames Wesen. Denkt nur an sich und seine Vorteile. Dass dabei andere Arten von Lebewesen, die genau das Recht auf Leben auf dieser Erde haben, leiden und aussterben, ist ihm egal. Eigentlich ist der Mensch die dümmste Art die es auf Erden gibt. Warum ich so denke? Mir ist keine andere Art von Lebewesen/Spezies bekannt, die sich selbst inklusive ihrem Lebensraum zerstört. Es geht nur um Technik, Forschung, Medizin usw usf. Der Mensch soll ein bequemes Leben führen mit allen Dingen, die man zum eigentlichen Überleben garnicht braucht. Aber dadurch wird viel zerstört. Guter Stichpunkt: Industrie. Mehr brauch man dazu nicht zu sagen.


melden
Rüganer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 13:34


Hier ist das Video was ich oben meine. Hat wohl beim ersten Mal nicht geklappt.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 13:37
@Rüganer
Du bist also ein wirklich grausames Wesen denkst nur an dich und deine Vorteile und gehörst zur dümmsten Art die es auf Erden gibt?
Interessant was für ein Bild du von dir entwirfst.
Ich will jetzt nicht widersprechen, du kennst dch wahrscheinlich am besten.


melden
Rüganer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 13:39
@emanon

Genau. Leider gehöre ich dieser Spezies auch an, genauso wie du.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 13:41
Den Tierschützern hier unter uns in aller Ehre... wie auch immer.
Ich versteh die Denkweise zu dem Thema voll und ganz und in Ordnung find ich das Ganze auch nicht, aber ihr, die ihr am lautesten schreit "Keine Tierversuche", etc.: Welche Lösung habt ihr für das Thema? Der ein oder andere meinte doch, dass es auch andere Wege gibt/geben kann, oder? Welche Wege wären das denn?


melden
Rüganer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 13:42
@emanon

Da das Thema hier aber die Tierversuche sind, solltest du vielleicht auch auf meinen ersten Absatz eingehen? Oder fällt dir das darüber hinweg schauen leichter? Findest du es in Ordnung, dass die Tiere, die ungefragt ihren Körper hinhalten müssen und somit den Menschen ihr gott verdammtes Leben retten, noch zusätzlich zum Dank geschlagen und gedemütigt werden müssen?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 13:46
@Rüganer
Du hast da ein Video eingestellt dessen Kontext ich nicht kenne, du übrigens auch nicht, und das einen Einzelfall zeigt.
Wieviel Aussagekraft hat das?
Für den Thread keine, deshalb bin ich auch nicht darauf eingegangen.
Solche Vorfälle, da wirst du mir vielleicht zustimmen, passieren täglich überall auf der Welt und sind nicht tierversuchsspezifisch.
Die Misshandlung war aber unnötig und ist nicht gut zu heissen.


melden
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 13:54
@kiwikeks

Menschen könnten sich ja z.b bereitwillig für die Erforschung neuer Medikamente "opfern" und an sich Versuche vornehmen lassen^^


melden
Rüganer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 13:54
@emanon

Aber genau das ekelt mich beim Menschen am allermeisten an. Auch wenn diese Szene aus dem Video laut deiner Aussage ein Einzelfall ist (hoffetlich), ist dieser Mann dort einfach nur Abschaum. Alle Tierquäler sind das. Warum kann man nicht auch Labortieren ein wenigstens einigermaßen erträgliches Leben bieten? Warum sind sie den ganzen Tag in weißen Räumen in Käfigen eingesperrt? Warum haben zB die Ratten nicht mal Heu im Käfig? Was bekommen diese Tiere überhaupt zu fressen? Finde es einfach nur widerlich, wenn sie zu all ihrem Leid auch noch mutwillig misshandelt werden, wie bereits erwähnt.
Ansonsten lassen sich Tierversuche, wie schon von meinen Vorrednern geschrieben, leider nicht ganz vermeiden. Oder aber man nimmt freiwillige Menschen? Ich will darüber nicht urteilen, weil mir allein schon das Wissen über medizinische Entwicklung und Versuchen in der Medizin fehlt. Von daher werde ich mich hier nicht gegen oder für Tierversuche aussprechen, wenn ich garnicht weiß, wie groß die Möglichkeiten sind.. ABER ich spreche mich gegen zusätzliche Qualen, Misshandlungen, Demütigungen und unnötiges Leid der Tiere aus!


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 13:54
@so-ist-es
Mach dir nichts draus ich finde es auch schrecklich was Menschen machen und auch wie hier geschrieben wird bei einigen. Es ist einfach ungerecht was mit den Tieren gemacht wird und anständig darüber diskutieren geht leider auch nicht... Macht eh kein Sinn, wir können kaum bis nichts dagegen unternehmen.
Jedoch bin ich mir sicher das so ein asoziales verhalten mit Schuld an Massen Morde sind
Kann ich sogar sehr gut nachvollziehen


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 13:58
@vii
Gibt es sowas nicht sogar schon?
Zumindest im Land der unbegrenzten "Möglichkeiten"?
...vielleicht bin ich auch nur zu sehr von den Medien beeinflusst worden... :|
Aber selbst wenn: Da würden wieder weiß der Teufel wieviele "helle Köpfe" auf die Matratzen gehen; Menschenrecht und so weiter.
(Wobei ich finde, dass jeder Mensch selbst entscheiden sollte was er mit seinem Körper anstellt, oder anstellen lässt. Aber das ist ein anderes Thema~)
Allerdings würde sich mir diesbezüglich nun die FRage eröffnen: (Davon ausgehend, dass du zu der Sparte Tierschützer gehörst) Würdest du dich für solche Experimente/Versuche zur Verfügung stellen?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 14:02
@-Snick-
-Snick- schrieb:Jedoch bin ich mir sicher das so ein asoziales verhalten mit Schuld an Massen Morde sind
Kann ich sogar sehr gut nachvollziehen
Wa für ein asoziales Verhalten?
Von wem?
Und wo siehst du den Zusammenhang mit Massenmorden?


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 14:04
Ich meine den zusammen Hang mit Tierversuchen! Für mich und für viele mehr ist ein Tierleben kein bisschen weniger Wert als das eines Menschen. Wenn man so einen hass hat kann man stell zum Norden kommen


melden
Anzeige
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

22.04.2013 um 14:04
@kiwikeks

Jop das gab es schon, aber fand das nicht gegen den Willen der Leute statt?
kiwikeks schrieb:(Wobei ich finde, dass jeder Mensch selbst entscheiden sollte was er mit seinem Körper anstellt, oder anstellen lässt. Aber das ist ein anderes Thema~)
Das denke ich auch, und es würden sich bestimmt genug finden lassen die sowas an sich machen lassen würden.
kiwikeks schrieb:Würdest du dich für solche Experimente/Versuche zur Verfügung stellen?
Ne^^ ich finde es aber auch übertrieben wie sehr der Mensch am Leben hängt. Hört sich vielleicht scheisse an, aber ich finde man sollte nicht jeden Todkranken Menschen um jeden Preis retten wollen. Der Tod gehört einfach zum Leben dazu und es wäre besser, nicht nur für alle Lebewesen der Welt sondern auch für den Planeten wenn es viel weniger von uns gäbe


melden
117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden