weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

2.764 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tier, Tierversuche, Labor, Versuche

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:32
@Cassiopeia88
an tierquälern, kinderschändern, massenmördern, künstliche organe etc

@grimm
menschlicher als du *sorry
und alle tiere sind menschlicher als der mensch, kein tier quält andere tiere als spass


melden
Anzeige
Prinz_Valium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:32
@london

Lass solche Aussagen besser, ich wurde dafür 3 Tage gesperrt..


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:33
@Prinz_Valium
was die über tiere schreiben ist echt der hammer!
tiere haben keine rechte, sind nicht menschlich, haben es verdient weil sie leben!
*kotz


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:34
sowas wird nicht gesperrt was die sagen


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:34
@london
Katzen spielen mit ihrer Beute nur als Beispiel und nur weil ich sehe das es keine alternativen gibt heist das nicht das ich ein monster bin


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:34
@london
Deine Interpretation ist fehlerhaft, anscheinend liest du nicht gerne sinngebend.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:34
slobber schrieb:Würde man mit jedem einzelnen Lebewesen auf der gesammten Welt mitleiden, dann käme man zu garnichts mehr.
Man muss zuerst mal an sich selbst denken, das ist ganz wichtig. Ich vergesse das leider auch oft. Wenn dann jemand anderes einen Nachteil hat, dann ist das zwar bedauerlich, aber nicht zu ändern.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:35
@grimm
nicht so grausam wie das was menschen tun! denk mal vorher nach


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:36
@london
Forschung bringt einen Fortschritt die Beute solange zu quälen bis der katze lanweilig ist bringt nichts


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:37
@london
@grimm kam mir zuvor.

Auch mir kam sofort das Beispiel mit den Katzen (die kleinen Hauskatzen, aber auch wilde Großkatzen in der Natur spielen mit Beutetieren um dem Nachwuchs das Jagen und Erlegen beizubringen).

Ein Tier kann nicht menschlich sein. Verstehst du, es sind unterschiedliche Bezeichnungen für unterschiedliche Spezies!
"Menschlich" ist eine falsche Bezeichnung für allgemeine Wesenszüge von Tieren.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:39
@grimm
SOWAS nennst du forschung? das nennt man FOLTER

@slobber
menschen Sind Tiere!
als wissenschaftler weiß man sowas doch

menschen haben gefühle
tiere auch
der mensch ist nur von der intelligenz her höher entwickelt, mehr nicht.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:39
tiere können weinen, sich freuen, lieben, fühlen wie wir auch


melden
Prinz_Valium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:39
Trotzdem hat der Mensch - moralisch gesehen - nicht das Recht, eine andere Spezies für sich zu beanspruchen.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:39
@london
Und Schimpansen gehen sogar auf Rachefeldzüge also Tiere sind wenn sie höher entwickelt sind auch nicht so toll


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:40
@Prinz_Valium
genau!

@grimm
kein tier führt kreige, mordet aus rache, quält andere wesen aus spass, machen die erde kaputt, nur der achso tolle mensch


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:41
@grimm
und so siehst du das menschen auch tiere sind


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:41
@Cassiopeia88
Cassiopeia88 schrieb:Menschenversuche
FREIWILLIGE Menschenversuche sind in der Tat ein Weg.

@C8H10N4O2

Ich verfüge über ein recht großzügiges Kompendium an Bildern, Tatsachenberichten und Augenzeugenaussagen...die Bilder stammen aus Europa und sind in jedweder Form mal schlimmer, mal weniger schlimm ausgeprägt.Es ist auch gar nicht erforderlich nun die Authenzität dieser Bilder in Frage zu stellen, um ihre Wirkung zu entkräften.Man kann davon ausgehen, dass Tiere generell in jedewedem Tierexperiment, welches ihnen sprichwörtlich an die Wäsche geht, leiden.

Ob du nun deine netten kleinen Universuche als Forschungsnachwuchs machst oder nicht, spielt keine Rolle..Großlabore arbeiten in aller Regel profitorientiert und haben den Auftrag nach Substanzen zu forschen, die dann nach Testende womöglich zum Patent angemeldet werden.Da zählen keine Leben..da werden Mittel entworfen, die die Gesellschaft dopen sollen u.A., damit sie leistungsfähig bleiben..die Frage nach Sinn oder Unsinn stellt sich hier...ich hab hier immer den Eindruck, als würden Leute aller Coleur 24 Stunden am Tag irgendwelche Pillen schlucken und zum Dank müssen wir den Wissenschaftlern noch die Füße küssen und die Tierversuche abnicken. :D


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:41
@Prinz_Valium
Ist aber in der Natur gang und gäbe. Jede Spezies nutzt andere für sich. Ob der Löwe jetzt das Gnu frisst oder der Bandwurm seinen Wirt.

@london
Ja und irgendwann können sie bestimmt auch lesen, Autos bauen und denken dann drüber nach wie sie uns Menschen helfen können.


melden

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:41
@london
Du schmeißt grade etwas durcheinander.

Zum einen bin ich kein Wissenschaftler, nur ein realistischer Mensch der sich für Naturschutz einsetzt.
Zum anderen hast du vorhin geäußert das Tiere menschlicher sind als Menschen. Deshalb kam mein Einwand das wir Menschen den Begriff "menschlichkeit" auf Menschen anwenden können - aber nicht auf Tiere. Wir sind unterschiedliche Spezies.
Das wir letztlich auch Säugetiere sind weiß ich.


melden
Anzeige

Warum haben so viele Menschen etwas gegen Tierversuche?

26.04.2013 um 14:42
london schrieb:tiere können weinen, sich freuen, lieben, fühlen wie wir auch
Du hast anscheinend zu viele "My Little Pony" gesehen. Tiere weinen nicht, das ist anatomisch nicht möglich. Liebe empfinden sie ebenfalls nicht, diese ist rein menschlich und auch nichts weiter als Ausschüttung von Neurotransmittern im zerebralen Kortex.


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kontaktabbrüche121 Beiträge
Anzeigen ausblenden