weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Womit ist man bei euch "unten durch"?

ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:06
@niurick
Da du dich nicht meldest, nur mal die Aufklärung zu einer solchen Konstellation:
Wenn da noch Aggressivität von deiner Seite aus kommt, hätten wir das größte
Problem, das ich in meiner Vergangenheit zur Genüge kennengelernt habe.


melden
Anzeige
Caramelii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:06
Wenn jemand meint er müsste mich vera**** ,ausnutzen oder hintergehen.
Schluss dann.
Hab in der letzten Zeit wegen solchen Dingen vielen Leuten die Freundschaft gekündigt.

Lieber wenige Freunde, als "Freunde" die keine richtigen Freunde sind


melden

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:08
Wenn man mich anlügt - sich über mich lustig macht - oder hinter meinem Rücken schlecht über mich redet, reicht schon , um bei mir unten durch zu sein.
Menschen,die sich verstellen (Heuchler und Huschus), hinterhältig sind und nach vorne hin freundlich tun...
Wenn mich jemand bestehlen würde, natürlich auch....

Zum Glück gab es sowas bei mir in diesem Maße noch nicht. :vv:


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:15
Weiß nicht wie ehrlich andere zu sich sind, aber ich denk mal bei mir untendurch ist man, wenn man mich absichtlich verletzt und kränkt, dann definitiv...


melden
XPete
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:16
Ich war früher immer sehr schnell damit, mich von "Freunden" zu trennen. Da reichte schon ein nicht beantworteter Anruf, heute bin ich viel gelassener und vergebe auch mal.

Was ich so gar nicht Leiden kann ist aber wenn man mich ausschließt, ausnutzt, belügt und über mich lästert, besonders schlimm ist es wenn ich weiß das jemand gelästert hat, er aber zu mir noch K*****freundlich ist...


melden

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:16
Hm.. das lässt sich eigentlich schwer beantworten.

Im ersten Moment nachdem etwas passiert ist, sei es man betrogen worden ist ... oder gar beklaut worden ist oder sonstiges, ganz klar.. aber nicht mit mir.

Auch bin ich eigentlich immer daür Menschen eine Chance zu geben. Ich meine wenn man Erklärungen hat, Entschuldigungen, Ursachen usw.

Letztendlich aber entscheidet das Gefühl. In diesem Sinne.. kommt es vielleicht einfach nicht mehr zu einer Chance, da das Gefühl so stark ist und man den Menschen SOFORT abgeschrieben hat.


melden

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:18
also bei mir sind leute unten durch die nach vorne scheißfreundlich sind und hinterm rücken zerreißen die sich den kiefer und andere sachen...

entweder jemand sagt es wenn er/sie mich nicht ab kan oder er/sie lässt es...

so ein zwischending gibts nich...

wenn ich falsche freunde haben will sag ich es...
ich mein ich bin nen ehrliches schwein wenn ich wen mag sag ich es und wenn nicht heißt es halt "ich trau dir keinen meter"

ebenso meide ich lästereien...


melden

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:19
Vertrautes Wissen ausnutzen, um einen zu verletzen.


melden
XPete
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:21
Ich hab zum Beispiel mal jemandem verziehen der mich Hintergangen hat, indem er etwas mit meiner Angebeteten hatte während ich seiner Angebeteten die kalte Schulter gezeigt hab um Ihm den Weg freizumachen. Hört sich jetzt nach GZSZ etc. an, ist aber ne wahre Geschichte :)


melden

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:24
Da muss schon wirklich viel passieren,es gab jemanden die in ihrer Beziehung unzufrieden war und hat dann versucht meine Beziehung zu zerstören indem sie meinem Freund Lügen über mich erzählt hat und versucht hat ihm Dinge einzureden , sowas geht gar nicht !!

Es gibt da noch mehr aber das fiel mir als erstes ein


melden
--L--
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:24
Also bei mir ist auch eine Person "unten durch".

Eigentlich ist es so, dass ich wirklich mit jedem super gut klarkomme aber diese Person.

Kenne sie seit ca. 3 Jahren.

Am Anfang wo sie gekommen ist zu uns war ich der einzige von einigen Leuten der mit ihr geredet hat sich mir ihr amüsiert hat, Geld gegeben hat etc. Ich hab also einiges für diese Person getan.

Aber nach ca. 1nem Jahr, hat ich gemerkt, dass sie mich nur ausnutzt, und hat mich vor anderen lächerlich gemacht und gesagt, dass ich wie ein Bimbo bin der alles für sie tut.
Später als ich sie daraufhin angesprochen habe meinte sie nur "Das war doch Spass du nimmst alles zu ernst". Und ich habe mir immer eingeredet dass ich es zu ernst nehme, bis es nicht mehr ging.
Der Person habe ich gesagt, dass sie dies bitte unterlassen solle, weil ich so viel für sie mache etc. sie hat aber nur darüber gelacht. Ab diesem Zeitpunkt wusste ich da läuft etwas gewaltig schief und habe ihr gesagt, dass sie mich nie wieder ansprechen soll.
Sie kommt ohne mich kaum klar, doch das juckt mich nicht, anscheinend ist sie zu stolz und kann noch nichtmal ne vernünftige Entschuldigung herausbringen.


Doch ich habe viel daraus gelernt, man sollte nie zu nett sein sonst wird man schnell ausgenutzt.

LG


melden
LeCure
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:34
Bei mir war zuletzt am WE jemand erst unten durch, da er meinte über mich zu urteilen ohne einen wirklich zu kennen.
So wurde ich u.a. abgestempelt als eine die in einem "spießigen Laden mit alten Leuten" arbeitet..und da ich mit meinen zarten Alter von 30 keinen Freund an dem Abend neben mir sitzen hatte wurde ich gleich noch als alte Jungfer mit zu hohen Ansprüchen abgestempelt.. Die Person hat keine Ahnung was man macht, wird es auch nie kapieren egal wie oft ich es ihn noch erkläre und er hat erst recht keine Ahnung wie man ist etc... aber nett wie die Person ist, wird dieses wahrnehmungsgestörte Bild dann noch durch die Verwandschaft getragen..
Über Leute zu urteilen und dies noch zu verbreiten obwohl er keinen Plan hat, ist unten durch..


melden
--L--
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:38
@LeCure

Ich gebe dir vollkommen Recht, kann dich nur zu gut verstehen, als außenstehende Person kann man einfach nicht beurteilen wie eine Person sich gerade fühlt oder wieso sie manche Dinge nicht macht oder nicht tut.


melden

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:41
Jeder ist bei mir unten durch, der mich rein legt , mich belügt, mich verraten tut .

Ich kann schlecht zu jemandem sagen verpiß dich oder streiten.

Ich geh ganz einfach .

Keine 2. Chance mehr


melden
LeCure
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:43
@--L--
danke :) das schlimme ist echt, dass es oft so plattes vorurteilhaftes Denken ist. aber gut, was will man machen, ich glaube da kann man auch nichts mehr machen bei solchen Leuten. Ich hab mir nur gesagt, beim nächsten Mal heißt es dann "Talk to my hand" :)


melden

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:46
Ich habe noch etwas wichtiges in meinem Post vorhin vergessen: Wenn mich jemand versucht zu vereinnahmen, mir meinen Freundeskreis versucht zu zerstören, versucht über mein Leben zu bestimmen und mich zu isolieren ... alles schon erlebt - diese Personen sind schon längst endgültig bei mir unten durch, aber sowas von!


melden

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:52
korrigiere : keine 3. Chance

Auch wenn man dann feststellt, das hätte man sich sparen können


melden

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 20:58
Wenn jemand einem der Menschen,
die ich mag etwas antuht.
Sei es nur ein böser Blick.


melden
XPete
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 21:07
Was akzeptiert ihr denn als Notlüge? Und was nicht?


melden
Anzeige
--L--
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Womit ist man bei euch "unten durch"?

16.07.2012 um 21:16
Also wenn eine Person was über mich sagt und sie merkt dass ich mich dabei nicht wohlfühle und sie immer weitermacht ist sie für mich unten durch denn da kann ich keine vernünftige Freundschaft aufbauen.


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden