weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

3.501 Beiträge, Schlüsselwörter: Recht, Gleichberechtigung, Emanzipation, Feminismus, Pflicht

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 16:46
@insideman

Inwiefern macht Tussi so einen Eindruck wenn sie gegen Zwang und gegen 'Pflichtauferlegung' ist?
Das ist doch wieder nur so ne pauschale Unterstellung.


melden
Anzeige

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 16:48
@insideman

Das ist eine ziemlich dürftige Definition.
Was implizierst du denn alles im Begriff 'Mädchen'?

Sicher nicht nur das biologische Geschlecht


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 16:49
@Shionoro


Wikipedia: Mädchen


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 16:51
@insideman

und inwiefern hat Mädchen sein dann mit der Definition
in Mädchen ist ein junger Mensch weiblichen Geschlechts, der noch nicht das Erwachsenenalter erreicht hat, also ein Kind oder eine Jugendliche, die noch keine Frau ist.
Mit Tütü tragen zu tun oder mit Bagger spielen zu tun?


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 16:55
Shionoro schrieb:Mit Tütü tragen zu tun oder mit Bagger spielen zu tun?
Wie viele Frauen fahren denn einen Bagger und wie viele Männer tragen ein Tütü ?

Ich kenne sogar eine Baggerfahrerin, aber das unterstützt deine Argumente nicht wirklich, bei der Anzahl an Baggerfahrern die ich kenne.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 16:57
@insideman

Wo Argumentiere ich denn dafür, dass es mehr weibliche Baggerfahrer gibt?
Ich argmentiere, dass mädchen und junge sein per definition erstmal gar nix mit baggern und tütü zu tun hat.

Wie würdest du denn reagieren wenn dein Sohn gern Ballett tanzen möchte und sich rosa anzieht?

Genau wegen solchen shit wie 'jungs sind jungs und mädchen mädchen' haben es gerade homosexuelle sehr schwer eine normale sexuelle identität herauszubilden.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 17:00
Nicht jeder Schwule ist eine Tunte! Ich bitte das mal zu unterscheiden...


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 17:00
Shionoro schrieb:Wie würdest du denn reagieren wenn dein Sohn gern Ballett tanzen möchte und sich rosa anzieht?
Erstmal irritiert.
Shionoro schrieb:Ich argmentiere, dass mädchen und junge sein per definition erstmal gar nix mit baggern und tütü zu tun hat.
Das kann ich auch. Junge oder Mädchen hat erstmal per Definition nichts mit Beine und Achsel rasieren zu tun.

Frag mal bei deinen Genderfreundinnen nach, welche hier plötzlich sehr wohl das erzogene Verhalten gut finden und sich die Beine rasieren.

Müssen sie doch nicht. Warum tun sie es dann? Also ich spreche jetzt von den Emanzen, die das böse System ja durchschaut haben.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 17:04
@insideman

Welche Genderfreundinnen?
Auch bei Schönheitsidealen gibt es gewisse ungleichbehandlungen, die langsam verschwimmen.

Frauen müssen sich, wenn sie attraktiv sein wollen, scho länger komplett rasieren, beine, am besten intimbereich, arme, achseln, wenn nötig bart.

Bei Männern beginnt es jetzt langsam auch, dass manche bereits anfangen sich wenigstens unter den achseln oder im intimbereich zu rasieren, und bei den jüngeren trägt auch kaum noch wer nen bart der diesen titel verdient.

Während allerdings z.b. bei Männern die Reaktion oft ist 'was, du rasierst dir die Beine? Is ja voll gay' ist es bei Frauen z.b. 'Iih, du hast Haare an den Beinen'.

Das ist ebenfalls eine ungleichbehandlung die sich aus Schönheitsidealen speist.

Aber das mal bei Seite gelassen:

Du wärst irritiert, wenn dein Sohn sich für soetwas entscheidet, oder eben auch bei anderen unmännlichen Dingen.
Gleich währenst du im analogen Fall bei deiner Tochter irritiert, wenn sie bestimmte Dinge tut.
Und du bist kein Einzelfall.
Es ist doch daher nicht verwunderlich, dass Jungs und MÄdchen in verschiedene Richtungen gedrückt werden, weil sie konformieren wollen.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 17:05
@Puschelhasi

Hat auch keiner gesagt.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 17:07
Ich finde es amüsant...Euch Jungs und Mädels ist schon klar dass Mann und Frau nunmal verschieden sind, oder?
Das ist speziell in der Pubertät und danach sehr sichtbar...das hat wenig mit "in eine Richtung drängen" zu tun.

Das macht der Körper von allein, mittels Hormonen.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 17:13
@Puschelhasi

Komischerweise gibt es dennoch eine Menge Frauen, die eher traditionell männliche attribute haben und umgekehrt.
Kann der Einfluss der Homrone so groß wohl nicht sein.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 17:19
Shionoro schrieb:Komischerweise gibt es dennoch eine Menge Frauen, die eher traditionell männliche attribute haben und umgekehrt.
Komischerweise gibt es viel mehr Frauen die eher traditionell weibliche Attribute haben und umgekehrt.

Kann der Einfluss der Hormone so klein nicht sein.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 17:20
@insideman

Da wir sehen, wie sich diese 'traditionellen' rollen verändern und auch in verschiedenen Kulturen anders sind, doch, daran sehen wir, dass das zu einem großteil der Einfluss der Erziehung und der Gesellschaft ist.

VErgessen wir nicht, dass es auch Matriarchate gibt, auch wenn die PAtriarchate sehr viel Zahlreicher sind.

Dennoch kann die Existenz von Matriarchaten nicht erklärt werden, wenn man annimmt, dass die Frauen und Männerrollen von Genen und Hormonen allein bestimmt werden.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 17:32
Ich verdeutliche das mal...

2f83c4 image

Früher wars einfach, heute darf jeder wählen...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 17:34
@Shionoro

Männliche Attribute? Bartwuchs, Penii und Brusthaare?

Gottlob ist mir das noch nicht begegnet, wo wohnst du denn?


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 17:35
@Puschelhasi

ICh bezweifel aber, dass du nach der Bilddefinition ein Mann bist^^

Dann schon eher Westerwelle als RAmbo, komm eher hin


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 17:36
@Shionoro

Du wûrdest dich wundern. :)


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 17:40
@Puschelhasi

Die HAuütsache ist, dass du dran glaubst :)

Traditionell männliche/weibliche Attribute sollte ich dir ehrlich gesagt nicht erklären müssen.
Ein Traditionell männliches Attribut z.b. ist Mut und Kampfeslust bzw Ehrgeiz, ein traditionell weibliches Attribut ist dagegen Emotionalität, Schönheit, usw..

Dass diese Attribute ziemlich willkürlich sind sollte eigentlich jedem rational denkenden Menschen klar sein.

Jeder Mensch, egal ob Mann oder Frau, kann sich selbst definieren, was er tun will und wa snicht.
Sein Geschlecht sollte adbei kein hindernis sein, und er sollte nicht, nur weil er ein Junge ist, komisch angesehen oder angefeindet werden, weil er Ballett mag, oder nur weil man ein Mädchen ist, sollte man nicht gesagt bekommen, dass irgendetwas doch 'nichts für einen ist'


melden
Anzeige
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

16.06.2013 um 17:42
@Shionoro

Aber die meisten Jungs spielen nunmal Fussbal, moegen Kriegsfilme und stehen auf Maedchen, waehrend Die meisten Maedels, eben mit Puppen spielen Kleider Tragen und sich gegenseitig schminken.

Oder ist das verwerflich?


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das neue Heroin172 Beiträge
Anzeigen ausblenden