Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

3.501 Beiträge, Schlüsselwörter: Recht, Gleichberechtigung, Emanzipation, Feminismus, Pflicht

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

24.08.2013 um 09:42
@Tussinelda

Ich finde die Emanzipation ist nicht über´s Ziel hinausgeschossen.

Die Vorzeigeemanze Alice Schwarzer schiesst bei ihren Auftritten ständig über´s Ziel hinaus.
Aber die sollte nicht das Maß der Dinge sein.

Ob eine Frau Karriere macht oder machen muss, sind zwei Seiten. Es liegt auch viel an den Rahmenbedingungen, die jetzt erst durch Frau Schröder geändert wurden. Bisher hatten wir ja nur eine reine Männerdomäne in der Politik, was sich erst die letzten Jahre geändert hat. Frau war gesellschaftlich immer im Hintertreffen mit Nachwuchs. Ich bin aber der Meinung, dass das bei Frauen stärker in der Rentenberechnug berücksichtigt werden sollte und bei den jährlichen Lasten.


melden
Anzeige

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

24.08.2013 um 09:48
Ich finde die Emanzipation gut im großen ganzen, aber ich habe bemerkt das bei vielen Frauen die Feminität auf der strecke bleibt. Für mich ist Emanzipation, die gleiche rechten haben wie der Mann, und nicht im Mann zu gleichen ;)


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

24.08.2013 um 10:32
@eglantine
na wenn aber Frauen nicht besonders feminin aussehen oder aussehen wollen oder sich benehmen wollen oder eben einfach nicht so "fraulich" sind/sein wollen, wie von ihnen erwartet, dann ist dies ihr gutes Recht.........was man so unter feminin oder fraulich versteht ändert sich ja auch immer wieder und warum sich einer "Mode" oder gesellschaftlichen Norm unterwerfen, wenn man sich nicht so fühlt oder nicht so ist? Das Gleiche gilt für Männer.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

01.10.2013 um 06:53
so, da gibt es doch viele Männer, denen es reicht, genug der Gleichberechtigung.....immerhin fühlen sich schon 6% benachteiligt.....
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/allensbach-studie-maenner-haben-genug-von-gleichberechtigung-a-925249.html
Allensbach-Studie: Männer haben genug von Gleichberechtigung

Fast zwei Drittel aller Männer in Deutschland finden, dass es mit der Gleichberechtigung mittlerweile reicht. Einige fühlen sich sogar benachteiligt. Das hat eine Allensbach-Umfrage im Auftrag einer Frauenzeitschrift ergeben. Macho-Gehabe oder Verunsicherung?


melden
utopia009
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

01.10.2013 um 09:50
So : Emanzipation-die "Gleichberechtigung der Frau" ist ja schon fast altmodisch.
Es lebe das Matriarchat !(Smilie).
Ja wirklich, da sind uns so manche Länder- oder sog." prim. Völker" schon weit voraus und schütteln nur den Kopf - ... über UNS- sog."Zivilisierten" !

Ja, auf diesem Planeten da gibts so Einiges- für uns "Unbekannte" .(Auch z.B. die anerkannte "Vielmännerei bei Frauen- alles sehr legitim.)


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

01.10.2013 um 09:59
Tolle Beiträge @Afterlife !
Afterlife schrieb am 17.08.2013:Es kommt im Leben auf was ganz anderes an als die Rolle zu spielen, die von der Mehrheit akzeptiert wird ... auf den Frieden nämlich, nach dem man sicht und sen dann findet. Ein Lebensziel kann jede andere Version haben. Ein Mensch kann sich in ein x beliebiges Ziel verlieben und danach streben. Das Leben wollen, wofür man am Ende zustehen würde ... das geistige Glück. Es ist unverschämt, Menschen, die es anders haben wollen als die Mehrheit, vorzuwerfen, sie seien gestört.
Genauso! Exakt so sehe ich das auch.

Ein Grund, wieso ich mich so weit von der Gesellschaft zurück ziehe, wie es nur geht. Mich nerven die platten Stereotype und auch, dass diese immernoch hochgehalten werden wie das einzig Wahre.


melden
utopia009
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

01.10.2013 um 10:05
@Afterlife
Da bin ich auch ganz Deiner Meinung.


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

01.10.2013 um 10:11
@Tussinelda

Die Frage erübrigt sich eigentlich, wenn man den Rest der Studie betrachtet. Der Grundton ist wohl der, dass sich eine große Mehrheit der Männer in der heutigen Welt mit ihren sich ändernden Rollenbildern eher überfordert fühlt und sich nicht mehr sicher ist, was überhaupt von ihnen erwartet oder gewollt wird. Das mündet zwangsläufig in Verunsicherung und Sinnkrisen.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

01.10.2013 um 11:16
Gab es solche Studien eigentlich auch in Hinblick auf Schwarze? "70% der Südstaatler finden es reicht mit der Gleichberechtigung!"


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

02.10.2013 um 01:53
xionlloyd schrieb:dass sich eine große Mehrheit der Männer in der heutigen Welt mit ihren sich ändernden Rollenbildern eher überfordert fühlt und sich nicht mehr sicher ist, was überhaupt von ihnen erwartet oder gewollt wird. Das mündet zwangsläufig in Verunsicherung und Sinnkrisen.
Genau das ist das Problem.

Vielleicht sollte man sich allmählich davon verabschieden, immer irgendwas zu erwarten oder immer irgendwelche Erwartungen erfüllen zu wollen.

Vielleicht sollte man einfach mal SEIN und andere Menschen SEIN LASSEN.


melden
ichbins79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

02.10.2013 um 02:13
Beim Tanzen hört die Emazipation auf ;) und wird sich niemals ändern.


Ich denke auch, in der heutigen Zeit sollte jeder so Leben wie er sich das wünscht , und es sollte respektiert werden. Wenn eine Frau sich geborgener fühlt in der alten Rolle, soll sie das doch machen, und wenn sie meint, Karriere zu machen, ist das auch ok. Das Thema an sich ist seltsam, zumal wir doch alle Tolerant sein sollten


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

02.10.2013 um 02:28
Mich würde mal interessieren in wie weit diesen ganzen Artikel und Studien um Emanzipation die Gesellschaft verändert haben. Im Bezug auf Werte und Lebens Vorstellung etc.


melden
Putzteufel78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

02.10.2013 um 22:37
Die Frau will Mann sein und ebenfalls "Karriere" machen. Damit behält sie ihr legitimes Recht zu politischer Beteiligung aber missachtet die Pflicht, sich um Haushalt und Kinder zu kümmern. Denkt ihr, diese Rollenverteilung ist falsch oder richtig?
DAS find ich ja ma etwas zu allgemein:
es soll Frauen geben, die müssen quasi zum Mann werden und für Unterhalt, Problembewältigung, etc. sorgen, weil es eben auch Männer gibt, die aus welchen Gründen dazu nicht in der Lage sind oder nicht in der Lage sein wollen.
Karriere an sich ist in meiner Welt mal nicht dem Mann vorbehalten, sondern Chancen eines jeden Menschen, man muss halt wissen, ob man will oder nicht.
Und warum missachten Frauen, die auch im Berufsleben ihren "Mann stehen" dadurch automatisch die Pflicht, sich um die Kinder zu kümmern? Erstmal ist es keine Pflicht, sondern ein vom Schicksal rübergereichtes Recht, das tun zu dürfen, egal, wie schwer es oft ist. Und zudem darf man sich dieses Recht auch gern mal teilen, oder?
Es ist so einfach, Frauen als Emanzen abzustempeln, weil sie arbeiten gehen...oft lassen die Umstände garnichts anderes zu und believe: es blutet oft genug das Herz, aber es geht dann halt nicht anders.
Ich für meinen Teil hätte meine Berufstätigkeit jederzeit zurückgeschraubt, wenn ich nicht Gefahr gelaufen wäre, die Existenz der kompletten Familie inklusive des Mannes zu riskieren.
Leicht war anders...


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

04.10.2013 um 17:29
bmo schrieb:Mich würde mal interessieren in wie weit diesen ganzen Artikel und Studien um Emanzipation die Gesellschaft verändert haben. Im Bezug auf Werte und Lebens Vorstellung etc.
Ziemlich alles hat sich geändert.





Und etwas ernsthafter in 4 Teilen:

http://youtu.be/J5YjQkRYkxc


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

04.10.2013 um 17:46
@FF
so war das nicht gemeint. du hast nicht richtig gelesen.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

04.10.2013 um 17:53
@bmo
Wie meintest Du Deine Frage denn dann?


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

04.10.2013 um 17:56
@FF
Was z.B. ein klischee-Artikel in der Bunten(oder was auch immer für ein Klatschblatt beim Friseur) für einen Einfluss auf Ottonormalo hat.
Was für ein Einfluss hatte diese #Aufschrei scheiße? etc. pp. Dazu wird es eh nichts geben, aber die Medien haben ihren Teil bei der Jagd nach Schlagzeilen beigetragen.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

06.10.2013 um 10:22
Diskussion: Allmystery Brawl - Teilnehmer Bewerbungsthread
da ist bis jetzt nur eine Frau - ich - wo sind denn die anderen? Auch da sollte es ausgeglichen sein.....also bitte, bewerbt euch :D


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

06.10.2013 um 16:54
@Tussinelda
Tussinelda schrieb am 01.10.2013:Macho-Gehabe oder Verunsicherung?
...zeigt ja schon in welche richtung wohl der artikel gehen wird...:nerv:....
Tussinelda schrieb:da ist bis jetzt nur eine Frau - ich - wo sind denn die anderen?
...werden bestimmt von geheimen "Männerbünden" davon abgehalten teilzunehmen :troll: und es sollte, im sinne der gleichstellung, eine quote eingeführt werden bzw.es nur so vielen männern/jungs erlaubt sein daran teilzunehmen wie dies auch von frauen/mädels getan wird... xD


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

06.10.2013 um 17:02
Wenns um den Bikini-Contest ginge wär ich auch für mehr Mädels! :popcorn:


melden
Anzeige

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

06.10.2013 um 17:40
@1ostS0ul
es ist die gläserne Decke, ist doch klar


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden