weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:29
rudi555 schrieb:Ich nehme keine Drogen.
Ist Nikotin keine Droge für dich?


melden
Anzeige

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:30
@rudi555

Sogar Adrenalin kannst du als Droge sehen, alleine darum sind Sätze mit 'Alle Drogen...' Unsinn.

Und wie gesagt, vermeidedt du auch Koffein konsequent, da du ja keine Drogen nimmst?


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:32
Ja. Ich rauche nicht mehr und ich trinke keinen Kaffee mehr.
Und auch keinen Tee.


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:35
rudi555 schrieb:Ja. Ich rauche nicht mehr und ich trinke keinen Kaffee mehr.
Auch wenn du nicht Rauchst nimmst du mit ziemlicher >Sicherheit Nikotin zu dir.
In Kartoffel, Tomaten, Auberginen, Hühnereiern und manchen Pilzen ist das nämlich mit dabei.
Wenn du gut essen gehst kann Muskat als Gewürz verwendet werden, ebenfalls eine Droge und nicht zuletzt ist auch Zucker eine Droge.
Es ist fast unmöglich ohne Drogen zu leben, aber wie so oft im Leben ist die Dosis ausschlaggebend!


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:36
@rudi555

Und der Sinn dahinter...?

Merkst du nicht selbst, wie sinnlos die Übung ist, wenn du als Konsequenz sogar auf Tee verzichten musst? Geht es um Selbstkasteiung? Denn um Gesundheit kann es ja nicht mehr gehen...


@KellerTroll

Wie gesagt, auch Adrenalin kann man als Droge sehen...


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:37
@KellerTroll

Halte ich für Schwachsinn. Diese geringen Mengen merke ich nicht, von daher isses mir egal, ob in Auberginen was drin ist. BEWUSSTE Drogennahme lehne ich strikt ab.

@Thawra

Wieso "Selbstkasteiung"? Ich mag keinen Tee , von daher ist es mir ganz recht.
Klares Wasser ist das einzig wahre. Mjam.


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:38
Thawra schrieb:Wie gesagt, auch Adrenalin kann man als Droge sehen...
Ja natürlich, gibt genug die Laufen bis sie umfallen weil sie den Kick brauchen, aber das nennt sich dann ja Sport und ist gesund^^


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:39
rudi555 schrieb:BEWUSSTE Drogennahme lehne ich strikt ab.t
Und schon relativierst du.....


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:40
Das war das , was ich von anfang an meinte.
Und weiter?
Was soll denn der Unsinn , "unbewußte Drogennahme"?
da kann ja keiner was für.
Ich redete stets von bewußter d.nahme.


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:40
@KellerTroll

In dem Masse nicht... Ausserdem dachte ich eher an Bungeejumping etc.

@rudi555

Aha... BEWUSSTE Drogeneinnahme. Und warum?


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:42
Thawra schrieb:In dem Masse nicht... Ausserdem dachte ich eher an Bungeejumping etc.
Ich bin früher Langstrecke gelaufen und kenn das Gefühl, echt irre was da nach ca.30km abgeht, man wird genauso "Willenslos" wie bei manch anderen Drogen, gesund ist Leistungssport meist sowieso nicht.


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:44
@Thawra

Das kannst du selbst leicht herausfinden, wenn du dir die Mühe machst, die letzten Posts hier zu lesen. Ich bin jedenfalls hier raus.


P.S.:
DROGEN SIND SCHEISSE!


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:49
@rudi555

Ich muss also annehmen, dass du das im Endeffekt machst, um dich besser fühlen zu können gegenüber anderen Menschen. Das zeigt dein Verhalten mir gegenüber.

Denn begründet ist deine Meinung nicht.


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:51
@Thawra

Nimm an, was du willst, das geht mir am A. vorbei.
Und ja, ich fühle mich besser. Denn ich nehme keine Drogen bzw. brauche keine, damit ich damit meinen Jetztzustand besser mache.


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 11:57
@rudi555

Was nicht ganz erklärt, was das Problem daran sein soll, sich das Leben so schön wie möglich zu gestalten... Bist du Asket?


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

25.01.2013 um 12:05
Es steht meines Erachtens nach jedem und jeder frei, sich in die Birne zu hauen, was geht, so lange er/sie nur sich und nicht andere damit belästigt oder gefährdet. Jeder ist für sein Leben selbst verantwortlich. Niemand wird gezwungen, psychoaktive Substanzen zu konsumieren. Und so lange man mich nicht zwingt, irgendwas in meinen Körper zu lassen, das ich da nicht haben will, komme ich ganz prima ohne das ganze Zeug aus.


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

21.02.2013 um 18:24
Ein auszug aus einem anderem beitrag von mir, wo ich das thema schonmal angesprochen habe ^^
ich muss es ja nicht 2 mal schreiben :D
es passt auch gut hier rein =P


Ich selber habe schon viel getestet, gekifft ohne ende, Speed, Koks, Ecstasy, Magic Mushrooms, LSD, 2-CD, 2-CE, Benzos, DXM, Salvia,

Getan hab ich es nie aus gruppenzwang oder aus irgendeiner sucht heraus...ich habe es mit nem kupel zusammen aus reinem interesse an der materie gemacht. Wie stark unterschiedlich diese supstanzen sein können. vorallem intensiev fand ich die erfahrung auf Ecstasy, Pilzen und LSD das war mit abstand das schönste, aber auch krasseste was ich gesehen habe. Vermissen möchte ich diese erfahrung auf jeden fall nicht mehr.....

Heute habe ich alles durch, hab meine erfahrungen gemacht war aber nie süchtig oder so...
ist jetzt n halbes jahr her wo ich diesen selbsttest gemacht habe, und als ich das durch hatte hab ich auch sofort aufgehört und seid dem nie ein suchtverlangen gespürt.

hin und wieder kiffe ich noch so ca 1 mal pro woche mal mit nem kumpel abends am feuer beim grillen oder so, aber das habe ich auch schon davor gemacht, und finde ich auch garnicht so schlimm solange es bei hin und wieder bleibt.


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

21.02.2013 um 23:00
@Death_end_Hero
Die 2-C"X" Welle geht an niemandem vorbei, nicht?

Nicht alle Drogen sind für jeden, so wie es ausschaut genießt du Psychedelica? Darf ich nach der vergangenen (!) Salvia Divinorum Erfahrung nachfragen, durftest du eine Out of Body Erfahrung erleben?
Bitte nur eine rein kurze objektive Beschreibung, Tripberichte sind auf Allmy eher nicht erwünscht.

Ansonten schöne Sammlung und guten Beitrag, danke.


Gruß
Flaky


melden

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

21.02.2013 um 23:06
och die 2-C"X" welle ist mir garnicht mal so aufgefallen, ist noch recht neu in Baden Würtemberg ^^

Salvia fand ich jetzt nicht so berauschend, hatte n relatiev schwaches extrakt was nicht wirklich was gebracht hat.
Mir hats gschwend mal die füße vom boden weg gezogen und ich lag 3 min lachen auf dem boden, danach wars aber auch schon vorbei....

ich glaube für eine Out of Body erfahrung eignet sich ein Narkotikum wie Ketamin besser^^

aber du hast recht, lassen wir das thema hier mal lieber =D

LG ;)


melden
Anzeige

Das Leben mit und ohne Drogen - was ist eure Meinung?

21.02.2013 um 23:08
Thawra schrieb:Sogar Adrenalin kannst du als Droge sehen, alleine darum sind Sätze mit 'Alle Drogen...' Unsinn.
Das ist eine Sache die mich stark aufregen kann.


melden
170 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden