weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:20
Kältezeit schrieb:Ich nehme als Beispiel einfach mal die Demonstrationen der DDR-Brüger damals. Da wurde vereint für etwas gekämpft und das sogar friedlich. Und es hat sogar zu Ergebnissen geführt. Da wurde gegen das DDR-Regime aufbegehrt und es hat gefruchtet.

In einer Welt voller Misantropen und Einzelgänger wäre das aber nicht möglich gewesen. So meine ich das!
ausser es ist ein perfider plan. man hilft den leuten die freiheit zu bekommen um sie es ihnen wieder zu nehmen. im sinne von: wen gott ärgern will, nimmt ihm etwas weg und gibt es ihm wieder zurück. in dem fall halt nur umgekehrt.


melden
Anzeige
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:21
@Asche
Tiere als Ware, der Punkt geht an Dich, weil ich das ebenfalls missachte.
Auch wenn ich schon diverse Feuer angemacht habe, etwas abgefackelt habe ich noch nicht, weil nichts passiert, wenn man weiß wie. Heutzutage ist es verboten, das stimmt, aber ich bin einen Tacken älter als Du. Da war das noch anders.

@sanatorium
Wer zwingt Dich denn so zu leben? Nur Deine Angst zu vereinsamen und zu verrecken. Das lasse ich aber nicht durchgehen, wenn man sagt, dass Menschen mit diesem Leben viel zerstören.
Das ist für mich inkonsequent.
Und ich würde mitkommen Selbstversorger zu machen. Ich würde schon durchkommen.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:23
@Stehsegler
Das musst du auch nicht durchgehen lassen. Ich lasse es für mich durchgehen und bin mit mir im Reinen, mit der Menschheit jedoch nicht.

Du kannst nicht jedem der irgendetwas kritisiert sagen das er sich allein i-wo hin verpissen soll. Wem ist damit geholfen?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:24
@Stehsegler
Früher war alles besser :troll: Wenn die Zeit reif ist, werde ich diese Lücken stopfen. Ich schreib mir schon mal "ein Feuer machen" auf, damit ich es später nicht vergesse zu probieren ;)


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:24
@Billy73

Mit dem Unterschied, dass ich tatsächlich freier bin als noch zu DDR-Zeiten.
Klar bin ich nun ein Teil einer anderen Gesellschaftsform, die auch so ihre Mittelchen und Wege kennt, um Menschen klein zu halten. Aber ich habe zumindest das Recht, dahin zu reisen wohin ich reisen will. Ich muss auch nicht damit rechnen, dass wenn ich mal etwas gegen die Regierung sage, ich sofort die Stasi vor der Tür stehen habe usw. usf.
Also was die Freiheit betrifft - geht es mir momentan besser als damals.

Aber darum soll's hier ja auch nicht gehen.

Also... wo bleiben nun die Lösungsansätze? Wie sich genau das "Nichts-Tun" gestalten soll, darauf bekomme ich ja leider keine Antwort. :)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:25
@Stehsegler
Im endeffekt ist das wie eine Frau nach nem Date zu fragen, es ist einfach zu viel Aufwand


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:26
@Zeo
Unterschreib ich so. Kommt doch überhaupt nicht infrage, dass ich dieses perverse Spiel mitmache. Da bin ich lieber der Sand im Getriebe dieser ekelhaften Maschine. Wenn man schon nichts ändern kann, aber wenigstens schwer machen kann man es den Bastarden.
Aber du machst es doch quasi allen SChwer, weil du sagtest, du hasst ohnehin alle bis auf wenige ausnahmen.
Aber warum willst du es z.b. mir schwer machen?


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:27
@sanatorium
Ich sage doch nicht Du sollst Dich verpissen. Ich frage nach. Ganz ohne Wertung.
Du lässt es für Dich durchgehen, weil auch Du nicht für eine bessere Welt sorgen kannst. Und so wie ich das lese nur schimpfst. Du magst sicher Deine Gründe haben Menschen nicht zu mögen, das will ich Dir nicht absprechen. Wollte nur die Inkonsequenz aufzeigen.

@Asche
Ich glaube, so ganz ernst nimmst Du das nicht. Ich werde man verfolgen, wann Du Dich hier abmeldest und auf solche Sachen wie Internet verzichtest. :D


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:27
@Kältezeit

Unter Stalin hätte nichts gefruchtet :) Dahingehend sollte man Gorbatschow als Deutscher, für immer dankbar sein.
Kältezeit schrieb:In einer Welt voller Misantropen und Einzelgänger wäre das aber nicht möglich gewesen. So meine ich das!
Da ich Misanthropen immer noch nicht verstehe, könntest du ausnahmsweise mal recht habe.
Billy73 schrieb:man hilft den leuten die freiheit zu bekommen um sie es ihnen wieder zu nehmen
Aha!

Was für ein Sinn sollte dahinterstecken?


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:27
@Gothicer
Wo ist da denn der Aufwand? :D Sorry aber den Vergleich nehm ich nicht so ganz ernst.
Was nicht heißt, dass ich die Leute nicht ernst nehme


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:28
@raio.solar
raio.solar schrieb:könntest du ausnahmsweise mal recht habe.
Pfffff.... Doofkopp.

;)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:28
@Stehsegler
Es kostet sehr viel innere Energie und Überwindung


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:29
Also... wo bleiben nun die Lösungsansätze? Wie sie sich das "Nichts-Tun" gestalten soll, darauf bekomme ich ja leider keine Antwort.
die frage ist wohl nicht an mich gerichtet. ich weiss gar nicht worums geht.
shionoro schrieb:Aber du machst es doch quasi allen SChwer, weil du sagtest, du hasst ohnehin alle bis auf wenige ausnahmen.
Aber warum willst du es z.b. mir schwer machen?
im deterministischen system hat jeder seinen platz. auch ein sandkorn im getriebe hat seinen zweck. sei es auch nur als virus, die schwachstellen des systems zu zeigen, damit es optimiert wird bzw. einem besseren system platz macht. der sandkorn ist dabei nur zahnrad im getriebe des lebens.


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:29
@Gothicer
Nicht Dein ernst oder? Was hat das mit Misanthropen Menschen zu tun? :D


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:29
@Stehsegler
Tu das, aber ich glaube, du ahnst nicht, wie ernst mir das ist ;)
Nein, das Ding ist eher, dass weder mir noch der Welt geholfen ist, wenn ich mich verziehe. Ich habe tatsächlich das anstrengende Bedürfnis Menschen klar machen zu wollen, dass etwas gewaltig falsch läuft.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:30
@Billy73

determinismus =! getriebe.


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:30
@Asche
Da bringt das reden aber nicht wirklich was. Mache den Vorläufer, lebe es den Menschen vor.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:30
@Kältezeit

Butterblümchen.. Sei ma lieb zu mir!


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:31
@Stehsegler
Ich habe nur auf deine Frage oben geantwortet, wo den da der Aufwand wäre. Und der Vergleich finde ich als durchaus treffend, den nur weil ich eine Freundin haben will, heißt es ja nicht das ich trotzdem auf sie verzichten kann wenn mir der Weg einfach nicht zusagt.


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 16:31
@Stehsegler
Du wirst von mir hören :D

"Eremitin in den Bergen umgekommen" - ich sehe die Schlagzeile schon.


melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden