weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 11:54
libertarian schrieb:Ich hasse den Hass! Was sagt ihr zu dieser Aussage? Geht das? Und hasst man dann noch?
Natürlich hasst man dann. Es ist ja nur ein Gefühl. Für sich gesehen weder gut noch schlecht. Die Frage ist, was du aus diesem Gefühl machst.
Peisithanatos schrieb:Erinnert mich irgendwie an Psychopathen, für die ist der Nächstbeste auch nur ein Spielzeug. :D
@Soley, Psycho-Cat. XD


melden
Anzeige
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 11:55
Peisithanatos schrieb:Nun, Hass ist eines der intensivsten Gefühle, die es gibt... nie fühlt man sich mehr am Leben als wenn man hasst. ;)
Die Liebe ist doch um so vieles Lebendiger und schöner. Sie ist der Stoff, aus welchem Wachstum ist. Sie ist der Ausgangsstoff des Werdens und eigentlich strebt jeder Mensch zu ihr.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 11:55
@Peisithanatos

Ich betrachte das Ganze nicht als Spiel, also keine Sorge :)
Wenn sich mir die Gelegenheit bietet jemanden auf der Ebene herauszufordern, mache ich das gerne.

Früher war ich dafür viel zu schüchtern und ich habe es gehasst. Heute nehme ich quasi als Ausgleich für diese Zeit jede Konfrontation, die sich bietet. Zum allergrößten Teil nur auf sprachlicher Ebene, versteht sich ;)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 11:57
@Zeo

Ich sehe dich nur als Wollmaus, nehm dich in Acht! :D


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 11:57
@libertarian
libertarian schrieb:Die Liebe ist doch um so vieles Lebendiger und schöner. Sie ist der Stoff, aus welchem Wachstum ist. Sie ist der Ausgangsstoff des Werdens und eigentlich strebt jeder Mensch zu ihr.
Liebe und Hass bedingen sich gegenseitig - der Hass ist universal betrachtet, das destruktive Prinzip, das erst den Boden bereitet, damit Neues erwachsen kann.^^


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 11:58
Soley schrieb:Ich sehe dich nur als Wollmaus, nehm dich in Acht! :D
Ob du es glaubst, oder nicht, aber so sehe ich mich selbst, jedes Mal wenn irgendwer Ansprüche stellt, oder was von mir will. Ich bin nur gerade praktisch, oder Zeitvertreib für denjenigen.


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 12:00
Nur was ist mit jenen, die das Gefühl haben, gar keine Liebe mehr verdient zu haben?
Peisithanatos schrieb:Liebe und Hass bedingen sich gegenseitig, der Hass ist universal betrachtet, das destruktive Prinzip, das erst den Boden bereitet, damit Neues erwachsen kann.^^
Erfährst du viel Schlechtes, wird dein Grundbedürfnis nach Liebe und Geborgenheit mehrfach zerstört und enttäuscht, dann mag es sein, dass man hassend wird. Würdest du hier hassend mit boshaftig gleichsetzen?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 12:00
@Soley
Soley schrieb:Ich betrachte das Ganze nicht als Spiel, also keine Sorge :)
Wenn sich mir die Gelegenheit bietet jemanden auf der Ebene herauszufordern, mache ich das gerne.
Es ist immer wieder faszinierend zu sehen, wie Leute Spass am Krieg und sich Duellieren haben, sei es nun mit Worten oder mit Patronen. :rock:


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 12:01
@Soley
Soley schrieb:Früher war ich dafür viel zu schüchtern und ich habe es gehasst. Heute nehme ich quasi als Ausgleich für diese Zeit jede Konfrontation, die sich bietet. Zum allergrößten Teil nur auf sprachlicher Ebene, versteht sich ;)
Also ist es ja für dich dann auch so ne Art Rache. Keine Ahnung, wo der Unterschied zu der Rache ist, die einige Misanthropen hier oft propagieren? :ask:


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 12:01
PS: Wer braucht denn den Hass um zu lieben und warum sollte nur dieser Ausgang für Neues werden können? Ich glaube dass der Hass aus sich heraus abzulehnen ist. Heißt nicht, dass ich nicht selbst hier und da Hass verspüren würde, aber rein ethisch scheint mir dies so zu dünken.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 12:03
Soley schrieb:Aber ich provozier einfach nur gerne und freue mich, wie Menschen darauf unterschiedlich reagieren
Also doch nur jemand der Aufmerksamkeit haben will uns sie hier in diesem Thread auch bekommt :D


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 12:04
@libertarian
libertarian schrieb:Erfährst du viel Schlechtes, wird dein Grundbedürfnis nach Liebe und Geborgenheit mehrfach zerstört und enttäuscht, dann mag es sein, dass man hassend wird. Würdest du hier hassend mit boshaftig gleichsetzen?
Nein, jemand der Hass verspürt muss deswegen ja noch lange nicht boshaft sein... diese Energie kann sich ja verschiedenartig äussern, im schlimmsten Fall durch Autodestruktivität .


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 12:05
Soley schrieb:Ja genau, ich bestehe in deinen Augen wohl selbst nur aus Kazten, mit 100 Katzen umgeben :D Lustig, du meinst wirklich, mich zu kennen.
Ich glaube nicht, dich zu kennen. Ich mach mir nur ein persönliches Bild von dir, als User. Einen anderen User hab ich mal als Hühnchen gesehen. Das soll nicht abwertend sein, es steigert im Gegenteil den Wiedererkennungsfaktor.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 12:05
@Peisithanatos

Ich verabscheue Krieg auf militärischer Ebene. Aber wenn mich jemand ärgert, schlage ich gerne zurück :troll:

@aseria23

Nein es ist keine Rache. Ich räche mich ja nicht wahllos an Personen, die nichts gemacht haben.
Aber wenn mich jemand herausfordert, und davon gibt es vor allem auf Allmystery sehr viele, spiele ich mit. Früher wäre ich davor zurückgeschreckt, heute nicht mehr.
fireflash schrieb:Also doch nur jemand der Aufmerksamkeit haben will uns sie hier in diesem Thread auch bekommt
Mir ist Aufmerksamkeit total egal. Mir ist es sogar recht unangenehm, wie viele Leute jetzt gerade auf meine Worte eingehen. War nicht meine Absicht.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 12:05
@libertarian

Mann kan ja hass auch in positive Energien umwandeln, indem man gutes tut.


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 12:06
@Soley
Was hast du von Rache? Welcher Sinn soll hinter ihr stehen?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 12:06
@Zeo

Ich brauch keinen Wiedererkennungsfaktor. Leute die ich hier gern hab, kennen mich auch so. Ob du dich in ein paar Tagen an mich erinnerst, was hab ich davon? Außerdem benutze ich gerne Katzenavas, da ist das ja nicht so schwer :D


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 12:06
@libertarian

Ich von Rache? Gar nichts. Sprach ich davon?


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 12:07
@aseria23
Wie soll denn das funktionieren? Durch Hass Gutes tun? Erklär mal bitte, denn mir scheint dies gerade etwas abwegig. Aber lasse mich auch gerne vom Gegenteil überzeugen.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 12:08
Soley schrieb:Ob du dich in ein paar Tagen an mich erinnerst, was hab ich davon?
Ich hab was davon. Wenn jemand tippt, den ich hier kenne, dann ist mir schon vorher klar, was er ungefähr sagen wird. Wie seine Meinung aussehen wird, wenn er den Text fertig getippt hat. Und auch, ob sie mir gefallen wird, oder nicht.


melden
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden