Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

14.402 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hass, Wut, Außenseiter ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:32
@shionoro
deshalb ist es noch lange kein allgemeingültiges gesetz. für mich ist es zb. nicht so, und damit ist diese aussage hinfällig


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:32
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:Na klar, z.B. is dein Ava ziemlich putzig. Nen Misanthropen-Ava stell ich mir irgendwie anders vor. Also irgendwie misanthropischer, wenn Du verstehst was ich meine. So mehr wie @shionoro seins
Oh goodness... also schön. Wenn du so denkst, muss dir aber auch auffallen, dass mein Avatar keinen Menschen zeigt, sondern einen Anime-Charakter. Und bevor du sagst "im Anime gilt der als Mensch", es ist keiner. Er ist eine Maschine. Zu keinem Prozent organisch.


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:34
@shionoro
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Denn der Tod ist die einzige Gnade die es auf erden gibt....
Nein, da bist Du leider im Irrtum. Die Liebe is die einzige Gnade die es auf Erden gibt. Und sie wirkt auch als einzigstes über den Tod hinaus.

Gruß greenkeeper


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:34
@Zeo
menschen bauen maschinen, die du gut findest. kein mensch keine maschine, und du findest gar nichst mehr gut?


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:37
@rockandroll

aber am ende von titanic hast auch du geweint!

@greenkeeper

Also das kann man allgemein so nicht unterschreiben, wenn man sich anschaut, wie viele leute sich wegen der liebe killen, oder wen anders, oder auf ewig unglücklich sind


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:39
@Zeo
Zitat von ZeoZeo schrieb: Wenn du so denkst, muss dir aber auch auffallen, dass mein Avatar keinen Menschen zeigt, sondern einen Anime-Charakter.
Nein, fällt mir nich auf weil ich mich mit Anime-Charakteren überhaupt nich auskenne. Is nich ganz so meine Welt. Ich finde es halt nich so sehr misanthropisch, eher kindisch. Was aber nichts neagtives bedeutet, da ich mich selber auch ganz gerne mal kindisch verhalte, trotz meines Alters.

Also leg dir ein cooles Misanthropen-Ava zu und ich kann deine Beiträge hier schon ein wenig ernster nehmen. Is das 'n deal?

Gruß greenkeeper


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:40
@shionoro
ja, aber nur weil er die story durchlebt hatte. wäre er gleich am anfang ersoffen, wärs mir auch egal ;)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:41
@rockandroll

mein spruch war jetzt auch nicht so 100% ernst gemeint :)

Wollen wir uns denn darauf einiegen, dass die einzige gnade auf der welt leckere nudeln sind?
Ich glaube da ist der konsens in der menschheitsgeschichte recht groß.


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:44
@shionoro
Zitat von shionoroshionoro schrieb: ... wenn man sich anschaut, wie viele leute sich wegen der liebe killen, oder wen anders, oder auf ewig unglücklich sind.
Das is doch keine Liebe, das is pupertärer Murks. Wahre Liebe muss man suchen, genauso wie gerechte Menschen auf Erden oder Pilze im Wald. Das macht doch das Leben erst lebenswert. Wenn es alles umsonst gibt wäre es doch langweilig, für mich jedenfalls.
Gruß greenkeeper


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:45
Zitat von rockandrollrockandroll schrieb:menschen bauen maschinen, die du gut findest. kein mensch keine maschine, und du findest gar nichst mehr gut?
Wenn ich's mir aussuchen könnte, wäre ich lieber eine Maschine. Kennst du die Star Trek Voyager-Episode "Der Isomorph"? Sowas ähnliches wie ein Hologramm. Der war seinen Schöpfern auch nicht dankbar für seine Existenz. Willst du wissen, was er von Menschen hielt? Ich zitiere:

Sie verbringen ihr ganzes Leben in einem biologischen Käfig aus Fleisch und Blut und Knochen. Sie sind auf Wasser und Nahrung angewiesen, um zu überleben - offen gesagt finde ich das ekelerregend. Sehen Sie sich an. Sie zermahlen Stücke von Pflanzen und Tieren mit ihren Zähnen, sondern Speichel ab und würgen Sie durch ihre Speiseröhre in einen mit Verdauungssäften gefüllten Sack. Und Sie ertragen es nicht, wenn es ausgesprochen wird, was für eine abstoßende Kreatur Sie sind, die ständig ihre Haut und ihre Haare verliert. Die ihren schmierigen Schweiß auf allem, was sie berührt, hinterlässt. Sie denken, Sie seien der stärkste Intellekt im Universum? Aber Sie sind nicht besser, als jedes ekelhafte Tier und ich möchte vor Scham vergehen, weil ich nach Ihrem Vorbild erschaffen wurde.


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:46
@greenkeeper

klar is das liebe.
Liebe ist eine sache, die rein chemisch und hormonell abläuft, und das is gerade in der pubertät sehr augeprägt.

Was du jetzt für eine philosophische ansicht von 'wahrer liebe' ist is was ganz anderes.

Lies mal den guten Schiller oder Goethe zur Sturm und Drang zeit, und dann sag mir, dass Liebe immer eine Gnade ist


2x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:46
@shionoro
Zitat von shionoroshionoro schrieb:dass die einzige gnade auf der welt leckere nudeln sind?
gutes essen gehört genauso dazu, wie nette unterhaltung. ich erfreue mich solcher dinge. würde es auch sehr vermissen, wenns ausbliebe. da lass ich einfach gnade vor recht ergehen, mein bester. also hier irgendwelche abturner zu bringen, nützt uns allen irgendwie herzlich wenig


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:47
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Liebe ist eine sache, die rein chemisch und hormonell abläuft, und das is gerade in der pubertät sehr augeprägt.
na und? :)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:48
@rockandroll

doch, manchen schon.

Ich wollte eigentlich nur sagen, dass mein avatar, bzw. dessen hintergrund, keinesfalls misanthropisch sind, sondern im gegenteil.

Ich halte allerdings diese 'spaß am leben' propaganda für hinderlich, wenn sie menschen entgegengebracht wird, die eindeutig keinen spaß am leben haben.
Denn es verletzt sie.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:49
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:Also leg dir ein cooles Misanthropen-Ava zu und ich kann deine Beiträge hier schon ein wenig ernster nehmen. Is das 'n deal?
Sorry, keine Lust Klischees zu erfüllen.


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:49
@shionoro
wenn es sie verletzt, dass andere spass am leben haben, sollen sie in die einsiedelei, und nicht rumnörgeln. die freiheit eines jeden hört dort auf, wo die freicheit eines anderen beschnitten wird. thema ende, denn so einfach kann das auch sein.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:51
@Zeo

Also Voyager war für mich sowieso die schwächste aller Star Trek Serien. Man sollte sich daraus nich seine Lebensphilosophie basteln. Ne Frau als Captain. Also ich bitte dich. Wir sind doch hier nich auf der Gorch Fock.

Nimm dir lieber Odo als Beispiel aus Deep Space Nine. Der hat die Menschen geliebt obwohl sie ihn immer mit Misstrauen begegnet sind und teilweise mit Verachtung behandelt haben. Odo war cool.

Gruß greenkeeper


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:53
@greenkeeper
Odo hat niemanden geliebt. Außer Kira. Er war ein mürrischer Einzelgänger.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:53
@Zeo
Zitat von ZeoZeo schrieb:Wenn ich's mir aussuchen könnte, wäre ich lieber eine Maschine.
das ist ja der punkt. das kann keiner. aber man kann innerhalb des systems in das man hinein geboren wurde, eine recht angenehme art zu leben wählen, wenn man bereit ist, sich nicht allzu heftig mit diesem auseinander zu setzen, und das beste aus sich heraus zu holen. du hast ganz gute anlagen. bist ganz clever, sensibel und am dasein interessiert, daraus kann man schon was basteln, wenn man sich nicht selbst zerstört


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

18.03.2013 um 20:53
@rockandroll

was macht dich denken, dass sie es als einsiedler besser hätten?

Das sind doch alles parolen, das is wie damals, wenn einem in brd oder ddr was nich gefiel, dann wurde einem gesagt 'na geh doch nach drüben'.


Wo will zeo denn freiheiten anderer beschneiden?

Wir beschneiden davon abgesehen freiheiten anderer jeden tag.


1x zitiertmelden