Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vornamen werden immer abstruser, warum?

1.841 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Kinder, 2013 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 02:09
Ich bin froh nur einen Vornamen zu haben. Hätte auch Gerome heißen können, zum glück wurde es ein anderer. Past also. Kumpel und seine Freundin haben für ihre kinder auch völlig normale Namen, auch nur einzelne, also keine komischen Doppelnamen.

Was ich iwie schlimm find wenn hängengebliebene Eltern ihre Kinder heute noch Waltraud oder Adolf nennen. Passt iwie einfach nicht in diese Zeit. Dann doch lieber sowas wie Emil-Pascal oder Marie-hastenichgesehn.(fällt mir nix ein xD)


1x zitiertmelden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 10:27
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Adolf
Der Name gehört verboten finde ich. Alleine schon wegen einem geschichtlichen Hintergrund


1x zitiertmelden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 13:25
@geisterhand
Ein Verbot ist wohl nicht nötig, da der Name so gut wie gar nicht mehr vergeben wird.

https://www.beliebte-vornamen.de/4501-adolf.htm

Außerdem ist dann die Frage, wo fängt man an, wo hört man auf (Joseph geht nicht, weil Goebbels und Stalin so hießen. Eva geht nicht, weil die Braun so hieß. Magdalena geht nicht, weil Goebbels' Frau so hieß,... usw. usw.)


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 14:53
@geisterhand
Ich würde auch aus dem Bauch heraus sagen, das gibt unser Namensrecht gar nicht her. Man kann bestimmte Buchstabenkombinationen als Name nicht zulassen, aber eher nicht einen zugelassenen Namen streichen.


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 16:46
Lösungsvorschlag:

Unter den ghanaischen Akan ist es üblich, Kinder entsprechend dem Wochentag ihrer Geburt zu benennen. Das gleiche System wird, zum Teil mit lautlichen Varianten, auch in anderen westafrikanischen Ländern benutzt, beispielsweise von den Ewe in Togo und Ghana, den Fon in Benin und den Baule der Elfenbeinküste, wie auch von den Akan-Nachfahren in Surinam. Auch nach Jamaika gelangte der Brauch, dort werden allerdings andere Namen für die Wochentage benutzt. (Wikipedia)

Die ollen Römer machten es sich ebenfalls leicht. Die Kinder wurden in der Reihenfolge der Geburt nummeriet. Primus war beispielsweise der erste, Oktavia die achte.


1x zitiertmelden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 16:50
Zitat von DoorsDoors schrieb:Die ollen Römer machten es sich ebenfalls leicht. Die Kinder wurden in der Reihenfolge der Geburt nummeriet. Primus war beispielsweise der erste, Oktavia die achte.
Ja. Aber die hatten zumindest ne handvoll (männliche) Vornamen. Und Familien- und Cognomen, um die Leute irgendwie auseinderhalten zu können.
"Weißte, die Julia neulich..."
"Du meinst die Schwester von Primus Julius?"
"Nein, nein, die Cousine."
"Ah, die Julia Prima?"
"Nein, die mittlere, die Julia Secunda."


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 16:53
@hallo-ho

Aber Julia war wirklich prima!


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 16:54
@Doors
Ich könnt jetzt mit Incontinentia und Schwanzus Longus kommen, aber lassen wir das, wir hatten genug römische Namenskunde :)


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 17:11
@Lemniskate

Also, ich finde Fiona schön... habe aber auch nie Shrek geguckt...

Und die Kreativität kennt keine Grenzen. Habe einmal meiner Mutter gesagt, ich würde den Namen Amalia schön finden und sie meinte: "Nee, das klingt ja fast wie Anomalie..." Da wäre ich nicht mal im Traum darauf gekommen.

Kevin war übrigens lange Zeit der beliebteste Vorname in Deutschland. Viele wählten ihn, um dem Kind eben einen für seine Generation normalen Namen zu geben. Dann kam irgendwann mal diese Kevinismus-Studie und der Name war auf einmal verpönt. Manche Entwicklungen kann man nicht voraussehen: Man gibt dem Kind einen normalen schönen Namen und plötzlich kommt eine Serie/ein Film, wo eine dumme/hässliche/was auch immer Figur so heißt.


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 17:15
Wenn einem der eigene (Vor)Name nicht passt, kann man ihn ändern lassen:

"In Deutschland wird das Namensrecht im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) geregelt. Allerdings geht es dort vor allem um die Änderung von Nachnamen, auch Familiennamen genannt (§1616). Wer wissen möchte, wie es um die Änderung eines Vornamens bestellt ist, der sollte einen Blick in die „Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Gesetz über die Änderung von Familiennamen und Vornamen (NamÄndVwV)“ werfen. Erst 2014 wurden hier wieder kleine Anpassungen vorgenommen."

Quelle und mehr dazu:

https://www.vorname.com/namensaenderung.html


1x zitiertmelden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 17:36
Unsere Kids heißen Moira und Lyn. Das ist selten aber nicht so grässlich wie mein Namensmonster, das in richtiger Reihenfolge Christian-Ralph-Wilfried wäre


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 17:38
Hätte ich vor Geburt meiner beiden zarten schon Baseball geliked ...
Babe und Ruth :troll:


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 20:04
Zitat von geisterhandgeisterhand schrieb:Der Name gehört verboten finde ich. Alleine schon wegen einem geschichtlichen Hintergrund
Und warum ist ausgerechnet Adolf auf der Black List, während ein Name wie Josef erlaubt ist? Josef Stalin, Joseph Goebbels, Josef Fritzl...

Ein Vorname ansich kann doch nichts dafür, wie gut oder schlecht ein Mensch ist und keiner nennt sein Kind Adolf, um Hitler zu ehren. Und die, die Hitler ehren, machen eindeutig schlimmere Sachen, als sein Kind oder seinen Dackel Adolf zu nennen (mal abgesehen davon, dass der Name altmodisch geworden ist).


1x zitiertmelden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 20:13
Zitat von NAIGNAIG schrieb:Ein Vorname ansich kann doch nichts dafür, wie gut oder schlecht ein Mensch ist
Das stimmt, das die Art wie ein Mensch ist nicht vom Vornamen abhängt. Nur denke ich da an Hänseleien, die man vermeiden kann. Wenn ich einem Kind ein Namen geben würde, würde ich ein Namen wählen der nicht oder schwer behänselt werden kann.


1x zitiertmelden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

14.04.2018 um 20:58
Zitat von DoorsDoors schrieb:Dieses Wortkonstrukt ist so typisch deutsch. Unfassbar :D
Zitat von geisterhandgeisterhand schrieb:Das stimmt, das die Art wie ein Mensch ist nicht vom Vornamen abhängt. Nur denke ich da an Hänseleien, die man vermeiden kann. Wenn ich einem Kind ein Namen geben würde, würde ich ein Namen wählen der nicht oder schwer behänselt werden kann.
Hätteste da mal nen Beispiel? Mir fällt jetzt auf die Schnelle wirklich gar kein Name ein, den man nicht irgendwie "verunstalten" kann.

Ich finds interessant, wie bestimmte Namenstrends immer wieder kommen. Meine Uroma, Jahrgang 1911, hieß beispielsweise Lina. Die andere hieß ganz langweilig Marie.

Auch Abkürzungen oder was in der Richtung sind nicht sonderlich neu. Meine Großmutter, Jahrgang 1930, hieß Lonie. Taucht heute als Leonie gerne wieder auf.

Meine andere Großmutter heißt Martha. Zur Zeit ihrer Geburt kein wahnsinnig populärer Name, benannt wurde sie nach ihrer Mutter. Ich mag den Namen. Würde er sich mit meinem Nachnamen nicht so beißen, würde ich ernsthaft drüber nachdenken, eine Tochter so zu nennen.



melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

16.04.2018 um 10:32
Don Armani Karl-Heinz

bester name, in 10-20jahren wollen alle so heißen^^


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

16.04.2018 um 11:14
Nunja, über solche Namensfragen kann man immer wieder diskutieren. Die Geschmäcker sind da zu unterschiedlich.

Aber ich denke zwischen Don Armani und Adolf gibt es noch viele schöne, brauchbare und erlaubte Namen, mit denen man problemlos durchs Leben gehen kann.

Was mir immer nicht so gut gefällt, sind verniedlichte Namen wie z.B. Leni. Das mag für ein Baby und kleines Mädchen ja sehr süß sein, aber irgendwann wird die Leni auch mal 60 und dann ist das irgendwie nicht mehr so passend. Da sollte man sich dann vielleicht wirklich überlegen, ob man dem Kind nicht einen Namen gibt, den man mit Leni abkürzen kann. Wie z.B: Magdalena, Helena oder eine schlichte Lena. Macht sich irgendwann mal als Namensschild am Arbeitsplatz auch besser, wenn da Magdalena steht, statt Leni.


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

16.04.2018 um 12:00
Ich bin vor allem fassungslos, was für Vornamen die jetzt zulassen... unfassbar.

Pepsi-Carola... haben die auf den Ämtern noch alle beisammen?

Ikea... kann doch auch nicht wahr sein.

Schokominza (habe gerade gehört, dies sei eine Figur aus "Pipi Langstrumpf") ... wer sein Kind so nennt, will, dass es sein Leben lang gemobbt wird, oder?

Aber... ich glaube sogar, dass die Eltern das einfach toll finden... sie wollen ihrem Kind wohl nicht absichtlich schaden... tun es aber.

Popo... auch ne Superidee... *Kopf schüttel*... ich meine, wenn man Popo außerhalb von deutschsprachigen Ländern heißt, kann das ja noch funktionieren... vielleicht... aber hier?

Es gibt ja einen ehemaligen Fußballspieler mit dem Namen Kaká... da musste ich auch grinsen, als ich den zum ersten Mal hörte.. (aber er ist Brasilianer und da ist der Name einfach okay, denke ich). Bürgerlich heißt er ja auch völlig anders (Ricardo Izecson dos Santos Leite).


1x zitiertmelden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

16.04.2018 um 12:50
Legolas ist ja wohl kein abstruser Name!
Aber heutzutage wollen doch alle Individuell, ein bisschen alternativ und einzigartig sein.

Diese Mischung ergibt nunmal Princess Peaches- Maybee

Dabei finde ich galub ich Maybee ist der lächerlichste Name! :D


2x zitiertmelden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

16.04.2018 um 12:54
Zitat von PaulyDPaulyD schrieb:Dabei finde ich galub ich Maybee ist der lächerlichste Name
Aber maybee not :D


melden